Jump to content


Konnto gesperrt


This topic has been archived. This means that you cannot reply to this topic.
56 replies to this topic

Readhead #1 Posted 25 August 2011 - 04:02 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011
Mein konnto bei wot ist gesperrt habe versehendlich meine sparbuchdaten statt konnto nr. eingegeben was kann ich jetzt tun? wenn ich mich anmelden will sagt er immer nur:change-back issue investigation fin surport aber ich finde da nichts

Timmih #2 Posted 25 August 2011 - 04:07 PM

    Lance-corporal

  • Beta Tester
  • 0 battles
  • 47
  • Member since:
    09-10-2010
Wie wäre es mit dem Support kontaktieren?

OLtNebelkraehe #3 Posted 25 August 2011 - 04:13 PM

    First Sergeant

  • Player
  • 0 battles
  • 1,265
  • Member since:
    03-20-2011

View PostReadhead, on 25 August 2011 - 04:02 PM, said:

mein konnto bei wot ist gesperrt habe versehendlich meine sparbuchdaten statt konnto nr. eingegeben was kann ich jetzt tun? wenn ich mich anmelden will sagt er immer nur:change-back issue investigation fin surport aber ich finde da nichts

Ich würde bei diesem Verein weder Sparbuch noch Kontodaten angeben, ich verstehs nicht warum man nicht die einfachste Bezahlmetode wählt, die Paysavecard. Alles andere währe mir persönlich zu unsicher.
Hoffe der Support kann Dir schnellstens helfen ;)  !!

Readhead #4 Posted 25 August 2011 - 04:39 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011

View PostTimmih, on 25 August 2011 - 04:07 PM, said:

Wie wäre es mit dem Support kontaktieren?
support meldet sich nicht haben die keine tel nr. (Hotline)

Schrotti #5 Posted 26 August 2011 - 01:21 AM

    Kabelverknoter

  • Beta Tester
  • 0 battles
  • 5,523
  • Member since:
    07-13-2010
Nein haben die nicht (oder kannst du fließend russisch?).

OfficerGambel #6 Posted 26 August 2011 - 01:57 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 24
  • Member since:
    05-07-2011

View PostReadhead, on 25 August 2011 - 04:39 PM, said:

support meldet sich nicht haben die keine tel nr. (Hotline)

Lass Dir nichts erzählen und den Deutschen Support kannst du eh vergessen.Geben dir nur sehr einfache Antworten und gehen überhabt nicht auf den Problem richtig ein.

Gehe einfach auf die RU Seite Sie haben einen LiveSupport Chat und der ist auch ganz gut und die Russen am anderen ende sind auch sehr freundlich und helfen einen gerne und auch sehr schnell.Du must aber Englisch können sonst würd es nichts.

Hier mal der Link https://support.worldoftanks.ru/

DjMac #7 Posted 26 August 2011 - 12:17 PM

    First Sergeant

  • Veteran
  • 0 battles
  • 1,859
  • Member since:
    02-08-2011
Mal ganz andere Fragen.
Wo bitteschön hast du deine Daten falsch angegeben?
Welcher Account ist jetzt gesperrt? Wenn dies dein Spielaccount ist, ist er nicht gesperrt.
Kannst du noch spielen?

Des weiteren kann es schonmal etwas dauern bis der Support antwortet. Und innerhalb ner halben Stunde bestimmt nicht ;)

Readhead #8 Posted 26 August 2011 - 02:36 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011

View PostDjMac, on 26 August 2011 - 12:17 PM, said:

Mal ganz andere Fragen.
Wo bitteschön hast du deine Daten falsch angegeben?
Welcher Account ist jetzt gesperrt? Wenn dies dein Spielaccount ist, ist er nicht gesperrt.
Kannst du noch spielen?

Des weiteren kann es schonmal etwas dauern bis der Support antwortet. Und innerhalb ner halben Stunde bestimmt nicht ;)


Ne Spielen kann ich nicht habe beim überweisen falsche Daten eingegeben das wahr mein Sparbuch und nicht mein Konnto deswegen konnte nichts abgebucht werden

DjMac #9 Posted 26 August 2011 - 02:50 PM

    First Sergeant

  • Veteran
  • 0 battles
  • 1,859
  • Member since:
    02-08-2011
Nochmal, wenn dies der Account ist bei dem du die falsche Nummer eingegeben hast und dieser angeblich gesperrt wäre, dann könntest du dich hier auch nicht anmelden und unter diesem Namen schreiben!!!!
Es sei denn du wurdest IM SPIEL gebannt und das liegt dann wohl kaum an einer falschen Nummer.

Des weiteren sperrt Wot keine Accounts wenn eine Zahlung nicht klappt, sondern sie werden von z.B. Billing Partner darauf hingewiesen das es nicht geklappt hat und du kein Gold bekommst.
Falls dies der Fall sein sollte, bekommst du eigentlich auch eine E-Mail in der drinsteht das irgendwas nicht stimmt.

Kannst du bitte einen Screenshot von der Fehlermeldung machen, denn entweder hast du ein paar Buchstaben vergessen oder sie macht so keinen Sinn ;)

P.S. change-back issue bedeutet soviel wie irgendwas was rückgängig gemacht werden soll

StahlHorst #10 Posted 26 August 2011 - 04:12 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 61
  • Member since:
    06-17-2011

View PostOLtNebelkraehe, on 25 August 2011 - 04:13 PM, said:

Ich würde bei diesem Verein weder Sparbuch noch Kontodaten angeben, ich verstehs nicht warum man nicht die einfachste Bezahlmetode wählt, die Paysavecard. Alles andere währe mir persönlich zu unsicher.

Falsch!!!

das Geld für die Paysafecard kann man vorm bezahlen verlieren, die Paysafecard kann man auf dem Heimweg verlieren oder sie kann Dir gestohlen werden oder man verlegt sie!

Die sicherste und einfachste Methode ist PayPal!
1. Gehen keine Kontodaten über den Tisch da PayPal die Zahlung ab wickelt.
2. Hat man nie Bargeldkontakt und kann nix verlieren etc.
3. Bekommt man die Leistung nicht für die man über PayPal bezahlt hat, dann kann man diesen vom Konto abgebuchten Betrag noch 6 Wochen lang bei seiner Bank Retoure Buchen lassen, da es eine Lastschriftverfügung auf dem eigenen Konto ist.
4. Muss ich dafür nicht mal zu Tanke laufen/fahren etc. deshalb kann von "einfach" bei Paysafe schon mal keine Rede sein!

Da ich aus dem Bankenbereich komme, weiß ich auch das mit Paysafe viel Beschiss betrieben wird und man keine Möglichkeit eines Nachweises hat wenn der Code aus irgend einen erfindlichen Grund nicht funktionieren sollte.

Übrigens an den Thread-Ersteller, zur Sache mit Sparbuchnummer etc., da hier auch eine Lastschrift ausgelöst wurde (vermute ich) und diese bei Wargames nicht eingelöst werden konnte, sind (vermutlich) bei denen Retourekosten bei Rücktransfer entstanden die Banken unter sich erheben. Die Beträge sind nicht unerheblich. Könnte also gut sein das das Problem mit reinem "Nachzahlen" oder "Stornieren" noch lange nicht erledigt ist.

Bei einem schlechten Support hängst Du da erst mal einige Zeit in der Warteschleife, soviel ist sicher!

DjMac #11 Posted 26 August 2011 - 04:22 PM

    First Sergeant

  • Veteran
  • 0 battles
  • 1,859
  • Member since:
    02-08-2011
@StahlHorst:
WG hat bisher bei Problemen mit der Bezahlung NIE einen Account gesperrt!
Bisher wurden die Spieler immer von PlaySpan oder BillingPartner per E-Mail angeschrieben, nie von WG direkt.
Des weiteren gab es in letzter Zeit öfter Probleme mit Abbuchungen von BillingPartner.

Und zu deinem Spruch mit der Überweisung...ihr(die Bank) verdient ja auch nix wenn man sich ne PSC kauft ;)

@TE: Wenn du eine falsche E-Mail-Adresse angegeben hast, wird die Sache natürlich schwierig.

StahlHorst #12 Posted 26 August 2011 - 04:40 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 61
  • Member since:
    06-17-2011
DJ Mac, das seh ich anders:

Angenommen ich buche mir Gold über PayPal, bekomme es auf meinen Account und eine Woche später geh ich zu meiner Bank und lasse den Betrag stornieren. Klar das nennt sich Lastschriftbetrug soviel ist sicher aber die Möglichkeit besteht.
Das Problem hat nun nicht PayPal oder irgend ein BillingPartner da die nur den Zahlungsstrom zwischen geschaltet sind und als "Abwickler" beauftragt wurden sondern das Problem hat Wargames und die können und werden erstmal deinen Account Dicht machen bis geklärt ist warum es eine Retoure-Buchung gab. Ich meine auch schon des öfteren hier gelesen zu haben, das es genau aus dem Grund zu Accountschließungen kam.

View PostDjMac, on 26 August 2011 - 04:22 PM, said:

Und zu deinem Spruch mit der Überweisung...ihr(die Bank) verdient ja auch nix wenn man sich ne PSC kauft ;)
Das versteh ich nicht, aber klar verdient die Bank nix drann es entstehen aber Kosten wenn die Sache schief geht...vorwiegend aber im Lastschriftverkehr nicht bei Überweisungen.

Readhead #13 Posted 26 August 2011 - 04:58 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011

View PostStahlHorst, on 26 August 2011 - 04:40 PM, said:

DJ Mac, das seh ich anders:

Angenommen ich buche mir Gold über PayPal, bekomme es auf meinen Account und eine Woche später geh ich zu meiner Bank und lasse den Betrag stornieren. Klar das nennt sich Lastschriftbetrug soviel ist sicher aber die Möglichkeit besteht.
Das Problem hat nun nicht PayPal oder irgend ein BillingPartner da die nur den Zahlungsstrom zwischen geschaltet sind und als "Abwickler" beauftragt wurden sondern das Problem hat Wargames und die können und werden erstmal deinen Account Dicht machen bis geklärt ist warum es eine Retoure-Buchung gab. Ich meine auch schon des öfteren hier gelesen zu haben, das es genau aus dem Grund zu Accountschließungen kam.


Das versteh ich nicht, aber klar verdient die Bank nix drann es entstehen aber Kosten wenn die Sache schief geht...vorwiegend aber im Lastschriftverkehr nicht bei Überweisungen.


Hier mal die Fehler meldung

Readhead #14 Posted 26 August 2011 - 05:14 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011

View PostDjMac, on 26 August 2011 - 02:50 PM, said:

Nochmal, wenn dies der Account ist bei dem du die falsche Nummer eingegeben hast und dieser angeblich gesperrt wäre, dann könntest du dich hier auch nicht anmelden und unter diesem Namen schreiben!!!!
Es sei denn du wurdest IM SPIEL gebannt und das liegt dann wohl kaum an einer falschen Nummer.

Des weiteren sperrt Wot keine Accounts wenn eine Zahlung nicht klappt, sondern sie werden von z.B. Billing Partner darauf hingewiesen das es nicht geklappt hat und du kein Gold bekommst.
Falls dies der Fall sein sollte, bekommst du eigentlich auch eine E-Mail in der drinsteht das irgendwas nicht stimmt.

Kannst du bitte einen Screenshot von der Fehlermeldung machen, denn entweder hast du ein paar Buchstaben vergessen oder sie macht so keinen Sinn ;)

P.S. change-back issue bedeutet soviel wie irgendwas was rückgängig gemacht werden soll

Hier mal die Fehlermeldung

Attached Images



OFw_Kalli #15 Posted 26 August 2011 - 05:18 PM

    First Sergeant

  • Beta Tester
  • 0 battles
  • 1,561
  • Member since:
    12-20-2010
Lösch das Bild schnell, mache emailadresse und Passwort (Anzahl der Zeichen) unkenntlich und poste es wieder.
Die Angaben sind für Brute-Force-Attacken nämlich sehr hilfreich (wenn Dein Zugang wieder frei ist)....

Cpl_Hicks #16 Posted 26 August 2011 - 05:19 PM

    Senior Sergeant

  • Player
  • 0 battles
  • 610
  • Member since:
    06-12-2011
"Fin. Support" ist wohl der "Financial Support" und an den musst du dich über support.worldoftanks.eu wenden (das sagt z.B. auch der Moderator Laughter [link] )

Readhead #17 Posted 26 August 2011 - 05:23 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011

View PostOFw_Kalli, on 26 August 2011 - 05:18 PM, said:

Lösch das Bild schnell, mache emailadresse und Passwort (Anzahl der Zeichen) unkenntlich und poste es wieder.
Die Angaben sind für Brute-Force-Attacken nämlich sehr hilfreich (wenn Dein Zugang wieder frei ist)....
Danke

Readhead #18 Posted 26 August 2011 - 05:26 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011

View PostCpl_Hicks, on 26 August 2011 - 05:19 PM, said:

"Fin. Support" ist wohl der "Financial Support" und an den musst du dich über support.worldoftanks.eu wenden (das sagt z.B. auch der Moderator Laughter [link] )


Ja ja habe da schon drei mal hingeschrieben keine antwort wie lange dauert das denn?

Sirizu #19 Posted 26 August 2011 - 05:31 PM

    Sergeant

  • Player
  • 0 battles
  • 494
  • Member since:
    02-03-2011
Wenn WG versucht Geld vom einen Konto zu bekommen und es nicht gedeckt ist bzw ne falsche Kontonummer (wie in diesem Fall) angegeben wurde, fallen WG Gebühren an, die die Bank von WG fordert. Um diese Kosten wieder reinzubekommen Sperrt WG den Account solange bis die Kosten beglichen sind.
Das macht nicht nur WG so, sondern auch andere grosse Anbieter die mit Lastschriften arbeiten.

Das ein Konto (nur der Zugang zum Spiel) wurde hier im Forum schon öfters von Betroffenden geschildert. Wie sollte man es schildern wenn der Zugang zum Forum gesperrt ist?

Bis jetzt wurde immer nur per Kontakt mit dem Support geholfen. (Auch der geht wenn man Ingame gesperrt ist)


View PostReadhead, on 26 August 2011 - 05:26 PM, said:

Ja ja habe da schon drei mal hingeschrieben keine antwort wie lange dauert das denn?

Wenn man Pech hat und die Prio nicht hochgesetzt hat, kann es schonmal 3-4 Std dauern. Wenn die Prio hoch ist, hab ich immer innerhalb von 1-2 Std eine Antwort erhalten.


Man kann sich die Tickets ja anschaun und sieht wenn eines in Bearbeitung genommen wird.

Readhead #20 Posted 26 August 2011 - 05:37 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 17
  • Member since:
    06-20-2011

View PostSirizu, on 26 August 2011 - 05:31 PM, said:

Wenn WG versucht Geld vom einen Konto zu bekommen und es nicht gedeckt ist bzw ne falsche Kontonummer (wie in diesem Fall) angegeben wurde, fallen WG Gebühren an, die die Bank von WG fordert. Um diese Kosten wieder reinzubekommen Sperrt WG den Account solange bis die Kosten beglichen sind.
Das macht nicht nur WG so, sondern auch andere grosse Anbieter die mit Lastschriften arbeiten.

Das ein Konto (nur der Zugang zum Spiel) wurde hier im Forum schon öfters von Betroffenden geschildert. Wie sollte man es schildern wenn der Zugang zum Forum gesperrt ist?

Bis jetzt wurde immer nur per Kontakt mit dem Support geholfen. (Auch der geht wenn man Ingame gesperrt ist)




Wenn man Pech hat und die Prio nicht hochgesetzt hat, kann es schonmal 3-4 Std dauern. Wenn die Prio hoch ist, hab ich immer innerhalb von 1-2 Std eine Antwort erhalten.


Man kann sich die Tickets ja anschaun und sieht wenn eines in Bearbeitung genommen wird.
ich warte schon Drei Tage