Jump to content


Wer jammert, hats nicht verstanden!


  • Please log in to reply
332 replies to this topic

Hecken_Schuetze #321 Posted 08 August 2017 - 08:01 PM

    Corporal

  • Player
  • 10995 battles
  • 111
  • [T_C_C] T_C_C
  • Member since:
    09-07-2011

View PostDivaPower, on 08 August 2017 - 07:55 AM, said:

Diese schwachsinnige Panzerspiel ist gemacht von den dümmsten für die dümmsten. 1 Woche lang unspielbar, nur Teams die mit 0:7 anfangen uä, was soll daran Random Mode sein in Zufallsgefechten? Diesen Dreck soll die dummgesoffenen Russen von WG selber spielen. Jede Sekunde mit dem Fake Müll ist Verschwendung von Lebenszeit.

 

Ich mag ja Menschen die die zwischenmenschliche Kommunikation aus dem Eff-Eff können und deren soziale Intelligenz die eines Delphins schon ein bisschen übersteigt .............. du gehörst leider nicht dazu.

Frateras #322 Posted 21 August 2017 - 01:35 PM

    Corporal

  • Player
  • 26845 battles
  • 187
  • Member since:
    03-10-2017

View PostctrlHoRst, on 08 September 2011 - 06:36 PM, said:

Sehr guter Beitrag. Eines fehlt mir aber noch:

Wie du schon gesagt hat, sollte man sich am Anfang des Kampfes (also schon während des Ladebildschirms) Gedanken über den möglichen Ablauf des Matches machen. Ich finde es allerdings fast genau so wichtig, sich nach dem Kampf einige Gedanken zu machen:

Wenn man seine Ziele erreicht hat/gut gespielt hat:
  • Was habe ich richtig gemacht?
  • Was sollte ich in Zukunft beibehalten?

Wenn man seine Ziele nicht erreicht hat/schlecht gespielt hat:
  • Was habe ich falsch gemacht?
  • Was muss ich an meiner Spielweise ändern, um meine Ziele zu erreichen?

Sich kurz solche Gedanken zum eigenen Gameplay zu machen hilft einem sich zu verbessern und auch die Schuld nicht immer auf andere abzuwälzen.

Beispiel:
Du wirst nach ca. 30 Sekunden spielen schon von der Arty zerfetzt. Und jetzt, anstatt im Forum über die ach so Übermächtige Arty klagen zu gehen, denkst du kurz darüber nach was du falsch gemacht hast, und kommst dann ziemlich schnell auf das Ergebnis: Ich hatte unzureichend Deckung. Deshalb war ich ein einfaches Ziel. --> Ich muss das nächste mal mehr Deckung suchen.

Beispiel nr 2:
Du Verteidigst eine Flanke, während dein Team über die andere Flanke einstürmt und die gegnerische Base einnimmt. Diesmal bist (oder solltest du) mit dem Ergebnis zufrieden. Wenn du jetzt kurz nachdenkst merkst du, das du zu dem Ergebnis gekommen bist, weil du die schwächere Flanke gedeckt hast und somit verhindert hast, das die eigene Base während des Vorstosses deines Teams eingenommen wird.

Fazit:
Mit nicht einmal 30 Sekunden nachdenken wirst du schnell mal einsichtiger, und du verbesserst dich ständig.

 

Zu Bsp. 1 - Also  wenn Du bereits nach zwanzig Sekunden gespottet wirst und schön brav herumstehst ist das wie Freibier für jede Arty.

 

Zu Bsp. 2 - Wohlgetan - vergiss bitte nicht zu erwähnen, dass du dabei für die Arty gespottet hast, die damit mindestens 1000 DMG aus dem nahm - nicht aus Teamspirit, sondern weil sie in der Regel in der Nähe der Basis steht und noch ein bisschen leben möchte. Das Gegenbeispiel wäre das Team, dass den einsamen Tank auf der linken Seite eiskalt draufgehen lässt, nichts spottet und sich dann wegen Inaktivität der Arty beschwert.



Malpugnator #323 Posted 17 September 2017 - 07:43 AM

    Private

  • Player
  • 16964 battles
  • 3
  • Member since:
    09-16-2012
.

Edited by Malpugnator, 17 September 2017 - 07:47 AM.


Boelter__Hptm #324 Posted 01 November 2017 - 08:19 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 35599 battles
  • 61
  • [_KGH_] _KGH_
  • Member since:
    11-23-2014

View PostHammadi, on 18 October 2011 - 03:41 PM, said:

Ich habe selten so schlechtes gelesen !

Da steht:
Wenn Du etwas richtig machst , ist es ok, machst Du etwas falsches, biste selber schuld, wenn Du unzufrieden bist, liegt es an dir selbst und nicht am Spiel.
Hier steht auch, dass das Spiel keine Mängel hat.

rosarot ist schon fast untertrieben.

Ich habe eine völlig andere Meinung, nämlich dass im Spiel sehr große Ungereimtheiten auftreten. ich habe die Closedbeta gespielt und erlaube mir ein Urteil.
Hauptkritikpunkte sind immer das Matchmakingsystem und das Sichtsystem - das zieht sich wie ein roter Faden durch alle Foren - das hat rein gar nichts mit dem Spruch "Dann hast Du es nicht verstanden zu tun" so ein Spruch ist blödsinn.
Beispiele gibts genug. zu oft gerät man mit seinem Heeresanklopfgerät in Spiele, bei denen man nicht in der Lage ist den lack des Gegners zu kratzen, DAS wäre an sich kein Problem, WENN man  Scouten könnte !! Aber das ist i.d.R. nicht möglich, da die großen Pötte einen kleinen Scout ausschalten , noch bevor der die Dicken überhaupt bemerken kann. Bum, man ist einfach weg und sieht dann VIELLEICHT im Nachspann, dass da ne ganze Horde vor einem steht. Es ist unerheblich ob man ein Tarnnetz übergestülpt hat und in einem Doppelbusch steht, auch das verwendete Funkgerät ist egal.

Aber ich bin jetzt ja beruhigt, denn ICH habe das Spiel nicht verstanden.

Meine Vorstellung ist irreal und wunschdenken, dazu gehört, dass ein Loltraktor nicht gegen Tiger kämpfen muss, dazu gehört, dass jeder jeden beschädigen und killen kann und es gehört auch dazu, dass ein kleiner Tank getarnt weit schauen und ein dicker Pott in Bewegung eben nicht den getarnten Scout auf seine Schussentfernung aufklärt und bekämpft.

Es ist diese Chancenungleichheit die so dermassen aufregt. Das wird auch sehr schön beschrieben  -siehe Stressball, aber muss das sein ? Im Grunde ist das ganze Spiel doch nur eine Hatz auf den jeweils stärksten Panzer, da mit den "Zwischenteilen" kein Spiel möglich ist - das wird sogar in  diversen Anleitungen beschrieben - welch Ironie...."beiß Dich durch die Stockpanzer - wenn Du nicht aufgibst, dann darfst auch Du irgendwann mal mit Deinem Vollausbau IS7 Erfolge sammeln, indem Du pz3 VERNICHTEST.

Achja, den Einleitungtext als "Einsteiger-Guide" zu betiteln - ich habe selten ob so viel Unverstand gelacht
Ein Guide - ist leicht etwas anderes.

So und nun verteufelt mich, ruft nach den MOD´s die mich bannen und sperren. Ruft die Dev´s die meinem Konto Ungenauigkeiten, Ghostshells etc aufbrummen.......Vielleicht ballert Euch meine 107mm eben nicht aus Eurem Königstiger.
Für einen t1 heavy brauche ich mit der SU85 i.d.R. 2 Schuss - einen in die Kette und einen im Folgenden in die Seite. Für einen KV reichen meist 3 Treffer.. Leider muss mich ein Heavy aber nur ansehen, dann platzt die SU - Damit kann ich aber leben, da es immer genug Einzelfahrernoobs gibt, die ich aufs Korn nehmen kann.

Bei mir hat sich der Aufenthalt im Spiel DRASTISCH reduziert. Ich zocke mal ein, zwei games, ab und an mal nen halben Nachmittag, wenns mal draussen regnet oder ich einfach nur abstumpfen muss, da Arma mich gerade schlaucht - dann langt es. Ich will Spielen und Spass haben - keinen aufregerfrust schieben

WOT ist nicht schwer - es ist ein ganz simples Game, ohne wirklichen Anspruch - OFP bzw. Arma sind da ein anderes Kaliber, aber das spielt hier keine Rolle



PS:
vergesst nicht, mir ordentlich Minusbewertungen reinzudrücken :-)

stimme deiner meinung voll zu.der seelenerguss von mi yagi  mag zwar im groben stimmen,aber und das hast du ja angesprochen.würden sich alle die zeilen zu herzen nehmen und wären alle gleich gut,was dann?

 

 und ganz so unrecht hat diva power auch  nicht,wundere mich auch öfters,dass ich zb beim panther/m10 alles das mache,was in den videos zu sehen ist und wir verlieren 2zu 13 und ich habe 1300 points was 10 treffern entspricht,das der panzer zwar schnell schießt aber gegen einen chrysler gf oder t26 nicht die spur einer chance hat.vor allen dingen der chrysler ist in tier 8 ein witz.

meist kommen die gegner von vorn und wissen um ihre panzerung.

wie oft habe im spiel gefragt wohin ? keine antwort alle über eine seite und schluss war nach 5 minuten,deshalb komme ich auch nur auf 52%.

es gibt schon ne menge fragen im matchmaking und der seelenerguss im beitrag eins mag zwar grob stimmen aber erstens ist nicht jeder gleich,denn dann hätte er nichts mehr zu schreiben und zweitens den sogenannten noobs zu sagen,sie würden es nicht unbedingt verstehen ist weit hergeholt.



Arven2004 #325 Posted 07 August 2018 - 03:21 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 63841 battles
  • 61
  • [DIVA_] DIVA_
  • Member since:
    10-08-2011

ist doch pupes. haste [edited]-teams, haste [edited]-teams und das wird immer schlimmer. teamplay in random mangelware. jeder ist sich selbst der nächste.

ich hab doch keine großen ziele.... alle 10er tanks auf ne positive gewinnquote und a bisserl spannende matches. wenn dann 50% siegquote habe, bin ich zufrieden.

und die ziele sind gefühlt unerreichbar.

zu gerne würde ich mal mit so 1-2 profis oder halbprofis zusammen im team fahren, um zu sehen ob das persönliche [edited]bei mir ist oder ob es tatsächlich an meinem unvermögen liegt.

gut, wenn man kein profi ist, spielt man manchmal auch [edited], aber so [edited]spielen, das man wochenlang ne siegquote unter 50% hat (wenn man man normal spiel), das ist und bleibt ein unding und nimmt einen den spielspass, 



anonym_7HODQg1bfZDu #326 Posted 15 October 2018 - 01:10 PM

    Corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 150
  • Member since:
    11-09-2019
Dieser Eingangspost muss im Grunde JEDEN TAG oben in der Thread-Liste erscheinen, damit erübrigen sich Hunderte von anderen (Jammer)Threads.

BigSteelHammer #327 Posted 05 November 2018 - 03:09 PM

    Private

  • Player
  • 19152 battles
  • 23
  • [FCMIG] FCMIG
  • Member since:
    03-26-2015

Klar, WoT braucht Erfahrung. Und das dauert eben. Man muss sich mit den Panzern, Tarnwerten etc. beschäftigen. Sonst ist man fehl am Platz und dann wird es auch nichts.

Was aber definitv der letzte Sch... an dem Spiel ist, ist das Matchmaking! Und damit meine ich nicht den Unterschied von bis zu zwei Stufen in einem Match. Kann ich mit leben. ABER: Wenn in einem Match das eine Team 5-6 Tomaten hat und das andere Team nur gelbe und grüne Spieler - sorry - aber dann war's das. Und man muss einfach sagen, dass Wargaming einfach zu blöde Entwickler hat, um das mal abzustellen.

 

Wargaming sollte mal überlegen, warum nachweislich die Zahl der Spieler die On sind kontinuierlich abnimmt. Ist leider Wargaming aber auch zu blöd zu. Geht das so weiter, sieht's schlecht aus. USA ist bereits dicht. Insolvent. Unbegreiflich wie man die Karre auf dem größten Gamesmarket so in den Sand setzen kann. Aber ich hoffe nicht, dass bald Wargaming am Jammern ist. Wundern würde es mich aber auch nicht...



Kopunga #328 Posted 21 November 2018 - 11:16 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 59801 battles
  • 965
  • [JUST] JUST
  • Member since:
    06-12-2011

Muss sagen, der Eingangsbeitrag ist nicht besonders gut gealtert. XD

So 2015 die Argumentation.



IRRIDU #329 Posted 05 December 2019 - 05:55 PM

    Private

  • Player
  • 9951 battles
  • 2
  • Member since:
    08-07-2011
wer wie du, nicht mehr "jammert" ,hat sich damit abgefunden, dass du das Spiel nicht wirklich beeinflussen kannst. ok ja, das wars schon. Es gibt viele Spiele auf dem Markt, aber das ins eines derer, man sagt biiiinggggooooo. Sprich Glücksspiel oder programmierte Scheiiissseee.

MarioO #330 Posted 05 December 2019 - 06:02 PM

    Major General

  • Player
  • 68913 battles
  • 5,533
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-29-2011

Ein 48% er betreibt Thread Nekrophilie...

 

Spielerische Skills entsprechen den Forenskills...

 



Botpresse_GER_ #331 Posted 05 December 2019 - 06:05 PM

    Major General

  • Player
  • 6670 battles
  • 5,948
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    05-31-2018

View PostIRRIDU, on 05 December 2019 - 06:55 PM, said:

wer wie du, nicht mehr "jammert" ,hat sich damit abgefunden, dass du das Spiel nicht wirklich beeinflussen kannst. ok ja, das wars schon. Es gibt viele Spiele auf dem Markt, aber das ins eines derer, man sagt biiiinggggooooo. Sprich Glücksspiel oder programmierte Scheiiissseee.

Deswegen hatte ich gestern 80% bei entsprechender Leistung. 



Phoxlima #332 Posted 06 December 2019 - 09:06 AM

    Captain

  • Player
  • 20034 battles
  • 2,447
  • [LUCH] LUCH
  • Member since:
    12-22-2017
der will nur den Beitrag pushen :trollface:

DeltaOperator #333 Posted 06 December 2019 - 10:44 AM

    Major General

  • Moderator
  • 26833 battles
  • 5,087
  • [IDEAL] IDEAL
  • Member since:
    03-16-2014
Ist zwar ein Nekro, aber dafür ein sinnvoller wenn auch unbeabsichtigt.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users