Jump to content


Die Waffenstillstandskampagne von War Child


  • Please log in to reply
73 replies to this topic

Community #1 Posted 07 November 2016 - 02:27 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,661
  • Member since:
    11-09-2011
Helft uns, Spenden für War Child zu sammeln, der einzigen Stiftung, die sich auf vom Krieg betroffene Kinder spezialisiert.

Ganzen Artikel lesen

Huzzemann #2 Posted 07 November 2016 - 02:30 PM

    Nachbarschaftswache

  • Player
  • 40735 battles
  • 27,328
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    05-21-2011
gute sache, da mache ich doch glatt mit! :great:

vauban1 #3 Posted 07 November 2016 - 02:35 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 59246 battles
  • 6,580
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013

was verbirgt sich hinter dem begriff 'dienstleistungskosten'?

Mehrwertsteuer ist klar, das müssen sie abziehen. aber die dienstleistungskosten kann ja alles mögliche sein.



Huzzemann #4 Posted 07 November 2016 - 02:38 PM

    Nachbarschaftswache

  • Player
  • 40735 battles
  • 27,328
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    05-21-2011

View Postvauban1, on 07 November 2016 - 02:35 PM, said:

was verbirgt sich hinter dem begriff 'dienstleistungskosten'?

Mehrwertsteuer ist klar, das müssen sie abziehen. aber die dienstleistungskosten kann ja alles mögliche sein.

 

die beträge, die paypal, psc, usw. verlangt? könnte ich mir gut vorstellen.....

pow1429 #5 Posted 07 November 2016 - 02:54 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 58719 battles
  • 583
  • Member since:
    12-07-2013

Nicht zu vergessen die Bestechungsgelder an die dortigen Machthaber , damit man halbwegs in ruhe gelassen wird .

 

Wenn man bedenkt , dass es in Kuba nach "Sandy"  , teilweise heute noch so aussieht wie 2012 , nach dem Hurrikan ; weil die Spenden von der Regierung konfisziert und weiterverkauft wurden , bzw das Rote Kreuz die Spenden dafür erst gar nicht hingeliefert hat , sondern für andere Zwecke einsetzte oder einlagerte . Darum sollte man sich sehr gut überlegen wo man hinspendet .

 

Dazu Off Topic meine Meinung :

Das Rote Kreuz ist für mich sowieso nur ein reiner Abzockverein , der unter anderem die Ehrenamtlichen ausnutzt !


Edited by pow1429, 07 November 2016 - 02:55 PM.


mrzero69 #6 Posted 07 November 2016 - 03:53 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 39020 battles
  • 66
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    03-29-2013

Als Clanmitglied einer vom aussterben bedrohten Community, werfe ich natürlich auch gern ein paar Bananen mit in den Hut.

 

MfG von den Miniäffchen

 

Zero



draganow72 #7 Posted 07 November 2016 - 04:52 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26100 battles
  • 715
  • [K000] K000
  • Member since:
    02-03-2012

sehr schönes Event,

und sehr schöner Gedanke dahinter:great:

aber warum wird diese Aktion nur in -Europa gestartet /unterstützt von Wargaming,

Weder in Russland noch in Amerika wird etwas vergleichbares angeboten

Wobei in Russalnd verkauft Wargaming Karten für Ihre/deren Weihnachtsfeier:coin:

 

ein Schelm der Böses dabei denkt.........................................

 



Lanios #8 Posted 07 November 2016 - 04:54 PM

    Private

  • Player
  • 1714 battles
  • 2
  • Member since:
    09-21-2015

View Postpow1429, on 07 November 2016 - 02:54 PM, said:

Nicht zu vergessen die Bestechungsgelder an die dortigen Machthaber , damit man halbwegs in ruhe gelassen wird .

 

Wenn man bedenkt , dass es in Kuba nach "Sandy"  , teilweise heute noch so aussieht wie 2012 , nach dem Hurrikan ; weil die Spenden von der Regierung konfisziert und weiterverkauft wurden , bzw das Rote Kreuz die Spenden dafür erst gar nicht hingeliefert hat , sondern für andere Zwecke einsetzte oder einlagerte . Darum sollte man sich sehr gut überlegen wo man hinspendet .

 

Dazu Off Topic meine Meinung :

Das Rote Kreuz ist für mich sowieso nur ein reiner Abzockverein , der unter anderem die Ehrenamtlichen ausnutzt !

 

Verwechsel mal nicht Haiti mit Kuba  in Haiti ist alles in die Taschen der Machthaber verschwunden und fast nichts beim Volk angekommen.

Kuba war sehr bemüht alles wieder auf zu bauen.

Kietzschelle #9 Posted 07 November 2016 - 05:06 PM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 35832 battles
  • 3,836
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-03-2011

Wie sehen die Embleme nun aus?

Oder sind es "nur" die beiden Embleme die man auf der HP sehen kann



Adeptus_Titanicus #10 Posted 07 November 2016 - 05:14 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 15215 battles
  • 1,760
  • Member since:
    12-02-2011
Sowas unterstützt man gerne, auch wenn ich nicht verstehe warum die Embleme nur einmalig gut geschrieben werden? 

Tekrok #11 Posted 07 November 2016 - 05:22 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 74976 battles
  • 704
  • [TKNZ] TKNZ
  • Member since:
    11-04-2012
Warum das lächerliche Angebot mit 2 Euro? 5 Euro und 10 Euro wären passender gewesen

soulsouljah #12 Posted 07 November 2016 - 05:32 PM

    Colonel

  • Player
  • 27906 battles
  • 3,509
  • [EU-FI] EU-FI
  • Member since:
    10-16-2013

Kauf halt 2x 5€...

 

 



nuclearOGefr #13 Posted 07 November 2016 - 05:53 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 58479 battles
  • 1,971
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-17-2012

View Postdraganow72, on 07 November 2016 - 04:52 PM, said:

 

Weder in Russland noch in Amerika wird etwas vergleichbares angeboten

Das letzte Jahrzehnt, in dem USA nicht an einem militärischen Konflikt beteiligt war, waren die 1880erJahre.

Ungefähr dasselbe gilt für Russland. Wenn ich richtig informiert bin, gab es zwischen den russisch-türkischen Krieg 1877/1878 und dem russisch-japanischen Krieg 1904-1905, (habe mich geirrt, aber lasse es so stehen. da gabs noch den russisch-chinesischen Krieg 1900)da auch eine Ruhepause.

 

MIlitantes Patriotismus ist in beiden Gesellschaften stark vertreten und angesehen. So eine Aktion wäre wahrschienlich nicht sehr erfolgreich.


Edited by OGefr, 07 November 2016 - 06:02 PM.


Zwenne #14 Posted 07 November 2016 - 06:03 PM

    Private

  • Player
  • 57643 battles
  • 37
  • [GER_B] GER_B
  • Member since:
    08-15-2013
Gekauft!

ein_individuum #15 Posted 07 November 2016 - 06:07 PM

    Sergeant

  • Player
  • 21402 battles
  • 249
  • Member since:
    04-05-2013
Got me WG....:great:

Tigerpanzer90 #16 Posted 07 November 2016 - 06:10 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 37545 battles
  • 133
  • [0TAKU] 0TAKU
  • Member since:
    12-27-2010

Schade das die Embleme nicht 1% zu einen beliebigen Crewmitglied bringen, dass würde so einigen "Prospielern" das Geld leichter aus der Tasche holen und die Spenden extrem fördern. 

 

Über den 1% könnte sich denn weder einer beschweren der ihn nicht hat bzw die Embleme, noch jemand der sie für schlappe 2-5€ gekauft hat. Der Unterschied wäre mehr als marginal



Isabelle #17 Posted 07 November 2016 - 06:13 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 39549 battles
  • 10,411
  • [-332-] -332-
  • Member since:
    02-01-2013

gestern schon das 5€ paket gekäuft.

kinderhilfe is nie verkehrt.

gute sache wg!!!:honoring: 



Tekrok #18 Posted 07 November 2016 - 06:14 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 74976 battles
  • 704
  • [TKNZ] TKNZ
  • Member since:
    11-04-2012

View Postsoulsouljah, on 07 November 2016 - 05:32 PM, said:

Kauf halt 2x 5€...

 

 

 

Geht mir eher darum, das eine Spende von 2 Euro für diesen Zweck etwas lächerlich wäre

Schelm2go #19 Posted 07 November 2016 - 06:29 PM

    Brigadier

  • Player
  • 40687 battles
  • 4,498
  • Member since:
    04-19-2014
Jede Spende zählt.

OldNinja #20 Posted 07 November 2016 - 06:36 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 20474 battles
  • 1,757
  • [FORUM] FORUM
  • Member since:
    04-11-2013
Gute Sache @WG. Hab gleich mal das 10er Paket genommen.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users