Jump to content


Lt vz. 35 --- Ratgeber


  • Please log in to reply
10 replies to this topic

SirAceMcFly #1 Posted 21 December 2015 - 01:25 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 11724 battles
  • 1,147
  • [-WCC-] -WCC-
  • Member since:
    12-13-2010

Ich finde der sieht sehr schick aus: Technische Daten siehe Screenshot (Draufklicken damit es groß wird das Bild)

 

Wenn ein Leichten Panzer Unterordner erstellt wird durch die Mods  bitte dorthin verschieben.

 

 


  Posted Image
    


Edited by SirAceMcFly, 21 December 2015 - 01:27 PM.


PulsoSchubrohr #2 Posted 21 December 2015 - 04:21 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7865 battles
  • 1,119
  • Member since:
    11-01-2012
Den tschechischen Bruder vom 35t hätte ich wirklich gerne angezockt. Der 35t hatte mir so viel Spaß gemacht. Hatte ihn auch immer wieder gerne ins Gefecht geführt. Aber nicht bei dieser Kartenauswahl. Die Mannschaft vom Kolohousenka kommt leider direkt in den LT vz. 38.

Horny_Hans #3 Posted 21 December 2015 - 04:25 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 17010 battles
  • 3,477
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-02-2014

Hab genau ein Spiel mit ihm gemacht.. das gleich gewonnen, wobei ich selbst viel Schaden angerichtet habe und soviel XP bekommen hab, dass ich direkt zum vz 38 gegangen bin :)

 



tos_sneuve #4 Posted 21 December 2015 - 04:58 PM

    Colonel

  • Player
  • 45462 battles
  • 3,859
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

View PostPulsoSchubrohr, on 21 December 2015 - 04:21 PM, said:

Den tschechischen Bruder vom 35t hätte ich wirklich gerne angezockt. Der 35t hatte mir so viel Spaß gemacht. Hatte ihn auch immer wieder gerne ins Gefecht geführt. Aber nicht bei dieser Kartenauswahl. Die Mannschaft vom Kolohousenka kommt leider direkt in den LT vz. 38.

 

Genau aus dem Grund habe ich den 2er auch übersprungen. Vielleicht teste ich ihn später mal, aber zur Zeit bewegt mich nichts freiwillig in einen Tier 2 Panzer (von Turnieren mal abgesehen, aber da sieht man ja auch andere Karten).

 

Meine Mannschaft aus dem Koloskopie Siemka ist ebenfalls in den LT vz. 39 gewandert und fühlt sich dort auch gleich viel wohler aus auf dem komischen 1er.



HeatRay #5 Posted 13 May 2016 - 01:09 PM

    Private

  • Player
  • 6189 battles
  • 5
  • Member since:
    04-22-2016

View PostPulsoSchubrohr, on 21 December 2015 - 04:21 PM, said:

Den tschechischen Bruder vom 35t hätte ich wirklich gerne angezockt. Der 35t hatte mir so viel Spaß gemacht. Hatte ihn auch immer wieder gerne ins Gefecht geführt. Aber nicht bei dieser Kartenauswahl. Die Mannschaft vom Kolohousenka kommt leider direkt in den LT vz. 38.

 

Hi kannst Du mir das erklären? Was heißt Kartenauswahl? Was bedeutet das mit der Mannschaft, ich dachte die Mannschaft muss vom einen zum anderen Panzer IMMER umgeschult werden.

mahi__mahi #6 Posted 14 May 2016 - 12:42 AM

    Major

  • Player
  • 27201 battles
  • 2,771
  • [GOMK] GOMK
  • Member since:
    01-21-2012

Die Kartenauswahl (die Anzahl der in der jeweiligen Tierstufe spielbaren Karten) ist in Tier 2 mit nur 3 Karten sehr gering.

Mittengard, Minen und Himmelsdorf Winter. Das bedeutet du siehst sehr oft die immer gleichen Karten was eintönig wirkt und zusätzlich ist Mittengard ein sehr einseitige auf schnelle Frontalgefechte ausgelegte Karte welche im Forum keinen guten Ruf hat.

 

In Tier 3, welches oft in Tier 5 Gefechte kommt, hast du aber dadurch schon eine wesentlich größere Kartenauswahl und damit mehr Vielfalt.

 

Ja die Besatzung muss immer umgeschult werden, da du ansonsten Abzüge in den Fahrzeugeigenschaften hast. Bedeutet du kannst zwar ein nicht für den Panzer geschulte Besatzung verwenden aber sie wird nicht besonders leistungsfähig sein.

Es kann für Gold, Credits oder umsonst mit mehr oder weniger Abzügen in der Besatzungserfahrung umgeschult werden.



Geisterwache #7 Posted 01 November 2016 - 08:42 PM

    Private

  • Player
  • 293 battles
  • 16
  • [DRT] DRT
  • Member since:
    10-30-2016

Tschechoslowakischer leichter Panzer der Stufe 2

 

Strukturpunkte: 180

Karten: Himmelsdorf,Minen,Mittengard,Ruinenberg

Gegner: Panzer der Stufen 1/2/3

Besatzung: Kommandant(Richtschütze,Ladeschütze),Fahrer,Funker

 

Info zum Panzer:

Der Lt vz.35 ist ein sehr guter Panzer für Anfänger wie auch für erfahrene Spieler. Im voll ausgebautem Zustand ist er ein gefürchteter Gegner für Panzer seiner Gefechtsstufen.

Die Kanone ist eine der genauesten und Durchschlag stärksten auf seiner Stufe, die hohe Schussgeschwindigkeit und kurze Einzielzeit runden den Panzer positiv ab. Die hohe Sichtweite in Kombination mit seinem sehr guten Tarnwert machen diesen Panzer so gefährlich. Geschwindigkeit und Wendigkeit sind aber eher durchschnittlich, nur die Turmdrehgeschwindigkeit ist etwas langsam.

 

Spielweise:

Um den Panzer teamdienlich zu spielen sollte man mindestens 5 Treffer die Schaden machen pro Gefecht erreichen denn der Schaden pro Schuss beträgt ca.40. Das bedeutet 5 Treffer mal 40 Hp ergeben 200 Hp Gesamtschaden. Denn erst wenn Ihr die Strukturpunkte eueres Panzers dem Gegner abknöpft spielt Ihr auf Sieg, wenn Ihr das schafft bekommt man die Auszeichnung Wirkungsfeuer, daran kann man ablesen das Ihr zumindest für Euer Team keine Belastung wart.

Der Lt vz. 35 ist ein Panzer der in der 2. bis 3. Reihe kämpfen sollte, durch seine genaue Kanone kann man durch das Team aufgeklärte Gegner gut aus der Distanz bekämpfen. Und durch die hohe Sichtweite kann man ebenfalls gut aufklären und diese Ziele ebenfalls bekämpfen bevor der Gegner Euch aufklärt.

 

Besatzungausbildung:

Bei diesen Thema gibt es verschiedene Varianten aber ich stellte fest das eine komplett auf Tarnung geskillte Crew das beste ist. Der hohe Grundtarnwert wird somit weiter verstärkt so das der Panzer auch während der Fahrt für viele Gegner unsichtbar bleibt, und das ist sehr wichtig um die HP(Strukturpunkte) zu schonen um gute Gefechtspositionen unbeschadet zu erreichen. Für mich bringt ruhige Hand, fahren wie auf Schienen und Weitsicht als 1. Fähigkeit nicht den gewünschten Vorteil da Die Einzielzeit der Kanone sehr kurz ist, ich während der Fahrt nicht schiessen werde außer auf kürzeste Distanz und Weitsicht weil die schon hohe Sichtweite nur minimal erweitert werden würde (was man auch mit dem Modul  der entspiegelten Optiken erreichen könnte).

 

Module:

Lüfter: dieser pusht die Besatzung um 5% Leistungsfähigkeit. Das bedeutet der Panzer ist 5% effektiver

Tarnnetz: verstärkt die Tarnung im Stand um 25%, aktiviert sich erst nach 3 Sek im Stand

Scherenfernrohr: erhöht die Sichtweite im Stand um 25%,  aktiviert sich erst nach 3 Sek im Stand

 

Verbrauchsgüter:

kl.erster-Hilfe-Kasten

kl.Ersatzteilkiste

Feuerlöscher (obwohl ich noch nie gebrannt habe)

 

persönliches Fazit:

Leider habe ich trotz konstant guter Leistungen noch kein Panzerass erreicht und kann somit nicht genau sagen wie hoch die Messlatte der maximalen Leistungsobgrenze liegt, aber als Gesamtpaket stufe ich diesen Panzer als sehr leistungsstark ein. Mit diesen Panzer kann man schon verloren geglaubte Gefecht gewinnen. Er ist sehr gut geeignet für Anfänger, da der Panzer einige Fehler verzeiht, und ist für Freunde der Tschechen Linie ein sehr guter Crewtrainer.

 

Anmerkung:

Ein leider sehr verkannter Vorteil mancher Panzer der Stufe 2 ist die schnelle Besatzungsausbildung, denn kaum einer weis das die Durchschnittliche Gefechtserfahrung die im Wehrpass angezeigt wird , angibt wie gut oder schnell die Besatzung sich verbessert. In höheren Panzerstufen erhöht sich zwar das Crediteinkommen aber nicht die durchschnittliche Gefechtserfahrung. Die Crewausbildung ist an die Leistungen im Gefecht geknüpft.

 


Edited by Geisterwache, 05 November 2016 - 10:59 PM.


Geisterwache #8 Posted 05 November 2016 - 11:20 PM

    Private

  • Player
  • 293 battles
  • 16
  • [DRT] DRT
  • Member since:
    10-30-2016

Spielweise der Karten

 

Mittengard:

Wenn Euer Panzer Scherenfernrohr und Tarnnetz hat, bleibt solange am Hügel stehen bis beides aktiviert ist und klärt erst einmal auf. Gebt erst nachdem Ihr Euch ein Ziel gesucht und auch eingezielt habt maximal 2 Schuss ab und fahrt dann ins Zentrum oder dort wo die beste Möglichkeit ist Ziele zu bekämpfen.

 

Himmelsdorf:

Hier solltet Ihr euere überlegene Sichtweite entweder am Bahnhof oder an der Strasse davor nutzen um Ziele aufzuklären die Ihr oder Euer Team dann erledigen kann. Im weiteren Verlauf solltet Ihr immer versuchen Eueren Gegner von der Seite oder von hinten zu überraschen also keinen unnötigen Stellungskampf. Nutzt einfach euere Sichtweite aus.

 

Minen:

Sucht Euch bei der Basis einen Busch hinter dem Ihr Euch verstecken könnt und Richtung Hügel wirken könnt. Wenn das große Gefecht um den Hügel dann abflaut sucht Euch einen Weg entweder um zu spotten für Euer Team oder geht zum Angriff über aber versucht hier keinesfalls zu rushen.

 

Ruinenberg:

Sucht Euch entweder einen Busch oder fahrt zu den Panzerjägerstellungen ins Stadtzentrum nahe der Basis und bekämpft aufgeklärte Ziele. Und hier ist es sehr wichtig die Minimap zu beachten, denn so kann man erkennen wo der Gegner am meisten drückt oder euch versucht zu umgehen.

 

Wenn Euch andere als Camper bezeichenen dann macht Euch keinen Kopf über das Geplapper der anderen, solange Ihr die Möglichkeit habt von Euerer Stellung aus dem Gegner Schaden zuzufügen macht das. Erst wenn ihr merkt und seht per Minimap das keine Gegner mehr da sind die von der Stellung aus bekämpft werden können. rückt langsam vor und nutzt Eueren Tarnbonus und Sichtweite. Wichtig! nicht gleich auf jedes Ziel schiessen sondern erst wenn Ihr eingezielt habt, da Ihr meist bis zum ersten Schuss unendeckt seid habt Ihr so immer 2 Schuss die Schaden machen im Norfall bevor Ihr Euch erstmal wieder zurück zieht oder versteckt.

 

Panzerass:

Gefechtserfahrung: 1685

Schaden: 977

Abschüsse:7

 

Mein bestes Ergebniss nach 184 Gefechten


Edited by Geisterwache, 08 November 2016 - 11:02 AM.


SirAceMcFly #9 Posted 26 September 2017 - 12:17 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 11724 battles
  • 1,147
  • [-WCC-] -WCC-
  • Member since:
    12-13-2010

Danke für den Guide Geisterwache! Und Glückwunsch fürs M!

 

 

 

 


Edited by SirAceMcFly, 26 September 2017 - 01:04 PM.


SirAceMcFly #10 Posted 26 September 2017 - 01:05 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 11724 battles
  • 1,147
  • [-WCC-] -WCC-
  • Member since:
    12-13-2010

hier der direkte Vergleich der Werte mit dem Panzer 35T

 

Aufs Bild klicken zum vergrößern:


  Posted Image
    


Edited by SirAceMcFly, 26 September 2017 - 01:06 PM.


SirAceMcFly #11 Posted 26 September 2017 - 01:23 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 11724 battles
  • 1,147
  • [-WCC-] -WCC-
  • Member since:
    12-13-2010

@ mod mann könnte das evtl zusammenlegen?

 

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users