Jump to content


Richtlinien zum Fair Play


  • This topic is locked This topic is locked
1603 replies to this topic

Baschbox #21 Posted 08 November 2016 - 03:21 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9264 battles
  • 396
  • Member since:
    11-23-2015

Block Quote

"Sie müssen dem jeweiligen Spieler weder Beweise vorlegen, noch ihm erklären, welcher Mod seinem Fall zugrunde liegt, und werden dies auch nicht bei Nachfragen machen."

 

 

Diese Passage finde ich sehr schwach.

"Hallo hier die Polizei, wir werden sie 7 Tage lang in eine Zelle sperren, sagen ihnen aber nicht warum!"

 

Ansonsten aber mal ein richtiger und vor allen dingen wichtiger Schritt.

 

E:

Block Quote

die Darstellung von Granatenflugbahnen verändern

 Wurde der assistent nicht sogar ausgezeichnet von WG ? Und der soll nun auf die "Nicht tolerieren" Liste ?

 


Edited by Baschbox, 08 November 2016 - 03:29 PM.


Huzzemann #22 Posted 08 November 2016 - 03:22 PM

    Nachbarschaftswache

  • Player
  • 36614 battles
  • 24,640
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-21-2011

alles super....ABER.....

 

ist das wirklich mit gültigem recht vereinbar, einen user ohne angabe von gründen oder beweisen zu sperren?

 

es gab schon spieler, die für vergehen bestraft worden sind, die sie gar nicht begangen haben und spieler, die bestraft worden sind, ohne zu erfahren wofür........

 

diesen punkt halt ich für sehr, sehr kritisch!

 

 

 

 

und noch eine frage:

 

wie stellt WG denn fest, dass jemand "cheatet"? per ingame-report? wenn ja: dann fangen sich bald alle besseren spieler reports ein, einfach nur, weil der rote baron das kann.....



HeatMage #23 Posted 08 November 2016 - 03:22 PM

    Mobberator

  • Moderator
  • 38369 battles
  • 10,956
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015
Finde ich gut. Bleibt nur die Frage: Wie will WG das überprüfen?

Chruxx #24 Posted 08 November 2016 - 03:24 PM

    Major General

  • Player
  • 67222 battles
  • 5,315
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    02-27-2013

*
POPULAR

View PostBleedMage, on 08 November 2016 - 03:22 PM, said:

Finde ich gut. Bleibt nur die Frage: Wie will WG das überprüfen?

 

Müssen sie gar nicht. Hexenverbrennungen haben auch so funktionert.

MrSmith_ #25 Posted 08 November 2016 - 03:25 PM

    Corporal

  • Player
  • 30221 battles
  • 108
  • [ELC-P] ELC-P
  • Member since:
    06-26-2012

View PostKGPSHark, on 08 November 2016 - 03:18 PM, said:

 

Ist eindeutig Verboten. siehe folgenden Regelsauszug: "... die umfangreicher sind als das „Ziel aufschalten“ im modfreien Client ..."

 

Da es anders/einfacher/umfangreicher ist als im modfreien Client. (anvisieren von Gegnern durch Häuser und Hindernisse möglich)

 

Habt ihr schonmal mit Juristen zu tun gehabt??? Ûber den Satz kann man streiten ;-).

 

Ich spiel mal den Advocatus diaboli

 

Der Mod ist nicht umfangreicher ;-). Er schaltet das Ziel auf und macht damit genau das gleich wie der orginal Client. (Wobei das aufschalten natürlich anders ist ). 

 

 

 

 



sAlatji #26 Posted 08 November 2016 - 03:25 PM

    Corporal

  • Player
  • 20610 battles
  • 139
  • Member since:
    01-14-2013

View PostRolliger_Ruediger, on 08 November 2016 - 03:21 PM, said:

An sich klasse Sache, aber gebannt werden ohne wenn und aber finde ich doch etwas fragwürdig.

Ich wage zu bezweifeln, dass das System schon direkt 100%ig funktioniert..

 

Interessant wären Aussagen zu Funktionen, wie ZoomOut, Spotted Marker und generell XVM Gedöns ala Hit/ DMGlog oder auch der weitverbreitete Battle Assisstant.

 

Vermutlich das ganze extra so schwamming formuliert, dass jeder einfach komplett Vanilla spielt.

 

Der hit/dmg-log ist doch jetzt sowieso schon im Client mit drin, von daher sehe ich da kein Problem, die spotted-Marker (wenn ich denke was du denkst was es ist) ist auch im Client integriert.

 

ZoomOut gibt theoretisch nen Vorteil weil man a) mehr sehen kann und b) bessere Autoaimmöglichkeiten bekommt, von daher denke ich dass Zoomout jetzt zu der Liste der illegalen Mods gehört.



nudelauflauf #27 Posted 08 November 2016 - 03:25 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 38281 battles
  • 209
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    08-09-2010

View PostAvenFallen, on 08 November 2016 - 02:21 PM, said:

 

Wo ist denn "in die Nähe des Ziels klicken" oder "irgendwo hinklicken und das nächste Ziel wird anvisiert" nicht umfangreicher als "Klicke in die Mitte eines Zieles"?

 

Da lag ja schon immer das Problem!

Das Autoaim an sich ist genau das Selbe wie im Vanilla Client, es ist nicht umfangreicher, es wird nur anders aktiviert.



VVildeSau #28 Posted 08 November 2016 - 03:25 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 57769 battles
  • 94
  • Member since:
    02-14-2014

View PostAvenFallen, on 08 November 2016 - 02:21 PM, said:

 

Wo ist denn "in die Nähe des Ziels klicken" oder "irgendwo hinklicken und das nächste Ziel wird anvisiert" nicht umfangreicher als "Klicke in die Mitte eines Zieles"?

 

Sie haben sich definitiv eine Hintertür offen gelassen.

Weil er weder Schwachstellen anvisiert noch vorhält.

Er wird implementiert oder der normalle autoaim verbessert.

 



Chruxx #29 Posted 08 November 2016 - 03:25 PM

    Major General

  • Player
  • 67222 battles
  • 5,315
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    02-27-2013

View PostAvenFallen, on 08 November 2016 - 03:21 PM, said:

 

Wo ist denn "in die Nähe des Ziels klicken" oder "irgendwo hinklicken und das nächste Ziel wird anvisiert" nicht umfangreicher als "Klicke in die Mitte eines Zieles"?

 

Es ist unbestritten einfacher, einen Gegner per Autoaim anzuvisieren, aber das Treffen wird nicht verbessert. Das unterliegt nach wie vor den Regeln von WG.

sAlatji #30 Posted 08 November 2016 - 03:27 PM

    Corporal

  • Player
  • 20610 battles
  • 139
  • Member since:
    01-14-2013

View PostChruxx, on 08 November 2016 - 03:24 PM, said:

 

Müssen sie gar nicht. Hexenverbrennungen haben auch so funktionert.

 

Joar, man sieht heutzutage keine einzige Hexe mehr herumlaufen. :P

nudelauflauf #31 Posted 08 November 2016 - 03:28 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 38281 battles
  • 209
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    08-09-2010

Und eben noch der Blickrichtungsmod auf der Minimap, davon ist nichts auch nur annähernd ähnlich die Rede.

Der bringt aber massive Vorteile!

Dann kann ich mir den ja nun auch drauf tun, was soll schon passieren....:child: 



MinPower #32 Posted 08 November 2016 - 03:30 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 10309 battles
  • 2
  • [EDEL] EDEL
  • Member since:
    01-05-2011

Ist nun XVM illegal?

Der zeigt mir unter anderem die Reload-Zeiten von Gegnern an, die mich beschossen haben (glaube ich).

 

Hauptsächlich nutze ich XVM, um die WN8-Werte der Spieler zu sehen.

Na ja, zur Sicherheit erst mal löschen.



K4nnNix #33 Posted 08 November 2016 - 03:31 PM

    Captain

  • Player
  • 37589 battles
  • 2,407
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    04-05-2013
  1. Mods, die einen Spielvorteil bringen, aber von uns als positiver Beitrag am Spielgeschehen angesehen werden. Kurzfristig betrachten wir sie als gute Mods und werden sie in naher Zukunft in den modfreien Client aufnehmen.
  2. Mods, die einen Spielvorteil bringen, den wir als schlecht für das Spiel erachten. Diese werden als Cheats eingestuft und sind künftig illegal.

Danke für die Übernahme des Bildes und wegfallen des Textes. Das Forum ist immer wieder für eine Überraschung gut

 

 

Neuer Versuch: 

Das ist ein ein WischiWaschi Text. Heute Hüh, und morgen Hott. Prüfer 1 findet den Mods ok, Prüfer 2 findet ihn doof. Heute. Morgen sieht Prüfer 3 den Mod kritisch und der Praktikant findet ihn übermorgen toll. 

 

Hier wird - auch in Anbetracht der Passage von wegen "ohne Beweise" - das Risiko und die Haftung einfach auf die Spieler abgewälzt und die Verantwortung komplett von WG von sich gewiesen. 

 

Hier seid ihr aus meiner Sicht auf halber STrecke stehengeblieben und drückt Euch vor klar definierten Aussagen.

Mein Fazit: Idee gut und überfällig, Ansatz ok - Ergebnis mangelhaft. sry, ich kann hier nichts erkennen was es anders als vorher macht. ausser dem Permabann über dem Kopf der Moduser.


Edited by K4nnNix, 08 November 2016 - 03:37 PM.


VVildeSau #34 Posted 08 November 2016 - 03:31 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 57769 battles
  • 94
  • Member since:
    02-14-2014

View PostMinPower, on 08 November 2016 - 02:30 PM, said:

Ist nun XVM illegal?

Der zeigt mir unter anderem die Reload-Zeiten von Gegnern an, die mich beschossen haben (glaube ich).

 

Hauptsächlich nutze ich XVM, um die WN8-Werte der Spieler zu sehen.

Na ja, zur Sicherheit erst mal löschen.

 

Postest du Videos?

Nein?

Dann besteht auch keine Gefahr.

Weil rein passiv.



SHark_was_here #35 Posted 08 November 2016 - 03:31 PM

    Corporal

  • Player
  • 42924 battles
  • 136
  • Member since:
    04-20-2013

Klar kommen jetzt einige, mit der Meinung dies und das ist aber zu schwammig. Das mag auch sein.

 

Was ich aber durchaus sehr positiv beurteile ist, das nun einige eigentlich schon vom Verständnis aus als unfairer Mod zudeklarierende Mods nun auch von WG als Cheat mit Banngefahr benannt sind.



sAlatji #36 Posted 08 November 2016 - 03:31 PM

    Corporal

  • Player
  • 20610 battles
  • 139
  • Member since:
    01-14-2013

View PostMinPower, on 08 November 2016 - 03:30 PM, said:

Ist nun XVM illegal?

Der zeigt mir unter anderem die Reload-Zeiten von Gegnern an, die mich beschossen haben (glaube ich).

 

Hauptsächlich nutze ich XVM, um die WN8-Werte der Spieler zu sehen.

Na ja, zur Sicherheit erst mal löschen.

 

Man kann XVM beliebig konfigurieren. Wenn du aso die Reload-Zeit-Anzeige aus deiner XVM-Konfig rausschmeißt, dann bist du wieder im legalen Bereich. :P

__Mieserkadser__ #37 Posted 08 November 2016 - 03:32 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 17196 battles
  • 431
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    03-06-2013
Ganz gleich was es im Detail an der Liste und deren Durchsetzen ggf. zu bemängeln gibt, es ist ein guter und richtiger erster Schritt.

VVildeSau #38 Posted 08 November 2016 - 03:34 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 57769 battles
  • 94
  • Member since:
    02-14-2014
Die armen Servicemitarbeiter werden jetzt mit Replays zugeschissen :(

MinPower #39 Posted 08 November 2016 - 03:35 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 10309 battles
  • 2
  • [EDEL] EDEL
  • Member since:
    01-05-2011

View PostsAlatji, on 08 November 2016 - 02:31 PM, said:

 

Man kann XVM beliebig konfigurieren. Wenn du aso die Reload-Zeit-Anzeige aus deiner XVM-Konfig rausschmeißt, dann bist du wieder im legalen Bereich. :P

 

Da ich mich damit nicht so auskenne, schmeiß ich das Teil raus.

Unwissenheit schützt ja nicht...:child:



Silverlane #40 Posted 08 November 2016 - 03:35 PM

    Corporal

  • Player
  • 36967 battles
  • 116
  • [-PHX-] -PHX-
  • Member since:
    06-09-2011
Die verbesserte Autoaim-Mod ist ganz klar durch die Regelung abgedeckt und somit nicht mehr erlaubt. Diese Mod macht es dem Spieler möglich den Autoaim auf einen gegnerischen Panzer zu aktivieren durch Hindernisse hindurch. Dies ist ohne die Mod nur möglich, wenn man durch Drehen der Kamera den Gegner ins "Visier" bekommt und nicht durch Berge oder Hügel hindurch, wie kann man das dementieren?




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users