Jump to content


Panzertaktik


  • Please log in to reply
171 replies to this topic

Ramsen #161 Posted 18 January 2012 - 05:02 AM

    Sergeant

  • Player
  • 7663 battles
  • 266
  • Member since:
    05-23-2011
Wow,
echt erstaunlich 9 Pageses über Panzertaktiken zu verfassen, wohingegen sich die Panzer der Map anpassen und dabei kein Wort zur richtungsangabe anzugeben.
Hätte ich mich nich gequält würde ich behauplen ich hätte keine der obrigen Aufzählungen gelesen,
aber Panzer kampf ist nun mal so "was hast du drauf" keine Sau bemüht sich in Rotten zu fahren, wohin auch, es macht einfach Bum und weg bist du, was aber das beste ist .. dazwischen hast du sellbst alles in der Hand und genau das ist Spaß, wenns dich reist ob du getroffen wirst oder nen Gegener ausmachst das ist WoT, den sound aber nicht aufdrehen bis der Nachbar Amok läuft ohne uns ;-)

FightingFalcon1980 #162 Posted 18 January 2012 - 06:20 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20263 battles
  • 423
  • [MIAU] MIAU
  • Member since:
    10-04-2011
Kein Plan überlebt den Feindkontakt - ganz altes Thema.

Es gelingt aber immer wieder, wenn man vernünftig im Ingame Chat formuliert, den ganzen Hühnerhaufen in halbwegs geordnete Bahnen zu lenken.

Und dafür muss mann nichtmal den dicksten Panzer fahren.

Gestern auf Campinovka mit meinem 38na einfach nur geschrieben.

"Hi Guys! Plz stay in Base for one Minute, will try to Scout from F5. If i Can See them, you can gun them Down easily!"

Die ganze Sache hat dann keine 2min gedauert und in der Gegnersischen Base standen 15 qualmende Wracks.  :Smile-playing:
Darunter zwei E-100 und ein Jagdtiger.

Manchmal kommts nur auf die Art und Weise der "Befehlsübermittlung" an.  :Smile_honoring:

TooHot #163 Posted 29 April 2012 - 08:28 AM

    Corporal

  • Player
  • 29533 battles
  • 148
  • Member since:
    10-11-2011
wie bitte willst im ingamechat formulieren da die hälfte deines teams kein englisch sprechen und die die es können die scheissen auf deine aussage und machen was sie wollen.
was wircklich helfen ürde wäre einmal ein blick auf die minimap zu werfen dann kann man meist sehen wo die gegener sind die gescoutet wurden.
aber generell zur tatktik, die gibst bei random gar nicht, hier ist die beste taktik einem heavy hinterher fahren der soll austeilen kassieren und selebr dann im letzten moment rausspringen erlegen und verdrücken.
immer wieder lese ich hier ein tiger soiest als medium, okay, aber was ist mit dem rest, in anderen threads wird auch immer gesagt spiel ihn als medium (egal welcher panzer) , dh im endeffekt man soll alle heavys als medium spielen und mediums dann als scout?
das versteh ich nicht, heavy ist heavy und so wird auch gespielt.

es gibt eigentlich nur 2 arten von spielen die guten wo jeder weiss was er macht und dann gewinnst locker und die schlechten wo du merh killas hast als alle zusammen und voll abkackst , mehr gibts da ned

Indy_ah #164 Posted 30 April 2012 - 09:18 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 15824 battles
  • 577
  • [G-AG] G-AG
  • Member since:
    06-13-2011
hätte ich die tipps gehabt als ich angefangen hab, damals als ich noch dachte ich sei unverwundbar,
ich fahr nen t1 heavy ich bin der beste...und dann kam die realität...3 granaten und mein t1 heavy war ein qualmendes wrack... :lol:
B2T: Danke für die Taktiken, weiß die jetzt zwar schon halbwegs aber eventuell verirren sich mal ein paar leute hier her damit sie nicht wie ich damals vorrauschen und sterben :D

Dickes Lob an dich für deine gute Topic

Grüße Indy :Smile_honoring:

Pyrdacor #165 Posted 30 April 2012 - 11:10 PM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011

View PostTooHot, on 29 April 2012 - 08:28 AM, said:

wie bitte willst im ingamechat formulieren da die hälfte deines teams kein englisch sprechen und die die es können die scheissen auf deine aussage und machen was sie wollen.
....

Das Hauptproblem dabei ist doch auch, daß der "eingebaute" Voicechat nicht wirklich funktioniert und die Verständigung über Tippbefehle, wenn man gleichzeitig den Panzer steuern muß, eher suboptimal ist.

Indy_ah #166 Posted 03 May 2012 - 10:58 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 15824 battles
  • 577
  • [G-AG] G-AG
  • Member since:
    06-13-2011
Pyrdacor:

"Das Hauptproblem ist doch auch, daß der "eingebaute" Voicechat nicht wirklich funktioniert und die Verständigung über Tippbefehle, wenn man gleichzeitig den Panzer steuern muß, eher suboptimal ist"

Da stimm ich dir voll und ganz zu, außerdem was wäre das für ein Sprachgewirr wenn allein nur drei Leute in einem random versuchen würden, mit denn anderen über Taktiken zu reden...
am ende sind das dann 15 köpfe, 16 meinungen  :D   und endlose disskusionen, geschweige denn, das man sich dann selber nicht mehr versteht :arta:

P.s. Gehört hier zwar nicht hin aber geht es euch auch so das ihr mit dem neuen desgin vom forum nicht zurechtkommt??
Mein smileys sehen aus wie ein 08/15 dinger und nicht wie  wotsmileys   ------->:angry: <-------- sogar das wutsmiley?!
oder sehe ich das normale smiley und ihr das richtig wot ding????

Edited by Indy_ah, 03 May 2012 - 11:06 AM.


Pyrdacor #167 Posted 14 May 2012 - 08:13 AM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011
Was die Verständigung angeht, da könnte ggf. selbst rudimentäres Englisch für kurze, prägnante Befehle/Ansagen schon reichen. Vor allem kann man gleichzeitig sprechen und Panzer steuern.
Es wäre zumindest besser als mitten im Gefecht versuchen zu müssen, noch gleichzeitig zu Tippen.

WAs das neue Forum angeht: Mich stört besonders, daß bei den Threads der eigentliche STarttext nun nicht mehr über jeder Seite eingeblendet wird.

Edited by Pyrdacor, 14 May 2012 - 08:14 AM.


xgasx #168 Posted 24 September 2012 - 02:25 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 29841 battles
  • 3,369
  • Member since:
    04-01-2012
warum tippen oder Sprach-Chat???.....klar wenn nur Vollposten Lemmingtrain spielen, dann geht es nichts....aber sonst....nur ein bißchen auf die Minimap schauen, ein guter Scout der die roten Punkte klärt und bloß keine Suizid-Spieler im Team....und wen mein Kollege links um die Ecke auf die Panzer holzt, dann fahre ich doch logischerweise rechts rum und gebe dem eine von hinten mit...Kill????....Sch...drauf.....ich will gewinnen...
aber diese intuitive "Absprache" geht nur mit Spielern, die das Spiel verstehen ( d.h. Taktik, Geländekunde, Weak-Spots, eigenen HP und Rest HP des Gegners, will heißen drauf und Kugelfang für das Team oder den entscheidenen TOdesschuß setzten aus der Deckung.....etc) kommt selten vor...aber das sind die Highlight-Matches.....die machen Spaß und Laune, auch wenn man verlieren sollte....
PS: Manchmal tippe ich auch vor Begin, wohin ich gehe, egal ob High-Tier oder Low-Tier....bei max 50% der Spiele kommt eine Antwort...egal ob passend oder nicht....und beim Rest spiele ich mein Ding....was soll ich sonst machen...und da siema, witam, elo etc. den Chat beherrschen ( bin immer wieder erstaunt wie die schreiben und spielen gleichzeitig können(sind wohl alles Frauen:-) :Smile-hiding: ...erwarte ich auch keine Antworten mehr....
Cya
xgasx

feidl74 #169 Posted 03 October 2012 - 08:02 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 380 battles
  • 76
  • Member since:
    04-15-2012

View PostIIBenniII, on 12 August 2010 - 05:06 PM, said:

Sehr gut, schön geschrieben. Bin mit allem einverstanden was du schreibst. Vor allem weil du bei den Jagdpanzern auch betonst, dass sie sich auch am Angriff beteiligen sollen. Drum heißen sie ja auch "Jagd"panzer. Die meisten campen irgendwo in der eigenen Base, aber genauso wichtig ist es, die Feuerkraft in den Angriff mit einzubringen.

jagdpanzer heissen nicht jagdpanzer, weil sie offensiv vorgehen, sondern weil sie ungesehen aus dem hinterhalt feindliche panzer durch grosse feuerkraft ausschalten können. manche tds halten auch ordentlich was aus und können als kugelfang benutzt werden, wenn die zeit dafür reif ist. als td fahre ich aber eher in der zweiten reihe, um anvisierte gegner mitzubeschiessen und selbst kein opfer zu werden wegen zu weit vorgeschobener position(nachladezeit, panzerung seite/hinten, gefahr des umfahren werdens von 1-2 mediums/liechten panzern)

ShooterStar #170 Posted 04 January 2015 - 11:45 AM

    Private

  • Player
  • 11335 battles
  • 8
  • [_D-P_] _D-P_
  • Member since:
    10-15-2011
Super ausführlich beschrieben +1 upvote

VanBergen #171 Posted 22 January 2016 - 10:13 PM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

Das Ding hier kann man doch locker entpinnen, oder?

 

Der Titel ist fünf Jahre alt, ohne Änderung.

Der TE seit 4 Jahren nicht mehr im Spiel.

Und das, was im Startpost steht, hat mit keinem Spielmodus oder der Realität in irgend einem WoT-Gefecht mehr zu tun.


Edited by VanBergen, 29 May 2016 - 04:21 PM.


temsea #172 Posted 30 October 2016 - 09:10 PM

    Private

  • Player
  • 13147 battles
  • 11
  • Member since:
    02-13-2011
Sehr guter Taktik-Guide, leider sieht die Praxis anders aus. Kaum dass der Countdown abgelaufen ist, fährt Jeder in (s)eine Richtung, oft fahren alle in eine Richtung, so dass eine Flanke offen bleibt... Kaum einer interessiert sich für sein Team, jeder macht sein eigenes Ding. Wenn ein Gefecht schon so anfängt, ist mir klar: Das wird nix.. Es sei denn, die Gegner stellen sich noch dümmer an. Ich spiele nur Mediums, und versuche meistens ein paar Heavys zu supporten. Fahr vornweg, versuche zu scouten, nutze die Deckung aus, kommt der Heavy von hinten, rammt mich und ich verliere 3% HP.. Da frag ich mich doch, wofür ich so einen Affe noch supporten soll. Ich überleben nur jedes 10. Gefecht, weil ich immer über die Flanke fahre, wo die wenigsten Mitspieler fahren. Oft fahr ich alleine, und steh meistens einer Übermacht gegenüber. So viel zu Strategie und Teamplay in der Praxis.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users