Jump to content


Neue Minimaps

9.17

  • This topic is locked This topic is locked
17 replies to this topic

Sehales #1 Posted 09 December 2016 - 05:40 PM

    Warrant Officer

  • WG Staff
  • 4980 battles
  • 956
  • Member since:
    09-15-2011
Weitere Minimaps wurden nach dem neuen Stil überarbeitet. Habt ihr dazu Feedback?

steelborne #2 Posted 13 December 2016 - 09:59 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 45167 battles
  • 440
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    03-23-2013

Ja, find ich doof. Finde die alten besser....

 



Steppenwolf63 #3 Posted 13 December 2016 - 10:02 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 110770 battles
  • 1,015
  • Member since:
    10-04-2014
Ich finde die alten Minimaps auch besser, teilweise muss ich erst einmal bei Spielstart in die Umgebung schauen um zu Begreifen wo ich gerade gelandet bin.

DasDingMachtBums #4 Posted 14 December 2016 - 05:45 AM

    Private

  • Player
  • 2756 battles
  • 21
  • Member since:
    08-29-2015
Eine gute Idee endlich kommt mal etwas neue Luft nach wot , hat aber auch lange gedauert konnte die alten nicht mehr sehn -.-

McBiber #5 Posted 14 December 2016 - 09:26 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 32251 battles
  • 705
  • [SBPAF] SBPAF
  • Member since:
    11-09-2014

Feedback? Ja! 

 

Der neue Stil trifft nicht meinen Geschmack (das ist sehr höflich ausgedrückt) 



IQ_Blake #6 Posted 14 December 2016 - 11:54 AM

    General

  • Player
  • 21229 battles
  • 8,167
  • Member since:
    04-14-2011

Die neuen Minimaps sind einfach schlecht.

 

Der bessere Kontrast erlaubt zwar das bessere erkennen von Hindernissen wie Gebäuden auf der Karte, aber zu welchem Preis? Die weitaus wichtigeren Geländedetails sind nämlich quasi nicht mehr zu erkennen.

 

Auf einer 2D-Karte wäre die Lösung der neuen Minimaps ideal, aber WoT hat nunmal auch eine Höhe, die für viele Panzer essenziell ist. Ridgeline-Camping oder Spotting, Hulldown-Positionen und andere Dinge sind nur dur Trial and Error zu bestimmen und das ist etwas, was das Spiel nun wirklich nicht braucht.

 

Außerdem sind sie häßlich, aber das steht weit hinter der mangelnden Funktionalität.



Trooper44 #7 Posted 14 December 2016 - 02:08 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 56100 battles
  • 716
  • [-SHG-] -SHG-
  • Member since:
    08-28-2011

Finde die alten Minimaps ebenfalls besser.

 

Eine Wahloption, ob alte oder neue Minimaps gezeigt werden sollen, wäre schön, bleibt aber leider Wunschdenken.



Bulledd #8 Posted 14 December 2016 - 03:52 PM

    Sergeant

  • Player
  • 27838 battles
  • 282
  • Member since:
    04-23-2012
Ich finde die alten ebenfalls besser als die neuen. Man konnte erkennen wo n Hügel oder ne Erhebung war. Bei den neuen siehts alles flach aus. Man sieht jetzt zwar wo unzerstörbare Hindernisse sind, trotzdem gefallen mir dei alten besser.

IQ_Blake #9 Posted 14 December 2016 - 03:58 PM

    General

  • Player
  • 21229 battles
  • 8,167
  • Member since:
    04-14-2011

View PostBulledd, on 14 December 2016 - 03:52 PM, said:

Ich finde die alten ebenfalls besser als die neuen. Man konnte erkennen wo n Hügel oder ne Erhebung war. Bei den neuen siehts alles flach aus. Man sieht jetzt zwar wo unzerstörbare Hindernisse sind, trotzdem gefallen mir dei alten besser.

 

Wo doch der Kompromiss ein leichter wäre. Lasst den Untergrund wie bei den alten Karten und zeigt die unzerstörbaren Gebäude als diese grauschwarzen Blöcke. Das ist nicht hübsch (aber immer noch hübscher als die neuen Minimaps), aber sehr funktional.

GuydeLusignan #10 Posted 14 December 2016 - 10:30 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 45276 battles
  • 1,436
  • Member since:
    01-23-2012

Opttik: mies

Orientierungsmöglichkeit: mies

 

Man mus sich echt vor ort umgucken, um zu wissen, wo jetzt der Hügel/die Senke oder was auch imemr ist.

Die neuen Karten geben es einfach nicht mehr her. Also, ich kenne PC-Spiele aus den 90ern, die bessere Karten hatten!

Auf dem "alten" kartentyp, konnte man alles erkenne, Hügel, Senken, Büsche, Häuser etc.. Die neuen, ahc so tollen Karten, sehen einfach aus, wei bei einem saubilligen Brettspiel.


Edited by GuydeLusignan, 14 December 2016 - 10:38 PM.


ProGoD1 #11 Posted 15 December 2016 - 09:12 AM

    Corporal

  • Player
  • 28557 battles
  • 146
  • [ARCO] ARCO
  • Member since:
    03-04-2013
Kann mich der Masse nur anschließen! Optisch wie wenn m an einen FullHD Shooter auf 8bit runter rechnet! Bitte die alten Minimaps zurück, zumindest als Installationsoption!

GomezDeLaMuerte #12 Posted 15 December 2016 - 09:41 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 14302 battles
  • 469
  • Member since:
    01-19-2014
Ich finde die neuen Minimaps eigentlich ganz ok. Was jetzt aber noch extremer auffällt: bei manchen Karten ist nahezu die Hälfte der Oberfläche gar nicht bespielbar. Das wusste man zwar vorher schon irgendwie, aber jetzt wird es durch die dunklen Bereiche nochmal so richtig deutlich, am krassesten auf Bergpass (is aber auch ne blöde Map).

Edited by GomezDeLaMuerte, 15 December 2016 - 09:42 AM.


Messiah__ #13 Posted 16 December 2016 - 03:56 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 51398 battles
  • 277
  • Member since:
    11-29-2010
Feedback gab es bereits zur Genüge bei der Einführung der ersten neuen Minimaps. Und auch da mehr negative als positive Kritik. Warum also mach man, wenn die ersten neuen negativ beurteilt werden weiter und verschlimmert die restlichen auch noch?

TheoTheGunner #14 Posted 18 December 2016 - 12:54 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27649 battles
  • 595
  • [DANBT] DANBT
  • Member since:
    07-30-2013

View PostMessiah__, on 16 December 2016 - 03:56 PM, said:

Feedback gab es bereits zur Genüge bei der Einführung der ersten neuen Minimaps. Und auch da mehr negative als positive Kritik. Warum also mach man, wenn die ersten neuen negativ beurteilt werden weiter und verschlimmert die restlichen auch noch?

 

Weil man nur fragt um so zu tun, als ob die Spieler mitreden könnten. In Wahrheit interessiert es bei WG niemanden was wir hier so schreiben.

Erdenstolz #15 Posted 18 December 2016 - 01:58 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 51627 battles
  • 6,517
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    05-29-2011

Es wurde beim ersten Mal gefragt, wie die Minimaps sind. Und die Antworten waren desaströs. Niemand wollte sie.

Dann kamen trotzdem weitere Neue und wieder hagelte es Kritik.

Diesmal ist es nicht anders. Die Gründe wurden schon genannt. Die Karte erfüllt nicht mehr ihren Zweck.

Wg macht so viel Gutes. Warum wird hier nicht auf das Feedback gehört?

Warum nicht eine Wahlmöglichkeit geschaffen? Ich kann alles Mögliche einstellen, aber mit den neuen Mistkarten muß ich leben. Und die sind wichtig.

Bitte ändert das wieder.



Plueschpanther #16 Posted 23 December 2016 - 11:36 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11549 battles
  • 676
  • Member since:
    10-28-2014

View PostSehales, on 09 December 2016 - 05:40 PM, said:

Weitere Minimaps wurden nach dem neuen Stil überarbeitet. Habt ihr dazu Feedback?

 

Ich meine, ich hatte mich schon nach den ersten vier neuen Minimaps damals dazu geäußert, aber ich wiederhole mich gerne. Die neuen Minimaps finde ich schlicht scheiße. Die alten waren wesentlich informativer. Welche Gebäude zerstörbar sind und welche nicht, sah man auch vorher problemlos. Die Steinhäuser bleiben stehen, die Holzhütten fallen um, so einfach ist das. Daß man im Wasser ertrinkt, und daß man auf Berge mit sehr steilen Hängen nicht heraufkommt, dafür braucht ein zum Denken fähiger Mensch auch keine Anzeige auf der Minimap. Jegliche neuen Informationen durch die neuen Minimaps sind von daher reichlich wertlos. Dafür fehlen wesentlich wichtigere Infos zu Höhenunterschieden und Vegetation. Auf den neuen Karten sieht alles flach aus. Dort ist maximal noch eine Unterscheidung zwischen "hier ist es hoch" und "hier ist es tief" drin, aber lediglich bei derart offensichtlichen Unterschieden, daß sie jeder Blinde, der Augen im Kopf hat, auch so schon vom Horizont aus vor sich sieht, wenn er in die Landschaft schaut. Feinere Unebenheiten wie Bodenwellen, die man zuvor auf den Karten gut erkennen konnte, sind auf den neuen Minimaps allesamt plattgebügelt, und Vegetation ist praktisch gar nicht mehr zu erkennen. Der Informationsgehalt der alten Karten war wesentlich höher, ganz davon abgesehen, daß die neuen Minimaps echte Augenkrebserreger sind. Und mit jedem Patch, mit dem zusätzliche neue Minimaps hinzukommen, wird es schlimmer. Ich habe die Anzeige der Minimap inzwischen komplett ausgeschaltet, weil ich es einfach nicht mehr sehen kann.

 

View PostErdenstolz, on 18 December 2016 - 01:58 AM, said:

Niemand wollte sie.

 

Da muß ich schweren Herzens widersprechen. Es gibt, wenn auch wenige, Leute, die die neuen Minimaps gut, sogar toll finden. Zwei oder drei sogar in meinem Bekanntenkreis haben sich positiv zu den neuen Minimaps geäußert, wenn ich mal wieder im Zugchat über die häßlichen und unpraktischen Teile losfluchte wie ein Droschkenkutscher, und ließen sich nicht einmal durch die Drohung, sie von der Freundesliste zu löschen, davon abbringen. Meiner Ansicht nach haben sie einen Schluck zuviel Wargamingpropaganda intus und nicht mehr alle Tassen im Schrank, aber solche gibt es halt auch immer. Dennoch kann man wohl festhalten, daß die neuen Minimaps insgesamt eher weniger gut ankommen, um es milde auszudrücken.



Myolnir #17 Posted 27 December 2016 - 10:18 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 28583 battles
  • 94
  • Member since:
    02-09-2015

die neuen minimaps passen hervorragend in das bild das WG auch beim patchen abgibt :(

das ganze kommt nicht über den stand einer dauerbaustelle hinaus!

 

das problem ist aber nicht die baustelle ansich sondern eher die architekten, die wirklich garnix geregelt bekommen.

 



Nobomby #18 Posted 27 December 2016 - 11:09 AM

    Private

  • Player
  • 37261 battles
  • 28
  • [TRIOP] TRIOP
  • Member since:
    10-16-2013
Also ich habe mit den neuen Maps keine Probleme. Für mich war es eh immer nur wichtig wo sich ein Gegner befindet. Alles andere weis ich eh durch Karten Kunde. Habe ich lieber eine nicht so überladene Karte.





Also tagged with 9.17

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users