Jump to content


Leo T7 Medium


  • Please log in to reply
137 replies to this topic

BILLY__ #41 Posted 09 January 2017 - 02:01 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 24708 battles
  • 52
  • Member since:
    01-27-2014
Tarnwert vom leo ist exzellent..
Liegt an deiner crew und an dem das du keine module verbaut hast.

Sarun #42 Posted 09 January 2017 - 02:13 PM

    Private

  • Player
  • 11277 battles
  • 7
  • Member since:
    05-07-2012
Alles klar danke. Werd ich auch alles nicht machen; da ich da nur einfach durchkommen will zum Emil.

gfmhaga #43 Posted 09 January 2017 - 02:18 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 23816 battles
  • 461
  • [F8] F8
  • Member since:
    11-02-2013
Der Stock Turm hat 350 Meter Sichtweite. Der Top Turm 370 Meter. Der Tarnwert ist in Ordnung zumindest hatte ich es so in Erinnerung.

Auf Stufe 7 ohne Zubehör finde ich schon grenzwertig. Ich denke kein Zubehör und die Sichtweite sind das Rätsels Lösung...

Sash__83 #44 Posted 09 January 2017 - 10:39 PM

    Private

  • Player
  • 16739 battles
  • 8
  • Member since:
    09-04-2015

Zubehör gabs doch am WE für 50% billiger.

Bin ganz zufrieden mit der Kiste, habs mir schlimmer vorgestellt. Allerdings habe ich auch die Schwedenmädels drauf.

Fahre den auch, wie den Vorgänger mit Lüftung, Optics und Fernglas, so fällt je nach Map auch ordentlich Assit ab ;-)



Sarun #45 Posted 09 January 2017 - 11:17 PM

    Private

  • Player
  • 11277 battles
  • 7
  • Member since:
    05-07-2012

Ja mag sein das es das am WE 50% billiger gab , deswegen is pleite immernoch pleite :-D

Ich nutze aber auch keine gold mun bei der kiste weil mir das einfach zu teuer ist.

Deshalb hab ich so probleme mit der Kiste wenns in T8-9 geht



gfmhaga #46 Posted 10 January 2017 - 07:35 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 23816 battles
  • 461
  • [F8] F8
  • Member since:
    11-02-2013
Jeder darf spielen wie man will. Aber der Sieg bringt die Credits. Ohne Module und APCR wird es schwieriger zu gewinnen.

Investiere doch ein paar Euro und baue aus einen anderen Panzer die Module aus.



TriplePower333 #47 Posted 10 January 2017 - 02:05 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 15801 battles
  • 410
  • Member since:
    03-05-2015

WOW,

Trift nix, kein Durchschlag, keine Panzerung und Wendekreis wie ein Öltanker.

 

Noch schlimmer als der Durchfallwagen, für mich ein wahrer Schrottkoffer !

 

Fliegt sofort wieder aus der Garage, ein Mist-Teil sondergleichen.

 


Edited by TriplePower333, 10 January 2017 - 02:54 PM.


Pwnz0rs #48 Posted 10 January 2017 - 04:41 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5928 battles
  • 58
  • [K-B-V] K-B-V
  • Member since:
    09-14-2014

Die Top Gun ist eine fehlbesetzung - ich würde die sogar als trollgun bezeichnen, was sich WG da wohl wieder mal gedacht hat - es muss unmenschlich schwer sein einen tank zu balancen.

 

Den Panzer kannst meiner Meinung nach NUR mit der 7,5er spielen, da ist auch snap shotting kein Problem mehr - leider auch hier extreme schwächen in der pen, im Endeffekt schiesst man halt permanent Gold - das ist ein weiteres Fehldesign.

Es fehlt eine "echte" top gun bei diesem Vehikel.


 

Panzerung 0, das ist okay warum nicht.

Top Motor gut (man ist schnell an dem ort wo man stirbt).

Wendigkeit mittelmäßig bei sehr guter Crew - sonst ein Backstein.

Tarnwert ist für einen med ordentlich, der ist sogar besser als bei challenger (Tier 7 td der briten)


 

Das wäre ein klassischer Prem Panzer mit pref MM. als regulärer tank ist er vor allem bei Gegnern ab Tier 8 praktisch unrauchbar, von Tier 9 möchte ich gar nicht reden.


Edited by Pwnz0rs, 10 January 2017 - 04:50 PM.


thx_for_nothing #49 Posted 10 January 2017 - 06:01 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 66355 battles
  • 1,034
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    09-30-2012

View PostPwnz0rs, on 10 January 2017 - 04:41 PM, said:

Die Top Gun ist eine fehlbesetzung - ich würde die sogar als trollgun bezeichnen, was sich WG da wohl wieder mal gedacht hat - es muss unmenschlich schwer sein einen tank zu balancen.

 

Den Panzer kannst meiner Meinung nach NUR mit der 7,5er spielen, da ist auch snap shotting kein Problem mehr - leider auch hier extreme schwächen in der pen, im Endeffekt schiesst man halt permanent Gold - das ist ein weiteres Fehldesign.

Es fehlt eine "echte" top gun bei diesem Vehikel.


 

Panzerung 0, das ist okay warum nicht.

Top Motor gut (man ist schnell an dem ort wo man stirbt).

Wendigkeit mittelmäßig bei sehr guter Crew - sonst ein Backstein.

Tarnwert ist für einen med ordentlich, der ist sogar besser als bei challenger (Tier 7 td der briten)


 

Das wäre ein klassischer Prem Panzer mit pref MM. als regulärer tank ist er vor allem bei Gegnern ab Tier 8 praktisch unrauchbar, von Tier 9 möchte ich gar nicht reden.

 

Sry, aber ich kann dir nicht folgen...Top Motor gut, Wendigkeit Ok, Tarnwert gut...klingt exakt nach einem guten Medium Tank. Und mit der "Topgun" unterstützen , flankieren und auf abgelenkte Gegner 300 Schaden verteilen. Ich habe ihn auch mit der 7,5 gemocht, aber das ist wenig eindrucksvoll, grad gegen 8er und 9er, aber bei ner 300er im Heck drehen die sich sogar um, was deinem Team viele Möglichkeiten eröffnet. Natürlich kannst du nicht frontal gegen Heavys kämpfen...aber sollst du auch garnicht als Med. Aber unerwartet( guter Tarnwert) auftauchen, Scouts jagen, Arti beschützen oder Gegnerartis suchen, selbst den Hilfsspotter spielen, das kann der kleine richtig gut...und im Lategame Reste abfischen oder TDs zur Verzweilung treiben.

Ich find ihn gut so wie er ist. Ich wiederhole mich: Ein Comet in gut, man sollte nur mit der grossen Gun 1on1 vermeiden wegen dem langen Reload



klingl0r #50 Posted 10 January 2017 - 10:16 PM

    Corporal

  • Player
  • 18289 battles
  • 144
  • [VIP] VIP
  • Member since:
    05-13-2014

View PostDarkghost7, on 10 January 2017 - 06:01 PM, said:

 

Sry, aber ich kann dir nicht folgen...Top Motor gut, Wendigkeit Ok, Tarnwert gut...klingt exakt nach einem guten Medium Tank. Und mit der "Topgun" unterstützen , flankieren und auf abgelenkte Gegner 300 Schaden verteilen. Ich habe ihn auch mit der 7,5 gemocht, aber das ist wenig eindrucksvoll, grad gegen 8er und 9er, aber bei ner 300er im Heck drehen die sich sogar um, was deinem Team viele Möglichkeiten eröffnet. Natürlich kannst du nicht frontal gegen Heavys kämpfen...aber sollst du auch garnicht als Med. Aber unerwartet( guter Tarnwert) auftauchen, Scouts jagen, Arti beschützen oder Gegnerartis suchen, selbst den Hilfsspotter spielen, das kann der kleine richtig gut...und im Lategame Reste abfischen oder TDs zur Verzweilung treiben.

Ich find ihn gut so wie er ist. Ich wiederhole mich: Ein Comet in gut, man sollte nur mit der grossen Gun 1on1 vermeiden wegen dem langen Reload

 

ich find ihn nicht gut.

Edited by klingl0r, 10 January 2017 - 10:16 PM.


HeatMage #51 Posted 10 January 2017 - 10:18 PM

    General

  • Player
  • 26179 battles
  • 8,015
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

View Postklingl0r, on 10 January 2017 - 10:16 PM, said:

 

ich find ihn nicht gut.

 

Starke Agumentation.

Pwnz0rs #52 Posted 10 January 2017 - 11:30 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5928 battles
  • 58
  • [K-B-V] K-B-V
  • Member since:
    09-14-2014

View PostDarkghost7, on 10 January 2017 - 06:01 PM, said:

 

Sry, aber ich kann dir nicht folgen...Top Motor gut, Wendigkeit Ok, Tarnwert gut...klingt exakt nach einem guten Medium Tank. Und mit der "Topgun" unterstützen , flankieren und auf abgelenkte Gegner 300 Schaden verteilen. Ich habe ihn auch mit der 7,5 gemocht, aber das ist wenig eindrucksvoll, grad gegen 8er und 9er, aber bei ner 300er im Heck drehen die sich sogar um, was deinem Team viele Möglichkeiten eröffnet. Natürlich kannst du nicht frontal gegen Heavys kämpfen...aber sollst du auch garnicht als Med. Aber unerwartet( guter Tarnwert) auftauchen, Scouts jagen, Arti beschützen oder Gegnerartis suchen, selbst den Hilfsspotter spielen, das kann der kleine richtig gut...und im Lategame Reste abfischen oder TDs zur Verzweilung treiben.

Ich find ihn gut so wie er ist. Ich wiederhole mich: Ein Comet in gut, man sollte nur mit der grossen Gun 1on1 vermeiden wegen dem langen Reload

 

 

Auf dem Papier gebe ich dir recht, eventuell funktioniert er im zug tatsächlich, aber in solo games hast damit keine Freude - ehrlich nicht. alles was du beschreibst ist theoretisch sehr nett, nur praktisch kaum umsetzbar.



RootEvil #53 Posted 11 January 2017 - 04:59 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 46103 battles
  • 6,415
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    07-13-2012

Im Stockzustand ist dieser "Panzer" schlimmer als die sprichwörtlich bodenlose FRECHHEIT. Absolut unbrauchbar.

Nur mit Alkohol zu ertragen, mit seeehr viel Alkohol...

Man ist auch quasi immer Lowtier mit dem Ding, spotten geht auch nicht weil der eben blind ist wie ein Maulwurf. TOPTank...NICHT

Selbst die angeblich so genaue Kanone muss keine guten Softstats haben, treffen ist oft bei der nur Glückssache. Gold ist ein absolutes MUSS, weil die AP nicht nur kaum Durchschlag hat,,, nein sie geht auch noch Blümchen pflücken während sie langsam Richtung Gegner spaziert und bei ihm die Erde umgräbt.

30AP und 20APCR hab ich drin, und meist spiele ich nur APCR.

 

Edit: mit Topmotor ist er endlich flott unterwegs, nur an der Wendigkeit haperts immer noch gewaltig,,trotz guten Ketten

btw: 16 Gefechte bis hierher, genau 3 mal Toptier, sonst Mid oder Lowtier

 

Meine persönliche Empfehlung: unbedingt FreeXP für Motor 2 und dann Ketten sowie später den Topmotor.

Ich fahr den mit Ansetzer und Ventilator da meine Weiber auch die Schwesternschaft haben. Binos machen absolut Sinn, die Kiste ist quasi blind. Mal kurz am Busch anhalten und gucken ist immer gut.

Die 20 APCR sind oft zu knapp, ich überlege 10 mehr mitzunehmen, man ist eben sehr oft kein Toptier...

Dann den Rest, Topkanone werd ich mal testen, denke aber die Kleine macht tatsächlich mehr Sinn von den Werten her.


Edited by RootEvil, 11 January 2017 - 06:40 AM.


TriplePower333 #54 Posted 11 January 2017 - 08:39 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 15801 battles
  • 410
  • Member since:
    03-05-2015
ich habe mir wieder den Vorgänger geholt, der ist in Ordnung.

Sternencolonel #55 Posted 11 January 2017 - 08:48 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 16249 battles
  • 69
  • Member since:
    11-17-2011

Wie so viele Tier 7er (nicht Russen) ist der im Stock zustand grauenhaft, langsam und träge wie ein Heavy, heute hat mich einmal ein IS-3 überholt.

Die zweite 75mm Kanone ist okay und man kann damit hinten stehen und snipern, das wars dann aber schon.

Wie einfach der Weg zu besseren Ketten und Motor ist hängt also vom team ab, bei randoms läuft es also auf durchsterben hinaus ober massig Freeexp verbrennen.



O_Carius_O #56 Posted 14 January 2017 - 12:27 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 51445 battles
  • 540
  • Member since:
    06-13-2011

Eigentlich ein netter Medium, doch das MM macht ihn zum frustigen Schrotthaufen.

Wie fast alle Schweden von Tier 3-7 auffällig oft +2 MM (evtl. wird er wie der Ch-Ri der Chinesen als Heavy vom MM behandelt) und dafür hat er einfach nutzlose Pen.

Da ich mit ihm mittlerweile zweistellige Niederlagenserien einfahre und eine tomatige WR erreicht habe, werde ich wohl zu FreeXP greifen.

Schade drum, denn mit einem ausgewogenen MM würde er richtig Spass machen.



Sternencolonel #57 Posted 14 January 2017 - 02:50 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 16249 battles
  • 69
  • Member since:
    11-17-2011

Habe inzwischen die Ketten und den Topmotor freigespielt, damit wird die mobilität Akzeptabel.

Das Problem mit diesem Panzer ist das er seine Stärken situationsbeding nicht immer ausspielen kann, die Nachteile wiegen dafür umso schwerer.

Das ist ein reiner Supportpanzer, der als Toptier sein Team effektiv schwächt, im 1on1 gegen andere Tier7er seiner Klasse ist der chancenlos selbst diverse Tier6er meds nehmen den genüsslich auseinander.

Echt häufig waren, wenn Toptier, die Tier7er im Gegnerteam Heavys zum Beispiel IS, dann ist man nicht mehr als eine XP Pinata.

Den STRV 74 davor fand ich um längen besser, da er mit seiner Gundepression einen echten Vorteil hatte.

Der Leo kann nix richtig gut, vieles aber nur schlecht, das macht ihn nach meiner Meinung zu einem schlechten Panzer.

Mal sehen was die 10cm bringt, die hochgelobte 7,5cm hat mich bisher nicht überzeugt.


Edited by Sternencolonel, 14 January 2017 - 02:53 PM.


Pwnz0rs #58 Posted 15 January 2017 - 06:23 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5928 battles
  • 58
  • [K-B-V] K-B-V
  • Member since:
    09-14-2014

ich hab ihn endlich verkauft, das ist ein sehr schlechter Tier 7 med. das gesamtpaket ist nicht stimmig - er kann wie sternencolonel beschrieben hat nichts wirklich gut, dafür einiges sehr schlecht.

 

es wäre gut, wenn man die bodenwiderstandswerte erheblich verbessern würde, damit könnte man ihn light like spielen, aber jeder 7er light ist in allem um welten besser als der Leo.

die Kanone ist neben dem Chassis ein echtes Problem, vor allem snipen ist ein jammer - da die penetrationswerte der Standard Munition bei 100m gemessen werden fallen diese nat. danach stark ab, was ein snipen auf 300+ meter fast nur mit Gold gelingen lässt.

der Motor wäre ok und auch die Endgeschwindigkeit, leider erreicht man das nicht im Gemüse, und dann noch diese miserable Wendigkeit. es wird einem nicht gelingen irgendetwas zu circlen.

was soll ich sagen das ding ist halt kein comet.



Funzocker12 #59 Posted 15 January 2017 - 10:43 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 52778 battles
  • 367
  • Member since:
    02-02-2013

View PostDarkghost7, on 10 January 2017 - 06:01 PM, said:

 

Sry, aber ich kann dir nicht folgen...Top Motor gut, Wendigkeit Ok, Tarnwert gut...klingt exakt nach einem guten Medium Tank. Und mit der "Topgun" unterstützen , flankieren und auf abgelenkte Gegner 300 Schaden verteilen. Ich habe ihn auch mit der 7,5 gemocht, aber das ist wenig eindrucksvoll, grad gegen 8er und 9er, aber bei ner 300er im Heck drehen die sich sogar um, was deinem Team viele Möglichkeiten eröffnet. Natürlich kannst du nicht frontal gegen Heavys kämpfen...aber sollst du auch garnicht als Med. Aber unerwartet( guter Tarnwert) auftauchen, Scouts jagen, Arti beschützen oder Gegnerartis suchen, selbst den Hilfsspotter spielen, das kann der kleine richtig gut...und im Lategame Reste abfischen oder TDs zur Verzweilung treiben.

Ich find ihn gut so wie er ist. Ich wiederhole mich: Ein Comet in gut, man sollte nur mit der grossen Gun 1on1 vermeiden wegen dem langen Reload

 

Scouts jagen ? Jeder gute andere Light oder Medium umkreist dich während einer Umdrehung dreimal.  Das ist genau das Problem dieses Panzers. Wenn du nicht sehr viel Glück hast zerlegt dich im 1:1 jeder gute Tier 6 Gegner.

 

Unspielbar ist er sicher nicht aber ein reiner Buschhocker, ein spassiger Medium ist definitiv etwas anderes.


Edited by Funzocker12, 15 January 2017 - 10:50 PM.


LIK3SK1LL #60 Posted 01 February 2017 - 03:59 PM

    Corporal

  • Player
  • 30459 battles
  • 130
  • Member since:
    05-21-2013

Der Strv 74 war ein richtig "GEILES" Teil,......

Wenn ich eure Erfahrungen mit dem Leo lese,....dann wird mir glatt schlecht, also am besten Augen zu und die Kiste irgendwie bis zum Emil durchspielen und wahrscheinlich die letzten.......50K  freie Erfahrung benutzen :facepalm:






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users