Jump to content


Clankriege: 5. Kampagne, Ergebnisse der 2. Phase


  • Please log in to reply
22 replies to this topic

Community #1 Posted 05 December 2016 - 04:08 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 29,216
  • Member since:
    11-09-2011
Seht, welche Clans in der zweiten Phase am besten abgeschnitten haben!

Ganzen Artikel lesen

Claudia_im_Angriff #2 Posted 05 December 2016 - 04:09 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 44290 battles
  • 459
  • [_BIB_] _BIB_
  • Member since:
    04-28-2011
Seht, wem noch alles Punkte dank nicht gewerteter/abgebrochener Gefechte fehlen:trollface:

Himmelsgucker_WB #3 Posted 05 December 2016 - 04:15 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 24981 battles
  • 1,030
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-01-2011
Danke WG, ohne euch hätte ich gedacht, FAME wäre der beste EU Clan gewesen und nicht die Cheater Kebabs.

Toffer1337 #4 Posted 05 December 2016 - 04:42 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28374 battles
  • 934
  • Member since:
    11-29-2012

View PostHimmelsgucker_WB, on 05 December 2016 - 03:15 PM, said:

Danke WG, ohne euch hätte ich gedacht, FAME wäre der beste EU Clan gewesen und nicht die Cheater Kebabs.

 

NOXUS hat etwa 90 aktive Spieler, Sie kämpfen viel bei guter Siegrate - da hilft die 85-90% Siegrate von FAME leider nichts. Selbiges gilt für die Garde - massig Gefechte und hoffen das man gewinnt.

Himmelsgucker_WB #5 Posted 05 December 2016 - 04:44 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 24981 battles
  • 1,030
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-01-2011

View PostToffer1337, on 05 December 2016 - 04:42 PM, said:

 

NOXUS hat etwa 90 aktive Spieler, Sie kämpfen viel bei guter Siegrate - da hilft die 85-90% Siegrate von FAME leider nichts. Selbiges gilt für die Garde - massig Gefechte und hoffen das man gewinnt.

 

FAME hat halt trotzdem auf T8 deutlich mehr Punkte als Noxus gemacht über die Enklaven. Aber Aufträge zählen ja nicht bei WG...

Toffer1337 #6 Posted 05 December 2016 - 04:57 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28374 battles
  • 934
  • Member since:
    11-29-2012

View PostHimmelsgucker_WB, on 05 December 2016 - 03:44 PM, said:

 

FAME hat halt trotzdem auf T8 deutlich mehr Punkte als Noxus gemacht über die Enklaven. Aber Aufträge zählen ja nicht bei WG...

 

Satz von Himmelsgucker falsch aufgefasst

Edited by Toffer1337, 06 December 2016 - 11:20 AM.


juliaonthecrusade #7 Posted 05 December 2016 - 05:03 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 34226 battles
  • 1,496
  • [SPIKE] SPIKE
  • Member since:
    11-06-2013

NOXUS platz 1?

 

glückwunsch cheater! :medal:

 

 



Olch #8 Posted 05 December 2016 - 05:07 PM

    Major General

  • Player
  • 47975 battles
  • 5,567
  • Member since:
    07-25-2012

Können wir FAME jetzt schon zum Sieg gratulieren oder sollen wir noch warten? :unsure:

 

GJ FAME, gg was close. :medal:

 

 

Aber mal so nebenbei welcher Vollidiot macht diese Beiträge? Wie kann man NOXUS auf Platz 1 listen wenn sie offensichtlich 2ter sind. Da hat wohl ein Mitarbeiter die ganze Kampagne nicht verstanden.



Himmelsgucker_WB #9 Posted 05 December 2016 - 06:43 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 24981 battles
  • 1,030
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-01-2011

View PostToffer1337, on 05 December 2016 - 04:57 PM, said:

 

Und weil Aufträge (Enklaven) nichts zählen hat FAME deutlich mehr Punkte ? Ich glaube du hast da gerade etwas verwechselt.

 

Möchtest du gerade WGs Liste verteidigen? Es ist kompletter Schwachsinn die Aufträge nicht zu zählen und dann zu sagen, dass NOXUS der beste T8 Clan war.

Sword_Vader #10 Posted 05 December 2016 - 07:51 PM

    Private

  • Player
  • 42178 battles
  • 31
  • [NLWGG] NLWGG
  • Member since:
    09-20-2012

Warum könnt ihr keine Clankriege machen für FUN Clans?

Jeder Clan mit Festungstand V bekommt eine Provienz.

mann kann die Provienz nicht verlieren,jeden Tag angreifen,auch 4 mal Prime Time,mann muss aber nicht,ausser mann wird angegriffen.Festungstand V bedeutet nur Tier 5 Panzer,einmal Festung VI;Tier 6 Panzer.aber keine Tier V mehr

und so weiter,so kann mann sich nach oben kämpfen,je höher die Festung und Tier um so mehr Belohnungen und auch mehr Tier 5 Premium Panzer

mit diesem System können viel mehr Leute Weltkarte spielen,ein Leitersystem für die Weltkarte,würden wir als FUN CLAN super finden.Punktesystem bei den Gefechten gewonnen verloren,so das mann sich langsam nach oben kämpfen kann.

denkt mal darüber nach


 

Sword_Vader



firefox284 #11 Posted 05 December 2016 - 09:25 PM

    Corporal

  • Player
  • 63330 battles
  • 195
  • [CH4OS] CH4OS
  • Member since:
    07-15-2011

Das Ergebnis ist nicht korrekt, unserem Clan fehlen mind. 200 Punkte, da die Gefechte am Freitag nicht gewertet wurden...

 

Antwort seitens WG: Die CWs am Samstag waren fehlerfrei! :facepalm:



Himmelsgucker_WB #12 Posted 05 December 2016 - 09:56 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 24981 battles
  • 1,030
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-01-2011

View Postfirefox284, on 05 December 2016 - 09:25 PM, said:

Das Ergebnis ist nicht korrekt, unserem Clan fehlen mind. 200 Punkte, da die Gefechte am Freitag nicht gewertet wurden...

 

Antwort seitens WG: Die CWs am Samstag waren fehlerfrei! :facepalm:

 

Da hat WG doch recht. Samstag waren alle Gefechte korrekt :trollface:

 

edit: Es fehlen übrigens fast allen Clans Punkte und es kann eh keiner mehr ausrechnen, wer dadurch profitiert hat und wer verloren.


Edited by Himmelsgucker_WB, 05 December 2016 - 09:57 PM.


ROCKnROLLUBERMENSCH #13 Posted 06 December 2016 - 10:55 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 29474 battles
  • 367
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    07-24-2011

Und obwohl die ganzen Tickets noch offen bei WG liegen, ziehen sie "offiziell" nen Schlussstrich unter die 2. Phase ... heißt bestimmt, dass es keine Kompensation mehr geben wird ^^

 

Edith meint am 06.12. gegen 15 Uhr: Es gibt doch noch einen WG-Gott. Die Kompensation ist eben eingeflogen, was RMBLE einen Platz und CMBLE 3 Plätze nach oben bringt. Danke für nichts ;)


Edited by ROCKnROLLUBERMENSCH, 06 December 2016 - 03:13 PM.


lippel89 #14 Posted 07 December 2016 - 12:19 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 41325 battles
  • 3,340
  • Member since:
    03-20-2013

View PostSword_Vader, on 05 December 2016 - 07:51 PM, said:

Warum könnt ihr keine Clankriege machen für FUN Clans?

 

weil CW (meistens) harte Arbeit bedeutet. Wieso sollte man ein Fun-System dafür einführen?



elektroberto #15 Posted 07 December 2016 - 03:18 PM

    Brigadier

  • Player
  • 34293 battles
  • 4,271
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View Postlippel89, on 07 December 2016 - 11:19 AM, said:

 

weil CW (meistens) harte Arbeit bedeutet. Wieso sollte man ein Fun-System dafür einführen?

 

Vlt ein Missverständnis. Damit ist nicht gemeint, dass ein 20-Mann clan mal ne Runde CW fahren möchte. Damit ist gemeint, dass ein 70-90 Mann Clan mit Durchschnittsspielern, welche sich ebenfalls den A... aufreißen, eben trotzem Chancenlos gegen FAME und co ist.



MrSmith_ #16 Posted 07 December 2016 - 03:44 PM

    Corporal

  • Player
  • 29712 battles
  • 108
  • [ELC-P] ELC-P
  • Member since:
    06-26-2012

View Postelektroberto, on 07 December 2016 - 03:18 PM, said:

 

Vlt ein Missverständnis. Damit ist nicht gemeint, dass ein 20-Mann clan mal ne Runde CW fahren möchte. Damit ist gemeint, dass ein 70-90 Mann Clan mit Durchschnittsspielern, welche sich ebenfalls den A... aufreißen, eben trotzem Chancenlos gegen FAME und co ist.

 

Wo legst du den Durchschnittspieler an? Wenn ein Clan wirklich 70-90 aktive durchschnittspielr hat kann er locker CW oder auch die Kampagne fahren, meiner Meinung nach. Sie können bei der Kampagne evtl nicht landen aber über die masse an spielen zumindest ein paar Spieler in die Belohnung bringen.

 

Und im CW auf Tier6 sollte mit 70-90 Spielern, also 10 Teams auch was gehen ;-)


Edited by MrSmith_, 07 December 2016 - 03:44 PM.


elektroberto #17 Posted 08 December 2016 - 02:19 AM

    Brigadier

  • Player
  • 34293 battles
  • 4,271
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostMrSmith_, on 07 December 2016 - 02:44 PM, said:

 

Wo legst du den Durchschnittspieler an? Wenn ein Clan wirklich 70-90 aktive durchschnittspielr hat kann er locker CW oder auch die Kampagne fahren, meiner Meinung nach. Sie können bei der Kampagne evtl nicht landen aber über die masse an spielen zumindest ein paar Spieler in die Belohnung bringen.

 

Und im CW auf Tier6 sollte mit 70-90 Spielern, also 10 Teams auch was gehen ;-)

 

Jo, Haben wir so gemacht. Wobei wir natürlich nicht 70-90 mann gleichzeitig online sind. Sind halt auch einige dabei die grade Pause machen. Wir haben sogar das eine oder andere Land erobert. Das wurde am nächsten abend dann aber schnell von einem Top-Clan eingesammelt. ;-)

 

Wir haben einige Spieler in der Wertung für den Tarnanstrich. Das ganze nur, weil wir ein CW nach dem nächsten durchziehen.

 

Ich hab auch grade gesehen, dass die Frage nach einem CW für FUN-Clans gefordert wurde. Das halte ich auch für Unsinn. FUN-Clans sind eben keine CW-Clans.

 

 

Übrigens @ WG

 

Die Kampagne dauert viel zu lange. Es ist ganz schön zehrend 30 Tage CW durchzupowern. 2 Wochen hätten gereicht.



Emtod #18 Posted 08 December 2016 - 06:08 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 58406 battles
  • 1,665
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    10-29-2011

View Postelektroberto, on 08 December 2016 - 02:19 AM, said:

.....

 

 

Übrigens @ WG

 

Die Kampagne dauert viel zu lange. Es ist ganz schön zehrend 30 Tage CW durchzupowern. 2 Wochen hätten gereicht.

 

Gibt es schon:

2-3 Wochen --> Mini-Kampagnien: Belohnung T8 Panzer

30 Tage --> große Kampagnie: Belohnung T10 Panzer

 

Auch wenn es anstrengend ist; ohne Fleiß kein Preis.

Überleg mal wieviel Zeit du reinstecken musst, um dir einen "regulären" T10 Tank zu ergrinden. Wieso sollte man dann einen T10 über CW-Kampagnien für "lau" sprich für 2 Wochen bekommen? (wenn du die reine Gefechts-Spielzeit ohne Wartezeiten berücksichtigst)

 

Für "normale" Spieler lassen sich auch 30 Tage locker aushalten (Aktivität zählt halt).

Den richtigen Streß haben die jeweiligen Clan-leitungen die das ganze organisieren/koordineren müssen bzw. die FKs, die die Gefechte leiten.

Das sind hier die wahren Helden.

 


Edited by Emtod, 08 December 2016 - 06:08 AM.


elektroberto #19 Posted 08 December 2016 - 10:49 AM

    Brigadier

  • Player
  • 34293 battles
  • 4,271
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostEmtod, on 08 December 2016 - 05:08 AM, said:

 

Gibt es schon:

2-3 Wochen --> Mini-Kampagnien: Belohnung T8 Panzer

30 Tage --> große Kampagnie: Belohnung T10 Panzer

 

Auch wenn es anstrengend ist; ohne Fleiß kein Preis.

Überleg mal wieviel Zeit du reinstecken musst, um dir einen "regulären" T10 Tank zu ergrinden. Wieso sollte man dann einen T10 über CW-Kampagnien für "lau" sprich für 2 Wochen bekommen? (wenn du die reine Gefechts-Spielzeit ohne Wartezeiten berücksichtigst)

 

Für "normale" Spieler lassen sich auch 30 Tage locker aushalten (Aktivität zählt halt).

Den richtigen Streß haben die jeweiligen Clan-leitungen die das ganze organisieren/koordineren müssen bzw. die FKs, die die Gefechte leiten.

Das sind hier die wahren Helden.

 

 

Und jetzt stell Dir vor, da ist man FK und in der Clanführung und 40-Stunden Arbeitnehmer mit zusätzlicher Selbstständigkeit und dazu noch Frau und zwei Kinder. Keiner, der bei Mutti wohnt, oder meint ein Studium läuft schon von selbst, oder Arbeitslosigkeit kann auch Spaß machen, wenn man richtig damit umgeht... Ich möchte niemandem zu nahe treten, nur daraquf hinweisen, das verschiedene Lebenssituationen verschiedene Möglichkeiten bieten.

Und da liegt das Problem bzw. die Kluft zwischen "Pro"-Clan und "Ambitionierten Durchschnitsclan". Wir fahren gerne viel CW und sind auch erfolgsorientiert bei der Sache. Wir sind definitiv kein Pro-Clan. Wir stehen derzeit in der Kampagne irgendwo bei Platz 600. Wir können aber auf Grund der Clanstruktur gar kein Pro-Clan sein. Die Frage ist, warum es kein Liga-System geben kann?

 

1. Liga Top und Pro-Clans - große Gewinne/Gold, Ruhm und Ehre, Spaß am kompetitiven Kräftemessen auf Augenhöhe

2. Liga Mittelfeld - mittelmäßige Gewinne, wenig Gold, Spaß am kompetitiven Kräftemessen auf Augenhöhe

3. Liga In CW reinschnuppern und sich hocharbeiten, vlt. sogar Qualifikation für Liga 2?

 

 

Ich nehme mal dein Kompliment an und werde es auch an die anderen aus der Leitung unseres Clans weitergeben :)

Wir fahren jeden Abend, Jede Primetime, Vorbesprechung, Nachbesprechung, Taktik-Besprechung, etc. das volle Programm

 

 

Ich weiß nicht, ob man hier davon ausgehen muss, dass man den selben Zeitraum eines 10er-Grinds heranziehen muss. Es handelt sich hier um einen Wettbewerb. Man zeigt Leistung in einem Bestimmten Zeitraum. Die Goldmedaille bei Olympia gibt es auch nicht für jahrelanges Trainning, sondern für das Abrufen der (antrainierten) Leistung in einem "kurzen" Zeitraum.



n0tched #20 Posted 08 December 2016 - 12:58 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 28706 battles
  • 1,116
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    11-18-2012

View Postelektroberto, on 08 December 2016 - 09:49 AM, said:

Ich weiß nicht, ob man hier davon ausgehen muss, dass man den selben Zeitraum eines 10er-Grinds heranziehen muss. Es handelt sich hier um einen Wettbewerb. Man zeigt Leistung in einem Bestimmten Zeitraum. Die Goldmedaille bei Olympia gibt es auch nicht für jahrelanges Trainning, sondern für das Abrufen der (antrainierten) Leistung in einem "kurzen" Zeitraum.

 

Und wie kommst du zu Olympia? ;) - Durch jahrelanges Training, dass dich besser als den Rest macht.

 

Zum CW gehört halt mehr, als nur "jeden Abend da zu sein". Die Vorraussetzungen für einen guten CW-Fahrer kann man mMn nur in zahlreichen Random-Gefechten schaffen - insbesondere Kartenkenntnis, eine starke Crew und hervorragende Kenntnis des Panzers hat man nicht einfach so. Und gerade ein Gefühl für Tarnung/Sichtweite bekommt man eher im Random als im Übungsraum. (Aber Vorsicht! nicht jeder gute Random-Fahrer ist ein guter CW-Fahrer. Eine Basis an Teamfähigkeit muss vorhanden sein)

 

Ich kann die Situation von euch gut verstehen - es ist frustrierend, wenn man sein bestmögliches an Zeit und Können investiert, dabei aber nichts verwertbares entsteht. Allerdings ist es der falsche Weg, Trostpreise in einem Wettbewerb einzufordern, wenn die eigene Leistung nicht für das "Treppchen" ausreicht. Um nochmal den Bogen zu Olympia zu kriegen: Was passiert mit den Athleten, die im Halbfinale/in Vorrunden ausscheiden? Die, die im Finale die Plätze 4-8 erreichen? Die haben Pech. Da hilft dann nur: Noch mehr investieren, noch mehr trainieren und viel Glück beim nächsten Mal.

 

Das ist jetzt nicht beleidigend gemeint. Wenn ihr gegen "Top-Clans" antretet und verliert, dann sind die meistens besser, sei es jetzt taktisch, indivduell oder einfach durch Erfahrung. Das muss aktzeptiert werden, und falls nicht, dann wünsche ich viel Spaß beim üben ;)

 

Kleine Randnotiz: Kann es sein, dass dieses Jahr deutlich weniger Spaßturniere stattfanden? Ich kann mich an einige 7/42 und 7/49 Turniere vor ca. 2 Jahren erinnern, bei denen man auch als mittelmäßiger Clan die reelle Chance auf Gewinne hatte.

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users