Jump to content


Light Anpassung


  • Please log in to reply
75 replies to this topic

Graf_Panzer #1 Posted 25 January 2017 - 06:05 PM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,368
  • Member since:
    10-23-2011

Wenn die T9 und T10er Light kommen, werden die vielleicht die Panzer anpassen, die jetzt am Markt sind?!

Es findet ja kein +3 MM mehr statt.

Was meint ihr?



Rosenwiese #2 Posted 27 January 2017 - 12:26 PM

    Sergeant

  • Player
  • 40269 battles
  • 205
  • Member since:
    12-09-2012

Die Wege des WOT sind unergründlich... alles reine Spekulation:

So wie ich den Text interpretiere wird sich vor allem die Feuerkraft erhöhen, die HP natürlich auch und es wird bestimmt einige neue Autoloadervarianten geben. Ansonsten sollte die Mobilität/Panzerung/Sicht nur etwas zunehmen, sonst wäre die Neuen ja völlig OP. Das eine komplette Anpassung der I-IIX LTs geschieht, halte ich angesichts der gewachsenen Balance für unwahrscheinlich, die IIX gibt es halt schon lange. Die neuen IX und X werden durch ein NERF, NERF, NERF und vereinzeltes BUFF gehen.

Vielleicht sehen wir ja einen gelifteten Aufklärungspanther (da hab ich noch eine Teilcrew in der Kaserne hocken) oder eine Variante des sehr alten T50 mit automatischem Todeszirkel wieder.



Geno1isme #3 Posted 27 January 2017 - 12:47 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 46708 battles
  • 10,110
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

s. Supertest Leaks für T7+T8: Manche Lights werden angepasst und eine Stufe hochgeschoben, andere werden massiv generft.

 

Und den AfkPanther wird es höchstwahrscheinlich nicht zurück geben: Die Deutschen kriegen einen neuen T8 Light der ein aufgewerteter Sp1C ohne Autoloader ist, der Sp1C bleibt auf T7, verliert seinen Autoloader und auch generell Feuerkraft. Luchs, Leo und Vk28 werden höchstwahrscheinlich ebenso mit mehr oder weniger starken Nerfs auf ihrem jeweiligen Platz bleiben.

 

Bei den anderen Reihen sieht es ähnlich aus:

- Bei den Russen geht der LTTB auf T8 und es gibt einen neuen T7 Light

- Die Franzosen kriegen eine Mini-Batchat auf T8, die Autoloader bekommen wohl alle ein 4er Magazin und der ELC wird wahrscheinlich stark generft

- Bei den Amis geht der Bulldog auf T8 und verliert seinen Autoloader, der T71 bleibt weitgehend unverändert auf T7. Evtl. wird der Forschungsbaum dann geändert dass sowohl T21 als auch T37 dann zum T71 führen, und man von da die Wahl zwischen T69 (Autoloader-Aspekt) und Bulldog (Light-Aspekt) hat, muss man weitere Infos abwarten.

- Der chin. Light-Baum bleibt bis auf kleinere Nerfs weitgehend unverändert da der Wz132 auf T8 bleibt



tos_sneuve #4 Posted 27 January 2017 - 01:18 PM

    Brigadier

  • Player
  • 53859 battles
  • 4,167
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

Ist vom Kontext her auf eine kleine Diskussion zu den veränderten Werten des 13 75 bezogen, aber das passt global gesehen trotzdem:

 

View Posttos_sneuve, on 27 January 2017 - 01:02 PM, said:

Was die Lightveränderungen angeht, so bin ich skeptisch in manchem Punkt, aber letztendlich bleibt abzuwarten, wie es am Ende aussehen wird, und wie sich die veränderten Lights unter Realbedingungen tatsächlich spielen lassen.

Da ich noch das MM von damalsTM kenne, als man mit den 5er Endstufenlights VK 2801, Chaffee und T-50-2 fast permanent in 9er und 10er Gefechten unterwegs war (und dazu noch lange Zeit mit Premiummunition ausschließlich für Gold), fällt es mir schwer vorauszublicken, wie es wohl sein wird, wenn ein 7er Light plötzlich ganz regulär und in 33% der Fälle kleine 5er verprügeln darf.

 

Die Daten des 13 75 oben z.B. fühlen sich an wie ein deutlicher Nerf. Aber er wird dann keine 10er mehr sehen und eben zu 33% in ganz normalen Tier 7 Gefechten landen.

 

Ich bin mir wie gesagt unschlüssig, was ich davon halten soll. :unsure:

 

 

Es wird auf jeden Fall eine ordentliche Herausforderung, die Lights so anzupassen, dass sie auf ihrem Tier nicht OP sind und trotzdem brauchbar ins Spielkonzept passen.

 

 

Block Quote

 der T71 bleibt weitgehend unverändert auf T7

 

Das dürfte z.B. nicht passieren, denn wenn der T71 "umgebremst" ein normales Tier 7 MM bekäme, dann wäre der hoffnungslos OP. Und sinngemäß gilt das mehr oder weniger für jeden Light mit +3 MM bis auf vielleicht T-50 und Pz 38 na.

 

Aber warten wir mal ab, wie sich das weiter entwickelt.



Rosenwiese #5 Posted 27 January 2017 - 01:53 PM

    Sergeant

  • Player
  • 40269 battles
  • 205
  • Member since:
    12-09-2012

View PostGeno1isme, on 27 January 2017 - 12:47 PM, said:

s. Supertest Leaks für T7+T8: Manche Lights werden angepasst und eine Stufe hochgeschoben, andere werden massiv generft.

...

 

 

Danke für die Infos, mein Tag ist ruiniert:(:angry::ohmy:  alle meine geliebten LTs...



Geno1isme #6 Posted 27 January 2017 - 01:58 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 46708 battles
  • 10,110
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

View Posttos_sneuve, on 27 January 2017 - 02:18 PM, said:

Das dürfte z.B. nicht passieren, denn wenn der T71 "umgebremst" ein normales Tier 7 MM bekäme, dann wäre der hoffnungslos OP. Und sinngemäß gilt das mehr oder weniger für jeden Light mit +3 MM bis auf vielleicht T-50 und Pz 38 na.

 

Aber warten wir mal ab, wie sich das weiter entwickelt.

 

Ja, das sind ja jetzt alles nur erste Versuche von WG. Man hat ja bei den 9ern gesehen dass solche Werte nicht unbedingt in Stein gemeisselt sind. Die neue Mini-Batchat auf T8 ist ja bislang auch ein schlechter Witz, bin mir ziemlich sicher dass die in der Form nicht live gehen wird.

Und was mit den Premium-Lights wird ist ja auch noch völlig unklar.



Graf_Panzer #7 Posted 28 January 2017 - 01:01 AM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,368
  • Member since:
    10-23-2011

Momentan würde mich der Type 64 interessieren. Ein T50 der nicht mehr zu T7 kommt auch.

Da haben die ganzen Leute von WOT viel zu basteln und viele werden unzufrieden sein, wie damals mit dem PZ4 und der L70

Und die ganze WN8 ist anders zu bewerten, weil wenn PZ XY nicht mehr +3 hat, sondern nur mehr +2, müsste er anders zu bewerten sein.

 

Da kommt noch einiges......



Bleeding333 #8 Posted 28 January 2017 - 04:18 AM

    Brigadier

  • Player
  • 20507 battles
  • 4,358
  • Member since:
    10-31-2014

Ja eine Änderung die nichts bringt, aber viele unglücklich macht. Ich denke an der WN8 wird sich nicht viel ändern, da zum Ausgleich für das MM, eben die Anpassung an den Panzer haben. Denke auch deswegen, dass die Light`s noch auch weniger Schaden machen werden. Sowieso kommt man aktuell ebenfalls zu 70% mit aktuellen Bewaffnung in ein +1/2MM Match. Mit den +3MM hatte man eigentlich keine Probleme.

 

Die Probleme die gibt und geben wird:

 

- man hat immer noch Light`s im Gefecht die 2 Stufen höher sind, da ja alle das MM bekommen

- die Maps, wo je nach Gefecht, faktisch keine Kampfentfernung herrscht

 

Werte laut den Leaks machen derzeit auch nicht soviel Sinn. Ein T71 der besser als sein Nachfolger ist, der M41. Spic hat eine bessere Stockgun von den Werten. Der AMX 13 75, Mini Bat-Mobil hat einen unterirdischen Burstschaden.

 

 



VanBergen #9 Posted 29 January 2017 - 12:15 AM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

View PostBleeding333, on 28 January 2017 - 03:18 AM, said:

Werte laut den Leaks machen derzeit auch nicht soviel Sinn. Ein T71 der besser als sein Nachfolger ist, der M41. Spic hat eine bessere Stockgun von den Werten. Der AMX 13 75, Mini Bat-Mobil hat einen unterirdischen Burstschaden.

 

Lies noch mal die Werte.

Die Sachen in Klammern sind die alten Werte.

Sprich: Viele der Scouts werden generft, damit sie auf normales MM passen.

Je nach Scout werden einige Modelle damit verdammt heftig und dürften tiergleiche Mediums in den Schatten stellen.

 

Warum man unbedingt die T7er umsetzen mußte, versteh ich allerdings nicht.

T4 aufwärts sind bereits auf ein MM eine Tierstufe höher ausgelegt.

Warum also nicht einfach alle ne Tierstufe höher setzen, neue T4 rein, neue T10er und fertig?

Dieses Herumwerkel mitten im Tierbaum ist Schwachsinn.

 

Sieht wohl so aus, als wollte WG die beliebten T6er für Bollwerk erhalten....


Edited by VanBergen, 29 January 2017 - 12:28 AM.


Bleeding333 #10 Posted 29 January 2017 - 01:21 AM

    Brigadier

  • Player
  • 20507 battles
  • 4,358
  • Member since:
    10-31-2014

View PostVanBergen, on 29 January 2017 - 12:15 AM, said:

 

Lies noch mal die Werte.

Die Sachen in Klammern sind die alten Werte.

Sprich: Viele der Scouts werden generft, damit sie auf normales MM passen.

Je nach Scout werden einige Modelle damit verdammt heftig und dürften tiergleiche Mediums in den Schatten stellen.

 

Warum man unbedingt die T7er umsetzen mußte, versteh ich allerdings nicht.

T4 aufwärts sind bereits auf ein MM eine Tierstufe höher ausgelegt.

Warum also nicht einfach alle ne Tierstufe höher setzen, neue T4 rein, neue T10er und fertig?

Dieses Herumwerkel mitten im Tierbaum ist Schwachsinn.

 

Sieht wohl so aus, als wollte WG die beliebten T6er für Bollwerk erhalten....

 

Wäre sinnvoll, aber auf die Idee kommt WG nicht. 

 

Was mich wundert, das es keinen Tier 7 Light vor den Bulldog gibt. Bisher gab es noch keine Leaks.



Bauernwalze #11 Posted 29 January 2017 - 12:28 PM

    Major

  • Player
  • 58517 battles
  • 2,845
  • [USER] USER
  • Member since:
    04-04-2012

View PostVanBergen, on 29 January 2017 - 12:15 AM, said:

 

Lies noch mal die Werte.

Die Sachen in Klammern sind die alten Werte.

Sprich: Viele der Scouts werden generft, damit sie auf normales MM passen.

Je nach Scout werden einige Modelle damit verdammt heftig und dürften tiergleiche Mediums in den Schatten stellen.

 

Warum man unbedingt die T7er umsetzen mußte, versteh ich allerdings nicht.

T4 aufwärts sind bereits auf ein MM eine Tierstufe höher ausgelegt.

Warum also nicht einfach alle ne Tierstufe höher setzen, neue T4 rein, neue T10er und fertig?

Dieses Herumwerkel mitten im Tierbaum ist Schwachsinn.

 

Sieht wohl so aus, als wollte WG die beliebten T6er für Bollwerk erhalten....

 

Aber ohne Nerf werden die 6er ja wohl nicht davon kommen....

Bisher sind ja nur die Werte ab Stufe 7 geleakt worden.



VanBergen #12 Posted 29 January 2017 - 05:02 PM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012
 

View PostBauernwalze, on 29 January 2017 - 11:28 AM, said:

 

Aber ohne Nerf werden die 6er ja wohl nicht davon kommen....

Bisher sind ja nur die Werte ab Stufe 7 geleakt worden.

 

Nerf wäre ja auch sinnvoll, wenn der MM runtergesetzt wird.

Als eigentliche T7-Panzer sind die gegen T6er sowieso zu stark...:hiding:

 



Graf_Panzer #13 Posted 30 January 2017 - 05:01 AM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,368
  • Member since:
    10-23-2011

jetzt sollte man auch leichter zu den Missionen kommen für Stug usw, weil man eher Partner findet, die mit einem einen Zug machen.

Bei +3, tat man sich schwer Kollegen zu finden die Bock haben :-)



Graf_Panzer #14 Posted 30 January 2017 - 09:06 PM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,368
  • Member since:
    10-23-2011

wer wird denn eigentlich der T5er Russen Light? 

T50-2 wieder beleben? oder habe ich da was übersehen?



Bleeding333 #15 Posted 30 January 2017 - 10:54 PM

    Brigadier

  • Player
  • 20507 battles
  • 4,358
  • Member since:
    10-31-2014

View PostGraf_Panzer, on 30 January 2017 - 09:06 PM, said:

wer wird denn eigentlich der T5er Russen Light? 

T50-2 wieder beleben? oder habe ich da was übersehen?

 

Denke das der T34 weiterhin zwischen den T-50 und Mt-25 bleiben wird. 

Lincoln_Hawk_ #16 Posted 23 February 2017 - 10:05 AM

    Private

  • Player
  • 17980 battles
  • 13
  • Member since:
    10-01-2013

Weiß jemand wann das update mit den neuen Lights kommt? So ungefähr?

Würde gerne noch mit dem 1390 die T9 BatChat und mit dem RU den Leo freispielen...

Danke schon mal!



Chruxx #17 Posted 23 February 2017 - 01:12 PM

    Major General

  • Player
  • 63450 battles
  • 5,126
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    02-27-2013
Der Plan war mal 1. Halbjahr 2017. Obs noch so ist, keine Ahnung.

Xeoh #18 Posted 23 February 2017 - 01:48 PM

    Brigadier

  • Player
  • 19938 battles
  • 4,266
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    05-15-2011
Und jetzt haben wir anfang März. pro Patch vergeht 1,5 - 2 Monate. Daher entweder nächster Patch - sind ja schon im Supertest. oder in dem danach. Also halte die lieber ran.

R4ntanplan #19 Posted 28 February 2017 - 04:11 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17920 battles
  • 1,236
  • Member since:
    07-29-2012

http://wg-news.com/d...world-of-tanks/

Die kommenden leichten Tier 10 Techtrees bei World of Tanks

 


Edited by R4ntanplan, 28 February 2017 - 04:12 PM.


vauban1 #20 Posted 02 March 2017 - 03:01 PM

    Brigadier

  • Player
  • 51391 battles
  • 4,872
  • [A___A] A___A
  • Member since:
    01-07-2013

da ja die schnellen Panzer das spiel dominieren, werden wir also in Zukunft nur noch lights und heavys in t10 gefechten sehen.

alternativ könnten sie doch pauschal allen 10% Sichtweite nehmen. dann wären die lights bei denen man das nicht macht, wieder in ihrer gedachten rolle.

 

letztlich geht es ja nur um eines: wieder mehr xp im forschungsbaum zu haben. das bedeutet direkt wieder geld von denen, die direkt wandeln und die anderen sind wieder angehalten mehr zu erforschen.

da dreht sich wg einfach im kreis, da sie es nicht schaffen für leute mit mehr als 30k gefechten noch was zu bieten.


Edited by vauban1, 02 March 2017 - 03:03 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users