Jump to content


Skoda T40 T6 Premium Guide


  • Please log in to reply
103 replies to this topic

StreuSalzMaschine #1 Posted 28 October 2015 - 08:25 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1425 battles
  • 91
  • [-LSK-] -LSK-
  • Member since:
    10-24-2015

*
POPULAR

Sooooo hier sind wir also an einem Guide angelangt welcher eventuell viele interessieren dürfte.
Heute geht es hier und jetzt um den neuen Skoda T40 6er Premium Medium der Tschechischen Linie.
Nach ein paar Gefechten wage ich mich mal ran und hoffe ich kann einigen damit helfen, sich ein Bild von dem Tank zu machen.
Na dann auf ins Geschehen und los gehts:

 

Die Daten des Panzers:

-Struktur 700
-Matchmaking Max. T8
-Höchstgewicht 41,5 Tonnen
-700PS Motorleistung
-50kmh Höchstgeschwindigkeit
-38Grad Wendegeschwindigkeit
-65/40/30 Wannenpanzerung (Front/Seite/Heck)
-65/40/40 Turmpanzerung (Front/Seite/Heck)
-Schaden der AP Munition 165-275DMG
-Schaden der HEAT Munition 165-275DMG

-Schaden der HE Munition 203-338DMG (Bei Durchschlag)
-Durchschlag AP 99-165mm
-Durchschlag HEAT 150-250mm
-Durchschlag HE 33-55mm
-Schuss pro Minute 8,7 (Aktuell 5,82 Sec Nachladezeit)
-32Grad Turmdrehgeschwindigkeit
-370m Sichtweite
-710m *peep*Reichweite

 

Munitionskosten:

-AP 200 Credits
-HEAT 4.800 Credits
-HE 160Credits

 

Gehen wir zunächst auf den Panzer an sich ein, mit der Listung von Pro und Kontra:

 

Pro: (Spoiler ausklappen)

Spoiler

 

zwischen Pro und Kontra: (Spoiler ausklappen)

Spoiler

 

Kontra: (Spoiler ausklappen)

Spoiler


Die Daten sehen erstmal sehr ordentlich aus, die Geschwindigkeit der Kanone bei dem Schaden sieht sehr schmeichelhaft aus.
Was ebenfalls auffällt ist dass er recht ordentliche 220 DMG pro Schuss macht bei ansehnlicher Reload.
Die Panzerung ist zwar nicht erwähnenswert da wirklich selten einer bounct, und wenn einer bounct dann T5.

Das macht dann auch das anwinkeln eher nutzlos, dennoch ist es in jedem Match möglich Schaden an den Mann zu bringen.
Da kommen wir aber später noch genauer darauf zurrück, nun geht es erstmal weiter im Text:

 

Die Gun: (bitte Spoiler ausklappen)

Spoiler

 

Die Panzerung: (Spoiler bitte ausklappen)

Spoiler

 

Die Mobilität: Spoiler bitte ausklappen)

Spoiler

 

Der Spielstil: (Spoiler bitte ausklappen)

Spoiler

 

Zubehör und Skills: (Bitte Spoiler ausklappen)

Spoiler
 
 
 

Fazit:

Ihr kauft hier einen recht ordentlichen T6 Medium Tank der eventuell auch in Bollwerken hilfreich sein könnte.

Er glänzt mit guter Kanone, Sichtweite und ordentlicher Geschwindigkeit die er ohne Probleme auch halten kann.

Die Panzerung ist zwar Müll wird aber unterm Strich durch die Gun wieder ausgebügelt!

Gun Depression erscheint etwas wenig mit -5 Grad aber da kann man nix machen, an ein paar Parametern muss nunmal auch etwas negatives sein bevor er als "OP" hingestellt wird.

Ich muss sagen ich habe den Kauf nicht verflucht und bin echt froh mal einen soliden 6er Medium fahren zu dürfen, da mir der T34-85 gar nicht liegt.

Ob der Tank noch gebufft oder generft wird ist schwer einzuschätzen vor allem mit der Problematik dass der Japanische Tiger eine ähnliche Gun hat mit weniger Premium Muni Pen.

Da bin ich mal gespannt ob das nciht noch Ärger gibt und die 200mm auf 171mm runtergedrosselt werden.

 

Zu guter letzt bleibt mir nur noch mich bei allen Lesern zu bedanken und ich hoffe dass ich irgendjemanden weitergeholfen

habe bei einem eventuellen Kaufentscheid für den Skoda T40.

Herzlichen Dank und viel Spaß mit dem neuen T6 Premium Medium Panzer der Tschechischen Reihe.

 

LG StreuSalz

 

 


Edited by StreuSalzMaschine, 28 October 2015 - 09:21 PM.


the_only_SIRIUS #2 Posted 28 October 2015 - 08:55 PM

    Captain

  • Player
  • 34920 battles
  • 2,228
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-23-2011

Bitte das dunklere Rot durchgehend verwenden.

Ansonsten gute Arbeit, gibt nen +



StreuSalzMaschine #3 Posted 28 October 2015 - 09:07 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1425 battles
  • 91
  • [-LSK-] -LSK-
  • Member since:
    10-24-2015

View Postthe_only_SIRIUS, on 28 October 2015 - 08:55 PM, said:

Bitte das dunklere Rot durchgehend verwenden.

Ansonsten gute Arbeit, gibt nen +

 

Danke dir für dein Feedback,

Rot wurde geändert, fiel mir auch grade erst auf ^^



_aberschoenstillhalten_ #4 Posted 28 October 2015 - 11:14 PM

    Private

  • Player
  • 1238 battles
  • 4
  • Member since:
    05-19-2015

Hallo,

 

vielen Dank für die Arbeit.

Zum Thema Tarnwert - kann es sein, dass Du den nicht so rosig findest, weil Du schlicht keine ausgebildete Crew hast, und selbst die schult nur auf einem Mann Tarnung? Bin gespannt auf Dein Feedback, wenn die Crew mal BIA voll hat und Tarn-Skill.


Edited by _aberschoenstillhalten_, 28 October 2015 - 11:15 PM.


StreuSalzMaschine #5 Posted 28 October 2015 - 11:54 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1425 battles
  • 91
  • [-LSK-] -LSK-
  • Member since:
    10-24-2015

View Post_aberschoenstillhalten_, on 28 October 2015 - 11:14 PM, said:

Hallo,

 

vielen Dank für die Arbeit.

Zum Thema Tarnwert - kann es sein, dass Du den nicht so rosig findest, weil Du schlicht keine ausgebildete Crew hast, und selbst die schult nur auf einem Mann Tarnung? Bin gespannt auf Dein Feedback, wenn die Crew mal BIA voll hat und Tarn-Skill.

 

Moin, erstmal danke für deine Frage und dein Feedback,

 

Ich habe nur bei einem Tarnung als Skill angefangen das ist korrekt, zusätzlich das Tarnnetz.

Leider hat WOTInfo beim Camo Rechner den Skoda noch nicht drin der den exakten Wert der Tarnung ausrechnet, hoffe den bekommen sie bald mit rein.

Ich glaube nicht dass wenn alle Tarnung geskillt haben sich die Tarnung so dolle verbessert, da ich glaube dass der standard Tarnwert aufgrund seiner doch recht großen Siluette recht niedrig sein könnte.

Soll heißen er kommt bestimmt nicht an Werte anderer T6 Meds oder Lights ran.

Ich kann dir nur wiedergeben dass ich bisher recht schnell offen war, also quasie nach jedem Schuss und auch 15m hinterm Busch stand.

Von demher glaube ich dass die Tarnung einfach nicht so gut ist und ich bezweifele dass die anderen durch den Tarn Skill das richtig aufpolieren können.

 

Wenn WoTinfo das Teil hinzugefügt hat füg ich den Link noch hinzu:)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

 

LG



Du_Stirbst #6 Posted 29 October 2015 - 02:12 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 26685 battles
  • 1,004
  • [USER2] USER2
  • Member since:
    11-25-2011

Warum die Tschechen noch nicht auf die Barrikaden gehen versteh ich nicht.

Das Hoheitszeichen ist verkehrt herum falls es noch niemand mitbekommen hat.

Oben weiß vorn blau ist es richtig wirklich peinlich für WG finde ich.


Edited by dustirbst901181, 29 October 2015 - 02:26 AM.


Der_Fiesling #7 Posted 29 October 2015 - 09:38 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 52361 battles
  • 767
  • Member since:
    08-26-2011

View Postdustirbst901181, on 29 October 2015 - 01:12 AM, said:

Warum die Tschechen noch nicht auf die Barrikaden gehen versteh ich nicht.

Das Hoheitszeichen ist verkehrt herum falls es noch niemand mitbekommen hat.

Oben weiß vorn blau ist es richtig wirklich peinlich für WG finde ich.

 

Bei irgendeiner Vorstellung des Panzers wurde das schonmal angesprochen und es gab wohl einige Einheiten in der tschechischen Armee, die dieses Abzeichen trugen (Finde es aber gerade nicht, sorry.).

BummBummWilly #8 Posted 29 October 2015 - 09:51 AM

    Sergeant

  • Player
  • 17864 battles
  • 212
  • Member since:
    08-08-2011
Die hohe Artyverwundbarkeit kann ich bestätigen. Züchte gerade mit der leFH18 ne neue Crew hoch und war in zwei Matches schockiert, wie verwundbar dieser Med ist. Jeweils 2/3 der Full-HP bei je einem Treffer durch diese Arty ist für den Med-Fahrer sicherlich etwas unbefriedigend...:arta:

Derbysieger #9 Posted 29 October 2015 - 10:36 AM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 20099 battles
  • 15,291
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012
Das Mun Lager ist etwas empfindlich....ansonsten fahre ich ihn mit Ansetzer, Richtantrieb und Optik.....Durchschnitts WN 8 gestern etwas über 1400 was für mich leicht über Schnitt ist.... Kanone ist auf Tier VI völlig ok und die Panzerung ist - wie erwähnt - nicht erwähnenswert...

RAMponiert #10 Posted 29 October 2015 - 10:54 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 49873 battles
  • 316
  • Member since:
    03-09-2013

Moin,

 

also ich kann zumindest schon mal einen Bouncer eines T6 vermelder, ein Rudy kam nicht durch.

Spielt sich aber ganz ordentlich die Kiste, wenn man Rudy und T34-85M auch fährt.

 

Solider Tank

 

And den TO nochmal: woher weißt Du, dass Du permanent offen bist ... Ohne Lampe???

 

Ich warte auch lieber ab, was passiert, wenn Zahlen da sind für das Teil und die Crew wirklich geskillt ist. Vorher scheint mir die Beurteilung des Tarnwertes mehr ein Bauchgefühl zu sein.


Edited by RAMponiert, 29 October 2015 - 10:58 AM.


Soncer #11 Posted 29 October 2015 - 11:05 AM

    Private

  • Player
  • 23416 battles
  • 29
  • Member since:
    12-13-2012

Die Arty-Empfindlichkeit kann ich bestätigen...

Erstes Match... auf Minen... fahr zur Mitte... gib zwei Schüsse ab auf hochfahrende Gegner.... *wutsch* -700hp von einer M44...

Kommentar der Arty: "man its skoda" ... "simply clever"

 

 



Benobi2 #12 Posted 29 October 2015 - 11:37 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 30671 battles
  • 394
  • Member since:
    09-08-2012

Ein paar Sachen würde ich anders in die Pro/Kontra Liste geben: 

 

Bei der Pro Liste würde ich Durchschlag und Aimtime rausnehmen,  Durchschlag ist mit 132mm definitiv kein guter Wert, sondern Mittelfeld. Da gibt es einige mit deutlich mehr Durchschlag. 

Aimtime sollte mit 2,3sec ebenfalls raus, oder gibt es Meds auf T6, die noch langsamer aimen?  Zudem reißt der Zielkreis während der Fahrt riesig auf.

 

HP-Pool und Gun Depression sollten definitiv in die Kontra-Liste. 

700HP ist mit, wenn nicht sogar am wenigsten aller T6 Meds. 

-5° Waffe runter ist auch ebenfalls einer der miesesten Werte, die nur vom Type 58 nicht noch unterboten wird.  

 

Zum Guide selbst: 

Ich denke es wäre hilfreich, wenn du auch deine Stats auf dem Panzer mitteilst (av Schaden, Spotting, Anzahl der Gefechte) oder den Account auf welchem du diesen Panzer fährst. 

Nicht um irgendeine XVM Reiterei zu unterstützen, sondern damit es einfach transparenter wird die Ergebnisse auf einen selbst umzumünzen oder man auch ob der Bewertung des Panzers mehr Objektivität hineinzubekommen. :honoring:

 

Und wenn ich schon am meckern bin: 

Auch wenn es bestimmt verlockend ist der erste mit einem "Guide" zu einem neuen Panzer zu sein, der ist erst nach einem Tag erhältlich. :hiding: 

Mehr als 20, vielleicht 30 Gefechte - dazu mit schlechter Crew, wird man damit also kaum gefahren sein.  

Da würde ich mit einem "Guide" lieber noch etwas warten und dann auch auf Taktiken auf verschiedenen Maps und sinnvolle Skillung eingehen 

und das jetzige Thema lieber "Panzervorstellung" nennen. :izmena:



Chruxx #13 Posted 29 October 2015 - 11:47 AM

    Colonel

  • Player
  • 51639 battles
  • 3,836
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    02-27-2013

Den Basistarnwert finde ich nicht schlecht. Wird wohl kein T-34-85 oder VeeKayDee, aber sollte nen guter Mittelwert sein.

 

Die -5° nerven regelmäßig.

 

Derzeit ist meine Crew bei ca. 60%

Kdtin: SiA, Lampe, Mentor

RS: Snap Shot

MKF: Smooth Ride

Fu: Sit. Awareness

LS: Safe Stowage

 

Scherenfernrohr, Ansetzer, Richtantrieb

Med, Rep, Löscher (alles groß )

 

Kdtin

Leider die einzige Tschechin. Aber immerhin gibts dadurch die Lampe. Nach Mentor gibts dann erst mal Tarnung.

 

RS

Die Kanone ist ne Diva. Snapshots sind eher selten möglich. Während der Fahrt schießen geht so gut wie gar nicht.

Nicht voll eingzielt schafft sie es auch, regelmäßig daneben zu schießen. Auf den Bloom habe ich leider nicht geachtet.

Wenn der 1. Skill voll ist, werde ich mal den Richtantrieb gegen den Lüfter tauschen, hoffentlich wirds da besser. Ansonsten hoffe ich auf BiA/Buchteln.

2. Skill wird ebenfalls Tarnung. Als wohl 3. angesetztes Ziel.

HEAT als Premium, Tja, es ist halt HEAT. Dafür knapp 30 Pen mehr ggüber der dt Variante. Gegen O-I und Co wunderbar. Allerdings fliegt die Mumpel arschlahm und auch im leichten Bogen.

 

MKF

Überrascht war ich vom Fahrverhalten. Er wurde ja als etwas träge beschrieben. Gefühlt war er agiler als der VKM mit besserer Mannschaft. Deshalb habe ich auch SmoothRide als Erstes genommen.

Auf Westfield, nördliche Seite, bin ich bergauf (Linie 9) mit ca 36km/h gefahren. Ein sehr ordentlicher Wert. Seine Vmax erreicht er in annehmbarer Zeit, schneller wird er aber auch bergab nicht.

Probleme mit dem Brennen hatte ich noch nicht. Daher wird der nächste Skill Tarnung sein. Derzeit präferiere ich beim 3. Skill OffRoadDriving. Mal abwarten, was andere Spieler zu ClutchBreaking sagen.

 

Fu

370m BasisSichtweite sind sehr gut. Reicht für das normale Rumfahren. Fürs stehen, oder den Ersatzscout spielen, ist dann die Schere dabei. Als 2. kommt hier auch Tarnung. 3. Rep.

 

LS

Probleme mit dem Munlager hatte ich nicht, trotzdem bleibt Safe Stowage der erste Skill. Der 2. wird Tarnung. Der 3. wohl Rep.

Bei mir lädt er derzeit mit 5,95s nach (kein Lüfter).

 

---

 

Sollte wider erwarten der Tarnwert grottig sein, ziehe ich Rep der Tarnung vor, beim Fahrer auch ORD und CB vor Rep.

 

Insgesamt bereue ich den Kauf zu dem derzeitigen Horrorpreis nicht. Ein angenehmer Panzer, dem aber noch die ordentliche Besatzung fehlt.

 


Edited by Chruxx, 29 October 2015 - 12:02 PM.


frankstrunz #14 Posted 29 October 2015 - 01:29 PM

    Colonel

  • Player
  • 38860 battles
  • 3,760
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

Ja ich denke auch das bei dem "Guide" einiges vergessen wurde.

 

Chruxx und Benobi2 bestätigen das, was ich schon in diversen Videos gesehen habe. Sehr schleche Kanoneneigenschaften!

 

Deshalb wird dieser Panzer höchstens als Sammelobjekt, im absoluten Ausverkauf, in meiner Garage landen.



StreuSalzMaschine #15 Posted 29 October 2015 - 01:51 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 1425 battles
  • 91
  • [-LSK-] -LSK-
  • Member since:
    10-24-2015

View PostRAMponiert, on 29 October 2015 - 10:54 AM, said:Solider Tank

And den TO nochmal: woher weißt Du, dass Du permanent offen bist ... Ohne Lampe???

 

Ich warte auch lieber ab, was passiert, wenn Zahlen da sind für das Teil und die Crew wirklich geskillt ist. Vorher scheint mir die Beurteilung des Tarnwertes mehr ein Bauchgefühl zu sein.

 

Anhand von Gegner beobachtungen, wenn ich z.b einen Gegner sehe in ca. 250m Entfernung und ich fahre von hinten an einen Busch ran und bleibe stehen, sehe ich beinahe immer wie der Turm des Gegners zu mir dreht und mich anvisiert.

Da brauch ich keinen 6. Sinn zu das ist reine beobachtung die ich mir mittlerweile bei allen Tanks angewöhnt habe.

 

Speziell auf Murowanka fiel dies auf dort existiert ein Busch auf der Linken Seite (bei F1 Ca.)

Wenn ich dort z.B im Löwen an den Busch fahre bin ich so lange nicht offen bis ich das 1. mal geschossen habe z.B auf die offenen Gegner auf C2.

Das ist natürlich auch der Gun Depression zu verdanken.

 

Wenn ich da mit dem Skoda hinfahre und das selbe mache muss ich fiel weiter hoch in den Busch damit ich den Gegner treffen kann und dann schwenken sofort alle Türme auf den armen Skoda.

Obwohl ich quasie langsam in den Busch gekrochen bin.

Das ganze gibts auf einigen Maps ;)

 

LG

 



Fetzi_DieLustigeGranate #16 Posted 29 October 2015 - 02:07 PM

    Sergeant

  • Clan Diplomat
  • 3066 battles
  • 228
  • Member since:
    09-24-2014

View PostBenobi2, on 29 October 2015 - 10:37 AM, said

Bei der Pro Liste würde ich Durchschlag und Aimtime rausnehmen,  Durchschlag ist mit 132mm definitiv kein guter Wert, sondern Mittelfeld. Da gibt es einige mit deutlich mehr Durchschlag. 

Aimtime sollte mit 2,3sec ebenfalls raus, oder gibt es Meds auf T6, die noch langsamer aimen?  Zudem reißt der Zielkreis während der Fahrt riesig auf.

 

Den Satz kann ich nicht ganz nachvollziehen deswegen klink ich mich auch mal ins Thema ein :D

 

Der Pen ist doch gut? Es gibt haufenweise 6er Meds die da sogar drunter sind wie z.B M4A3E8, T21, A43, M4A3E2, Type58, der VK 3601H selbe Pen.

Ebenfalls sind die 2,3 Sekunden auch gut denn alle T6 Meds haben entweder 2,1 Sek oder 2,3 Sek Aimtime davon ca. 80% der T6 Meds die 2,3 Sek.

Also von demher nicht wirklich nachvolziehbar.


Edited by Fetzi_DieLustigeGranate, 29 October 2015 - 02:08 PM.


Blutrausch_GER #17 Posted 29 October 2015 - 02:07 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 42830 battles
  • 1,331
  • [OM] OM
  • Member since:
    05-03-2012

würde als contra punkt auf jedenfall noch die fluggeschwindigkeit aufführen. echt ätzend langsame fluggeschosszeit bei ap, heat scheint dann nur noch in zeitlupe das rohr zu verlassen. fühlt sich fast schon wie ne haubitze an :teethhappy:

 

ansonsten guter guide, gibt nen plus dafür!



Dexatroph #18 Posted 29 October 2015 - 02:20 PM

    Major

  • Player
  • 39752 battles
  • 2,549
  • Member since:
    02-09-2013
Kann mir jemand sagen wie die Geschossgeschwindigkeit von AP und HEAT lautet? Danke.

Du_Stirbst #19 Posted 29 October 2015 - 03:09 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 26685 battles
  • 1,004
  • [USER2] USER2
  • Member since:
    11-25-2011

View PostFiesling1980, on 29 October 2015 - 08:38 AM, said:

 

Bei irgendeiner Vorstellung des Panzers wurde das schonmal angesprochen und es gab wohl einige Einheiten in der tschechischen Armee, die dieses Abzeichen trugen (Finde es aber gerade nicht, sorry.).

 

mir ist nix bekannt das Einheiten der Tschechen ihr Hoheitszeichen umgedreht hätten.....

aber WG hat ja die Farben komplett Falsch angeordnet da kann man auch nicht sagen das sie es umgedreht hätten

 

WG Fail



Chruxx #20 Posted 29 October 2015 - 03:10 PM

    Colonel

  • Player
  • 51639 battles
  • 3,836
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    02-27-2013

View PostFetzi_DieLustigeGranate, on 29 October 2015 - 02:07 PM, said:

 

Den Satz kann ich nicht ganz nachvollziehen deswegen klink ich mich auch mal ins Thema ein :D

 

Der Pen ist doch gut? Es gibt haufenweise 6er Meds die da sogar drunter sind wie z.B M4A3E8, T21, A43, M4A3E2, Type58, der VK 3601H selbe Pen.

Ebenfalls sind die 2,3 Sekunden auch gut denn alle T6 Meds haben entweder 2,1 Sek oder 2,3 Sek Aimtime davon ca. 80% der T6 Meds die 2,3 Sek.

Also von demher nicht wirklich nachvolziehbar.

 

Die Pen ist, wie Du aufgezeigt hast, nur mittelmäßig. Pro wäre es, wenn sie überdurchschnittlich wäre (zB ChiTo). Die dt 6er haben fast alle die L70 mit 150 pen, der VK 36 sogar 157.

Die Einzielzeit ist ebenfalls nur Durchschnitt, also nichts was für den Panzer im speziellen spricht.

 

Ich hätte beide Werte als Neutral gesetzt.

 

Was die Kanone so schlecht macht, sind halt die Softstats (siehe auch Crombi).

 

Inwieweit dies durch Skills und Ausrüstung auf ein annehmbares Maß gesetzt wird, muss die Zukunft zeigen.

 

---

 

lt tanks.gg fliegen die AP und HE Granaten bei der dt 88 773m/s. Ich vermute mal, auf diesem Niveau wird auch die CSR-Variante sein.


Edited by Chruxx, 29 October 2015 - 03:18 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users