Jump to content


[YouTube/Twitch] mouzAkrobat


  • This topic is locked This topic is locked
1808 replies to this topic

mouzAkrobat #1 Posted 18 May 2016 - 09:26 AM

    Captain

  • Player
  • 44852 battles
  • 2,077
  • Member since:
    02-27-2014

*
POPULAR

 

Was könnt ihr hier erwarten?

1. Youtube-Videos mit Anleitungen zu diversen Panzern (von Tier VI - X) mit eigener Playlist.

2. Youtube-Videos mit Anleitungen zu speziellen Panzerklassen (Lights, Mediums, Heavies, TDs).

3. Youtube-Videos aus dem täglichen Random-Wahnsinn.

4. "Euer Replay - Meine Analyse" mit einer Analyse eurer Replays in Form eines Videos.

5. Im Stream mit mir Zugfahren.

5. Einen geilen Stream!

 

Was unterscheidet dich von anderen YouTubern?

Mir geht es nicht darum möglichst witzig zu sein, nur die besten der besten Replays zu zeigen oder für euch nur einzelne Panzer anzuspielen, sondern ich möchte euch zeigen, wie ihr im Gesamten euer persönliches Spiel verbessert. Das ganze passiert nicht in Form von Theorie in Übungsräumen, sondern ich nehme euch mit bei meinen Gefechten und erkläre genau, warum ich was wann mache. Ihr wisst in vielen Situationen nicht, wie ihr mit eurem Panzer umgehen sollt oder habt Schwierigkeiten mit der Interpretation der Minimap? Dann seid ihr hier genau richtig!

 

Wie findet ihr mich?

http://www.youtube.com/c/mouzAkrobatTV mein YouTube-Kanal (Danke an die mittlerweile über 3.000 Abonnenten!)

https://www.facebook.com/mouzakrobat/ meine Facebook-Seite, wo ich die neuesten Videos meistens zuerst Poste.

https://www.twitch.tv/mouzakrobat mein Live-Stream. Freitags fahre ich immer ab 20:00 mit Gästen aus dem Stream Zug!

Spenden mein Spendenlink. Da extrem viel Zeit in die Erstellung der Videos fließt und ich derzeit noch Student bin würde ich mich riesig über kleine Spenden freuen, um die Hardware noch zu verbessern und vielleicht meiner Freundin eine kleine Freude zu machen, für die Zeit die ich uns raube :rolleyes:.

 

Euer Replay - Meine Analyse

Nach meinem Forenban und der Schließung meines Threads geht es nun hier weiter. Also postet bitte eure Replays, welche ihr analysiert haben wollt hier in diesen Thread.

Zu den Regeln:

 

Worum geht es?

Ihr kennt das bestimmt. Ihr habt versucht das Setup richtig zu lesen, habt versucht euch einen Gameplan aufzustellen und am Ende hat irgendwas trotzdem nicht geklappt oder ihr habt vielleicht wesentliche Aspekte nicht beachtet und keiner außer euch hats gesehen. Ihr tut euch schwer damit, genau zu sagen woran es vielleicht gelegen hat. Dabei möchte ich euch helfen. Viele haben bei meinen Videos oder in meinen Threads in den Kommentaren geschrieben, dass ihnen vor allem Fails weiterhelfen würden bei ihrem Lernprozess. Welche Fails könnten sich da besser eignen als eure eigenen.

 

Wie soll es ablaufen?

Ihr postet das Replay, welches ihr analysiert haben wollt, hier in den Kommentaren mit Link zu wotreplays und schreibt vielleicht einen kurzen Zweizeiler zum Match. Ich werde dann einmal die Woche ein Video erstellen und euch vorzuschlagen, was ihr hättet in der Situation besser machen können. In dem Video werden dann 2 verschiedene Replays in voller Länge zu sehen sein. Für alle die dann nochmal das ganze Match sehen wollen, werde ich die Links zu den Replays in die Videobeschreibung stellen.

 

Teilnahmebedingungen:

- mindestens ein Tier VI Match

- nur Heavies, Mediums und Lights und TDs 

- die gemachten Fehler müssen im Bereich Positionierung, Timing, Mapawareness, Sichtsystem etc. liegen. Ich erkläre niemandem mehr die grundlegenden Mechaniken des Games oder Weakspots der Gegnerfahrzeuge, da es hier um Advanced Gameplay gehen soll.

- keine Trollversuche mit Monsterreplays oder 1 zu 15 Niederlagen

- keine "Panzerass"-Runden

- keine Spiele wo ihr mehr als 3mal soviel Schaden gemacht habt, als ihr im Durchschnitt auf diesem Panzer fahrt. 

Es geht nicht um Replay of the Week, sondern um einen Lernerfolg für alle. Eure besten Runden könnt ihr besser bei anderen Youtubern einsenden.

 

Vielen Dank für eure tolle Unterstützung! Ihr seid Weltklasse!

 



mouzAkrobat #2 Posted 18 May 2016 - 09:30 AM

    Captain

  • Player
  • 44852 battles
  • 2,077
  • Member since:
    02-27-2014

 



mouzAkrobat #3 Posted 18 May 2016 - 09:31 AM

    Captain

  • Player
  • 44852 battles
  • 2,077
  • Member since:
    02-27-2014



Quant #4 Posted 18 May 2016 - 09:48 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 79851 battles
  • 893
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011
Ich hab mir deine Analysen angeschaut, auch wenn ich diesen nicht über all  zustimmen kann  oder eine andere Auffassung habe machst du die Sache gut erklärst deine Idee usw. Auf jeden Fall interessante Ansetze. 

mouzAkrobat #5 Posted 18 May 2016 - 09:54 AM

    Captain

  • Player
  • 44852 battles
  • 2,077
  • Member since:
    02-27-2014

View PostQuant, on 18 May 2016 - 08:48 AM, said:

Ich hab mir deine Analysen angeschaut, auch wenn ich diesen nicht über all  zustimmen kann  oder eine andere Auffassung habe machst du die Sache gut erklärst deine Idee usw. Auf jeden Fall interessante Ansetze. 

 

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber du hast mit 76k Gefechten eine Overall Wn8 von 614. Wäre es nicht einen Versuch wert sich mal auf meine Ratschläge einzulassen?

seppc76 #6 Posted 18 May 2016 - 10:07 AM

    Captain

  • Player
  • 24857 battles
  • 2,266
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    08-10-2013

View PostQuant, on 18 May 2016 - 09:48 AM, said:

Ich hab mir deine Analysen angeschaut, auch wenn ich diesen nicht über all  zustimmen kann  oder eine andere Auffassung habe machst du die Sache gut erklärst deine Idee usw. Auf jeden Fall interessante Ansetze. 

 

In welchen Punkten würdest Du denn Mouze widersprechen? Ich denke das wäre doch der richtige Ansatz für eine vernünftige Diskussion.

So kann er mit Dir die Sichtweisen diskutieren und muss nicht in der Nebelsuppe stochern. Und wir lesen mit :popcorn:.

Ich nehme mal an, dass Du mit Deinen 76K Spielen schon einiges erlebt hast :)

 



R4ntanplan #7 Posted 18 May 2016 - 10:17 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 12525 battles
  • 1,077
  • Member since:
    07-29-2012

Quant spielt sehr viele Lights und darunter viele Scouts, da ist eine etwas niedrigere WN8 ein wenig zu erklären.

Allerdings fällt mir als Laie auf, das er vor allem nur sehr wenige Gefechte überlebt und insgesamt mit den Nicht-Scouts etwas wenig Schaden und damit Kills macht.


 

Zum Thread selbst hatte ich ja schon woanders gesagt, das ich von MouzeAkrobat mit am meisten lerne und die Art die Inhalte zu vermitteln sehr mag.

Daher bin ich froh, das hier weitergemacht wird, trotz offenbar kleiner Differenzen mit den Moderatoren.

Das es an der Umsetzung hapert, liegt an mir und meiner wenigen Zeit für das Spiel und ist ein anderes Thema...


 


Edited by R4ntanplan, 18 May 2016 - 10:18 AM.


AshTray73 #8 Posted 18 May 2016 - 10:25 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 13116 battles
  • 959
  • [-DRT-] -DRT-
  • Member since:
    05-12-2012

Block Quote

 

Zum Thread selbst hatte ich ja schon woanders gesagt, das ich von MouzeAkrobat mit am meisten lerne und die Art die Inhalte zu vermitteln sehr mag.

Daher bin ich froh, das hier weitergemacht wird, trotz offenbar kleiner Differenzen mit den Moderatoren.

Das es an der Umsetzung hapert, liegt an mir und meiner wenigen Zeit für das Spiel und ist ein anderes Thema...

 In meinem Fall unterschreibe ich sowas gerne. 

Sehe ich genauso...

 



seppc76 #9 Posted 18 May 2016 - 10:33 AM

    Captain

  • Player
  • 24857 battles
  • 2,266
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    08-10-2013

View PostR4ntanplan, on 18 May 2016 - 10:17 AM, said:

Quant spielt sehr viele Lights und darunter viele Scouts, da ist eine etwas niedrigere WN8 ein wenig zu erklären.

 

Ne einigermassen gute Runde in nem Scout ist aber Hammer für die WN8.



Nobby112 #10 Posted 18 May 2016 - 10:38 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 24549 battles
  • 1,776
  • [HAJO] HAJO
  • Member since:
    12-07-2013
Ich Finde die Videos sehr gut. Es wird auch viel zu Karten gesagt. Ich habe zwar öfter Probleme das ganze im Game anzuwenden aber lerne sehr viel beim Ansehen. Top danke. 

Quant #11 Posted 18 May 2016 - 10:39 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 79851 battles
  • 893
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

View PostmouzAkrobat, on 18 May 2016 - 09:54 AM, said:

 

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber du hast mit 76k Gefechten eine Overall Wn8 von 614. Wäre es nicht einen Versuch wert sich mal auf meine Ratschläge einzulassen?

 

Ich habe nicht gesagt das ich das nicht tue oder ? Klar schau ich mir von Leuten was ab die besser sind als ich. Mir ist durch aus bewusst das ich eine miese WN8 habe und das ich die Weisheit auch nicht mit Löffeln gefressen habe.  Eine generelle aussage zum Thema Zug finde ich schwierig  weil man nie weiß wie ein Gefecht oder ein Team sich verteilt. Die Aussage, daß das Batmobiel (batchat) hätte in der Situation spotten und schon mal nach laden sollen kann ich nach vollziehen.  

View Postseppc76, on 18 May 2016 - 10:07 AM, said:

 

In welchen Punkten würdest Du denn Mouze widersprechen? Ich denke das wäre doch der richtige Ansatz für eine vernünftige Diskussion.

So kann er mit Dir die Sichtweisen diskutieren und muss nicht in der Nebelsuppe stochern. Und wir lesen mit :popcorn:.

Ich nehme mal an, dass Du mit Deinen 76K Spielen schon einiges erlebt hast :)

 

 

Schau dir meine Auszeichnungen auf meinem AMX 40 / Luchs an dann weist du in etwa was ich schon alles gesehen habe.     

 

View PostR4ntanplan, on 18 May 2016 - 10:17 AM, said:

Quant spielt sehr viele Lights und darunter viele Scouts, da ist eine etwas niedrigere WN8 ein wenig zu erklären.

Allerdings fällt mir als Laie auf, das er vor allem nur sehr wenige Gefechte überlebt und insgesamt mit den Nicht-Scouts etwas wenig Schaden und damit Kills macht.


 

Zum Thread selbst hatte ich ja schon woanders gesagt, das ich von MouzeAkrobat mit am meisten lerne und die Art die Inhalte zu vermitteln sehr mag.

Daher bin ich froh, das hier weitergemacht wird, trotz offenbar kleiner Differenzen mit den Moderatoren.

Das es an der Umsetzung hapert, liegt an mir und meiner wenigen Zeit für das Spiel und ist ein anderes Thema...


 

 

Auch ein Punkt  von dem ich dachte dass er allgemein schon bekannt sei. Wenn du nur in einem Busch stehst  und sagen wir 2k spoting Schaden " verursachtst" erhält man halt keine WN8 oder zumindest nicht die als hätte man die 2k selber gemacht 



vauban1 #12 Posted 18 May 2016 - 10:42 AM

    Major

  • Player
  • 36922 battles
  • 2,863
  • Member since:
    01-07-2013

das mit den scouts und gute runden kann ich nur so bestätigen. ich als alter noob schaffe auf meinem 59 16 auch mal win8 9k runden. auf dem ist meine win8 mit 183 spielen 1800.

ich gebe aber zu, das ich den im Gegensatz zu mouze passiver spiele. ich suche mir am Anfang immer einen Busch. wenn dann das late game kommt, nutze ich die Automatik um 1 oder 2 clips raus zu hauen.

ich spiele den klar auf reines spotting. so ist er auch ausgerüstet.



Quant #13 Posted 18 May 2016 - 10:46 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 79851 battles
  • 893
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

View Postvauban1, on 18 May 2016 - 10:42 AM, said:

das mit den scouts und gute runden kann ich nur so bestätigen. ich als alter noob schaffe auf meinem 59 16 auch mal win8 9k runden. auf dem ist meine win8 mit 183 spielen 1800.

ich gebe aber zu, das ich den im Gegensatz zu mouze passiver spiele. ich suche mir am Anfang immer einen Busch. wenn dann das late game kommt, nutze ich die Automatik um 1 oder 2 clips raus zu hauen.

ich spiele den klar auf reines spotting. so ist er auch ausgerüstet.

 

Sieste und das ist der Punkt du hast selber auch Schaden gemacht. Dadurch kommt es das du einen riesen jump in der WN8 machst. Achte mal drauf und vergleiche es mal mit runden wo du nur Spottingdamage gemacht hast. 

Neben bei der 59-16 ist echt ne coole Kiste fahre ich nur zu selten. 


Edited by Quant, 18 May 2016 - 10:48 AM.


Feivel03 #14 Posted 18 May 2016 - 10:52 AM

    Corporal

  • Player
  • 21452 battles
  • 117
  • Member since:
    10-25-2013

Wie kam es eigentlich zu dem forenban bzw der Schließung des threads?

Ps: ich finde deine Videos gut erklärt und sachlich



seppc76 #15 Posted 18 May 2016 - 11:08 AM

    Captain

  • Player
  • 24857 battles
  • 2,266
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    08-10-2013

Du hast meine Frage leider nicht beantwortet Quandt :). Habe ja gesagt (und das war keine Ironie), dass Du sicher auch Deine Erfahrungen hast.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn Du die Punkte die Du anders siehst einmal darlegst.

Für mich sind die Erklärungen von Mouze einleuchtend, höre mir aber immer gern mehrere Sichtweisen an.



Quant #16 Posted 18 May 2016 - 11:43 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 79851 battles
  • 893
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

View Postseppc76, on 18 May 2016 - 11:08 AM, said:

Du hast meine Frage leider nicht beantwortet Quandt :). Habe ja gesagt (und das war keine Ironie), dass Du sicher auch Deine Erfahrungen hast.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn Du die Punkte die Du anders siehst einmal darlegst.

Für mich sind die Erklärungen von Mouze einleuchtend, höre mir aber immer gern mehrere Sichtweisen an.

 

Wie gesagt eine generelle Aussage wie man Zug fahren sollte ist echt schwierig und sollte man auch nicht treffen Auch in Punkto Ausrüstung von leichten Panzern  fahre ich eigentlich mit ausnahmen zu meist Schere Entspiegelte Optik und Tarnnetz aber das ist was was jeder für sich entscheiden muss. Beim 59-16 zb fahre ich Ansetzer Lüftung  und ich meine ohne jetzt nach zu schauen Schneller Einziehlen einfach um mit der Auto loder immer ein kleines stück schneller und genauer zu sein gut das ist mein Stronghold setup für normal Random würd ich auch hier Tarnnetz Fernrohr und Obtik

nehmen.  Tarnung ist für einen Leichten Panzer alles also jedes Crewmitglied auf 100% Tarnung skilen dann Lampe , Geländespezialist , dan Brothers in Arms . Du bist in Scouts mit einem +3 MM belegt  d.h. du wirst nur selten Gefechte haben in denen du top oder mid Tier bist. Aller Wahrscheinlichkeit bist du immer low Tier.  Auf Malinofka  würde daher ich immer versuchen zunächst  Passiv zu agieren / Spotten  oder  den gegnerischen Aktivscout rauszunehmen wenn ich weiß das der 2. oder auch der 3. Scout  meine rolle übernehmen könnte. erst im gegen Ende könnte man versuchen die Arti, so vorhanden, raus zunehmen. Es ist  sehr sehr schwer generelle aussagen zu machen irgendwann weiß man einfach was man mit einem Panzer machen kann was nicht welche Seite einer karte einem liegt welche nicht. Es ist sehr sehr individuell es kann zb auch Sinn voll sein zu sehen ob man die Ari nicht gleich zu beginn irgendwie rausnehmen kann, was man im allgemeinem jargong als Suicide scouting bezeichnet. Aber wenn du es schafst die eine arti die der Gegner hat rauszunehmen  und dabei vielleicht noch deinem Team zu zeigen das auf deiner Seite nichts größeres zu erwarten ist genau dann hast du zwar deine Kanone zwar ein gebüst  weil du das im Regelfall nicht überlebst aber du giebst deinem Tem 2. sehr entscheidende vorteile  1. sie haben noch arti die freier agieren kann  2.sie wissen was da wo du lang bist wahrscheinlich kommt . Timeing ist  alles abwegen wie gut ist unsre arti wie gut die des Gegners.

Allerdings  rate ich davon ab aus verschiedenen Gründen :A Aim bots  B du könntest später im Spiel wichtiger werden als du dir zu beginn denkst.       



mouzAkrobat #17 Posted 18 May 2016 - 11:45 AM

    Captain

  • Player
  • 44852 battles
  • 2,077
  • Member since:
    02-27-2014

View PostQuant, on 18 May 2016 - 10:43 AM, said:

 

Wie gesagt eine generelle Aussage wie man Zug fahren sollte ist echt schwierig und sollte man auch nicht treffen Auch in Punkto Ausrüstung von leichten Panzern  fahre ich eigentlich mit ausnahmen zu meist Schere Entspiegelte Optik und Tarnnetz aber das ist was was jeder für sich entscheiden muss. Beim 59-16 zb fahre ich Ansetzer Lüftung  und ich meine ohne jetzt nach zu schauen Schneller Einziehlen einfach um mit der Auto loder immer ein kleines stück schneller und genauer zu sein gut das ist mein Stronghold setup für normal Random würd ich auch hier Tarnnetz Fernrohr und Obtik

nehmen.  Tarnung ist für einen Leichten Panzer alles also jedes Crewmitglied auf 100% Tarnung skilen dann Lampe , Geländespezialist , dan Brothers in Arms . Du bist in Scouts mit einem +3 MM belegt  d.h. du wirst nur selten Gefechte haben in denen du top oder mid Tier bist. Aller Wahrscheinlichkeit bist du immer low Tier.  Auf Malinofka  würde daher ich immer versuchen zunächst  Passiv zu agieren / Spotten  oder  den gegnerischen Aktivscout rauszunehmen wenn ich weiß das der 2. oder auch der 3. Scout  meine rolle übernehmen könnte. erst im gegen Ende könnte man versuchen die Arti, so vorhanden, raus zunehmen. Es ist  sehr sehr schwer generelle aussagen zu machen irgendwann weiß man einfach was man mit einem Panzer machen kann was nicht welche Seite einer karte einem liegt welche nicht. Es ist sehr sehr individuell es kann zb auch Sinn voll sein zu sehen ob man die Ari nicht gleich zu beginn irgendwie rausnehmen kann, was man im allgemeinem jargong als Suicide scouting bezeichnet. Aber wenn du es schafst die eine arti die der Gegner hat rauszunehmen  und dabei vielleicht noch deinem Team zu zeigen das auf deiner Seite nichts größeres zu erwarten ist genau dann hast du zwar deine Kanone zwar ein gebüst  weil du das im Regelfall nicht überlebst aber du giebst deinem Tem 2. sehr entscheidende vorteile  1. sie haben noch arti die freier agieren kann  2.sie wissen was da wo du lang bist wahrscheinlich kommt . Timeing ist  alles abwegen wie gut ist unsre arti wie gut die des Gegners.

Allerdings  rate ich davon ab aus verschiedenen Gründen :A Aim bots  B du könntest später im Spiel wichtiger werden als du dir zu beginn denkst.       

Jetzt wird mir einiges klar :popcorn:



Quant #18 Posted 18 May 2016 - 11:48 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 79851 battles
  • 893
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

View PostmouzAkrobat, on 18 May 2016 - 11:45 AM, said:

Jetzt wird mir einiges klar :popcorn:

 

 

dazu "damals" gab es so 6 oder mehr Artis pro Seite ok?



mouzAkrobat #19 Posted 18 May 2016 - 12:13 PM

    Captain

  • Player
  • 44852 battles
  • 2,077
  • Member since:
    02-27-2014

Quandt ich mache es mal kurz:

1. Ganz objektiv gesehen und ohne das persönlich zu meinen. Du bist mit 76k Gefechten und einer Overall von 614 einfach ein "unterdurchschnittlicher Spieler". Wie gesagt ich will dich damit nicht angreifen.

2. Du entschuldigst das damit, dass du überwiegend "Lights" fährst und spotting keine Wn8 gibt. 

3. Ich schlage in meinen Videos eine ganz andere Spielweise von "Lights" vor. Du findest das falsch oder nur in Ansätzen richtig.

4. Schauen wir mal kurz zum Vergleich 3 Panzer an.

AMX 13 90: Du spottest im Schnitt 4,88 Panzer (guter Wert) und hast durchschnittlich 766 DMG Unterstützungsschaden. Teilst aber selber nur 420 Schaden im Schnitt por Spiel aus.

                   Ich spotte zwar nur 2,59 Panzer pro Spiel, mein Unterstützungsschaden liegt aber bei 885 pro Spiel und 1300 Schaden den ich zusätzlich im Schnitt anbringe.

RU 251:     Du spottest im Schnitt wieder besser mit 3,6 Panzer pro Spiel und hast einen Unterstützungsschaden von 608. Teilst aber wieder nur 389 im Schnitt pro Spiel aus.

                  Ich spotte 2,66 Panzer aber mein Unterstützungsschaden liegt bei knapp 1.000 und mein ausgeteilter Schaden ist mit 1.500 fast 4mal so groß wie deiner.

Bulldog:     Du 3,1 Panzer pro Spiel, 528 Unterstützung pro Spiel und gerademal 494 eigener Schaden im Schnitt.

                 Ich 2,71 Panzer pro Spiel, 676 Unterstützungsschaden und 1.300 eigener Schaden im Schnitt.

 

Welche Spielweise meinst du ist denn erfolgreicher ganz objektiv gesehen? Und wer leistet insgesamt regelmäßig einen größeren Beitrag für sein Team? Ich kenne die ganzen "komischen" Argumente wie die der Lightfahrer, das spotten ja keine Wn8 gibt. Aber wie wäre es denn mal mit einem Umdenken. Einfach mal zuhören, versuchen umzusetzen und ein geileres Spielerlebnis zu haben.Nur weil du bestimmte Dinge 76k Gefechte vielleicht suboptimal umgesetzt hast, heißt das doch nicht, dass man nichts mehr verbessern kann. Und bevor man Leute qualifiziert beurteilt, sollte man vielleicht mal seine eigene Expertise hinterfragen. 



seppc76 #20 Posted 18 May 2016 - 12:22 PM

    Captain

  • Player
  • 24857 battles
  • 2,266
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    08-10-2013

View PostQuant, on 18 May 2016 - 11:43 AM, said:

 

Wie gesagt eine generelle Aussage wie man Zug fahren sollte ist echt schwierig und sollte man auch nicht treffen Auch in Punkto Ausrüstung von leichten Panzern  fahre ich eigentlich mit ausnahmen zu meist Schere Entspiegelte Optik und Tarnnetz aber das ist was was jeder für sich entscheiden muss. Beim 59-16 zb fahre ich Ansetzer Lüftung  und ich meine ohne jetzt nach zu schauen Schneller Einziehlen einfach um mit der Auto loder immer ein kleines stück schneller und genauer zu sein gut das ist mein Stronghold setup für normal Random würd ich auch hier Tarnnetz Fernrohr und Obtik nehmen.  

Das ist sicher Geschmackssache, ich für mich habe in keinem Light (mehr) ein Tarnnetz. Für die 2 Situationen in 50 Spielen wo ich später aufgegangen wäre, habe ich lieber Zubehör verbaut dass ich in jedem Spiel nutzen kann. Fahre meine Scouts ehrlicherweise auch  lieber aktiver - die Spottingbüsche kennt ja eh jeder und viele schiessen auch mal blind rein, wenn sie aufgehen.

 

Tarnung ist für einen Leichten Panzer alles also jedes Crewmitglied auf 100% Tarnung skilen dann Lampe , Geländespezialist , dan Brothers in Arms .

 

Ich teile hier Deine Erfahrungen, mein typischer Light hat folgende Crew:

 

Kommandant: Lampe, Tarnung, BIA, Weitsicht (ist ja meist auch Funker)

Richttschütze: Tarnung, ruhige Hand, BIA, Scharfschütze

Fahrer: Tarnung, Fahren wie auf Schienen, BIA, Geländespezialist

Lader: Tarnung, Sichere Lagerung, BIA, Reparatur (jaja, hab halt nix besseres gefunden)

 

 

Du bist in Scouts mit einem +3 MM belegt  d.h. du wirst nur selten Gefechte haben in denen du top oder mid Tier bist. Aller Wahrscheinlichkeit bist du immer low Tier.  Auf Malinofka  würde daher ich immer versuchen zunächst  Passiv zu agieren / Spotten  oder  den gegnerischen Aktivscout rauszunehmen wenn ich weiß das der 2. oder auch der 3. Scout  meine rolle übernehmen könnte. erst im gegen Ende könnte man versuchen die Arti, so vorhanden, raus zunehmen.

 

Guter Ansatz, verfolge ich da ähnlich. Gute Passiv Spotting Büsche sind jedoch leider meist ziemlich aggressiv :confused:. In welchen Busch fährst Du da meistens?

 

Es ist  sehr sehr schwer generelle aussagen zu machen irgendwann weiß man einfach was man mit einem Panzer machen kann was nicht welche Seite einer karte einem liegt welche nicht. Es ist sehr sehr individuell es kann zb auch Sinn voll sein zu sehen ob man die Ari nicht gleich zu beginn irgendwie rausnehmen kann, was man im allgemeinem jargong als Suicide scouting bezeichnet. Aber wenn du es schafst die eine arti die der Gegner hat rauszunehmen  und dabei vielleicht noch deinem Team zu zeigen das auf deiner Seite nichts größeres zu erwarten ist genau dann hast du zwar deine Kanone zwar ein gebüst  weil du das im Regelfall nicht überlebst aber du giebst deinem Tem 2. sehr entscheidende vorteile  1. sie haben noch arti die freier agieren kann  2.sie wissen was da wo du lang bist wahrscheinlich kommt . Timeing ist  alles abwegen wie gut ist unsre arti wie gut die des Gegners.

Allerdings  rate ich davon ab aus verschiedenen Gründen :A Aim bots  B du könntest später im Spiel wichtiger werden als du dir zu beginn denkst.       

 

Das würde ich so unterschreiben, ein Scout wird oft erst im Late Game beim Aufräumen richtig wichtig. Suicide Scouts gibts schon zu viele, und gerade in offenen Maps kann der Scout das ganze Spiel entscheiden.

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users