Jump to content


Light Anpassung


  • Please log in to reply
75 replies to this topic

Andy09 #41 Posted 29 March 2017 - 05:35 PM

    Sergeant

  • Player
  • 27742 battles
  • 236
  • [_DPG_] _DPG_
  • Member since:
    02-23-2012
Weiß von euch zufällig jemand, ob am M5A1 Stuart (T4 der Chinesen) mit der Einführung der neuen Lights was geändert wird? Wäre echt schade um den kleinen Flitzer :confused:

R4ntanplan #42 Posted 31 March 2017 - 09:58 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17890 battles
  • 1,236
  • Member since:
    07-29-2012

Gibt es eine Übersicht, welcher Light nun auf seiner Stufe bleibt und welcher eine Stufe erhöht wird?

 

T6 bleibt = Alle?

T6 erhöht auf T7 = Keiner?

T7 bleibt = SPIC, T71, AMX1375 + Type 62?

T7 erhöht auf T8 = LTTB, WZ-132, M41 Bulldog,

T8 bleibt = M41 GF + ?

T8 erhöht auf T9 = RU 251, WZ-132, AMX1390, T54ltw, T49



Geno1isme #43 Posted 31 March 2017 - 10:04 AM

    General

  • Player
  • 46224 battles
  • 9,856
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

Guckst du hier: https://thedailyboun...ght-tech-trees/

 

Deine Liste passt soweit, abgesehen von den Chinesen, die bleiben alle wo sie sind.


Edited by Geno1isme, 31 March 2017 - 10:07 AM.


HeatMage #44 Posted 02 April 2017 - 10:21 AM

    Field Marshal

  • Player
  • 32949 battles
  • 10,260
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015
Gibt es schon irgendwon eine Vergleichsliste, welche die Lights vor bzw nach der Anpassung an das +2MM beschreibt? Der T37 soll ja z.B.  ziemlich beschnitten worden sein mit seiner Kanone.

Geno1isme #45 Posted 03 April 2017 - 09:16 AM

    General

  • Player
  • 46224 battles
  • 9,856
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

tanks.gg hat mittlerweile die Daten vom Testserver drin, und dort kann man die verschiedenen Versionen vergleichen, z.B. für den Wz-132 (links 9.18, rechts 9.17.1): http://tanks.gg/v091...=wz-132__v09171

(am besten immer nur einen Panzer vergleichen, bei mehreren scheint es nicht richtig zu funktionieren)


Edited by Geno1isme, 03 April 2017 - 09:19 AM.


Lynx64 #46 Posted 03 April 2017 - 09:35 AM

    Major

  • Player
  • 23260 battles
  • 2,536
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    01-17-2014
Wird es reichen einen (jetzigen) T8 freizuspielen um ihn als (künftigen) T9 freigeschaltet zu bekommen, oder muß man ihn auch in der Garage haben (kaufen)?

Geno1isme #47 Posted 03 April 2017 - 10:37 AM

    General

  • Player
  • 46224 battles
  • 9,856
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013
Hab ich bislang noch keine Info zu gesehen, und würde da im Moment auf gar nichts mehr wetten wenn man den Murks mit den XP und den gekappten Querverbindugnen auf den 8er Lights sieht (auch wenn es mich selbst nicht betrifft).

Seisset #48 Posted 04 April 2017 - 01:10 AM

    Private

  • Player
  • 23879 battles
  • 34
  • [PBLIP] PBLIP
  • Member since:
    05-22-2013

tja, die chinesen hat es hier eventuell am doofsten erwischt, alle anderen tier8 lights werden auf tier9 gestuft, und man muß also "nur" noch den tier10 erforschen, bei den chinesen ist der tier9 und der tier10 komplett zu erforschen... also wohl die einzige linie wo es sich lohnt jetzt die erfahrung zu bunkern... nicht zu vergessen, das man natürlich einiges an credits spart wenn man den tier9er quasi geschenkt bekommt, wohingegen die chinesen den 9er zusätzlich kaufen müssen:facepalm:

mfg

 

Ciao

Seisset



ThorsKriegshammer #49 Posted 04 April 2017 - 07:09 AM

    Major General

  • Player
  • 32924 battles
  • 5,254
  • Member since:
    04-14-2011

Wie sind den die ersten Eindrücke vom Testserver? Welche 10er sind am stärksten einzuschätzen? Wie zuverlässig die starken Türme des Russen und des Chinesen? Ist der deutsche 10er beim Kämpfen aus der Fahrt ähnlich unzuverlässig wie der RU?

Im Moment will ich mir zuerst den Deutschen,Russen und 9er der Chinesen holen .Den Ami vorerst nicht.Und bei den Franzosen schätze ich den 9er Bat mit ausgebauter Mobilität, Tarnung und Sicht als den besseren "10er Light" ein der zu so 50% auch noch in 9er Runden kommt.



Perlmutt #50 Posted 04 April 2017 - 07:24 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 9401 battles
  • 1,147
  • Member since:
    12-04-2013

Ist noch zu früh für ein Statement, da erst Testphase 1 ist und vermutlich noch Änderungen erfolgen.

 

Der Chinese hat mit seiner schwächeren Wanne keinen Riesen Vorteil, da bounced der Russe im Brawl schon erheblich mehr. Der Deutsche lässt sich halt auch sehr gut verstecken durch das Turmdesign. 

Der Ami interessiert mich nicht, scheint aber mit am besten ohne Einzielen zu treffen.

Der 9er Ru ist übrigens kein Vgl. zum aktuellen 8er. Der macht viel mehr Spaß, auch die Kanone schießt jetzt anders, die Flugbahn ist deutlich gerader.

Die Batchat kannst du als Antiscout benutzen, da sie die Lights mit dem Magazin rausnehmen kann, dennoch wird sie Raum in Situationen abgeben müssen, wenn ein Light da ist.

 

Ich bekomme den 9er Light der Frz. und der Dt. hingestellt, da ich auch die 9er BC habe, wird es bei mir also definitiv der Rhm Panzerwagen. Stärker schätze ich insgesamt trotzdem den Russen (aggressiver fahrbar) und den Ami ein.

Der Deutsche ist halt ein Leopard 1 in besser.



ThorsKriegshammer #51 Posted 04 April 2017 - 07:48 AM

    Major General

  • Player
  • 32924 battles
  • 5,254
  • Member since:
    04-14-2011
A dann werd ich den RU doch nicht sofort verkaufen und den "neuen" erst mal ausführlich testen.Wird ja noch ne Elite-Besatzung vom 2801 frei :( die dann aufn 10er kommt.

Bleeding333 #52 Posted 04 April 2017 - 09:23 AM

    Brigadier

  • Player
  • 20379 battles
  • 4,318
  • Member since:
    10-31-2014

Der Chinese hat aber einen ziemlich guten Turm, selbst für einen Medium. Wanne ist eigentlich typisch für die Chinesen, so meh. Fand den Wz-131-1 ganz angenehm zu spielen. Da ich ja den Wz-131 schon sehr mag. Bei den Chinesen ist ja mit den M5A1 und mit den 59-16 das Low-Tier sehr stark. Allein wegen der Kanone und Beweglichkeit. Der Type T-34 ist auch ganz gut, dazwischen.

 

T-100 ist flach und in Verbindung der Panzerung, war ich schon erstaunt was da alles abprallt. Die negativen Richtwinkel fand ich nicht so geil, das selbe Problem hatte ich mit den Chinesen auch.

 

Der Rheinmetall Panzerwagen ist der Ru, nur in besser. Hab hier gesehen das man mit 297k viel erforschen muss. Was ja nicht schlimm ist, da ich den Ru wirklich gerne habe.

 

Der Sheridan fuhr nur mit der Derp Kanone, die trifft nur wenn man ganz nah am anderen Panzer ist oder wenn Ostern und Weihnachten auf den gleichen Tag fallen. Für Leute die den T49 mögen, ist dies kein Problem.

 

Der AMX-13/105 ist im ganzen ganz gut, sehr beweglich, nettes Burst-Potenzial. Jedoch finde das 3 Granaten pro Magazin als recht wenig, gerade für den Reload von mindestens 27s, nicht zu vergessen die 5,4s Zwischenladezeit im Magazin. Hier wäre die Mini-Bat-Mobil 25t eine gute Alternative eine Stufe niedriger.

 

Der HWK 12 ist ebenfalls ganz gut, sehr beweglich, gute Kanone (keine so lahmen Garanten wie beim Ru, aber auch kein so tollen HE Durchschlag) Eine Mischung aus Spic und Ru. Wer die beiden mag, mag auch den HKW 12.

 

Das Mini-Bat-Mobil 12t, ist ganz nett. Schön beweglich, jedoch fehlt mir hier der Burstschaden, dieser ist mit 4x170 recht gering und dafür noch 20s Reload. Ich weiß nicht. Wenn ich mir den M41 Bulldog ansehe...mmmh

 

Der Spic.... naja was soll man dazu sagen, ohne Autoloader fehlt was, er wurde nicht nur generft. Er ist dank Motor buff mobiler geworden.

 

Der T37.... äh ja.... wenn man High-Tier ist reißt man noch einiges. Aber so... die Kanone ist recht ungenau und die ist auch so meh. 

 

Der 59-16 ist extrem gut, erinnert mich sehr an den Typ 64. Nur das er kleiner ist und kein so ein tolles Crew Layout hat ;) Gute Kanone, gute Mobilität und ganz klein

 

Vk 28.01 ........suka bljad.... warum.... haben sie das gemacht...?

 

Chaffee naja.... vieles wie Topspeed, Hitpoins, Kanone wurden angepasst... ist eher meh

 

Leopard behält die Mk103 das gut so, der Rest... naja um balanciert. Die 5cm ist immer noch keine Alternative, da gibt es einen M7/Crusader mit einer 6 Pfunder

 

T-50 ist sehr gut, mobil und hat ein kleines Maschinengewehr als Kanone. Maximal möglich sind 1,58s (Lüftung, Ansetzer,Ration und Waffenbrüder)

 

Mal sehen was WG bis zur nächsten Testphase ändern wird ;)


Edited by Bleeding333, 04 April 2017 - 09:24 AM.


ThorsKriegshammer #53 Posted 04 April 2017 - 10:25 PM

    Major General

  • Player
  • 32924 battles
  • 5,254
  • Member since:
    04-14-2011
Wieviel EP brauchts denn zum voll ausgebauten 9er Chinesen? Und zum Panzerwagen? Und zum T-100?

HeatMage #54 Posted 05 April 2017 - 08:19 AM

    Field Marshal

  • Player
  • 32949 battles
  • 10,260
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

View PostBleeding333, on 04 April 2017 - 10:23 AM, said:

 

Der AMX-13/105 ist im ganzen ganz gut, sehr beweglich, nettes Burst-Potenzial. Jedoch finde das 3 Granaten pro Magazin als recht wenig, gerade für den Reload von mindestens 27s, nicht zu vergessen die 5,4s Zwischenladezeit im Magazin.

 

 

Es sind 2,7 Sekunden zwischen den drei Schüssen für 24,2 Sekunden Clip Reload, nicht 5,4sek für "mindestens 27 Sekunden".

Bleeding333 #55 Posted 05 April 2017 - 08:36 AM

    Brigadier

  • Player
  • 20379 battles
  • 4,318
  • Member since:
    10-31-2014

View PostThorsKriegshammer, on 04 April 2017 - 10:25 PM, said:

Wieviel EP brauchts denn zum voll ausgebauten 9er Chinesen? Und zum Panzerwagen? Und zum T-100?

 

Hier sollten alle Daten drin stehen (http://tanks.gg/v091...echtree/germany) --- Daten vom Testserver

 

Chinesen Tier 9 http://tanks.gg/v091...wz-132a/modules

Panzerwagen sind es 298k Erfahrung

T-100 sind es 279,800 Erfahrung

 

View PostBleedMage, on 05 April 2017 - 08:19 AM, said:

 

Es sind 2,7 Sekunden zwischen den drei Schüssen für 24,2 Sekunden Clip Reload, nicht 5,4sek für "mindestens 27 Sekunden".

 

Mein Fehler ;) Danke

 



ThorsKriegshammer #56 Posted 05 April 2017 - 11:23 AM

    Major General

  • Player
  • 32924 battles
  • 5,254
  • Member since:
    04-14-2011
Danke sehr ! 300k bis zum PW und 280k bis zum T-100 sind schon heftig.Hatte mit rund 200 gerechnet.Werd dann wohl für jeweils die Hälfte des Weges umgewandelte EP nehmen und denk mal das bis zum Update nochmal 35 statt 25 EP für 1 Gold im Rahmen eines Spezials kommt .

Geno1isme #57 Posted 05 April 2017 - 11:48 AM

    General

  • Player
  • 46224 battles
  • 9,856
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

Abwarten ob das die finalen Werte sind ...

Allerdings wären die schon logisch: Die 9er Lights haben ja recht wenig XP-Bedarf was die Modulforschung angeht (gegenüber den 9er Meds/Heavies), und die Gesamt-XP Kosten sollen wohl für alle Klassen vergleichbar bleiben. Oder anders formuliert: WG sorgt dafür dass es sie XP-technisch wenig kostet uns die 9er voll erforscht zu überlassen.



R4ntanplan #58 Posted 07 April 2017 - 06:29 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17890 battles
  • 1,236
  • Member since:
    07-29-2012

Interessant = https://thearmoredpa...ges/#more-45978

 

Vehicles

Changed the conditions of crew retraining and refunding for light tanks:

T-54 ltwt.

If the T-54 ltwt. is researched:

  • The crew will not be retrained from the T-54 ltwt. to the LTTB (including dismissed crew members that are available for recovery)
  • If the LTTB is not available in the Garage, add the LTTB with a vehicle slot and a crew trained to 50%.
  • If the LTTB is available in the Garage, perform refunding in the amount of 1,205,000 credits.

If the T-54 ltwt. is available in the Garage:

  • The crew is not sent to the Barracks.

Ru 251

If the Ru 251 is researched:

  • The crew will not be retrained from the Ru 251 to the HWK 12 (including dismissed crew members that are available for recovery)
  • The HWK 12 with a vehicle slot and a crew trained to 50% is added to the account.

If the Ru 251 is available in the Garage.

  • The crew is not sent to the Barracks.

T49 

If the T49 is researched.

  • The crew will not be retrained from the T49 to the M41 Bulldog (including dismissed crew members that are available for recovery).
  • If the M41 Bulldog is not available in the Garage, add the M41 Bulldog with a vehicle slot and a crew trained to 50%.
  • If the M41 Bulldog is available in the Garage, perform refunding in the amount of 1,200,000 credits.

If the T49 is available in the Garage:

  • The crew is not sent to the Barracks.

AMX 13 90

If the AMX 13 90 is researched:

  • The crew will not be retrained from the AMX 13 90 to the Batignolles-Chatillon 12t (including dismissed crew members that are available for recovery).
  • The Batignolles-Chatillon 12t with a vehicle slot and a crew trained to 50% is added to the account.

If the AMX 13 90 is available in the Garage:

  • The crew is not sent to the Barracks.


Geno1isme #59 Posted 07 April 2017 - 08:33 AM

    General

  • Player
  • 46224 battles
  • 9,856
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013
Naja, das ist ja eigentlich nur das was schon in der 9.18 Testserver Ankündigung stand, nur auf dem ersten Testserver dann verbuggt war.

R4ntanplan #60 Posted 07 April 2017 - 08:42 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17890 battles
  • 1,236
  • Member since:
    07-29-2012
Ich wusste es jedenfalls nicht, das ein reines erforschen ausreicht, damit man ggf. einen T8er umsonst bekommt.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users