Jump to content


Allgemeines Feedback

9.17

  • This topic is locked This topic is locked
115 replies to this topic

Quickler #41 Posted 14 December 2016 - 06:12 PM

    Private

  • Player
  • 1684 battles
  • 3
  • Member since:
    06-24-2011
Wie wäre es wenn mal die blöden Aufträge gefixt werden?
Hab das schon an den Support geschickt, weil ich dadurch 600 Gold verloren habe.
"Ja ist bekannt arbeiten dran" halbes Jahr später immer noch nichts.

Mikuma #42 Posted 14 December 2016 - 06:13 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 35009 battles
  • 97
  • [ALL1N] ALL1N
  • Member since:
    06-21-2011
Gut die Schweden Werden Harte gegner Auf Maps Wie Himmelsdorf oder Minen Aber gut ich denke es wird nicht lang dauern bis WG was dagegen Unternimmt. Was richtig schön ist, ist der Buff für die Prem Tanks. Ich hoffe das WG noch den Type59 einen Buff gibt weil so Kaputtgenerft wie der ist, ist ja nemer normal. :hiding:Trozdem im Allgemeinen ein Gutes Update.

neron17 #43 Posted 14 December 2016 - 06:24 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20311 battles
  • 59
  • [GR-W2] GR-W2
  • Member since:
    01-05-2015
Kann mir jemand sagen,wie groß die Downloads insgesamt sind?

hayupei #44 Posted 14 December 2016 - 06:35 PM

    Private

  • Player
  • 31378 battles
  • 23
  • [FAUST] FAUST
  • Member since:
    04-22-2012

View Postneron17, on 14 December 2016 - 05:24 PM, said:

Kann mir jemand sagen,wie groß die Downloads insgesamt sind?

 

ca 7,5 gb

Eukrates #45 Posted 14 December 2016 - 06:42 PM

    General

  • Community Contributor
  • 25256 battles
  • 8,123
  • Member since:
    05-17-2012

View PostQuickler, on 14 December 2016 - 06:12 PM, said:

Wie wäre es wenn mal die blöden Aufträge gefixt werden?
Hab das schon an den Support geschickt, weil ich dadurch 600 Gold verloren habe.
"Ja ist bekannt arbeiten dran" halbes Jahr später immer noch nichts.

 

Inwiefern?

T1999 #46 Posted 14 December 2016 - 07:09 PM

    Corporal

  • Player
  • 8027 battles
  • 163
  • Member since:
    09-28-2013
Zitat:
 

Ihr könnt das Spiel über den Launcher aktualisieren:

  • Der „SD“-Client ist 495 GB groß
  • Der „HD“-Client ist 860 GB groß

 

 

495 GB groß... ist ja fast meine komplette SSD :D



GaJana #47 Posted 14 December 2016 - 07:12 PM

    Corporal

  • Player
  • 14896 battles
  • 118
  • Member since:
    08-03-2011

View Posthayupei, on 14 December 2016 - 06:35 PM, said:

 

ca 7,5 gb

 

????????????????????????

Gesamt ??????

????????????????????????

 

Bei mir warens heut 300 Mb fürs Update und nochmal 300 für das HDzeugs.

 

Übrigens ein Patch ohne Probleme, dafür fast reine Schwedenspiele, besonders bis Tier 4,

die sind schon heftig, die Schwedenteile, zumindest in den Massen.

 

Update insgesamt ok, ganz gut soweit.

 

Noch 1 Wort:   ICH will Arty, die war von Anfang an dabei und nie ein wirkliches Problem.........

 

 

PS: Eukrates:  Hat der T2 vielleicht grad geschossen ??



Eukrates #48 Posted 14 December 2016 - 07:28 PM

    General

  • Community Contributor
  • 25256 battles
  • 8,123
  • Member since:
    05-17-2012

View PostGaJana, on 14 December 2016 - 07:12 PM, said:

PS: Eukrates:  Hat der T2 vielleicht grad geschossen ??

 

Der Countdown läuft noch. ;) Also eher nicht°!

GaJana #49 Posted 14 December 2016 - 08:34 PM

    Corporal

  • Player
  • 14896 battles
  • 118
  • Member since:
    08-03-2011

Stimmt.

 

Gucken wär gut gewesen.......:hiding:

 

Trotzdem merkwürden......nur der M2 ist offen....

 

Greets


Edited by GaJana, 14 December 2016 - 08:37 PM.


Huzzemann #50 Posted 14 December 2016 - 08:44 PM

    Nachbarschaftswache

  • Player
  • 37425 battles
  • 25,294
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-21-2011

das game friert ein!

 

geile nummer!



masheene #51 Posted 14 December 2016 - 08:48 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 38293 battles
  • 816
  • Member since:
    04-09-2012

View PostMave_Maverick, on 14 December 2016 - 02:44 PM, said:

Nice...

 

...bereits vor Gefechtsbeginn den ersten Gegner gespottet.

 

shot_002.jpg

 

Das gab es hin und wieder schon bei 9.16.

___DonK___ #52 Posted 14 December 2016 - 09:33 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 40729 battles
  • 78
  • [SL-IP] SL-IP
  • Member since:
    03-20-2014

Hier mal meine Meinung zu den Buffs der Prem.Panzer

StA 2 und Panther 8.8 für mich ganz klar die Gewinner der Buffs.

Beide sind nun deutlich agiler und die Endgeschwindigkeit beim Japaner fühlt sich klasse an.

 

Löwe und T34 wurde da was gemacht ?Beim Löwe prallt gefühlt nicht mehr ab und die 1000 PS sind geschenkt er ist immer noch lahm und unbeweglich da ist die Änderung des Höhenrichtwinkel für mich auch nicht mehr relevant.Spielt sich nicht schöner.

T34 so ein bissel die Einzielzeiten verändert,Streuung angepasst und Sichtweite erhöht,viel mehr konnte WG lt. eigener Aussage nicht machen sonnst wird er zu stark.Stellt sich mir die Frage ,spielt ihr die Panzer selber auch mal?

Der Panzer ist Ariopfer sobald der aufgeht gibt es Lack von oben.Der kann gar nicht zu stark sein.

 

Super Pershing und Korea Patton

Beide Änderungen auch hier marginal 22 mm mehr Pen beim Pershing,ja ok nimmt man mit.

Turmblende verstärkt beim Patton ja gut auch ok,macht ihn aber auch nicht zum Abprallmonster.

 

IS3 a spiele ich schon länger nicht mehr,die Gun macht mir keinen Spaß.

M4A1 Revalorisé noch keine Meinung zu muss ich noch mehr spielen.

 



elektroberto #53 Posted 14 December 2016 - 10:00 PM

    Major General

  • Player
  • 39277 battles
  • 5,683
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

World of Tanks-Umfrage (inGame): "Achtung! Informationen sind vorübergehend nicht verfügbar."

 

In einem ansonsten leeren Fenster...



Mave_Maverick #54 Posted 15 December 2016 - 12:05 AM

    Brigadier

  • Player
  • 56261 battles
  • 4,647
  • Member since:
    06-01-2011

View PostJonnyBGood, on 14 December 2016 - 04:09 PM, said:

 

Testest Du noch Modifikationen oder Sealclubst Du schon?

 

Na klar, bei über 45.000 Gefechten gesamt und davon ca. 500 auf T1/2 habe ich viel nachzuholen beim Sealcluben.

 

 

Mods teste ich überhaupt nicht im lfd. Gefecht. 

Mods testet man, indem man ein Gefecht Vanilla spielt  (oder ein Replay von jmd anderes zieht) und dann das VanillaGefecht-Replay mit den Mods laufen lässt.

 

Stürzt das Replay ab ist was faul ansonsten haben die Mods bestanden.

Haben sie bestanden, dann fährt man die weiteren Gefechte mit Mods. Um auf Nummer sicher zu gehen, dass erste im Lowtierbereich.

So und nicht anders, immer nett anzusehen die vermeintlichen "Afkler" in der Base bei Patchdays.

 

Der einzige Grund meines Sealcluben war/ist eigentlich nur die unteren Tiers der neuen Schwedenfraktion zu killn - für den Panzerexperten SWE.

 

Wie kann das einfacher sein als an dem Tag an dem die Dinger neu raus kommen oder?

Hat mich insgesamt ganze 3 Sealcluber-Gefechte gekostet (T1/T2).

 

 

View PostEukrates, on 14 December 2016 - 04:24 PM, said:

 

Nett, ich versuche das gerade zusammen zu setzen. Mit allen Boni kommt der 38h auf 470 Meter. Und wenn ich das richtig sehe, ist der T2 Light ca. 370-370 Meter entfernt. Der muss dann aber einen ziemlich miesen Tarnwert haben.

 

Ob ich ihn gespottet habe weiß ich nicht (kann ich nachher erst nach sehen). Ich wollte nur zeigen, dass da ein Gegner bereits angezeigt wird obwohl das Gefecht noch gar nicht startete.

Edited by Mave_Maverick, 15 December 2016 - 12:29 AM.


Steppenwolf63 #55 Posted 15 December 2016 - 03:16 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 112220 battles
  • 1,022
  • Member since:
    10-04-2014

View PostMave_Maverick, on 15 December 2016 - 12:05 AM, said:

 

 

 

 

Ob ich ihn gespottet habe weiß ich nicht (kann ich nachher erst nach sehen). Ich wollte nur zeigen, dass da ein Gegner bereits angezeigt wird obwohl das Gefecht noch gar nicht startete.

 

Das hatte ich bereits in der letzten Version auf Mittengart, der Timer fängt an zu zählen und 4 Gegner waren bereits offen.



Panzerbaer70 #56 Posted 15 December 2016 - 08:09 AM

    Sergeant

  • Player
  • 74783 battles
  • 217
  • Member since:
    09-02-2011

...aber mal ganz allgemein...ICH hab mich "früher" über so viel aufgeregt...und irgendwann herausgefunden, dass ich daran nur selber schuld bin  :D

Je mehr man sich über andere Gedanken macht, um so schlimmer wird's...


 

Mein Tipp zur Frustbewältigung: Installiert KEINE Mods, lasst euch keine Winchance und keine WN8/Siegrate etc. der Mitspieler anzeigen und schaltet im Gefecht den Chat aus !

Ich verspreche jedem der das versucht: Es spielt sich entspannter und fröhlicher !


 

Was die Artillerie angeht :

Jedem der so gepeinigt schimpft empfehle ich => Spiele selbst eine Ari-Linie bis zu Tier 10 durch ! Danach sag mir, ob man sich wirklich "bevorteilt und überpowert" vorkommt, nur weil man in hinterster Linie steht und "klickt"...

Zum Ari-Spielen gehören echt Eier und ein ungemein ausgeprägtes Frustrations-Bewältigungs-Potenzial !

Aber das muss man selber "erfahren"...


 

Übrigens, ich bin von den zahlreichen Löwen beeindruckt, die wieder über die Schlachtfelder schleichen :D

Ich hatte die schon für eine "ausgestorbene Gattung" gehalten...


 


 


 


 


 


 


Edited by Panzerbaer70, 15 December 2016 - 10:29 AM.


KommandeurT72 #57 Posted 15 December 2016 - 11:08 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20502 battles
  • 361
  • Member since:
    05-23-2012
Zur Zeit bis zum Update konnte man die Ari ganz gut fahren. Wer mit der Ari einigermassen umgehen kann, wird schnell mal zum Schrecken der gegnerischen Panzer. Nur der Glaube, dass die Ari immer und jeden sofort trifft, ist ein Irrglaube. Die höchste Anzahl der Abschüsse im Randomgefecht, habe ich nicht mit der Ari gemacht. Noch nicht mal den höchsten Schaden. Ja man ist der Schrecken aller Camper und man beherrscht die Map, wenn man weiss wo, wie und wann. Man ist aber auch auf die Unterstützung durch das Team angewiesen. Weniger direkt, sondern man muss die Aufklärung des Teams nutzen, da man praktisch blind ist. Es gibt Aris, die verdammt genau schiessen und Aris die Lotto sind. In der Regel weiss jeder, wo die Ari steht und wenn die Ari aufgedeckt wird, dann ist es schnell vorbei mit der Ari. Sie ein leichtes Primärziel. Wenn es die Ari nicht gibt, wird die Camperseuche überhand nehmen. Ein Panzer hat Ketten und will bewegt werden. Nur Sniper spielen, nimmt dem Panzer einem wichtigen Vorteil. Ari im eigenen Team ist, wenn gut gespielt, ein Vorteil und für den Gegner die Pest. So muss es auch sein. Schlimm ist nur, wenn die Ari mehr Panzer vernichtet als alle anderen Teammitglieder, dann verlieren man in Normalfall das Gefecht. Ari ist Unterstützer im Randomgefecht, mehr nicht, den Sieg muss das Team holen. Ein gute Ari ist eben auch ein guter Unterstützer. Ja die Ari muss ihre Arbeit machen. Ich selber spiele Ari, aber noch mehr schwere Panzer und Panzerjäger. Auch den Kinderwerfer. Dass es nicht alle nett finden, ist normal. Wenn mal einen guten Lauf hat, dann gibt es viel Schaden beim gegenerischen Team. Ansonsten selber Ari spielen, dann bekommt ihr schnell ihre Schwachstellen heraus.

Hauptfeld65 #58 Posted 15 December 2016 - 12:20 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 67510 battles
  • 1,516
  • [-CAS-] -CAS-
  • Member since:
    12-10-2013

Heute Vanilla 2x in einem Gefecht aus dem Spiel geflogen, und das ist nicht witzig wenn du mit dem schweren Panzer Nr.6 in Paris und  Tier 8 Gefecht bist.

Und was auch noch nervt ist, wenn manche mit FreeXP einen schwedischen TD der Stufe 8 holen, und sich dann über den Panzer beschweren, weil der ach so Sch...... ist.



OMGummi #59 Posted 15 December 2016 - 12:29 PM

    Private

  • Player
  • 46549 battles
  • 45
  • Member since:
    08-19-2011

Die Schweden 10er sind zu schlecht.

5760:1080 Auflösung wird nicht mehr korrekt unterstützt.



Hauptfeld65 #60 Posted 15 December 2016 - 01:00 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 67510 battles
  • 1,516
  • [-CAS-] -CAS-
  • Member since:
    12-10-2013

Der Buff des Superpershing macht sich echt bezahlt, man kann nun auch in Tier 9 Gefechten gut Schaden austeilen, wo man vor dem Patch noch viel abgeprallt war und somit macht man auch gut Credits.

Der T34 ist zwar nicht schneller geworden, aber trotzdem macht der Buff sich auch hier bezahlt, er ist nun nicht mehr ganz so träge beim anfahren, was hilfreich ist wenn man mal gezwungen ist an einer Hausecke zu stehen und dort vor und zurück fahren muss.

Die Änderung der Minimap von Wadi ist ein bisschen misslungen da, die Darstellung der "Höhenlinien" im linken Bereich der Map "leicht irreführend sind


Edited by Hauptfeld65, 15 December 2016 - 01:05 PM.






Also tagged with 9.17

1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users