Jump to content


Skoda T-24 Stufe V Medium


  • Please log in to reply
27 replies to this topic

Lumiere_de_mes_yeux #1 Posted 19 December 2015 - 10:12 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 13974 battles
  • 322
  • Member since:
    06-25-2012
Ich dachte, ich mache mal ein Topic auf zum neuen Tier V Medium.

BW_Hornet #2 Posted 19 December 2015 - 03:40 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26834 battles
  • 575
  • Member since:
    12-16-2011

Da ich den neuen Tech gerade erforsche und ich mir als gelangweilter Spieler vorgenommen habe die Reihe ab Tier 5 anständig zu erforschen hier mal meine ersten Erfahrungen mit dem Skoda:


 

Nunja, der Skoda T24. Er ist optisch ein komischer, großer Kasten der gleich darauf schließen lässt das man sehr leicht getroffen werden kann.

Eine Schönheit ist er auch nicht gerade. Aber wie auch immer, als langjähriger Spieler von WoT liebt man ja Herausforderungen.


 

Ich habe den Premium Skoda nicht, somit wusste ich zunächst überhaupt nicht was man mit dem Ding anfangen kann.


 

Von den Werten sieht man das die Top Kanone recht gute Durchschlagswerte hat. Der DPM und der Alpha scheint eher Mittelmaß zu sein.

Die Genauigkeit ist ok, allerdings muss ich zumindest meistens voll ein zielen um zu treffen. Snapshoots funktionieren oder auch nicht. Reines Glück meiner Meinung nach.

Die Mobilität ist gut. Zirkeln klappt wenn man bestimmte Panzer alleine erwischt und genug Platz ist.

Ganz selten prallt auch mal ein Gegnertreffer ab. Man muss sich aber darauf einstellen das man so wenig wie möglich Gegnerfeuer auf sich zieht.

Ich hatte schon Tier 3 Gegner welche mir die Kiste durchlöchert haben.


 

Durch die schwache Panzerung und der Größe  muss man auch ständig mit Modulschäden rechnen. Bei mir fliegt meistens das Munilager raus.

Aber auch Turm und Motor kommen öfters vor. Gebrannt hat er bisher sehr selten.

Bei der Crew oft der Kommandant, Fahrer und auch mal der meistens vernachlässigte Funker.


 

Mein erster Fazit daher:

Ein Panzer der durchaus in der 5er Stufe gut mithalten kann. Auch in 7er Gefechten hatte ich durchaus schon erfolgreiche Gefechte.

Seine Schwächen kann man mit der richtigen Spielweise ganz gut kompensieren.

Ich sehe seine Spielweise als Unterstützer, Flankierer und man kann auch bei bestimmten Situation versuchen zu spotten wenn es die Situation zulässt.


 

Für mich ist es sehr schwer zu beurteilen ob der Panzer und auch der Tech für Anfänger geeignet sind weil ich Tier 5 normalerweise extrem selten spiele.

Vielleicht kann das ein anderer noch beantworten.


 

Alles in allem macht die Linie bisher Spaß und darum geht's doch.


 

Bin gespannt auf weitere Erfahrungen.


 


 



RealiTTeR #3 Posted 19 December 2015 - 11:24 PM

    Private

  • Player
  • 13056 battles
  • 5
  • [ENFC] ENFC
  • Member since:
    01-18-2014

Schöne Zusammenfassung.

Ich hab diesen Panzer vor ca. 1Stunde gekauft, und hab bisher 3-4 Gefechte mit dem Ding gezockt.

Die Panzerung ist ja echt schwach, aber ansonsten, die gute Knifte und seine Mobilität macht den Panzer einfach mal unglaublich cool!

Naja, ist nicht so mobil wie zB. ein Cromwell, aber gegen einen Rudy (t-34-85) könnte mal gewinnen.

Die Drehgeschwindigkeit ist auch OK, hätte nie gedacht, dass das Ding so schnell drehen kann.

Mega krass! Und lohnt sich zu erforschen, würd ich mal sagen!!

Viel Glück!

Reali



BW_Hornet #4 Posted 20 December 2015 - 01:01 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26834 battles
  • 575
  • Member since:
    12-16-2011

Wegen der schwachen Panzerung und der Größe sowie der Kanonenwerte funktionieren die Cromwell Taktiken mit diesem Panzer meiner Meinung nach nicht.

Ich hab selbst schon ein angreifendes Platoon von T24 um 2 Panzer reduziert. Wenn der Gegner mit dem Panzer rausfährt ist er trotz der Mobilität relativ einfach zu treffen.

Und zusammen mit den Modulschäden tut diesem Panzer so ziemlich jeder Treffer richtig weh.

Gegen den Rudy hab ich 1vs1 schon verloren und gewonnen. Die Hoffnung in solchen Situationen ist einzig das der Gegner verschießt und die eigenen sitzen.

Solange die Gegner auf Distanz sind oder beschäftigt ist alles im grünen Bereich was aber nicht heißt das man nur in der letzten Ecke campen sollte.


 

Jeder der gerne leicht gepanzerte Fahrzeuge spielt sollte mit ihm zurechtkommen.

Man muss aber beachten das der Tarnwert ebenfalls nicht so besonders gut ist, zumindest geht meiner trotz Tarnung relativ schnell auf.

Bei der Crew habe ich noch Tarnung geskillt, könnte durchaus sein das man hier nochmals zusätzlich was rausholen kann.



jwu #5 Posted 21 December 2015 - 08:47 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 24829 battles
  • 3,231
  • Member since:
    02-06-2011

Ich mag ihn nicht.

 

Die effektiven DPM sind einfach grottig. Man kann noch ein bisschen was mit der guten Gundepression und dem kleinen Profil in Hulldownstellung kompensieren, aber letzten Endes fehlt es einfach an Feuerkraft. Die nominellen DPM sind schon absoluter Mist, und mit der schlechten Dispersion verpasst man dann auch noch viele Möglichkeiten diese ins Ziel zu bringen. Bäh! 

 

Ich freue mich darauf diesen Mistkübel bald los zu sein.


Edited by jwu, 21 December 2015 - 08:51 AM.


RealiTTeR #6 Posted 21 December 2015 - 09:21 AM

    Private

  • Player
  • 13056 battles
  • 5
  • [ENFC] ENFC
  • Member since:
    01-18-2014
Ja, das hab ich bemerkt, dass sein DPM überhaupt nicht gut ist.
Die Ladezeit ist hoch ca. 5-7Sek, und drauf kommt noch die kleine alpha (110), OK die Durchschlagskraft ist knallhart, aber manchmal reicht nicht und die Genauigkeit ist auch nicht die beste. Oft ist es schwierig ein Gegnerfahrzeug zu treffen bzw. auszuschalten. Zum Glück hab ich schon 15000exp. mit dem Ding, also bin nicht mehr so weit vom Ziel :-)
Und bin mal gespannt was mit dem nächsten Skoda anfangen kann :-)
Wird es besser?


jwu #7 Posted 21 December 2015 - 09:44 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 24829 battles
  • 3,231
  • Member since:
    02-06-2011
Der scheint auf den ersten Blick von den Werten her echt gut zu sein. Ordentliche DPM, immernoch gute Gundepression und dazu noch einen schnellen Dreischuss Autoloader, so dass man Gelegenheiten zum Schaden machen auch gut ausnutzen kann. Auf den freue ich mich!

tos_sneuve #8 Posted 21 December 2015 - 01:58 PM

    Colonel

  • Player
  • 45484 battles
  • 3,860
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

Ich habe den T 24 jetzt auf Elite und fahre ihn nur noch ein bisschen, bis der Kommandant den sechsten Sinn voll hat.

 

Generell lässt er sich gut bewegen dank guter Mobilität, guter Gundepression und gutem Durchschlag. Aber der miese DPM in Kombination mit dem niedrigen Alphaschaden haben mir schon einige Male ein besseres Ergebnis versaut.

 

Der Grind war in Ordnung, aber ein Grund zum Behalten besteht momentan nicht für mich.



jwu #9 Posted 21 December 2015 - 02:06 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 24829 battles
  • 3,231
  • Member since:
    02-06-2011

View Posttos_sneuve, on 21 December 2015 - 01:58 PM, said:

Ich habe den T 24 jetzt auf Elite und fahre ihn nur noch ein bisschen, bis der Kommandant den sechsten Sinn voll hat.

 

Da würde ich die 30 cent an Gold in die Hand nehmen und den Commander mit Gold auf den T25 umschulen, und dann dort den Sechsten Sinn mit einem von den Werten her viel angenehmeren Panzer voll machen.



tos_sneuve #10 Posted 22 December 2015 - 01:31 AM

    Colonel

  • Player
  • 45484 battles
  • 3,860
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

View Postjwu, on 21 December 2015 - 02:06 PM, said:

Da würde ich die 30 cent an Gold in die Hand nehmen und den Commander mit Gold auf den T25 umschulen, und dann dort den Sechsten Sinn mit einem von den Werten her viel angenehmeren Panzer voll machen.

 

6% fehlen noch bis zur Lampe, aber nach dem 65. Gefecht hatte ich keine Lust mehr, zumal der T 25 seit gestern voll aufpoliert in der Garage steht. Und bei dem momentanen Angebot überlege ich nicht lange und nehme gerne die 400 Gold in die Hand zur Umschulung. Auf Dauer empfinde ich den XP Verlust beim Umschulen für Credits als zu ärgerlich, wenn die Besatzung beim Grinden weitergereicht wird. ;)

 

Leider hatte ich auch heute wieder einige Failgefechte, bei denen ich zu ungeduldig war, so dass mein Durchschnittsschaden unter 700 abgerutscht ist, aber das ist mir jetzt auch wumpe. Immerhin konnte ich die anfangs katastrophale Siegrate auf 58% bringen.

 

Der miese DPM und der artygroße Zielkreis bei Turm-/Fahrzeugbewegeung stehen leider im Kontrast zu den ansonsten sehr angenehmen Eigenschaften.

 

Immerhin gab es im vorletzten Gefecht endlich noch das Panzerass als versöhnlichen Abschluss.

 

Meinen Dank unbekannterweise an unseren Chaffee, der zwar kaum dafür belohnt wurde, jedoch den Durchgang auf dem Hügel für uns geöffnet hatte, so dass der weitere Verlauf erst möglich war. Gegen den Cromwell hätte ich vermutlich sehr alt ausgesehen, wenn der es drauf angelegt hätte.



jwu #11 Posted 22 December 2015 - 08:20 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 24829 battles
  • 3,231
  • Member since:
    02-06-2011
Oh ja...die letzten 6% im ersten Skill sind immerhin 51k XP. Damit hat man dann den T25 auch schon fast durchgespielt. Das hätte ich mir definitiv nicht auch noch auf dem T24 angetan.

_Belgarion_ #12 Posted 22 December 2015 - 01:09 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 40299 battles
  • 1,114
  • [DE-GA] DE-GA
  • Member since:
    07-27-2011

View Post_Belgarion_, on 22 December 2015 - 11:51 AM, said:

Ich muss nur noch den Nachfolger erforschen und die Crew hat jetzt 99 %. Hab leider verpasst auf dem Premiumpanzer die Crew weit genug hochzuleveln um mit 100% Crew anzufangen.

 

Kanone hat einen wunderbaren Durchschlag. Wendigkeit und Geschwindigkeit sind gut. Ladezeit mit 100% Crew und Ansetzer knapp unter 4.5 Sekunden. Premiummunition braucht man eigentlich fast gar nicht. Panzerung ist nicht vorhanden. Kein Med für die 1. Reihe. Snipern über Kanten funktioniert ganz gut (diagonal anfahren), weil man dann nur eine kleine Silhouette zeigt.

 

Am Anfang habe ich auch gedacht was ein Kackfass, jetzt werde ich langsam mit ihm warm und der Durchschnittsschaden steigt langsam. Habe allerdings auch noch keine 50 Gefechte gemacht.

 

Mein Fazit jetzt wäre: Durchaus brauchbarer Stufe 5 Medium. Werde den wohl erst mal behalten und bin gespannt, wie der sich spielt, wenn der Richtschütze Ruhige Hand aufweisen kann.

 

 

 

Ich quote mich mal selber, damit dass nicht nur in dem Beitrag von dem Troll steht, der einfach einen saudämlichen Eröffnungspost zum Thema T24 geschrieben hat.

 

MfG _Belgarion_



Horny_Hans #13 Posted 22 December 2015 - 01:55 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 17010 battles
  • 3,486
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-02-2014

Ich komm mit dem Ding wunderbar zurecht (für meine Ansprüche :D)

Sehr geiler Panzer. Wendig und schnell. Durchschlag passt auch. Negativer Richtwinkel ordentlich!

Panzerung gibts so gut wie nicht, aber das bin ich vom deutschen T-25 schon gewohnt.

Macht mir einfach Spaß das Ding!


Edited by Hans_Olfred, 22 December 2015 - 05:30 PM.


GeniusTacticus #14 Posted 22 December 2015 - 08:42 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 33249 battles
  • 1,854
  • [_DPG_] _DPG_
  • Member since:
    08-04-2013
Ich finde den auch prima, echt! Gute Gun, gute Sichtweite, Tarnwert = ? aber gefühlt nicht schlecht auf jeden Fall, schnell ist er auch. Und am Turm hatte ich schon etliche Bouncer, so von wegen Panzerung.

jwu #15 Posted 23 December 2015 - 12:40 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 24829 battles
  • 3,231
  • Member since:
    02-06-2011
So, verkauft, und das ist gut so. Der T25 ist einfach nur ein Traum :)

GeniusTacticus #16 Posted 23 December 2015 - 01:10 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 33249 battles
  • 1,854
  • [_DPG_] _DPG_
  • Member since:
    08-04-2013

Habe immerhin über 700 Durchschnittsschaden auf dem "kleinen" T-24 nach gut 1 Dutzend Gefechten. Potential nach oben liegt auch noch drin :)

Werde mir den Nachfolger auch holen und dann gucke ich weiter, ob ich den T-24 behalte oder nicht...



erictfk #17 Posted 23 December 2015 - 06:27 PM

    Private

  • Player
  • 27154 battles
  • 36
  • [GEKOZ] GEKOZ
  • Member since:
    08-16-2011
Ich gebe jetzt auch mal meinen Semf zum besten...
Meiner Meinung nach ist es einer der schlechtesten Tier 5 Medium Panzer.

Zu Beginn dachte ich aber... was für ne geile Maschine, einfach aufgrund der Mobilität. Aber nach einigen Gefechten hab ich immer stärker gemerkt, wie stark er durch die fehlende Panzerung und die wirklich ABSOLUT schlechteste DPM verkrüppelt wird und man so einige Gefechte verliert.

Dazu kam noch, dass ich ihn mit ner neuen Crew und somit ohne Sechsten Sinn gespielt hab. Er wird wirklich schnell gespottet und das haut rein.

Die Vorteile des Panzers sind im Grunde:
- gute Penetration
- Gute Gun Depression
- guter Speed

aber die Nachteile machen ihn in schnellen Gefechten schnell zum Opfer.
Nachteile:
- Unterirdische DPM
- schlechter Alpha Schaden
- quasi keine Panzerung
- und ewige Einzielzeit, vor allem wenn man nach voller Geschwindigkeit stoppt um zu schießen

Man muss den Panzer aber zu gute halten...
Der ist anscheinend so schlecht, dass man das Panzerass überraschend leicht bekommt.
Hab bei 61 Spielen 8-9 mal das Panzerass geholt. Dabei waren das auch nicht mal so überragende Spiele.

frankstrunz #18 Posted 26 December 2015 - 01:32 PM

    Colonel

  • Player
  • 38860 battles
  • 3,760
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

Wenn ich den Panzer mit den anderen 5er Meds vergleiche,dann ist er für mich mit Abstand das Schlußlicht.



_BlackMike_ #19 Posted 29 December 2015 - 01:31 PM

    Private

  • Player
  • 19134 battles
  • 15
  • [SANTI] SANTI
  • Member since:
    01-05-2013

im 3 Spiel PanzerAss

spiele Ihn als reinen sniper /Unterstützer

ich mag Ihn und  drücke den Panzer nicht durch

muss allerdings gestehen habe den Kommandanten bis zur Lampe durchgedrückt


Edited by _BlackMike_, 29 December 2015 - 01:31 PM.


frankstrunz #20 Posted 29 December 2015 - 04:25 PM

    Colonel

  • Player
  • 38860 battles
  • 3,760
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View Post_BlackMike_, on 29 December 2015 - 01:31 PM, said:

im 3 Spiel PanzerAss

spiele Ihn als reinen sniper /Unterstützer

ich mag Ihn und  drücke den Panzer nicht durch

muss allerdings gestehen habe den Kommandanten bis zur Lampe durchgedrückt

 

Das dürfte mein Problem mit ihm sein. Ich will ihn einfach zu sehr als Med spielen. Das geht schon dann schief wenn ich einem Panzer IV mit 10,5er zu Nahe komme. 

 

Also die eigene Mobilität erstmal ignorieren und hinten bleiben. Erst später im Gefecht schnell zuschlagen.

 

Was hast du dafür für Ausrüstung verbaut? Ansetzer, Richtantrieb und Schere, oder Optiken?






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users