Jump to content


Version 9.15: Weitere Features


  • Please log in to reply
104 replies to this topic

Community #1 Posted 06 May 2016 - 04:28 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 32,559
  • Member since:
    11-09-2011
Die Hauptmerkmale des bevorstehendes Updates wurden schon vorgestellt, aber wie steht‘s um die kleineren Dinge? Hier erfahrt ihr, was noch Neues auf euch zukommt!

Ganzen Artikel lesen

SiDEzz #2 Posted 06 May 2016 - 04:32 PM

    Private

  • Player
  • 3950 battles
  • 19
  • Member since:
    01-22-2016
Schön, dass die Missionen ein wenig vereinfacht werden :)

kyle_katarn99 #3 Posted 06 May 2016 - 05:02 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14824 battles
  • 1,413
  • Member since:
    03-03-2013

Ich merke schon, Feintuning ist angesagt. Nicht schlecht. :)

Ich habe aber gewisse Zweifel, ob die Benachrichtigung zum Gefechtsende etwas bewirkt. Die killgeile Fraktion wird im Randommatch weiterhin versuchen, auch den letzten Gegner zu zerstören, statt einen sicheren Sieg über das Cappen reinzuholen, und so doch noch den Sieg wegwerfen. Das erlebe ich leider immer wieder.


Edited by kyle_katarn99, 06 May 2016 - 05:02 PM.


Punsher91 #4 Posted 06 May 2016 - 05:04 PM

    Private

  • Player
  • 30247 battles
  • 33
  • Member since:
    05-17-2013
Super, damit werden alle Mods, die ich im Moment benutze überflüssig ... und damit auch das geupdate der Mods nach jedem Patch! :)

Cobreeta #5 Posted 06 May 2016 - 05:11 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23863 battles
  • 501
  • Member since:
    08-04-2011

Warum nimmt man bei mp-7 t9 die 3 Artys weg und macht sie wieder beim T10 rein.

Das ist eine Missionen, die ich schon seit ~300 Kämpfen mache, weil sie nebenbei läuft und ich sie nicht aktiv verfolge.

 

Ohne Zug aus 3 Meds oder 1 med+ 2 arty ist sie passiv kaum machbar nur eben mit sehr viel Glück und RNG.

 

---

Das ganze RNG Zeug sollte ganz weg.

Halten sie für 50 Kämpfe einen Durchschnittsschaden von 3500 oder solche Skill Missionen wären doch interessant.

 

PS: Da nach den ganzen Buffs und neuen Tanks selbst das obj260 nicht mehr "op" ist, sind die nur noch gut, um Credits zu machen und für die Frauen...


Edited by Cobreeta, 06 May 2016 - 05:39 PM.


elitedreher #6 Posted 06 May 2016 - 05:13 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 13732 battles
  • 507
  • [GATAC] GATAC
  • Member since:
    04-27-2013

ich hänge noch immer am stug auftrag--und warum?

ganz einfach  arty heavys und tds hab ich alles erfüllt--kein thema da ist auch alles mit second auftrag erledigt

aber ich kann keine lights fahren--und keine mediums

mit den meds fahre ich so wie mit heavys--und verrecke  --auftrag mache im team 3000 schaden scheitert daran das ich nur solo spiele und mein höchster med nen t7 der deutschen ist

scouts kann ich gar nicht  weder franzosen noch deutsche--hänge nun an lp13--und das mit t5

warum muss man für ne läppischen prem t5 solche hürden stellen??

das teil ist so toll--das ich ihn fast nie in t5 gefechten sehe

aber trotz allem hätte ich ihn gerne--und das wird mir verwehrt

und so wie mir geht es vielen spielern--klar gibts die  3000exp pro runde mach ich ohne schlaf fraktion--aber genauso gibts viele für die selbst die kleineste stufe unschaffbar ist

und sowas sollte bei belohnungspanzern nicht passieren

allein bei stufe 1!! bei den scouts ist ne mission--sei platz 1 bei den exp(müsste mission 10 sein)

was kommt denn bitte dann bei den nächsten panzern?  erledige mit nem scout 7 feinde??

ich hab diese mission mit meinem leopard und nun mit meinem verdammten 28.01 versucht

ich habe in allen runden die ich mit diesen tanks gefahren habe nicht 1 mal ein match gehabt wo ich nicht lowtier war

natürlich waren in diesen runden stets light tanks der stufe 6 und 7 (beim 28.01) dabei gewesen

wie soll man dann so eine mission schaffen?

endeffekt?  mich jucken die missionen nicht mehr. ist sowas von wargamming gewünscht?

1/100(und ich denke das ist verdammt hoch gegriffen) der spieler fühlt sich angespornt und angesprochen bei solchen missionen

ein teil davon trickst mit hilfe von clans

und dem großteil gehts am bein vorbei weil sie die vorgaben nichtmal erfüllen würden wenn sie einer an die hand nimmt ^^



Bleeding333 #7 Posted 06 May 2016 - 06:14 PM

    Major General

  • Player
  • 22558 battles
  • 5,237
  • Member since:
    10-31-2014

Bei mir ist es komplett anderesrum, Heavy und TD jeweils die letzte. Ich habe kein Plan wie ich 6000 Schaden machen und abwehren soll. Eine TD für 3k Schaden habe ich nicht :(  

 

Was mir bei manchen Missionen auffällt, das diese nur erfüllbar sind. Wenn eine gewisse Anzahl an Panzer drin ist. Das finde ich unpraktisch.


Edited by Bleeding333, 06 May 2016 - 06:14 PM.


Aio_123 #8 Posted 06 May 2016 - 06:27 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 15888 battles
  • 384
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    12-08-2012
Darf ich mir noch eine mehrzeilige Garage wünschen? Dann bräuchte ich kein Mod-Pack mehr :)

elitedreher #9 Posted 06 May 2016 - 06:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 13732 battles
  • 507
  • [GATAC] GATAC
  • Member since:
    04-27-2013

fahr den vk45b und hoff auf ne stadtmap--da gehste bequem mit 10k abgewehrten schaden raus

nur ist sowas eigentlich schwachfug für ne mission wo ich nen lumpigen kleinen panzer bekomme

die missionen sollten lässig mit max t7 erledig bar sein



tobnotyze #10 Posted 06 May 2016 - 06:36 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 25648 battles
  • 668
  • Member since:
    04-03-2013
Wäre doch zumindest wünschenswert, wenn die Missionen in jedem Spiel zumindest "möglich" wären.
Alle Missionen in denen eine gewisse Anzahl an Panzern verfügbar sein muss im Gegnerteam, finde ich extrem nervig.
Entdecke 3 SFL und beschädige sie //  Zerstöre 2 Jagdpanzer  usw....  Aufgrund der Teams teilweise garnicht möglich, weil zu wenig von den benötigten Panzern im Spiel sind,

Fighter2000 #11 Posted 06 May 2016 - 06:44 PM

    Warrant Officer

  • Clan Diplomat
  • 30962 battles
  • 765
  • [OAH] OAH
  • Member since:
    04-21-2011

View PostMonster_124, on 06 May 2016 - 03:32 PM, said:

Schön, dass die Missionen ein wenig vereinfacht werden :)

 

Finde ich auch.

Nur könnten sie die SPG-16 für den T55A mal leichter machen. Schrecklich diese aufgabe :hiding:

schruten #12 Posted 06 May 2016 - 06:44 PM

    Corporal

  • Player
  • 28746 battles
  • 127
  • Member since:
    04-29-2014

Prima, fast sind die Mods überflüssig.

Was mir noch fehlt ist die Mehrzeilige Garage, das Autoequip und der Aimbot. Wenn das noch kommt bin ich zufrieden.

Weiter so!



kmykz #13 Posted 06 May 2016 - 06:45 PM

    Private

  • Player
  • 9365 battles
  • 11
  • Member since:
    08-16-2011

View Postelitedreher, on 06 May 2016 - 05:29 PM, said:

fahr den vk45b und hoff auf ne stadtmap--da gehste bequem mit 10k abgewehrten schaden raus

nur ist sowas eigentlich schwachfug für ne mission wo ich nen lumpigen kleinen panzer bekomme

die missionen sollten lässig mit max t7 erledig bar sein

 

Zumindest für das Stug IV ist es möglich alle Mission mit max. T7 abzuschließen. Die Missionen wurden schon mehrfach leichter gemacht und irgendwo muss es ja noch eine Herausforderung bleiben, es ist immerhin eine Belohnung und kein Geschenk.

Ivanhoe999 #14 Posted 06 May 2016 - 06:46 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 48717 battles
  • 355
  • [DHLH] DHLH
  • Member since:
    09-14-2013

Ich denke, die Missionen sollten erfüllt sein, wenn man sie anklickt. Warum Zeit und Mühe investieren.

 

Diese Missionen sollen ja anspruchsvoll sein und was soll das Gejammer? Alle Missionen mit Tier 7 leicht machbar? Super, dann haben wir demnächst ganz viele Obj 260 im Spiel von Spielern, die gerade mal Erfahrung auf Tier 7 haben.



mightyjosHi #15 Posted 06 May 2016 - 06:46 PM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 35707 battles
  • 4,110
  • [S4] S4
  • Member since:
    06-23-2013

View Postelitedreher, on 06 May 2016 - 04:13 PM, said:

mit den meds fahre ich so wie mit heavys--und verrecke  --auftrag mache im team 3000 schaden scheitert daran das ich nur solo spiele und mein höchster med nen t7 der deutschen ist

Irgendwann bist du in der Linie weiter und die 3000 Schaden schafft man auch mal alleine. Seit einer Weile braucht man nicht unbedingt ein Platoon für sowas.

Kleiner Tipp: Mit den dynamischen Platoons kannst du mitten im Spiel Leute einladen und danach wieder aus dem Platoon gehen. Mittel zum Zweck aber viele nehmen solche Einladungen gerne an und freuen sich, wenn sie helfen können.

 

scouts kann ich gar nicht  weder franzosen noch deutsche--hänge nun an lp13--und das mit t5

Für LP13 der gleiche Tipp wie oben, lad dir im Spiel Leute ins Platoon ein.

Für die anderen Missionen - schau ein wenig auf Youtube rum oder durchforste die Foren, es gibt viele Guides wie man richtig scoutet. Gerade für die kleinen Missionen muss man ja kein Weltklasse Scout sein.

 

allein bei stufe 1!! bei den scouts ist ne mission--sei platz 1 bei den exp(müsste mission 10 sein)

Das ist mit Scouts tatsächlich garnicht so schwer, man trifft immer auf Gegner höherer Tierstufen welche mehr EXP generieren.

 

ich habe in allen runden die ich mit diesen tanks gefahren habe nicht 1 mal ein match gehabt wo ich nicht lowtier war

Das ist bei Scouts nunmal so. Dafür sind die da :)

 

natürlich waren in diesen runden stets light tanks der stufe 6 und 7 (beim 28.01) dabei gewesen

wie soll man dann so eine mission schaffen?

Mit etwas Anstrengung und Motivation. Und Zeit. Viel Zeit. 

 

 

Wenn du dich noch motivieren kannst, kannst du gerne auf unser Teamspeak kommen und wir fahren ein paar Runden zusammen :)



wuppich #16 Posted 06 May 2016 - 07:20 PM

    Captain

  • Player
  • 115888 battles
  • 2,452
  • Member since:
    08-06-2011

@WG

Vielen Dank das Ihr auf die Spieler hört. Ich hätte, zu dem schon angesprochenen Panzer Karussel, noch gern die Anzeige wieviel Schaden ich verursacht habe.



Candarian #17 Posted 06 May 2016 - 07:30 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 35517 battles
  • 639
  • [PAFLO] PAFLO
  • Member since:
    10-06-2011

die zeit bis nach einem patch die mods raus sind wird immer erträglicher

infobox mit panzerung der gegner und automatische verteilung von ferngläsern wäre noch nett

das trifft auch auf eine mehrreihige panzerleiste zu


Edited by Candarian, 06 May 2016 - 07:36 PM.


j4l #18 Posted 06 May 2016 - 07:41 PM

    Captain

  • Player
  • 20347 battles
  • 2,140
  • Member since:
    08-29-2011

View Postelitedreher, on 06 May 2016 - 05:13 PM, said:

whine

 

für die Zugmissionen kannst du während des Matches versuchen ein dynamisches Platoon zu erstellen, mit Leuten die Schaden und Kills gemacht haben. Die Zugmissionen sind wirklich alle relativ einfach. Für LT 1 nimmst du am besten einen 4er Light, zum Beipiel den Luchs. Damit bist du auch mal Toptier und kannst mit der 103 kräftig Schaden machen...

 

View PostBleeding333, on 06 May 2016 - 06:14 PM, said:

Bei mir ist es komplett anderesrum, Heavy und TD jeweils die letzte. Ich habe kein Plan wie ich 6000 Schaden machen und abwehren soll. Eine TD für 3k Schaden habe ich nicht :(  

 

Was mir bei manchen Missionen auffällt, das diese nur erfüllbar sind. Wenn eine gewisse Anzahl an Panzer drin ist. Das finde ich unpraktisch.

 

Na der IS ist doch schon in der Garage, dann grinde halt mal weniger in die Breite und hol dir den IS3. Gibts ja grade wieder für Lau. Dann hälste als Toptier den Turm in den Wind und lässt dich beschießen. Schön offene Karte ohne Arty und losgehts....Die 6k sind ja Blocked, Recieved und Done kombiniert. Alleine die HP sind ja schon 25%

Die TD15 habe ich mitn Ferdi beim Grind mit der 105er auf Ruinberg gemacht. Schadensmissionen sind mit High Tiers immer einfacher. Das liegt in der Natur der Sache ;)

Warum du stattdessen z.B. lieber die deutsche Papermedreihe grindest, die ja nun weissgott nix für Anfänger ist, damit auch kräftig rumbobst, versteh ich da nicht.


Edited by j4l, 06 May 2016 - 07:46 PM.


derEselausErgste #19 Posted 06 May 2016 - 07:41 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 35948 battles
  • 3,310
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    12-01-2015

View PostBleeding333, on 06 May 2016 - 06:14 PM, said:

Bei mir ist es komplett anderesrum, Heavy und TD jeweils die letzte. Ich habe kein Plan wie ich 6000 Schaden machen und abwehren soll. Eine TD für 3k Schaden habe ich nicht :(  

 

Was mir bei manchen Missionen auffällt, das diese nur erfüllbar sind. Wenn eine gewisse Anzahl an Panzer drin ist. Das finde ich unpraktisch.

 

Bei der TD-Mission war mir auch unklar wie ich diese erfüllen sollte - alle Versuche mit JPantherII und Ferdi liefen ins Leere. Geschafft habe ich die 3000 Damage schlußendlich mit dem StuGIII in einem T5-Gefecht auf Prohorovka...Sachen gibt's :amazed:

Naglfarr #20 Posted 06 May 2016 - 07:45 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 19121 battles
  • 485
  • [__SAU] __SAU
  • Member since:
    12-14-2012

Ich finde die Missionen ja wirklich sehr gelungen, wäre aber auch dafür das man sie etwas umbaut. Und zwar so, dass man nicht mit jeder Panzerart erfolgreich sein muss. Ich z.B. kann ums verrecken keine Arty spielen. Ich häng noch bei der letzten Stug Mission und es klappt einfach nicht. :P Dafür bin ich jetzt bei den Mediums schon beim T-28 bei der letzten Mission angekommen. Klar, man brauch nur 4/5, *wenn* man alle sekundären Ziele mitfährt. Aber deutlich besser wäre es, wenn man nur 5 "Sterne" braucht und pro erfolgreicher 15er Mission einen bekommt, sowie für die Auszeichnung nochmal einen. Man müsste dann nur 3 Linien fahren oder aber bei allen die Aufgabe ohne Bonusziel schaffen. 

 

Es nützt doch nichts, überzeugten Heavy Fahrer Lights aufzudrängen. Die sind dann im nächsten für 14 Spieler ein absolutes Ärgernis.

 

Außerdem ist viel zu viel RNG in den Missionen. 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users