Jump to content


Pz38H735f Erfahrungsbericht


  • Please log in to reply
534 replies to this topic

wecofreak #41 Posted 14 May 2012 - 09:06 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17080 battles
  • 835
  • [IGTFI] IGTFI
  • Member since:
    08-23-2011
Ein ganz wichtiger Tipp!

zeigt eurem Gegner IMMER die seite. Ihr habt sowohl vorne als auch an der Seite und auch hinten 40mm Panzerung. Nur die Seite hat nicht so viele Schwachstellen und die gegner werden viel mehr abprallen. Und wenn der gegner mal durchkommt, hat er zu 95% ein 0% hit.

Also was die Seite schluckt ist schon extrem. Es ist aber eigentlich aber schon traurig, dass dies der einzige panzer ist, mit dem ich zurecht komme. :unsure:

Pyrdacor #42 Posted 14 May 2012 - 09:42 PM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011
Das mit der Seite zeigen ist richtig... Der Nachteil ist halt, wenn der Gegner sein Ego mit Goldmun aufpoliert, bietet ihm die Seite noch eine größere Trefferfläche.

wecofreak #43 Posted 15 May 2012 - 06:08 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17080 battles
  • 835
  • [IGTFI] IGTFI
  • Member since:
    08-23-2011
So etwas ist bei mir noch nicht vorgekommen - ich werde da mal drauf achten.

Phobos86 #44 Posted 21 May 2012 - 01:53 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23183 battles
  • 698
  • Member since:
    02-06-2011
Das mit der Seite wusste ich bislang noch nicht. werds aber heute abend mal Ausprobieren, ist ja Seitlich genauso Stark gepanzert wie anner Front. Der Tank ist das Geilste Gerät überhaupt, obwohl man oftmals mit schlecht besetzten, schnell sterbenden Teams zu kämpfen hat...

_Haudegen_ #45 Posted 24 May 2012 - 11:00 AM

    Captain

  • Player
  • 18324 battles
  • 2,071
  • Member since:
    07-07-2011
Habe ihn seit Dienstag (durch die WoT Box) ebenfalls in meiner Garage. Heut das erste Match mit ihm gemacht.

Toptier gegen u.a. BT-2, T2 MT, Pz II, D1 und Hotchkiss H35.
Insg. 40 Schuss, 36 Treffer, 40 erhalten (19 HP Schaden)

Meisterschütze, Krieger (6 Kills, 7 wg. paar 0 Treffern an nem D1 knapp verpasst), Verteidiger (Stützpunktverteidigung 86%)

Exp (2x): 2.624
Kredits: 12.361
Reparatur: 92
Muni-Kosten: 560

Also 11,7k Kredits (bzw. 7.590 ohne Premium) auf nem T2 völlig ok, auch für nen Premium Tank. Auf T2 sehe ich nur einen Gegner der ihm gefährlich werden kann und das ist der Hotchkiss H35. Nen BT-2 zerlegt man im vorbei fahren. Der Hotchkiss H35 hat aber wiederum ja die selbe Panzerung und da stößt die Kanone an ihre Grenzen. Durchschlagswahrscheinlichkeit liegt bei 50%. Der H35 hat dazu den Vorteil, das seine Kanone minimal mehr Durchschlag hat. Hatte im 1 vs. 1 nen Pz38H735 fast erlegt, leider gingen davor beide Soldaten hops und am ende kam er mit 7 HP davon, während mein H35 mit 20 HP sozusagen zerstört war.

Wenn man mit ihm in T2 Matches kommt und der Gegner net auch einen hat, kann man mit sicherheit sagen, das man das Match gewinnt. Aber auch schon Matches gewonnen, wo der Gegner einen hatte. Kommt halt auch mit auf´s Team an und wie man mit ihm umgehen kann. Mal schauen wie es nach 100+ Gefechten mit den Stats bei ihm ausschaut.

Forrest_Gump_WG #46 Posted 24 May 2012 - 07:02 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 23515 battles
  • 1,231
  • Member since:
    08-20-2011
Also ich habe in auch schon seit fast einem Jahr. Teilweise muss ich hier auch allen Rednern Recht geben.

Ja er ist eine Macht. Gerade gegen Tier 1 und 2.
Ja er ist stark gepanzert. Hat aber seine bekannten Schwächen. Und um die voll auszunutzen braucht es nur einen gut gezielten Schuss. Und das ist selten im Spiel.
Ja er hat eine gute, schnelle und zielgenaue Kanone.

Man braucht für in keine Goldmuni. Aber auch ich habe 10 Schuss dabei für andere Mäuse.
Es gibt genug Tier 2 und sogar 1 Fahrer die Gold mitschleppen. ist wie bei der grossen Maus. Sieht man eine, laden alle Gold...
Fährt man den Panzer zu unvorsichtig ist man genauso schnell Schrott wie überall im Spiel.

Das man mit im sehr viele Kills machen kann stimmt auch. Aber dazu muss man "schnell" und mutig sein. Sind geübte Gegner dabei, wird es schief gehen.

Auch ich habe mit ihm schonmal 14 kills geschafft. Inklusive Beschimpfungen aller Art. Soll ich mich deshalb schämen? Jeden den ich zerstöre, muss mir auch die Möglichkeit dazu geben. Ich kann auch nichts dafür wenn Gegner "querfeldein" fahren. Gerade so schnelle wie ein MS1.
Gruss
Forrest

Hubbfrosch #47 Posted 25 May 2012 - 01:06 AM

    Private

  • Player
  • 41300 battles
  • 41
  • [ROTOM] ROTOM
  • Member since:
    10-05-2011
Hauptvorteil ist, dass auf dem Level viele Anfänger mit schlecht ausgebauten Panzern, schlechten Besatzungen und wenig Plan vom Spiel rumfahren. Die sind natürlich leichte Opfer. Hochgerüstete Stufe 1 und 2 Panzer hingegen haben durchaus Chancen und der 38H ist dann manchmal schnell erledigt.

FlatOutCarey #48 Posted 26 May 2012 - 07:23 PM

    Corporal

  • Player
  • 5465 battles
  • 147
  • Member since:
    04-21-2012
Dieser Panzer ist so abartig...

Hab eben meine erste Runde, erstmal 5 Panzer abgeknallt, war letzter und muss zurück zur Basis, auf dem Weg kassiere ich 89 Treffer!

Ja richtig gehört, 89 Treffer!!!

Dann ist meine Besatzung die aus 2 Mann besetht, verreckt, der Panzer hatte noch 89 HP übrig und war noch voll Einsatzbereit, nur die Ketten waren etwas hin.^^

Bei bedarf kann ich Screenshot nachreichen :D Hahaha, 89 Treffer, was ne krassa Anzahl an Treffern^^

Forrest_Gump_WG #49 Posted 27 May 2012 - 11:56 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 23515 battles
  • 1,231
  • Member since:
    08-20-2011
Naja 89 Treffer ist nicht so extrem. Vergiss bitte nicht das viele auf Dich mit der Automatikkanone schiessen. Und eine Salve schön auf die Panzerung sind schon 5 Treffer.

Lord_Xenon #50 Posted 27 May 2012 - 12:04 PM

    Captain

  • Player
  • 25136 battles
  • 2,088
  • [PZK] PZK
  • Member since:
    04-16-2012

View PostForrest_Gump_WoT, on 27 May 2012 - 11:56 AM, said:

Naja 89 Treffer ist nicht so extrem. Vergiss bitte nicht das viele auf Dich mit der Automatikkanone schiessen. Und eine Salve schön auf die Panzerung sind schon 5 Treffer.

Also der PzII schießt glaub ich 5x2 Salven wenn ich das richtig ansehe. Ô.o
Denn bei vollständigem Salveschuß hab ich -10 am Ende.

Nekrodamus #51 Posted 27 May 2012 - 12:18 PM

    Captain

  • Clan Diplomat
  • 49942 battles
  • 2,255
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-19-2011

View PostHubbfrosch, on 25 May 2012 - 01:06 AM, said:

Hauptvorteil ist, dass auf dem Level viele Anfänger mit schlecht ausgebauten Panzern, schlechten Besatzungen und wenig Plan vom Spiel rumfahren. Die sind natürlich leichte Opfer. Hochgerüstete Stufe 1 und 2 Panzer hingegen haben durchaus Chancen und der 38H ist dann manchmal schnell erledigt.

Genau das ist es!

Der Panzer glänzt bestenfalls zur Hälfte durch eigene Fähigkeiten, der Rest sind unerfahrene gegnerische Spieler, nicht ausgeforschte und ausgebaute Panzer ohne 100er Crew und Module.

Tatsächlich kann schon ein Tier 1 einem 38H zusetzen, so er nur auf dem gleichen Level gespielt und durch sein Team unterstützt wird. Etliche Tier 2 Lights und Mediums sind ihm klar überlegen und Tier 3 Panzer, TDs und Aris haben sowieso kein Problem mit ihm, wobei mein eigener 38H nur verblüffend selten in Tier 3 Gefechte geworfen wird.


Was man allerdings nicht vergessen darf: Im eigenen Team hat es die gleichen Spieler, welche wir im gegnerischen Team als leichte Beute ansehen. Ich weiß nicht genau zu sagen, wieviele Spiele ich schon mit 5+ Abschüssen verloren habe, aber über 50 waren das auf jeden Fall.

Hier bringt ihn dann die sowieso schon bescheidene Geschwindigkeit in Kombination mit seiner Anfälligkeit für Modul- und Crew-Ausfälle arg in Bedrängnis. Aber eigentlich muss man sagen, dass dieses Handicap im Sinne der Balance nur fair ist.

Kolaski #52 Posted 27 May 2012 - 12:31 PM

    General

  • Community Contributor
  • 11832 battles
  • 8,619
  • Member since:
    02-20-2011
Ich drücks mal so aus, 10 Kills mit der Micromaus sind in etwa wie 6 Kills mit normalen Panzer. Der Panzer selbst ist daran nur teilweise beteiligt, die Hauptsache macht 100% Crew mit allem drum und dran aus.
Auch ich mache mit dem T2 Medium gerne 6 Kills dank der 37mm Semiautomatikkanone und der guten Mobilität (Und 100% Crew und Ehrfahrung)

Goldmuni in der Micromaus? Das ist dann wirklich nur Ego-Statspolierung, man schafft es auch ohne Goldmun eine andere Micromaus auszuschalten.


Aber im Forum einen extra Thread aufmachen "Jo, ich hab 13 Kills gemacht YEAH" ist dann wirklich armselig. Rechne immer 3-6 Kills ab.

Also wäre es 7-10 Kills gewesen. Und das kann man, wenn man will, in "Was habt ihr heute geschafft?" posten. (Aber selbst dort kann man auch Minusen kriegen, es ist schlicht und weg keine grosse Leistung, Anfänger abzuknallen.)

Fahrt einfach die Micromaus zum entspannen. Oder zum Spass haben.


14-15 Kills sind dann wirklich speziell, weil man dafür wirklich viel Glück braucht. ABER auch das ist kein eigener Thread wert.

Edited by Kolaski, 27 May 2012 - 12:34 PM.


Rapuncle #53 Posted 27 May 2012 - 12:33 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 11067 battles
  • 826
  • [S-O-S] S-O-S
  • Member since:
    07-28-2010

View PostNekrodamus, on 27 May 2012 - 12:18 PM, said:

Tatsächlich kann schon ein Tier 1 einem 38H zusetzen, so er nur auf dem gleichen Level gespielt und durch sein Team unterstützt wird. Etliche Tier 2 Lights und Mediums sind ihm klar überlegen und Tier 3 Panzer, TDs und Aris haben sowieso kein Problem mit ihm, wobei mein eigener 38H nur verblüffend selten in Tier 3 Gefechte geworfen wird.

Das ist schlicht und ergreifend falsch, KEIN Tier I panzer selbst voll ausgetecht mit 100er crew ist einem gewissenhaft bedientem Pz38H gewachsen, selbst bei Tier II wirds im direkten 1 vs 1 situationen für die nicht olgpanzer extrem schwer einen Pz38H kleinzukriegen ( ist aber natürlich möglich) Tier 3 sind aus meiner sicht die driekte konkurrenz... Mit arty und TDs hab ich so gut wie gar keine probleme da ich komischer weise selten welche in der runde habe, wobei das wiue bei den T3 battles damit zusammenhängen mag das diese selten vorkommen....

@Kolaski: da stimm ich dir voll und ganz zu

Edited by Rapuncle, 27 May 2012 - 12:34 PM.


Forrest_Gump_WG #54 Posted 27 May 2012 - 02:03 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 23515 battles
  • 1,231
  • Member since:
    08-20-2011
Also 4-6 kills sind meistens die Regel. Aber es gibt eben auch Gegner die Dir das Leben schwer machen und können.
Erfahrene Spieler im Tier 1 können Dich genauso zerstören wie Tier 2.
Aber wenn ein Gegner keinerlei Erfahrung hat, also relativ neu im Geschäft ist, ist die Chance sehr sehr niedrig etwas gegen den 38H auszurichten. Da helfen auch die 10 ersten Matches nicht. Der Lernprozess dauert etwas länger.Das unterschreiben wir glaube ich alle so.

Aber haben wir so nicht alle angefangen? War das nicht für viele von uns der Grund warum wir uns damals den 38H gekauft haben?
Und ich schreibe es nochmal: Das Verhältnis ist nicht anders als bei höheren Tiers. Kann Dein Gegner mit dem Panzer nicht umgehen gewinnst Du.

Mit einer guten Crew und Elitestatus mit Modulen bracht ein Tier 1 glaube ich keine Angst vor ihm zu haben. Geschweige den Tier 2. Wohlgemerkt ohne Gold.

Jotta #55 Posted 27 May 2012 - 02:12 PM

    Corporal

  • Player
  • 10771 battles
  • 199
  • Member since:
    09-06-2011
Er schreibt von einer unterstützenden Funktion des T1. Wenn ein MS1 dem 38H in die Seite fallen kann, dann ist auch recht schnell Feierabend.

Dass man mit den meisten T2 Panzern seine lieben Probleme mit dem 38H hat, da stimme ich zu.
Doch es gibt ein kleines Miststück namens Tetrach, damit lassen sich die 38H prima jagen und abschießen. Wenn irgendwann ein britischer Tree kommen sollte, ist auch der Tetrach dabei, und wenn der dann genauso bewaffnet ist wie der momentane MkVII ... da kommen wohl sehr dunkle Zeiten auf die 38H Fahrer zu.

Nekrodamus #56 Posted 27 May 2012 - 04:00 PM

    Captain

  • Clan Diplomat
  • 49942 battles
  • 2,255
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-19-2011

View PostRapuncle, on 27 May 2012 - 12:33 PM, said:

Das ist schlicht und ergreifend falsch, KEIN Tier I panzer selbst voll ausgetecht mit 100er crew ist einem gewissenhaft bedientem Pz38H gewachsen, selbst bei Tier II wirds im direkten 1 vs 1 situationen für die nicht olgpanzer extrem schwer einen Pz38H kleinzukriegen ( ist aber natürlich möglich) Tier 3 sind aus meiner sicht die driekte konkurrenz... Mit arty und TDs hab ich so gut wie gar keine probleme da ich komischer weise selten welche in der runde habe, wobei das wiue bei den T3 battles damit zusammenhängen mag das diese selten vorkommen....

Du hattest wohl den Nachsatz bzgl. der für den T1 notwendigen Unterstützung durch das Team übersehen ...
Natürlich hat selbst ein MS-1-45mm im 1 vs. 1 keine Chance, allein weil er nur halb so viele LP hat.

Grundsätzlich kann jede Waffe an den Weakspots Schaden verursachen und sei es eben auch mal nur an Modulen oder der Crew. Mit einem 38H kann man ja auch einen 38H verletzen und der hat nur eine Tier 1 Waffe mit durchschnittlich 41 mm Penetration.

(Mir ist der 38H schon mehrmals durch ausgeschaltete Crew aus dem Spiel genommen worden. Zwei Mann sind halt nicht viel und schon gleich gar nicht, wenn sie so auf dem Präsentierteller sitzen.)

Alle Waffen mit einem durchschnittlichen Durchschlag um die 50mm (==> max. über 60mm) verletzen den 38H regelmäßig zumindest mit jedem zweiten Schuss - und derartige Waffen hat jede Nation auf Tier 2, manche sogar schon auf Tier 1.

Und gegen die Panzer mit einer durchschnittlichen Penetration von ca. 60mm ist der 38H sehr oft nur zweiter Sieger.

Wohlgemerkt vergleichen wir hier nicht äpfel mit Birnen, sondern reden stets von Elite-Panzern mit 100%(+) Crew, Lüftern und sonstigen passenden Modulen, Reparaturkiste, Medi-Pack und Feuerlöscher bzw. Drehzahlentgrenzer.

Rapuncle #57 Posted 27 May 2012 - 05:51 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 11067 battles
  • 826
  • [S-O-S] S-O-S
  • Member since:
    07-28-2010

View PostNekrodamus, on 27 May 2012 - 04:00 PM, said:

Du hattest wohl den Nachsatz bzgl. der für den T1 notwendigen Unterstützung durch das Team übersehen ...

den hab ich in der tat dann übersehen, allerdings über was reden wir denn dann hier? Natürlich kann ein T1 panzer der weiß was er tut den Pz38H penetrieren, aber ganz ehrlich ich hab, selbst wenn sie zu 2t oder zu 3t sind in der regel, keine bedenken sie anzugehen...

nichts desto trotz... der Pz38H ist nen monster in meinen augen, jedoch jeder panzer der ohne hirn bedient wird ist eine leichte beute...

View PostForrest_Gump_WoT, on 27 May 2012 - 02:03 PM, said:

Mit einer guten Crew und Elitestatus mit Modulen bracht ein Tier 1 glaube ich keine Angst vor ihm zu haben. Geschweige den Tier 2. Wohlgemerkt ohne Gold.

Kleiner Test gefällig Du in nem elite T1 deiner wahl und ich komme mit meinem Pz38H?

Wenn ihr mit einem T1 ALLEINE nen Pz38H knackt (damit mein ich nicht fangschuß, sondern von 100% auf 0%!), dann habt ihr schlicht und ergreifend nen noob vor euch gehabt

Hier mal ein kleines Beispiel was 2 Pz38H anrichten können, und das sicherlich kein geleeche:
http://nf.navyboard....r/160/YEAH3.png

FlatOutCarey #58 Posted 27 May 2012 - 06:10 PM

    Corporal

  • Player
  • 5465 battles
  • 147
  • Member since:
    04-21-2012
Es gibt vorne an der Pz38H735f eine Platte die fast jeder locker durchschießen kann, wenn man das weiß, kann man den PZ38H super leicht zerschießen...

Ist mir Gestern passiert, ich fahr auf einen PZ38H zu und er zerschießt mir meinen Pz38H in 4 Schüssen, weil er genau wusste wo die Schwachstellen liegen.

Rapuncle #59 Posted 27 May 2012 - 06:20 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 11067 battles
  • 826
  • [S-O-S] S-O-S
  • Member since:
    07-28-2010

View PostFlatOutCarey, on 27 May 2012 - 06:10 PM, said:

Es gibt vorne an der Pz38H735f eine Platte die fast jeder locker durchschießen kann, wenn man das weiß, kann man den PZ38H super leicht zerschießen...

Ist mir Gestern passiert, ich fahr auf einen PZ38H zu und er zerschießt mir meinen Pz38H in 4 Schüssen, weil er genau wusste wo die Schwachstellen liegen.

Also Pz38H vs Pz38H... sagt nichts über den Panzer sondern über den der ihn bedient aus.... und scheinbar warst du der mit mehr ... erfahrung

Forrest_Gump_WG #60 Posted 27 May 2012 - 06:41 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 23515 battles
  • 1,231
  • Member since:
    08-20-2011
Das ein Einzelner Tier 1 es schwer ist klar. Hast Du schon mal erlebt das sich 2 Panzer wie Ritter aufeinander zu bewegen? Ich meine in der Schlacht kann alles mögliche passieren. Wer kommt von wo? Wer achtet auf was? etc...

Ich finde den Tetrach als gute Konkurrenz für den 38H. Was im an Panzerung fehlt, haut er mit seiner Kanone weg. Eigentlich ist es genauso ein Monster. Nur anders zu spielen. Halte in am laufen und feuere was das Zeug hält.

Also das Ergebnis mit 2 38H ist ehrlich nicht verwunderlich. Natürlich alle 15 ist schon ganz nett, aber zu zweit 10 oder 12 zu treffen ist kein Problem. Gerade wenn gecampt wird.
Gerade wenn Platoons spielen sieht man das sehr oft. Dein Team war wohl schon schlafen... :)




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users