Jump to content


5. Jahrestag: Das Spiel in Zahlen


  • Please log in to reply
47 replies to this topic

Community #1 Posted 13 April 2016 - 01:55 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 32,591
  • Member since:
    11-09-2011
Es ist bereits fünf Jahre her, seit World of Tanks in Europa erschienen ist und die Statistiken dazu sind unglaublich!

Ganzen Artikel lesen

PhoenixOnFire #2 Posted 13 April 2016 - 02:03 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 16253 battles
  • 1,368
  • [WMA] WMA
  • Member since:
    02-19-2011
Ja, die Deutschen (zählt jetzt da nur das Land oder alle deutschsprachigen Länder wie bspw. auch Schweiz/Österreich etc.?) fahren gerne Tiger I. Wer hätte das gedacht. :teethhappy:

Moonios #3 Posted 13 April 2016 - 02:08 PM

    Private

  • Player
  • 17868 battles
  • 7
  • [HIL] HIL
  • Member since:
    05-31-2014
Die unglaubliche Vielfalt bei den Lieblingspanzern spricht Bände :teethhappy:

BraveBoot #4 Posted 13 April 2016 - 02:25 PM

    Lance-corporal

  • Beta Tester
  • 8802 battles
  • 55
  • [G_3_R] G_3_R
  • Member since:
    09-09-2010

(Wir Deutschen und Vaterlandsliebe? Komisch, dass wir soetwas nur noch in irgendwelchen Onlinegames haben, während unsere Politiker unser Schönes Land zerstören. Welch ironie----) offtopic

btw kein wunder das alle anderen die Russen fahren, waren ja damals auch alles feinde von uns, und die kanten damals nix besseres.

XD

 

 

Aber es zeigt mal wieder das der KV85 einfach zu OP ist. Punkt aus.

Bin das Scheiss ding jetzt mal selber nach 5 Jahren gefahren. 55,58Winrate

Lachhaft, verkauft und werde auch nie wieder in diese Karre einsteigen.

 



HawaiiFi #5 Posted 13 April 2016 - 02:30 PM

    Major

  • Player
  • 27063 battles
  • 2,823
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    06-11-2013

Ernsthaft? Vatikan...Außer ihr meint die beiden echten Spieler, die dort herkommen.

Aber wie bereits erwähnt. Die Vielfalt der Panzer sagt ja einiges aus (Böser Schelm, wer dabei an Russian Bias denkt...)


Edited by HawaiiFi, 13 April 2016 - 05:58 PM.


AmigaBluebird #6 Posted 13 April 2016 - 02:44 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 30450 battles
  • 310
  • [UPFF] UPFF
  • Member since:
    09-03-2012

gehts da nach Spracheinstellungen beim Client ?

Naja so oder so arm wenn die Italiener nicht mal erwaehnt werden !

Romaenien Ungarn Portugal usw sowieso oder haette das nur bedeutet das der KV85 noch oefters erwaehnt wuerde ?

so oder so haetten mich die beliebtesten 3 in ganz europa dann noch interessiert ... aber mir kann man es ja auch nie recht machen ;)

 



kontrovers_richard #7 Posted 13 April 2016 - 02:49 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 35382 battles
  • 537
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    08-28-2011

Sonderlich OP kommt mir der KV85 nicht wirklich vor. Da die Statistik aber die letzten 5 Jahre enthält, wird es wohl so sein, dass der gute alte KV1-S dazu beigetragen hat, dass dort jetzt der 85er steht, anders kann ich es mir nicht vorstellen.

 

Tiger1 ist da wohl schon eher OP, aber warte, der is ja kein Russe...


Edited by RichardW98, 13 April 2016 - 02:53 PM.


Geno1isme #8 Posted 13 April 2016 - 02:51 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 49002 battles
  • 10,633
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

Kann mir mal jemand erklären was die ganzen "Tag des ..." Angaben bedeuten sollen?

 

Der Lieblingspanzer dürfte wohl eher der alte KV-1S als der aktuelle KV-85 sein.

 

Am interessantesten finde ich noch dass in den Garagen mehr Lights als Heavies und Meds zusammen sind ... spricht für viele Accountleichen die nie über T3 rausgekommen sind.



fleXfuX #9 Posted 13 April 2016 - 02:57 PM

    Corporal

  • Player
  • 23418 battles
  • 157
  • Member since:
    07-15-2012

View PostGeno1isme, on 13 April 2016 - 01:51 PM, said:

Kann mir mal jemand erklären was die ganzen "Tag des ..." Angaben bedeuten sollen?

 

Es dürfte sich dabei um die Tage handeln an denen eine bestimmte Sache am meisten "gemacht" wurde. z.B. die meisten Medi-Kits (Tag des roten Kreuzes)

 

MfG

fleXfuX


Edited by fleXfuX, 13 April 2016 - 02:57 PM.


chikota #10 Posted 13 April 2016 - 02:57 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 48842 battles
  • 1,446
  • Member since:
    10-09-2011

View PostMoonios, on 13 April 2016 - 02:08 PM, said:

Die unglaubliche Vielfalt bei den Lieblingspanzern spricht Bände :teethhappy:

 

jo,

aber beachtet mal den vatikanstaat. ein bt-2.

welcher priester zockt denn da?

:harp:



Geno1isme #11 Posted 13 April 2016 - 02:59 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 49002 battles
  • 10,633
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013
Ah, das könnte in der Tat sein.

TeddyBear_42 #12 Posted 13 April 2016 - 03:01 PM

    Corporal

  • Player
  • 67542 battles
  • 171
  • Member since:
    11-15-2011

View Postchikota, on 13 April 2016 - 02:57 PM, said:

 

jo,

aber beachtet mal den vatikanstaat. ein bt-2.

welcher priester zockt denn da?

:harp:

 

Papst Franziskus höchstpersönlich. Er hat auch einen eigenen Skin für den Panzer!

....oder auch nit :c

 

View PostGeno1isme, on 13 April 2016 - 02:51 PM, said:

Am interessantesten finde ich noch dass in den Garagen mehr Lights als Heavies und Meds zusammen sind ... spricht für viele Accountleichen die nie über T3 rausgekommen sind.

 

Naja, ich hab ungefähr einhunderttausendfünfundneunzig leichte Panzer in der Garage, weil die low tiers so billich sind und low tiers häufig leichte sind.... + Accountleichen


Edited by TeddyBear_42, 13 April 2016 - 03:01 PM.


DoktorDurchschlag #13 Posted 13 April 2016 - 03:26 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 18498 battles
  • 396
  • Member since:
    01-01-2015

Na was fürn Zufall, dass die Spieler 7 von 8 Ländern am liebsten Russen-Panzer fahren. Komisch komisch.. hat das einen speziellen Hintergrund? :harp:

 

 



1lluminate #14 Posted 13 April 2016 - 03:31 PM

    Private

  • Player
  • 7180 battles
  • 47
  • Member since:
    08-02-2012

Jetzt mal nur so eine reine persönliche Theorie von mir ohne faktische Belegungen, ausgegangen von den Lieblingspanzern pro Land, könnte man aber auch darauf schließen, dass wohl die Tierstufe VI (vertreten durch KV85 - VII (Tiger 1) die am "liebsten" gespielte ist, oder irre ich mich?

 

Mich wundert es einfach, dass keine höher klassigen Panzer auftauchen, z.B. ein E75, E100 oder andere wie AMX 50-100 -X. Ich hätte jetzt z.B. getippt, dass man den Is3, T10 oder IS7 häufig findet, oder z.B. den T1 Heavy, M6 und nicht zu vergessen den T 29, oder bei den mittleren Panzern den T54, T34, T34-85. Bei den TD's hätte ich jetzt die SU-Klassen vorne gesehen, oder Jagdpanther sowie Rhm.B-WT und Hellcat, die fast in jedem Game rumfahren. 

 

Ich finde die Statistik interessant, bin aber verwundert über das Resultat. Aber gut das muss nix heißen, war ja nur so eine persönliche Annahme von mir.

 

 


Edited by 1lluminate, 13 April 2016 - 03:36 PM.


Adeptus_Titanicus #15 Posted 13 April 2016 - 03:56 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 14939 battles
  • 1,754
  • Member since:
    12-02-2011

Ziemlich interessant und auch gut geschrieben mit den Rekorden.

 

Aber bin ihc der einzige dem aufgefallen ist dass alle Rekorde schon mindestens ein Jahr her sind? Abwärtstrend? Egal wünsch weiterhin Erfolg.

 

Der Lieblingspanzer der meisten, aufgeführten, Länder ist also der KV-85? Ein weiteres Indiz dass das Teil absolut OP ist. Fanboys werden mit dieser Aussage bereuen keine Minuse mehr schleudern zu können.

 

 



kyle_katarn99 #16 Posted 13 April 2016 - 04:08 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14824 battles
  • 1,413
  • Member since:
    03-03-2013

View PostHawaiiFi, on 13 April 2016 - 02:30 PM, said:

Ernsthaft? Vatikan...Außer ihr meint die beiden echten Spieler, dir dort herkommen.

 

View Postchikota, on 13 April 2016 - 02:57 PM, said:

 

jo,

aber beachtet mal den vatikanstaat. ein bt-2.

welcher priester zockt denn da?

:harp:

Tsts, wo bleibt denn da der christliche Gedanke? Von wegen auch die rechte Wange hinhalten?

Aber der Vatikanstaat hat Militär, Stichwort Schweizergarde. Die müssen halt auch einmal trainieren. :trollface:

 

View Post1lluminate, on 13 April 2016 - 03:31 PM, said:

Jetzt mal nur so eine reine persönliche Theorie von mir ohne faktische Belegungen, ausgegangen von den Lieblingspanzern pro Land, könnte man aber auch darauf schließen, dass wohl die Tierstufe VI (vertreten durch KV85 - VII (Tiger 1) die am "liebsten" gespielte ist, oder irre ich mich?

 

Mich wundert es einfach, dass keine höher klassigen Panzer auftauchen, z.B. ein E75, E100 oder andere wie AMX 50-100 -X. Ich hätte jetzt z.B. getippt, dass man den Is3, T10 oder IS7 häufig findet, oder z.B. den T1 Heavy, M6 und nicht zu vergessen den T 29, oder bei den mittleren Panzern den T54, T34, T34-85. Bei den TD's hätte ich jetzt die SU-Klassen vorne gesehen, oder Jagdpanther sowie Rhm.B-WT und Hellcat, die fast in jedem Game rumfahren. 

 

Ich finde die Statistik interessant, bin aber verwundert über das Resultat. Aber gut das muss nix heißen, war ja nur so eine persönliche Annahme von mir.

 

 

Theorie 1: Es braucht ziemlich viel Zeit, um sich höherklassige Panzer (ab Tier VIII) freizuspielen. Nicht alle Spieler haben sicherlich Lust dazu, besonders dann wenn sie lediglich im f2p unterwegs sind.

Theorie 2: Die Russenheavies sind schlicht und ergreifend idiotensicher. Einfach zu erlernen, gute Rundumpanzerung, Derpgun. Da muss man sich nicht viel mit Theorie und Taktiken "herumärgern" (wie z.B. bei den deutschen Panzern).

Theorie 3: Der Tiger I ist nun einmal das Aushängeschild (in propagandistischer Hinsicht) der deutschen historischen Panzerwaffe. Dass ihn somit die deutschen Spieler als ihren Liebling erkoren haben, ist somit kein Wunder.

Btw. ich spiele Tiger auch gerne, würde aber trotzdem lieber den Jagdpanzer 38 (t) aka Hetzer als auf Platz 1 der Lieblingspanzer sehen. :)

 


Edited by kyle_katarn99, 13 April 2016 - 04:10 PM.


AmigaBluebird #17 Posted 13 April 2016 - 04:33 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 30450 battles
  • 310
  • [UPFF] UPFF
  • Member since:
    09-03-2012

ich denke mal wenn das nach menge geht sind die hohen Tiers einfach nicht so stark vertreten darum ist es schon ein wunder das der Tiger als T7 so weirt oben steht .

Wobei Tiger und OP der war Gut , der IS macht mehr peak a bo dmg und darauf kommts im Heavy meistens mehr an ! und der T29 da fang ich besser garnicht erst an , wenn dann ist der BP etwas zu underpowered , mit der Gun im T9 Spiel wuerd mir das kotzen kommen aber das war schon beim Church 7 so ...

Block Quote

 Theorie 2: Die Russenheavies sind schlicht und ergreifend idiotensicher. Einfach zu erlernen, gute Rundumpanzerung, Derpgun. Da muss man sich nicht viel mit Theorie und Taktiken "herumärgern" (wie z.B. bei den deutschen Panzern).

 ist beim KV85 ja auch nach wie vor so , der 0815 Noob guckt 2-3 mal raus hat dann noch die 122 mm drauf und wenn er 2 mal durchkommt hat er schon seine HP als Dmg beinahe schon drin , wer denn 3601H kennt weiss da muss man entweder sehr gut Weakspots koennen oder mit der konischen lange schiessen das man 800 dmg zusammen bekommt ! mit weniger Pene !

 


Edited by AmigaBluebird, 13 April 2016 - 04:35 PM.


_Sigg_ #18 Posted 13 April 2016 - 04:39 PM

    Corporal

  • Player
  • 39044 battles
  • 119
  • Member since:
    08-25-2011
Hab diese Zahlen schon immer gemocht, nette Spielerei. Viele gute Ideen dieses Jahr dabei. Stimmt das mit den beliebten Panzern denn tatsächlich? Irgendwie spannend. Wobei ich bei Polen jetzt eher den "Husaren 1t, Ausf. Säbel und Lanze" erwartet hätte. ^^

Sehales #19 Posted 13 April 2016 - 04:47 PM

    Warrant Officer

  • WG Staff
  • 4980 battles
  • 956
  • Member since:
    09-15-2011

View PostPhoenixOnFire, on 13 April 2016 - 02:03 PM, said:

Ja, die Deutschen (zählt jetzt da nur das Land oder alle deutschsprachigen Länder wie bspw. auch Schweiz/Österreich etc.?) fahren gerne Tiger I. Wer hätte das gedacht. :teethhappy:

Es wird nur Deutschland (geografisch gesehen) gewertet.  Es sind die Länder mit der größten Anzahl an Spielern (und der Vatikan, weil öööhm, ja, warum eigentlich auch nicht?)

 

View PostHawaiiFi, on 13 April 2016 - 02:30 PM, said:

Ernsthaft? Vatikan...Außer ihr meint die beiden echten Spieler, dir dort herkommen.

...

 

Das ist sicherlich unsere größte Community! ;):trollface:

 

View Post_Sigg_, on 13 April 2016 - 04:39 PM, said:

Hab diese Zahlen schon immer gemocht, nette Spielerei. Viele gute Ideen dieses Jahr dabei. Stimmt das mit den beliebten Panzern denn tatsächlich? Irgendwie spannend. Wobei ich bei Polen jetzt eher den "Husaren 1t, Ausf. Säbel und Lanze" erwartet hätte. ^^

Die Angaben stimmen so. Der "Husaren 1t, Ausf. Säbel und Lanze" wäre zu stark und mindestens Stufe XI... das passt nicht ins Spiel :P

 


Edited by Sehales, 13 April 2016 - 04:49 PM.


kyle_katarn99 #20 Posted 13 April 2016 - 04:49 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14824 battles
  • 1,413
  • Member since:
    03-03-2013

View PostAmigaBluebird, on 13 April 2016 - 04:33 PM, said:

 ist beim KV85 ja auch nach wie vor so , der 0815 Noob guckt 2-3 mal raus hat dann noch die 122 mm drauf und wenn er 2 mal durchkommt hat er schon seine HP als Dmg beinahe schon drin , wer denn 3601H kennt weiss da muss man entweder sehr gut Weakspots koennen oder mit der konischen lange schiessen das man 800 dmg zusammen bekommt ! mit weniger Pene !

 

Kein Widerspruch von meiner Seite. Wenn die 122 mm des KV-85 trifft und Schaden anrichtet, dann hat auch der simpelste Spieler sein Erfolgerlebnis. Dass ich im VK 36.01 (H) fast fünfmal mit der 7,5 cm konischen schießen (und zuverlässig treffen und Schaden anrichten kann:)). und der KV-85 nur einen Schuss mit seiner 122 mm Kanone schafft, geht dabei fast unter.

 

Etwas offtopic:

Fährt eigentlich irgendein Spieler den KV-85 mit der 100 mm Kanone? Das war unter anderem auch WGs Intention, als sie den alten Tier VI KV-1S in den Tier V KV-1S und den KV-85 gesplittet haben.


Edited by kyle_katarn99, 13 April 2016 - 04:49 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users