Jump to content


Pz38H735f Erfahrungsbericht


  • Please log in to reply
534 replies to this topic

RVDWB5 #21 Posted 30 October 2011 - 07:49 AM

    Corporal

  • Player
  • 9522 battles
  • 182
  • Member since:
    07-06-2011
Moin,

nicht zu vergessen das es immer wieder mal die Goldmumpeln zum halben Preis gibt, mit so ner Goldladung ballert ein auch ein PzII auf 400m übelst zusammen.

Ich denke man kann deutlich merken ob der gegenüber seine normalen AP nutzt oder mit Gold rumballert (wenn z.B. ein T-26 pro Treffer 1/3 abzieht sollte man doch irgendwo schnell in Deckung gehen) Speziell die Pz38H735f haben gerne Gold an Bord.

PS: ich denke die Panzerung ist immer noch Top, das Zauberwort heißt auf Distanz kämpfen, auch wenn die Kanone versucht einem das Gegenteil zu sagen

Gruß
RVDWB5

Torsoise #22 Posted 30 October 2011 - 04:08 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 14295 battles
  • 615
  • Member since:
    08-04-2010
Die Panzerung des Pz38H735f ist in Tier2 besser als die der großen Maus in T10 gefechten!  :Smile-izmena:

15:30 Heute

Posted Image

m4st3r #23 Posted 31 October 2011 - 10:46 AM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 32588 battles
  • 645
  • Member since:
    12-18-2010

View PostLewellyn709, on 30 October 2011 - 01:58 AM, said:

Ich hab gestern die beste Runde überhaupt mit ihm gefahren. 10 Kills und 1876 Exp (ohne Verdopplung/Verfünffachung).
Mag sein, dass die Panzerung etwas durchlässiger geworden ist. Aber beschwören könnt ichs nicht.

Ich habe heute auch mal 10 Stück abgeknallt. Was aber reine Glückssache war, weil einfach zwei schlechte Teams aufeinander trafen. Solche Ergebnisse sind aber meiner Meinung nach mittlerweile viel seltener geworden, vorwiegend wegen der Veränderungen des MMs. Jetzt bin ich öfters in Teams mit erfahreneren Leuten unterwegs, die wissen was zu tun ist. Wenn ich 3-4 Kills schaffe, dann bin ich höchst zufrieden. Außerdem landet man öfters in Tier 3 Schlachten.

Was die Panzerung angeht, ob generft oder nicht, kann ich nichts behaupten, weil ich den Panzer vor ein paar Tagen gekauft habe. Die Autokanonen sind aber gar nicht so harmlos. Immer wieder kommt was durch, auch von vorne.

Wie ich schon geschrieben habe, mich stört nur die enorme Ungenauigkeit der Kanone. Im besagten Spiel habe ich 73 Schüsse abgefeuert und nur 44 Treffer erzielt!

Na ja, ich finde wir sollten die Miniminimaus genießen, solange es noch geht - wenn die Franzosen kommen, dann wird der Pz38H seine Exklusivität einfach verlieren.

FrankTheHulk #24 Posted 22 April 2012 - 10:22 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 37622 battles
  • 346
  • Member since:
    08-01-2011
also er rockt nach wie vor,und meinem Vorredner kann ich mich nicht anschließen,also das die Kanone ungenau ist,kann ich absolut nicht zustimmen,auf Campinovka z.B snipe ich von einer zur anderen Basis ständig die Tanks wech  :Smile_great:

Massive_Attack_Zero #25 Posted 22 April 2012 - 10:27 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23572 battles
  • 728
  • Member since:
    04-27-2011
Aber seine zeit als minimaus ist vorbei.Find den Tetrarch um einiges besser.

FrankTheHulk #26 Posted 22 April 2012 - 11:39 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 37622 battles
  • 346
  • Member since:
    08-01-2011
also Minimaus hin oder her,er ist nach wie vor ein sehr guter Panzer,und er haut nach wie vor gut rein!Und die Tetrarchs ok,die schiessen einen flott zusammen,aber er selber macht das mit ihnen genauso,mit 2-3 Schüssen ist der Tetrarch auch Geschichte,ich habe den Tetrarch selber und scho 250 Gefechte mit ihm gemacht,also ich kenne den Tank auch!Und das der Pz38H735f immer noch derbe rockt,kann man z.B an meinen Statistiken sehen  :Smile_great:

Fellwurst1 #27 Posted 23 April 2012 - 08:04 AM

    Private

  • Player
  • 14229 battles
  • 24
  • Member since:
    08-13-2011
Ja das ist merkwürdig, finde ich zumindest. ich hatte in einem anderen Treat zu diesem Panzer auch geschrieben, dass der nicht mehr das ist was er mal war.
Keinen Tag später schreibt einer er hätte grad sein bestes Ergebnis mit 12 Kills und ich wollt schon drauf antworten, als ich  ähnliches erleben durfte.

Wie sich der Panzer spielt ist extrem abhängig von den Gegnern, hat man Tetrach und ein paar Andere oder Tier III am Start ist man grad mal Mittelfeld, erscheint jedoch als Toptier, was aber nicht wirklich stimmt. Kommen ne Menge Tier I und Tier II mit Flag ist man immer noch der König auf dem Schlachtfeld.

Viel hat auch damit zu tun, dass diese Panzer von Leuten gespielt wird, die sich in dieser unteren Region wohl fühlen und Zeit und Credits in die Ausrüstung gesteckt haben, das die meisten nicht haben, die mit einem Tier I an den Start gehen. Der Schreiber des 12 Kill Spiels schrieb, dass er, ich glaub auch 10 Fahrzeuge aufgeklärt hat, was mir sagt er wird sicher ein Scherenfernglas eingesetzt haben. Das kostet was :)

Bleibt also ein guter Panzer, bei dem man aber nicht damit rechnen darf, dass man immer lange und gut überlebt.

HomerB #28 Posted 23 April 2012 - 08:33 AM

    Private

  • Player
  • 10726 battles
  • 23
  • Member since:
    03-21-2012
Ich bin mal ganz uncharmant. Wer sich mit den Erfolgen auf der "Minimaus" rühmt, klaut auch kleinen Kindern den Lutscher. *nicht ganz Ernst gemeint*
Sind wir doch mal ehrlich. In der Regel darf der Minimausfahrer gegen Leichttraktor und Co. antreten, dessen Besatzung selten die 75% Marke überschreitet. Bis auf wenige Enthusiasten sitzt an diesen Tier 1/2 Kisten ein Anfänger, der mit wenig Erfahrung in höhere Tierbereiche aufsteigen will. Ich möchte niemanden beleidigen, aber der Begriff "Noob Bashing" kommt einem da schnell in den Sinn.
Das trifft nicht auf alle zu, aber ich denke ein Großteil der Minimausbesitzer genießen die leichten Gefechte, wenns mit den großen Panzern mal wieder dumm läuft. Daher sollte man auf solche "Erfolge" nicht viel geben.

Grüße

Massive_Attack_Zero #29 Posted 23 April 2012 - 12:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23572 battles
  • 728
  • Member since:
    04-27-2011
Ja Hulk kein prob.Ich meinte damit nur,das er jetzt auch mal ein gegner hat,der sehr gefährlich ist für ihn. :Smile_honoring:

Fellwurst1 #30 Posted 24 April 2012 - 09:32 AM

    Private

  • Player
  • 14229 battles
  • 24
  • Member since:
    08-13-2011

View PostHomerB, on 23 April 2012 - 08:33 AM, said:

Ich bin mal ganz uncharmant. Wer sich mit den Erfolgen auf der "Minimaus" rühmt, klaut auch kleinen Kindern den Lutscher. *nicht ganz Ernst gemeint*
Sind wir doch mal ehrlich. In der Regel darf der Minimausfahrer gegen Leichttraktor und Co. antreten, dessen Besatzung selten die 75% Marke überschreitet. Bis auf wenige Enthusiasten sitzt an diesen Tier 1/2 Kisten ein Anfänger, der mit wenig Erfahrung in höhere Tierbereiche aufsteigen will. Ich möchte niemanden beleidigen, aber der Begriff "Noob Bashing" kommt einem da schnell in den Sinn.
Das trifft nicht auf alle zu, aber ich denke ein Großteil der Minimausbesitzer genießen die leichten Gefechte, wenns mit den großen Panzern mal wieder dumm läuft. Daher sollte man auf solche "Erfolge" nicht viel geben.

Grüße

Kann ich eingeschrängt unterschreiben... nur ist das Spielprinzip :) Wenn du mit nem Tier 6 gegen ein Tier 9 oder vieleicht sogar besser antreten musst, hat der Tier 1 gegenüber dem hier beschriebenen Panzer, die besseren Karten.

Ausserdem kenn ich niemanden (mich eingeschlossen) der sich bei 10 kill´s oder mehr in dieser Klasse auf die Schulter klopft.
Ein Tier 1 mit Gold macht übrigens ganz schön Schaden an diesem Panzer.. und davon gibt es einige ;)

FrankTheHulk #31 Posted 24 April 2012 - 08:19 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 37622 battles
  • 346
  • Member since:
    08-01-2011
also irgendwie beziehe ich das mit dem "Noob Bashing" auf mich,auch wenn Du mich gezielt damit nicht gemeint hast,will ich trotzdem mal dazu Stellung nehmen:

ich prahle hier nicht mit meinen Erfolgen mit dem Pz38h,das mit siehe meine Statistik bezug sich darauf,das der Panzer seine besten Zeiten hatte,bzw. nicht mehr die Minimaus ist.Ich wollte es damit widerlegen das man auch heute immer noch durchaus seine Erfolge verbuchen kann!
Sicherlich ist er zumindest reinen T2 Gefechten eine Macht,und wenn andere keine 100er Crew/gutes Equip haben sind sie durchaus im Nachteil,aber ist das nicht in allen Tiers so?Und wenn T3 mitmischt sieht es scho anders auch,auch wenn man da immer noch gut mitmischen kann!
Und es gibt genung T2 Tanks die dem Pz38 gefährlich werden können,z.B der schon genannte Tetrarch oder der BT-2.
Und jeden ist es ya selbst überlassen inwieweit er seine,auch kleinen Tanks,pimpt.Ich erlebe oft genung insbesondere in letzter Zeit das z.B viel mit GoldMuni geschossen wird,und ich wurde nicht selten mit paar Schüssen von nem MS-1 oder T1 flott gekillt!Und die Gefechte sind scho anspruchsvoller geworden,da viele mittlerweile ihre Low Tanks aufgerüstet haben!
Ich spiele nun mal gerne mit den kleinen Tanks,wie in meiner Garage zu sehen habe ich noch einige T2/T3 Tanks,die machen mir einfach Laune,und sicherlich ist es auch ein Grund,da man da eher Erfolge erzielen kann als vielleicht mit den Großen!Aber das ist nicht der Hauptgrund,und scho gar nicht das sogenannte "Noob Bashing" !!So das mußte ich mal loswerden,und vielleicht eine Lanze brechen für andere Pz38 Liebhaber  :rolleyes:

Pyrdacor #32 Posted 25 April 2012 - 07:08 AM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011
Korrekt, da muß ich meinen Vorrednern zustimmen. Nicht vergessen, daß es auch viele gibt, die einfach zur Abwechslung mal mit was "kleinem" fahren und der Pz38H nimmt man nicht zuletzt dann auch, weil er als Premium eben nebenbei auch mehr Credits reinbringt.

Und was das "Noobs bashen wollen" auf den kleinen Tiers angeht: Da habe ich eher die Fahrer anderer Panzer im Verdacht, die reichlich Goldmun an Bord haben. Man achte nur einmal darauf, wieviele Panzer der Tiers 1-3 herumfahren mit Tarnanstrich. Da kann man getrost davon ausgehen, daß die auch eine Topcrew, maximale Ausstattung und eben auch Goldmun an Bord haben. Und was machen die wohl?

HomerB #33 Posted 25 April 2012 - 07:59 AM

    Private

  • Player
  • 10726 battles
  • 23
  • Member since:
    03-21-2012
Ich wollte natürlich niemanden angreifen bzw. alle Minimausfahrer in eine Schublade stecken. Jeder soll in diesem Spiel den Spass haben, den er möchte. (das meine ich nicht ironisch) Mir ging es nur darum, die Überlegenheit des Panzer aufzuzeigen und somit die Erfolge mit ihm etwas zu relativieren.
Mal davon ab, lasse ich mich lieber von einer gegnerischen MMaus abschießen, als vom eigenen Team, so wie gestern. Stellt sich doch so ein Spezialist genau hinter mir am Hang auf. Und ich vermute, er wollte Autoaim auf den erscheinenden Tank aktivieren, hat aber mich im Target gehabt. Jedenfalls hat er mir 2 hinten rein gedrückt. Als ich dann endlich weg fuhr, folgte seine Kanone auffällig meinen Bewegungen. Das war dann nach dem vierten Schuss mein Ende. Das mal so offtopic.

Grüße

Massive_Attack_Zero #34 Posted 25 April 2012 - 09:36 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23572 battles
  • 728
  • Member since:
    04-27-2011
Also ich hab am Tetrarch auch ne Tarnung drauf.Aber Goldmun???Hab ich bei garkeinen Tank.Für was auch???Das ist doch Quatsch.Im dem Tier total Sinnfrei.Und wen man für das Tier Goldmun braucht,na dann denk ich mal besser nicht weiter. :lol:

Donskar68 #35 Posted 26 April 2012 - 12:03 PM

    Major General

  • Beta Tester
  • 12968 battles
  • 5,325
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-25-2010

View PostA6M2ZERO, on 23 April 2012 - 12:29 PM, said:

Ja Hulk kein prob.Ich meinte damit nur,das er jetzt auch mal ein gegner hat,der sehr gefährlich ist für ihn. :Smile_honoring:

Hatte er schon immer ;), allerdings war ein BT-2 immer ein Leveltank, damit meist nicht wirklich oft voll ausgebaut im Gefecht.

Mit dem BT-2 mit der 37 mm ZiS-19 mache ich aus der Micromaus fix nen schweizer Käse. Ich fahre auch den P38H735(f) und auch den Tetrarch, allerdings kommt derzeit keiner der beiden vom Spielspass an meinen BT-2 ran.

View PostA6M2ZERO, on 25 April 2012 - 09:36 AM, said:

Also ich hab am Tetrarch auch ne Tarnung drauf.Aber Goldmun???Hab ich bei garkeinen Tank.Für was auch???Das ist doch Quatsch.Im dem Tier total Sinnfrei.Und wen man für das Tier Goldmun braucht,na dann denk ich mal besser nicht weiter. :lol:

Du... ich habe tatsächlich auf meiner Micromaus einige Mumpfeln Goldammu dabei um beim Shootout mit dem gegnerischen P38H auf Entfernung etwas gefährlicher zu sein... aber Tetrarch und BT-2 brauchen tatsächlich keine ;).

donmiguel731 #36 Posted 26 April 2012 - 03:20 PM

    Private

  • Player
  • 10917 battles
  • 47
  • Member since:
    02-19-2012
also ich hab auch ein paar reserve gold kugeln in petto, weil man ja nie weiss!  :Smile-izmena:
ist ja nicht von grund auf verkehrt gleiches mit gleichem zu vergelten und wenn man von einer kleinen übermacht bedroht wird kann es auch nützlich sein, denn die wendigkeit eines steins ist da nicht sehr hilfreich!!  :Smile_harp:

trotzdem ist der 38h immer noch eine macht!  :angry:

so long good shot

KKC_Chris #37 Posted 29 April 2012 - 04:10 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 44788 battles
  • 1,021
  • [-GSG] -GSG
  • Member since:
    08-18-2010
Für mich persönlich der beste Panzer im gesamten Spiel,364 Spiele, 1007 Kills, 70 Prozent Treffergenauigkeit, Tendenz steigend.

Airframe #38 Posted 29 April 2012 - 04:15 PM

    Corporal

  • Player
  • 15781 battles
  • 169
  • [SYCA] SYCA
  • Member since:
    06-24-2011
ich habe bei meinen Beutepamzer auch immer ein paar Kugel Premiummuni dabei.
Ansonsten kann der Kampf zweier Pz38h sehr lange dauern wenn bei sich gut hinstellen und ihre Schwachstellen verbergen

KKC_Chris #39 Posted 29 April 2012 - 04:17 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 44788 battles
  • 1,021
  • [-GSG] -GSG
  • Member since:
    08-18-2010
Das stimmt, aber am meisten froh bin ich wenn der gegnerische Tetrach einfach nur tot ist.

Doc_Hardware #40 Posted 04 May 2012 - 09:43 AM

    Kännchen nur draußen

  • Player
  • 11580 battles
  • 2,217
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    06-08-2011
Joa.. Teddi´s nerven schon, die müssen schnell weg damit man mit seiner Minimaus ruhe hat.
Allerdings baller ich mit meinem PzkfwII auch nen 38H zu Klump :) Fahrerluke, Motorhaube.. und tschüss Packo :)




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users