Jump to content


Wer jammert, hats nicht verstanden!


  • Please log in to reply
332 replies to this topic

maddynx #81 Posted 23 October 2011 - 11:24 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 11677 battles
  • 322
  • [0815] 0815
  • Member since:
    12-21-2010
Ich verstehe das vorangegangene Gejammer über TD´s in Städten nicht. Ich habe mit meinen TD´s (Marder, Stug, JPanther, Ferdi und JTiger) keinerlei Probleme.
Zwar muss man mit den ersten Beiden noch ein wenig schärfer aufpassen, dass man nicht zu weit vor fährt und Kanonenfutter wird, aber letztlich steht man sowieso weit unten, sodass man sich hinter einem Heavy verstecken kann.
Und mit den "großen 3" fahr ich lieber Stadtmaps als die Offenen. Zum Einen, weil man nicht so leicht umkreist wird und zum Anderen, weil man sich leichter Deckung vor gegnerischer Arty suchen kann. Außerdem kann ich mit allen Dreien auch Angriffe leiten, egal an welcher Stelle mich das Matchmaking System platziert.  :Smile-izmena:

Aber eig. waren die TD´s ja gar net Thema dieses Threads^^

Pannenlefty #82 Posted 24 October 2011 - 01:35 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 29466 battles
  • 488
  • Member since:
    09-23-2011

View Postmaddynx, on 23 October 2011 - 11:24 AM, said:

Ich verstehe das vorangegangene Gejammer über TD´s in Städten nicht. Ich habe mit meinen TD´s (Marder, Stug, JPanther, Ferdi und JTiger) keinerlei Probleme.
Zwar muss man mit den ersten Beiden noch ein wenig schärfer aufpassen, dass man nicht zu weit vor fährt und Kanonenfutter wird, aber letztlich steht man sowieso weit unten, sodass man sich hinter einem Heavy verstecken kann.
Und mit den "großen 3" fahr ich lieber Stadtmaps als die Offenen. Zum Einen, weil man nicht so leicht umkreist wird und zum Anderen, weil man sich leichter Deckung vor gegnerischer Arty suchen kann. Außerdem kann ich mit allen Dreien auch Angriffe leiten, egal an welcher Stelle mich das Matchmaking System platziert.  :Smile-izmena:

Aber eig. waren die TD´s ja gar net Thema dieses Threads^^

Ich spreche jetzt allgemein vom Marder und StuG. JPanther, Ferdi und JTiger habe ich noch keinerlei Erfahrungswerte ;) Das Problem beim Jagdpz ist das er einfach zu langsam ist. Bei manchen werde ich das dumme Gefühl nicht los ihre Unfähigkeit ist schon vorsätzlich... *damit meine ich nicht den Vorposter*

Ganz wichtige Regel: Verlasse dich N-I-E unter welchen Umständen auch immer auf deine Mitspieler, du erlebst dein blaues Wunder (es sei denn es sind Mitspieler im Platoon. Wenn manche mal nicht permanent Frag-geil wären täte das dem Team-Spiel schon erheblich besser.

FerdiX #83 Posted 09 November 2011 - 07:28 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 70460 battles
  • 542
  • [BEAKR] BEAKR
  • Member since:
    05-19-2011

View PostAm0k, on 01 September 2011 - 01:17 PM, said:

Hey n00b!

Wer jammert, hats nicht verstanden!

Skill im WoT gibt es für mich nur auf Teamebene.
Genau aus diesem Grund darf man dann doch noch mal jammern ...

Ansonsten geht mir das meiste Gejammere von anderen auch ziemlich auf den Keks. Gut also, daß das mal jemand schreibt.

Am schlimmsten sind die, die vor Gefechtsbeginn schon jammern, wenn man noch gar nicht weiß, wie gut das Team eigentlich ist und die Schlacht verlaufen wird.

Granatov #84 Posted 09 November 2011 - 11:28 AM

    Private

  • Player
  • 7261 battles
  • 9
  • Member since:
    05-19-2011
Volle Zustimmung von mir.

Klar ist es nicht lustig mit nem PzIII gegen einen Haufen dicke Pötte anzutreten, aber genau dann, wenn Du als Underdog trotzdem was reisst, fühlst Du Dich "like a boss".  :Smile_great:
Es geht immer was. Gegner aufdecken, durch Lücke stossen und TD's oder Arties umkurven + Lack zerkratzen.

Gestern sind 3 Teammates zur Gegnerbase durchgebrochen und ich hab mit meiner Grille und 3 Schuss an der eigenen Base 4 Gegnern gegenüber gestanden. Einen erledigt und die andern mit der Jagd auf mich abgelenkt.

Kollegen haben die Base gecappt und mich danach gelobt.....  :Smile_honoring:

Nee wat schöööön.

FlexiWegmann #85 Posted 28 November 2011 - 03:29 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 12324 battles
  • 60
  • Member since:
    03-06-2011
Mal abgesehen von der Anrede: "Hey Noobs" ist das eigentlich eine schlüssige Zusammenfassung der wichtigsten Faktoren im Spiel. Kann man nix hinzufügen, nur das Noobs vielleicht wegstreichen ;)

Andy293 #86 Posted 29 November 2011 - 12:11 PM

    Private

  • Player
  • 40 battles
  • 5
  • Member since:
    11-25-2011
Guter Artikel; das alles trifft auch auf meine Erfahrungen im Spiel zu.

KarlStreiger #87 Posted 07 December 2011 - 09:29 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 1221 battles
  • 392
  • Member since:
    12-01-2011
Ja ein wirklich erfrischender Artikel.

Punkt: Du bist nicht allein passt ja wohl mal wie Faust aufs Auge.
Ich habe erst 1 Gefecht erlebt wo ich das Gefühl hatte: jau das ist ein Spiel mit Panzern und nicht mit Bunkern.

Bewegung - Stop - Schuss - mit Vollgas weiter. Oder als Panzerjäger eben hinter der eigenen Linie hinterher. Aber wenn ich da Leute sehen die bißchen rumwackeln um ein fitzelchen des gegnerischen Panzers ins Schussfeld zu bekommen... Vor zurück vor zurück. Gerade wenn es mal drei gegen einen ist.

Da kann dann ein einziger PanzerIV schon mal drei mittlere und einen schweren Panzer binden bis dann noch ein Panzerjäger eintrifft und von der Ari ganz zu schweigen.

Bewegung heißt das Zauberwort. Besagter PanzerIV hat mich zwei mal verfehlt! 2 Mal. Dazu noch 2 Treffer. Macht 4 Schuss. Wenn die anderen drei Kollegen mal etwas entschlossen vorgerückt wären hätte der Panzer IV nur noch aus Altmetall bestanden. Mit meiner Bleispritze konnte ich den Kerl nicht mal ankratzen - sonst hätt ich ihn auch alleine gekillt.

Wenn ihr das nächste mal in der Überzahl seid - rückt entschlossen vor. Im schlimmsten Fall gehst DU drauf. Aber hopefully ist der andere dann auch schrott. UND die gegnerische Ari kann euch nicht weiter bekoffern.

wecofreak #88 Posted 07 December 2011 - 09:51 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17080 battles
  • 835
  • [IGTFI] IGTFI
  • Member since:
    08-23-2011
Jap.

Genau das wirkt bei mir nicht.

Ich versuche alle Panzerklassen aus allen Nationen, lese mich hier im Forum tot.


Und bin immer noch ein absoluter Vollnoob.(mit über 2k matches)

P.S.

Ich saß mal im IS und die Mutter von einem Kumpel im KV und sie hat mich eiskalt zusammengeschosssen, obwohl es ihr erstes Match war.

DAS zeigt, wo der ware Ober-Noob sitzt. Momentan sitzt er auf meinen Stuhl.

Wuestili #89 Posted 07 December 2011 - 10:07 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 29193 battles
  • 425
  • [SH4RP] SH4RP
  • Member since:
    09-15-2011

View Postwecofreak, on 07 December 2011 - 09:51 PM, said:

Jap.

Genau das wirkt bei mir nicht.

Ich versuche alle Panzerklassen aus allen Nationen, lese mich hier im Forum tot.


Und bin immer noch ein absoluter Vollnoob.(mit über 2k matches)

P.S.

Ich saß mal im IS und die Mutter von einem Kumpel im KV und sie hat mich eiskalt zusammengeschosssen, obwohl es ihr erstes Match war.

DAS zeigt, wo der ware Ober-Noob sitzt. Momentan sitzt er auf meinen Stuhl.
ich bin imho auch nur ein durchschnittlicher wot-spieler und ich möchte dir sicherlich nicht zu nahe treten ... aber wenn ich mir deine stats so anschaue dann ist es wohl noch nichtmal ironie was du da schreibst ... du machst kaum schaden, kills und xp je match ... wie um alles in der welt kommt bei dir spaß am spiel auf?! ich an deiner stelle hätte das schon lange zur seite gelegt ...

spetznas #90 Posted 07 December 2011 - 11:29 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 30714 battles
  • 158
  • Member since:
    10-18-2010
Naja wenn ich mir die stats von so manchen leuten anguck bekomm ich das gefühl das auch wenn sie nicht jammern es trotzdem nicht verstanden haben.

Scytale #91 Posted 07 December 2011 - 11:51 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Jetzt müssen wir nur noch hin bekommen, dass die Noobs (und auch manche, die schon länger dabei sind) begreifen, dass unerklärliche Tode (auch gerne mal Abpraller), nicht zwangsläufig auf Cheater, Bugs, etc. zurückzuführen sind.

Stefan77 #92 Posted 08 December 2011 - 12:01 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 27817 battles
  • 323
  • Member since:
    10-01-2010

View Postspetznas, on 07 December 2011 - 11:29 PM, said:

Naja wenn ich mir die stats von so manchen leuten anguck bekomm ich das gefühl das auch wenn sie nicht jammern es trotzdem nicht verstanden haben.
jo leider und solche sind dann auch noch in deinem Team  :angry:

ich würde mich als gut einstufen  :Smile-hiding: aber wenn ich hier mal so manche Stats anschaue krieg ich ne Krise.

KarlStreiger #93 Posted 08 December 2011 - 12:44 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 1221 battles
  • 392
  • Member since:
    12-01-2011
Kurze Frage, was sagen diese bescheidenen Statistiken bitte schön über die Fähigkeit eines Kunden aus?

Ich sehe hier manchmal screenshots in denen Spieler zeigen soll was für Tolle Hechte sie sind. Interessant dabei es ist meist ein Last Man Standing.
Was sagt denn bitte schön das über den Spieler aus? Glück gehabt würd ich sagen, bzw. Egoist.
Wenn eine Schlacht gut läuft dann ist am Ende die eine Seite erledigt und die andere Seite hat minimale Verluste.
Wenn ich den löffel abgeben muss damit die Ari darauf hin ein zwei Panzer killt ist das doch eigentlich super.
Noch besser wenn ich einen generischen Panzer damit beschäftige mich abzuschießen weil ich ihm net weh tun kann, während ein Kollege ihn an den Eiern packt. Ich geh leider leer aus - kein Schaden keine XP - aber was solls

wecofreak #94 Posted 08 December 2011 - 06:46 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17080 battles
  • 835
  • [IGTFI] IGTFI
  • Member since:
    08-23-2011
Keine Sorge ich versuche ja schon besser zu werden.

Aber mehr als versuchen kann ich das nicht.

rollercontainer #95 Posted 08 December 2011 - 07:44 AM

    Sergeant

  • Player
  • 43732 battles
  • 236
  • Member since:
    04-13-2011
+1 von mir.

Besonders schön finde ich den Vergleich mit dem Tortenboden.  :D

Gorgott #96 Posted 08 December 2011 - 08:45 AM

    Corporal

  • Player
  • 66261 battles
  • 143
  • Member since:
    07-03-2011
von mir auch nen dickes +
perfekt geschrieben
AmOk werd dich im forum im auge behalten,bin gespannt mehr von dir zu lesen  :)

Kolaski #97 Posted 08 December 2011 - 08:55 AM

    General

  • Community Contributor
  • 11832 battles
  • 8,619
  • Member since:
    02-20-2011
Stimme auch zu, +1 von mir. Allerdings muss ich doch noch erwähnen:

Das Spiel hat Fehler und Unbalancierte Details, da stimmt mir glaube ich so ziemlich jeder zu. Allerdings kann man diese Fehler und Unbalanciertheiten zum Teil mit Ehfahrung und Können Ausgleichen.

Quote

Skill im WoT gibt es für mich nur auf Teamebene.
Stimmt absolut nicht, ein einzelner beeinflusst zum Teil ein Battle so stark, dass man gewinnt. Nehmen wir zum Beispiel dein Beispiel mit dem Jammer-"Tarnung und Sichten"-Checkpoint. Wer dort eben es wirklich richtig verstehen würde, würde mit einem TD IMMER 15 hinter dem Busch kämpfen, wenn der Gegner aufgeklärt ist. Scheinbar tun das aber die allerwenigstens.

Ein Su-85 in einem Tier 5 Battle kann defacto das Battle sogar derart extrem beeinflussen, dass er selbst mit nur 4 anderen Su-85 das Spiel gewinnt. Man muss nur wissen, WIE, und natürlich die dementsprechende Ausrüstung haben.



Zurück zum eigentlichen Thema (Mist, schon wieder abgekommen)

Vieles hier im Forum ist wirklich gejammere, bei dem man sogar anhand des Threadtitels den Fehler des TE schon erkennt.

Aber so unglaublich es auch klingt, aber manche Panzer sind zu stark/zu schwach, das kombiniert sich mit der "Gleichstellung" vom MM her, und wird nur "zufälligerweise" vom Können, Glück und Pech der einzelnen Fahrern beeinflusst.

Oder die 0% Treffer, die bei einer Penetration stattfinden, und von Crewmietglidern und Funkgeräten und Munitionslager hervorgerufen werden, sind genauso unglaublich wie auch frustrierend. Genauso frustrierend ist die Tatsache, dass der Motor diese Fähigkeit anscheinend nicht besitzt, obwohl der zum Teil bewusst in die Front eingebaut wurde, um die Besatzung zu schützen.


Und noch weitere kleine Schmankerl.


Wenn jemand feind säuberlich und sachlich soetwas kritisiert, und auch einen konstruktiven Verbesserungsvorschlag beinhaltet, dann wäre es schön, wenn der nicht gleich zugeflamt wird. Auch wenn es wieder um das "böse" Matchmaking geht.

Freak0311 #98 Posted 08 December 2011 - 08:58 AM

    Private

  • Beta Tester
  • 10495 battles
  • 28
  • Member since:
    12-24-2010
Wenn das jetzt noch alle Spieler lesern würden, währe unsere WoT Welt eine Bessere.

Schön Geschrieben +1 :)

Wuestili #99 Posted 08 December 2011 - 01:33 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 29193 battles
  • 425
  • [SH4RP] SH4RP
  • Member since:
    09-15-2011
Hier mal ein schönes Beispiel wie manche ingame herumeiern, so sollte man es NICHT machen ->http://www.youtube.c...h?v=ETDaiT6jPLo

wecofreak #100 Posted 08 December 2011 - 02:05 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17080 battles
  • 835
  • [IGTFI] IGTFI
  • Member since:
    08-23-2011
Naja ich denke, dass es auch bei mir bergauf geht.

Früher hatte ich im Schnitt pro Match 80Schaden gemacht.
Nun liegt der Wert schon bei 168.
Und meine KD hat sich von 0.23 auf 0.29 verbessert.

Die treffergenauigkeit ist allerdings verfälscht.
Die wirklichen aktuellen Werte sind auf meinen neusten Panzern (typ59 und IS zu sehen.)




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users