Jump to content


Liste: Offiziell von WG erlaubte Mod-Funktionen


  • Please log in to reply
216 replies to this topic

Pantheradur #21 Posted 17 November 2016 - 11:15 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26659 battles
  • 516
  • [BPG_H] BPG_H
  • Member since:
    02-10-2012

View PostCrysantos, on 17 November 2016 - 07:05 PM, said:

 

Die verlinkte Liste an Mod-Funktionen ist soweit korrekt und im Moment gültig :)

 

danke, da stellts mir die nicht vorhandenen haare auf ...  <a href='http://bear-power-germany.net/components/com_kide/templates/default/images/iconos/wut05.gif' class='bbc_url' title='External link' rel='external'>http://bear-power-ge...conos/wut05.gif</a>

 

und das soll die Modpolitik sein, na bravo

 

Block Quote

 

  • Zoom out mods
  • Richtungsdarstellung von Geschützen feindlicher Panzer auf der minimap: Zeigt die Richtung an, in die Gegner innerhalb der draw distance ihre Geschütze gerichtet haben (auf der minimap)

 

und das ist kein Vorteil gegenüber Vanillaspielern? Mir kommt das <a href='http://bear-power-germany.net/components/com_kide/templates/default/images/iconos/trink02.gif' class='bbc_url' title='External link' rel='external'>http://bear-power-ge...nos/trink02.gif</a>

 



_Belgarion_ #22 Posted 17 November 2016 - 11:23 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 40894 battles
  • 1,141
  • [DE-GA] DE-GA
  • Member since:
    07-27-2011

View PostIsvarian, on 17 November 2016 - 09:47 PM, said:

Wobei man berücksichtigen sollte, dass die Liste sich jederzeit ändern kann. Wenn WG zu der Ansicht kommt, dass irgend eine der momentan legalen Funktionen ihnen doch nicht in den Kram passt... schwupps... illegal. Also sollte man regelmäßig nachschauen, ob man noch im grünen Bereich ist, wenn man entsprechende Mods nutzt...

 

Wer Mods nutzt, macht sich doch normalerweise schlau, oder? :hiding:

 

 



toaster81 #23 Posted 17 November 2016 - 11:58 PM

    Captain

  • Player
  • 59166 battles
  • 2,140
  • [TOHY] TOHY
  • Member since:
    08-21-2011

Zuerst danke für die Arbeit.

 

 


 

Und dann frage ich mich, ob WG diese Liste ernst meint.

  • Zoom out
  • Darstellung der Zielrichtung des Gegners auf der Minimap

Battle Assistent habe ich hier nicht mit aufgelistet, aber eigentlich gehört der auch dazu. Der ist aber nunmal ausgezeichnet und sollte mMn in die Vanilla-Version integriert werden.


 

Diese Mods bieten Informationen, an die man mit der Vanilla-Version nicht kommt. Wenn diese nun aber doch erlaubt sind, so wird da mE der Fair-Play-Gedanke mit Füßen getreten. Gerade für die Darstellung der Zielrichtung des Gegners auf der Minimap habe ich kein Verständnis. Mit diesem Mod ist man näher am Laser-Mod dran, als an der Vanilla-Version.

Den Mod für die Durchschlagswahrscheinlichkeit sehe ich ähnlich kritisch, aber nicht ganz so schlimm.


 

Da dachte ich, es wird jetzt besser, nachdem es endlich eine verbindliche Richtlinie gibt. Aber WG hat es doch tatsächlich geschafft, dass mein Vertrauen auf eine vernünftige Modpolitik weiter sinkt.


 

Integriert noch den BattleAssistent und dann Vanilla4all!


 


 

JustMy2Cents



_Belgarion_ #24 Posted 18 November 2016 - 12:39 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 40894 battles
  • 1,141
  • [DE-GA] DE-GA
  • Member since:
    07-27-2011

View Posttoaster81, on 17 November 2016 - 10:58 PM, said:

Zuerst danke für die Arbeit.

 

 


 

Und dann frage ich mich, ob WG diese Liste ernst meint.

  • Zoom out
  • Darstellung der Zielrichtung des Gegners auf der Minimap

Battle Assistent habe ich hier nicht mit aufgelistet, aber eigentlich gehört der auch dazu. Der ist aber nunmal ausgezeichnet und sollte mMn in die Vanilla-Version integriert werden.


 

Diese Mods bieten Informationen, an die man mit der Vanilla-Version nicht kommt. Wenn diese nun aber doch erlaubt sind, so wird da mE der Fair-Play-Gedanke mit Füßen getreten. Gerade für die Darstellung der Zielrichtung des Gegners auf der Minimap habe ich kein Verständnis. Mit diesem Mod ist man näher am Laser-Mod dran, als an der Vanilla-Version.

Den Mod für die Durchschlagswahrscheinlichkeit sehe ich ähnlich kritisch, aber nicht ganz so schlimm.


 

Da dachte ich, es wird jetzt besser, nachdem es endlich eine verbindliche Richtlinie gibt. Aber WG hat es doch tatsächlich geschafft, dass mein Vertrauen auf eine vernünftige Modpolitik weiter sinkt.


 

Integriert noch den BattleAssistent und dann Vanilla4all!


 


 

JustMy2Cents

 

  Wird der BattleAssistent nicht in Vanilla integriert? Oder bin ich da falsch informiert?

larsda #25 Posted 18 November 2016 - 05:28 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 30000 battles
  • 1,874
  • Member since:
    07-28-2011

View PostPantheradur, on 17 November 2016 - 11:15 PM, said:

 

 

 

und das ist kein Vorteil gegenüber Vanillaspielern? Mir kommt das <a href='http://bear-power-germany.net/components/com_kide/templates/default/images/iconos/trink02.gif' class='bbc_url' title='External link' rel='external'>http://bear-power-ge...nos/trink02.gif</a>

 

 

Wo hat denn WG gesagt, daß Mods keine Vorteile bringen dürfen?

 

Block Quote

 

  1. 2. Mods, die einen Spielvorteil bringen, aber von uns als positiver Beitrag am Spielgeschehen angesehen werden. Kurzfristig betrachten wir sie als gute Mods und werden sie in naher Zukunft in den modfreien Client aufnehmen.

 

 



Xeoh #26 Posted 18 November 2016 - 08:48 AM

    Brigadier

  • Player
  • 19208 battles
  • 4,084
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    05-15-2011

Ich habe auch noch eine Ergänzung aus meinem Supportticket in Bezug auf Skins und Remodells:

 

Block Quote

 Modifikationen die lediglich das Aussehen deines Fahrzeugs oder der Gegnerpanzer ändern (HD Modell statt SD, etc.), aber sonst keinerlei Auswirkungen auf das eigentliche Verhalten des Fahrzeugs im Spiel haben, gelten als unbedenklich und können verwendet werden.

 

 



Nixuebrig #27 Posted 18 November 2016 - 08:50 AM

    Sergeant

  • Player
  • 31673 battles
  • 283
  • [CG4A] CG4A
  • Member since:
    05-07-2011
falls das deren ernst sein soll (gerade die Richtungsanzeige auf der Minimap), dann ist das wirklich ein Tritt in die Weichteile für jeden fairen Spieler....

ME_Nerd #28 Posted 18 November 2016 - 09:10 AM

    Brigadier

  • Player
  • 13863 battles
  • 4,647
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    11-23-2011

ja, ich persönlich sehe da auch noch einige "streichkandidaten", besonders zoom out und die richtungsanzeige sind IMHo mehr als grenzwertig. HP-pool ist durchaus diskutabel, in form von team-HP evtl. noch ok, müsste aber gründlich geprüft werden.

 

dito würde ich ingame verbesserte pen-indikatoren verbieten, da dies das gameplay durchaus aktiv beeinflusst: der spieler kann entscheiden, ob sich ein schuss "lohnt" oder er aber z.B. im TD weiter lauert und nicht durch den schuss aufgeht.

 

allerdings möchte ich das engagement von Crys grundsätzlich hervorheben. mach dich schlau, stimm dich noch mal mit dem WG-HQ ab und bleib so aktiv!



Crysantos #29 Posted 18 November 2016 - 10:08 AM

    German Community Manager

  • WG Staff
  • 1654 battles
  • 399
  • Member since:
    04-14-2015

View PostDeltaOperator, on 17 November 2016 - 07:45 PM, said:

 

Prinzipiell hätte ich erstmal gesagt du musst vorsichtig sein wenn dir nicht-WG Spieler (wie z.B. ich) was über Mods erzählen wollen. Da ich aber gerade ein Like unseres CC Neuzugangs in meinem Post mit der Liste erspähe, spricht das wohl ziemlich stark dafür, dass die Übersetzung so passt.

 

Ich habe deinen Beitrag geliked, da du dir die Arbeit gemacht hast ihn zu übersetzen und die Übersetzung soweit in Ordnung ist - nicht weil ich den Inhalt / die gelisteten Mods gut finde. Werde damit aber in Zukunft vorsichtiger umgehen um Missverständnisse zu vermeiden.

 

Was die Mod-Funktionsliste angeht - sie gilt selbstverständlich nicht für die Ewigkeit, sondern für den Moment. Wir werden mit Sicherheit weiterhin an Mod-Integration und besserem Fair Play arbeiten, dies dann aber auch über Ankündigungen euch mitteilen. Bitte haltet daher bei Patches die Augen offen, wir werden euch soweit wir das können hier im Forum auf dem Laufenden halten. Wir haben euer Feedback zu den für euch problematischen Mods wahrgenommen und werden dies auch so weiterleiten!

 

Ansonsten würde ich den Thread hier so stehen lassen, die Version des Startposts von heute (Stand 18.11. 10:00 Uhr) ist korrekt :)

 

Grüße, Crysantos



HeatMage #30 Posted 18 November 2016 - 10:33 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 23500 battles
  • 6,734
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

View PostCrysantos, on 18 November 2016 - 10:08 AM, said:

Ansonsten würde ich den Thread hier so stehen lassen, die Version des Startposts von heute (Stand 18.11. 10:00 Uhr) ist korrekt :)

 

Grüße, Crysantos

 

Vielen Dank auch (ungefragter Weise) im Namen von DeltaOperator, der seinen Teil zur Übersetzung beigetragen hat.

toaster81 #31 Posted 18 November 2016 - 11:41 AM

    Captain

  • Player
  • 59166 battles
  • 2,140
  • [TOHY] TOHY
  • Member since:
    08-21-2011

View Post_Belgarion_, on 18 November 2016 - 12:39 AM, said:

 

  Wird der BattleAssistent nicht in Vanilla integriert? Oder bin ich da falsch informiert?

 


 

Meine letzte Information ist, dass der Mod legal ist, aber nicht ins Spiel integriert werden soll (warum auch immer, es gab da irgendeinen "Grund" ). Eventuell hat sich da aber auch was geändert, meine "Info" ist bestimmt über ein halbes Jahr alt. Desweiteren würde ich es ja sogar begrüßen, wenn er integriert wird.


Edited by toaster81, 18 November 2016 - 12:07 PM.


bearcats #32 Posted 18 November 2016 - 12:02 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 29856 battles
  • 342
  • Member since:
    01-17-2012

View PostCrysantos, on 18 November 2016 - 10:08 AM, said:

 

Good Stuff, etc

 

Grüße, Crysantos

Top. Hast du nicht vielleicht Lust, den öden Job als deutscher Community Coordinator, der dich sichtlich unterfordert, aufzugeben und ins EU-CW Department zu wechseln? Die brauchen fähige Leute. :teethhappy:


Edited by bearcats, 18 November 2016 - 12:02 PM.


DeltaOperator #33 Posted 18 November 2016 - 03:17 PM

    Brigadier

  • Player
  • 22928 battles
  • 4,541
  • [G__G] G__G
  • Member since:
    03-16-2014

View PostCrysantos, on 18 November 2016 - 11:08 AM, said:

 

Ich habe deinen Beitrag geliked, da du dir die Arbeit gemacht hast ihn zu übersetzen und die Übersetzung soweit in Ordnung ist - nicht weil ich den Inhalt / die gelisteten Mods gut finde. Werde damit aber in Zukunft vorsichtiger umgehen um Missverständnisse zu vermeiden.

 

[...]

 

Grüße, Crysantos

 

So habe ich es auch verstanden, keine Sorge.

IQ_Blake #34 Posted 18 November 2016 - 04:11 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19740 battles
  • 6,178
  • [PZK] PZK
  • Member since:
    04-14-2011

View Posttoaster81, on 17 November 2016 - 11:58 PM, said:

Und dann frage ich mich, ob WG diese Liste ernst meint.
  • Zoom out
  • Darstellung der Zielrichtung des Gegners auf der Minimap

Battle Assistent habe ich hier nicht mit aufgelistet, aber eigentlich gehört der auch dazu. Der ist aber nunmal ausgezeichnet und sollte mMn in die Vanilla-Version integriert werden.

 

[snip]

 

JustMy2Cents

 

Eventuell wissen einige Spieler nicht, wie vorteilhaft das Wissen um die Zielrichtung des Gegners ist.

 

Gerade gute Spieler wissen nämlich so ungefähr um die Drehgeschwindigkeit des Gegners und der Türme. Besonders krass ist dieser Vorteil im Häuserkampf aka Eckenbumsen, wenn der Gegner grad in die andere Richtung fokussiert ist, hat man dadurch quasi einen Freischuss. Man ist nicht abgelenkt, weil man selbst mit hin und her zoomen schauen muss, ob der Gegner grad in die eigene Richtung schaut. Man kann sich blind auf den Mod verlassen, rausfahren, den Treffer anbringen und das war es dann.

 

Also ehrlich. Ich erneuere meine Kritik. Wenn WG diese Mods zulässt, dann brauchen sie gleich gar keine zu verbieten. Kann es nicht sogar sein, dass es WG einfach nicht möglich ist, diese Mods aufzuspüren? Bei einem Advanced Autoaim stelle ich mir das recht leicht vor. Der schaltet auf, wenn keine direkte Sichtverbindung zum Gegner besteht, ist also leicht durch Routinen zu erkennen. Während die vorher von mir gefetteten Mods alle passiv zur Verfügung stehen.

 

Wenn dem so wäre, muss WG dringend die Schnittstelle anpassen. Sonst ist die ganze Ankündigung nichts als ein zahnloser Tiger, um die ganzen "CHEATER!!!"-Clowns zu verar- äh zu beruhigen.



toaster81 #35 Posted 18 November 2016 - 07:55 PM

    Captain

  • Player
  • 59166 battles
  • 2,140
  • [TOHY] TOHY
  • Member since:
    08-21-2011

Verdammter Mist, ich stehe glatt mit mir im Zwiespalt.

 


 

Da der Mod für die Blickrichtung nun erlaubt ist, vergeht mir irgendwie die Lust. Ich möchte ihn nicht installieren, da er mir deutlich unfair erscheint. Andererseits bin ich anderen gegenüber dann deutlich im Nachteil.


 

Ich kann einfach nicht begreifen, wie diese Entscheidung zu Stande gekommen ist.



Bauernwalze #36 Posted 18 November 2016 - 08:50 PM

    Captain

  • Player
  • 49677 battles
  • 2,365
  • [-EXP-] -EXP-
  • Member since:
    04-04-2012

View PostME_Nerd, on 18 November 2016 - 09:10 AM, said:

ja, ich persönlich sehe da auch noch einige "streichkandidaten", besonders zoom out und die richtungsanzeige sind IMHo mehr als grenzwertig. HP-pool ist durchaus diskutabel, in form von team-HP evtl. noch ok, müsste aber gründlich geprüft werden.

 

dito würde ich ingame verbesserte pen-indikatoren verbieten, da dies das gameplay durchaus aktiv beeinflusst: der spieler kann entscheiden, ob sich ein schuss "lohnt" oder er aber z.B. im TD weiter lauert und nicht durch den schuss aufgeht.

 

allerdings möchte ich das engagement von Crys grundsätzlich hervorheben. mach dich schlau, stimm dich noch mal mit dem WG-HQ ab und bleib so aktiv!

 

Team-HP wäre aber auch eine Option für Vanilla. Warum sollte man den Zwischenstand 10:7 nicht um 12.345 : 9.999 ergänzen?

Blickrichtungen auf Mini-Map, Whitedeath, Zoomout sind schon seltsam, aber wenn sie erlaubt sind, warum nicht nutzen?


Edited by Bauernwalze, 18 November 2016 - 08:51 PM.


Kettenraucher79 #37 Posted 18 November 2016 - 09:37 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 42944 battles
  • 3,445
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    07-03-2012

Das einzige Fragwürdige, was ich je genutzt habe, war der Zoom-out Mod., und der ist offiziell also erlaubt, ok!?

Wouw, dann bin/war ich ja die Unschuld vom Land:child:

 

Btw, gibts noch diese Bugs beim Umsehen, wenn man unter Brücken steht, oder irgendwo durchfährt usw.?

Das war u.a. auch ein Grund, warum ich diesen Zoom-out Mod nutzte.


Edited by Kettenraucher79, 18 November 2016 - 09:55 PM.


weu #38 Posted 23 November 2016 - 10:06 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 41601 battles
  • 7,129
  • [S4] S4
  • Member since:
    08-25-2012
Dann mal noch eine themenbezogene Frage: SafeShot Mod - verhindert den Beschuss von Wracks bzw. eigenen Teammembern. Erlaubt oder nicht? Bisher weder in der Liste der bösen Mods, noch in der Liste der guten Mods. Ich habe den bisher eigentlich immer gern genutzt...

Der_Fiesling #39 Posted 23 November 2016 - 11:18 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 54385 battles
  • 781
  • Member since:
    08-26-2011

View Postweu, on 23 November 2016 - 09:06 AM, said:

Dann mal noch eine themenbezogene Frage: SafeShot Mod - verhindert den Beschuss von Wracks bzw. eigenen Teammembern. Erlaubt oder nicht? Bisher weder in der Liste der bösen Mods, noch in der Liste der guten Mods. Ich habe den bisher eigentlich immer gern genutzt...

 

Ich weiß es nicht, aber ich denke, dass er nicht dauerhaft als Mod erlaubt sein sollte. Klar schützt er dein eigenes Team, doch er ist einfach ein großer Vorteil für das Team, in dem ihn mehr Spieler benutzen und zudem führt er eindeutig eine Aktion aus, die von WG im Original-Client nicht vorgesehen ist.

 

Zwei Beispiele, wo sich der Mod extrem auswirken kann:

1. Bollwerk-Gefechten auf Tier 6 mit den ganzen "Schnellfeuer-Kanonen". Hier ist es immens wichtig die eigenen HP im shootout zu behalten und ganz ehrlich (zumindest in meinem Skillbereich) kommt es doch immer wieder vor, das man beim zirkeln versehentlich den einen oder anderen mitnimmt. Und wenn der ein low-HP war, ist der ggfs. Asche oder ich ziehe einem eigenen Spieler die Kette, nachdem der sein RepKit schon genutzt hat. In Bollwerk auf Stufe 6 zu 90% Asche.

2. Versehentliche Schussabgabe eines Panzers mit großem Kaliber, z.B. JgE oder Kinderwerfer. Wenn man da aus Versehen dazwischen kommt, war es das. Klar Extrembeispiel, aber es summiert sich, vor allem, wenn schlechtere Spieler den Mod nutzen und somit nicht auf eigene Spieler (wie mich diese Woche 2 mal) unbeabsichtigt schießen.

 

Wenn mann sich die Richtlinien ansieht und hart auslegt, könnte man den Mod wohl theoretisch unter folgenden Punkt der Richtlinien packen:

  • Mods, welche die physikalischen Eigenschaften, Leistungsdaten oder Effekte beliebiger Fahrzeuge oder Objekte im Spiel verändern oder die Spielregeln unterwandern.

 

Ich denke jedoch, die fairste Lösung wäre, den Mod unter die zweite von drei Kategorien zu packen, die WG sich ausgedacht hat.

  1. Mods, die einen Spielvorteil bringen, aber von uns als positiver Beitrag am Spielgeschehen angesehen werden. Kurzfristig betrachten wir sie als gute Mods und werden sie in naher Zukunft in den modfreien Client aufnehmen.

 

Ich finde die Funktion gut, im richtigen Leben, gibt es bei bestimmten Waffensystemen auch Freund-Feind-Kennung und ganz ehrlich, ein Spiel wegzuwerfen, weil dir versehentlich ein eigener Spieler in den Turm holzt, ist wohl auch nicht Sinn des Spiels.



larsda #40 Posted 23 November 2016 - 11:56 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 30000 battles
  • 1,874
  • Member since:
    07-28-2011

View PostFiesling80, on 23 November 2016 - 11:18 AM, said:

 

Wenn mann sich die Richtlinien ansieht und hart auslegt, könnte man den Mod wohl theoretisch unter folgenden Punkt der Richtlinien packen:

  •  

 

Es ist doch müßig, jetzt wieder zu diskutieren, wie man welche Richtlinie auslegt und welcher Mod in welche Kategorie fallen könnte.

Das hatten wir doch alles schon einmal.

Es liegt einzig bei WG sowas zu entscheiden und umzusetzen.






10 user(s) are reading this topic

0 members, 10 guests, 0 anonymous users