Jump to content


T50


  • This topic is locked This topic is locked
63 replies to this topic

Lewellyn709 #61 Posted 02 January 2012 - 12:55 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 12277 battles
  • 1,345
  • Member since:
    06-26-2011
Haken schlagen, niemals geradeaus fahren, niemals anhalten und auf keinen Fight einlassen.

Nicht sofort losrasen. Erstmal die Fronten zusammenkommen lassen. Auf die Panzerliste gucken. Gefährliche Scoutkiller sind der RAM II und der T-34 mit der 57mm. Die machen zwar keine Oneshots, schießen aber alle 1,8 Sekunden (zumindest mein RAM) eine Mumpel raus, die fast immer durchgeht. Wenn der T-50 keine Haken schlägt, hab ich ihn damit in 5 Sekunden (3 Schuss) down.  Daher solche Panzer möglichst weiträumig umfahren. Was natürlich nur geht, wenn man vorher aufklärt oder aufklären läßt.

Oder auch sofort losrasen und einen geeigneten Busch ansteuern. Drin hocken und erstmal scouten. Benötigt natürlich Optik, Fernglas und Tarnnetz.
Dann später losrasen.

Nützlich ist auch der Drehzahlbegrenzeraufheber, der auch berghoch für nahezu immer Fullspeed sorgt. Nur nicht vergessen, wieder auszuschalten, wenn man oben ist. Sonst ist im ungeeigneten Moment plötzlich der Motor kaputt.

frankstrunz #62 Posted 02 January 2012 - 03:55 PM

    Brigadier

  • Player
  • 42864 battles
  • 4,460
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011
Muss mich da wahrscheinlich wirklich etwas zurücknehmen. Ich glaub ich bin zu übermütig mit dem Ding.

Irgendwie erwartet aber auch jeder von einem das man mit dem Ding SOFORT durchbricht und innerhalb von 2 Minuten 3 Artys aufdeckt und dann praktischerweise auch noch gleich selbst killt.

Da wird man dann oft angepöbelt ob man schläft oder so. Das nervt mich etwas.

Was bei mir gar nicht funktioniert ist das ins Gebüsch stellen und warten. Denn in den Hightiermatches sind so viele Panzer mit hervorragenden Sichtweiten dabei. Die sehen mich eher als ich sie.

Lewellyn709 #63 Posted 02 January 2012 - 04:25 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 12277 battles
  • 1,345
  • Member since:
    06-26-2011
Das Problem mit der Scouterei ist ja, man düst los und hockt sich in einen tauglichen Busch. Wenig später kommt ein Teammate angefahren und stellt sich neben/vor/hinter einen und eröffnet erstmal das Feuer, auf das sämtliche verfügbare Arti weiß, wo sie hinzielen muss.

Oder er fährt an einem vorbei, bekommt Feuer und stellt sich dann hinter einem in Deckung. Oder ähnliche, wunderbare Teamleistungen.

Das Leben als Scout ist nicht leicht.

Letztens hatte ich so einen Profi, der sich erst lang und breit mit der Arti verständigt hat, um dann auf geradestem Weg vollkommen deckungsfrei über die Map zu fahren und weit vor der gegnerischen Basis geoneshotted zu werden.

Die Leute lernen ja auch dazu. Immer mehr können so vorhalten, dass auch ein T50-2 schlagartig zumindest liegen bleibt.

_Bundesheer_ #64 Posted 04 January 2012 - 08:32 PM

    Captain

  • Player
  • 29654 battles
  • 2,113
  • Member since:
    08-20-2011

View Postfrankstrunz, on 01 January 2012 - 10:35 PM, said:

Ich hab mich auf das Teil gefreut, aber irgendwie krieg ich mit dem Ding nix gebacken. Seit er mit dem 0.7.0 Patch höher eingestuft wird bekomm ich definitiv gar nix mehr hin.

Genauso schnell wie ich durch die Gegende sause bin ich auch meistens platt. Eine Arty krieg ich NIE zu Gesicht.

Irgendwas muss ich falsch machen. Nur was ?

Bitte??

Ohne den Patch war es ein Geschenk des Himmels, bei so niedrigen Tiers ins Gefecht geworfen zu werden. Ich meine, schlimmster Gegner war manchmal ein Hetzer! Da hatte ich aber Angst! Der T-50 war dadurch total OP, momentan ist er ok, aber immer noch sauleicht zu spielen.  <_<




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users