Jump to content


Type 4 Schwer


  • Please log in to reply
431 replies to this topic

Macally #421 Posted 11 November 2018 - 11:23 PM

    Brigadier

  • Player
  • 47972 battles
  • 4,097
  • Member since:
    10-29-2012
Werner, du musst das nicht persönlich nehmen - ich fahre den Type 4 mit Prem-HE um solchen "Hulldownmonstern" wie den Conqueror in die Suppe zu spucken  :P

HeatMage #422 Posted 11 November 2018 - 11:50 PM

    General

  • Player
  • 31313 battles
  • 9,475
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

View PostViper_Werner, on 10 November 2018 - 10:32 AM, said:

 Mit HE machst Du auch einem Type 5 Schaden mit der klassischen Kanone von vorne nie und nimmer auch nur 1 HP. Es pusht nur sein Block-Konto.

 

Das ist nicht korrekt. HE Treffer die keinen Schaden machen zählen nicht als geblockter Schaden in die Statistik mit rein.

Macally #423 Posted 11 November 2018 - 11:54 PM

    Brigadier

  • Player
  • 47972 battles
  • 4,097
  • Member since:
    10-29-2012

:rolleyes:

er meint ja auch die andere Gun, die eben NICHT mit HE zu spielen ist

 

:B



Olli1970 #424 Posted 24 November 2018 - 02:48 PM

    Private

  • Player
  • 51695 battles
  • 39
  • Member since:
    11-08-2011

Hallo Leute,

 

Habe mir den 4er nun auch zugelegt.

Die erste 10er Gun werde ich mit Free-XP erforschen, alles andere hat ja keinen Sinn.

 

Nur jetzt meine Frage: Welche Munition soll ich benutzen, die "normale" oder die HE??



Viper_Werner #425 Posted 26 November 2018 - 09:01 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 49329 battles
  • 1,111
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013

Hallo Olli!

 

Du brauchst die HE Gun. Vielleicht bist Du am Anfang öfters mal Top-Tier, aber das ändert sich bald und die 

ganzen harten 10er kannst mit AP nicht durchschlagen.



Madtanker_1BHS #426 Posted 26 November 2018 - 10:22 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20110 battles
  • 1,418
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-29-2014

View PostOlli1970, on 24 November 2018 - 02:48 PM, said:

Hallo Leute,

 

Habe mir den 4er nun auch zugelegt.

Die erste 10er Gun werde ich mit Free-XP erforschen, alles andere hat ja keinen Sinn.

 

Nur jetzt meine Frage: Welche Munition soll ich benutzen, die "normale" oder die HE??

 

Ich hab 15 Schuss Gold HE dabei, der Rest Standard. Wird dann, je nach Möglichkeit, geladen. Siehst Du einen Waffelträger, Gold rein etc.

HeatMage #427 Posted 08 December 2018 - 10:43 PM

    General

  • Player
  • 31313 battles
  • 9,475
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

Endlich die letzte "zerstören sie interne Module"-Mission erfüllt und den Type dann verkauft :coin:

 



Makkaroni_100 #428 Posted 08 January 2019 - 01:04 AM

    Corporal

  • Player
  • 29234 battles
  • 187
  • [EW-GG] EW-GG
  • Member since:
    05-19-2012

wechsel ständig die Gun, aber mit keiner komme ich recht sinnvoll zu recht, die eine bounced nur, die andere trifft nicht und macht immer nur 200 dmg. Der Panzer ist ja eigentich dazu da, HP zu traden, nur blöd, dass man extrem niedrigen dps hat und es keine Position gibt, in dem der Gegner nicht einfach duchschießt.

der Panzer ist einfach trash....



Dosenwurst101 #429 Posted 09 January 2019 - 07:04 PM

    Sergeant

  • Player
  • 10458 battles
  • 249
  • Member since:
    09-22-2013

Ja er ist trash, da die Panzerung im Vergleich zum Type 5 lächerlich anmutet wegen den Weakspots die einem sofort das Ammorack rausnehmen.

Am angenehmsten ist der noch mit der großen HE Gun und dann Gold HE only durchgrinden. Dann stimmt der DMG und die trades mit den 122mm russen, wenn man weiß wo man die HE am effektivsten hinschießt.

Da die Goldmunni bei den Types so offensichtlich Pay2Win ist, aufgrund des 'Konzeptes' mehr Schaden für mehr Credits sind die Japanischen Bobo Noobtanks die einzigen die ich Konsequent Gold only fahre. Und mich nichtmal schäme.



Heischmann #430 Posted 10 January 2019 - 03:49 PM

    Corporal

  • Player
  • 33302 battles
  • 151
  • [77BH] 77BH
  • Member since:
    10-27-2012

View PostDosenwurst101, on 09 January 2019 - 06:04 PM, said:

Ja er ist trash, da die Panzerung im Vergleich zum Type 5 lächerlich anmutet wegen den Weakspots die einem sofort das Ammorack rausnehmen.

Am angenehmsten ist der noch mit der großen HE Gun und dann Gold HE only durchgrinden. Dann stimmt der DMG und die trades mit den 122mm russen, wenn man weiß wo man die HE am effektivsten hinschießt.

Da die Goldmunni bei den Types so offensichtlich Pay2Win ist, aufgrund des 'Konzeptes' mehr Schaden für mehr Credits sind die Japanischen Bobo Noobtanks die einzigen die ich Konsequent Gold only fahre. Und mich nichtmal schäme.

 

Neeee....dafür braucht man sich nicht schämen......vor allem nicht in letzter Zeit. Seit dem der Feiertagsbonus "kampfgesteigerte" Munition lächerlich billig gemacht hat, habe ich den Eindruck, dass zur Zeit alle Spieler nur noch Gold only fahren, egal ob Toptier oder nicht. Klar lade ich zu Gefechtbeginn im t25/2 Gold, wenn ich Lowtier bin und als nächsten Kontakt Type 4, Sti, M103 zu erwarten habe - wenn zwischendurch mal ein Tiger I durch das Fadenkreuz fährt, lade ich vor dem Schuß auch nicht um.......aber der Tiger kann sicher sein, dass spätestens die 2te Murmel nur AP ist.

Ich wäre aber generell dafür die kampfgesteigerte Munition 3-fach so teuer zu machen, wie sie heute ist....und nicht nur in Zeiten von Creditboostern oder anderen Vergünstigungen. Bin mal gespannt, was die neuen Änderungen bewirken.

 

Was mir bei den Japanesen aufgefallen ist.......unter den gegnerischen Panzer zu schießen ist effektiver, als mit z.B. dem KV2. Das gilt nicht nur für den Type 4 mit der dicken Knarre, sondern auch für seine Vorgänger. Beim KV2 habe ich i.d.R. höheren Modul- und HPSchaden direkt am Gegner erzeugt, als wenn ich unter den Panzer schieße. Das ist zumindest meine Erfahrung - teilt jemand diese Beobachtung, oder ist das nur persönliches Empfinden?



Dosenwurst101 #431 Posted 11 January 2019 - 11:13 PM

    Sergeant

  • Player
  • 10458 battles
  • 249
  • Member since:
    09-22-2013

Wenn man unter den Panzer zielt macht man meistens mehr Schaden als wenn der Schuss irgendwo auf der Oberwanne landet mit HE, die meisten Panzer haben unten ja nur 20 oder 30mm Panzerung. Gerade bei den russen Heavys ist das nach meiner Erfahrung sehr effektiv. Rund 600-700 Dmg auf nen IS7 sind schon was anderes als 300-400 wenn die HE auf der Oberwanne landet.

KV2 bin ich lange nicht gefahren, aber ist da evtl der Explosionsradius der HE geringer?



Pf_Tom #432 Posted Yesterday, 06:00 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30678 battles
  • 560
  • [GIBUF] GIBUF
  • Member since:
    05-06-2011

Der Splash ist bei KV-2 und Type 4 gleich - beide ~3,7m ... interessanter ist jedoch, dass der KV-2 eine 152er, der Type 4 aber nur ne 150er Kanone hat. Und damit kommt der KV-2 auf 86 mm Pen, der Type 4 jedoch nur auf 75 mm. Gemessen daran, macht ein KV-2 (im Verhältnis) weitaus mehr Schaden, als der Type 4, da durch den höheren Durchschlag auch mehr Schaden ankommt und 11 mm ist recht viel.

 

Mit Special-HE wird nur der DMG erhöht, nur leider spielt es meist keine Rolle, ob dann bei einem Hulldown IS-7 400 statt 200 ankommen (wenn man trifft), der dir im Gegenzug mit Specialamo aber überall frontal durchschießen kann. Mich hat gestern ein T-44-100 mit APCR in die Unterwanne gekillt.

 

OP wie viele den Type 4 halten, ist der bei weitem nicht (frontal ist alles ein Weakspot, wenn man auf Specialamo umgeladen hat). Zum Glück hab ich mein Panzera*s*s in einer schönen HE Runde geholt, aber viel zu lachen hat man dann vermutlich im Type 5 mehr. Der hat zwar genau die gleiche bescheidene Kanone, dafür aber wirklich kaum Weakspots frontal.


Edited by Pf_Tom, Yesterday, 06:01 PM.





2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users