Jump to content


GRANT - Tier IV


  • Please log in to reply
10 replies to this topic

Viper_Werner #1 Posted 06 February 2017 - 11:47 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 44088 battles
  • 1,007
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013

Hallo an alle!

 

 

 

Seit 2 Tagen fahre ich den Grant wieder aus, da mir das A.C.E noch fehlt. Die Eindrücke des kleinen Panzer sind sehr gut. Kanone ist so wie

die von der Matilda sehr schnell im Reload und die Treffergenauigkeit ist auch ok. Er benötigt eine eigene Spielweise und selbst die Panzerung

kann einiges abwehren! Spiele in mi der QF6PDR MKIII.


 

Meine Crew ist leider noch nicht top. 60 % beim ersten Perk. Mit 6. Sinn und vollen Tarn + Reparaturperk wird der sicher ein Killer! Aktuell 73 %

Siegrate und ein Killverhältnis von 2,11 : 1.


 

Damals den Grant mit der Crew vom Firefly ohne Umschulung gespielt. Geht jetzt mit einer eigenen Crew besser zu spielen! Er muss sehr unbeliebt

sein, da bei so 500 Schaden bereits eine WN8 von über 2000 ausgewiesen wird. Werde mir den kleinen " Racker " wohl behalten. Mag einfach Panzer

die nicht jeder fährt.



Viper_Werner #2 Posted 11 February 2017 - 01:00 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 44088 battles
  • 1,007
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013

Hat einer mal in den letzten Tagen das " M " bekommen? Was muss man dafür schaffen? Mir fehlt das " M " noch und das will ich nachholen.

Heute hat er auch noch permanente Tarnung bekommen. Er muss bei vielen sehr Bescheiden laufen, da er eine sehr hohe WN8 produziert.


 

Das ist mir nicht wichtig, aber das " M " will ich unbedingt haben!


 

Benötigt eine etwas eigene Spielweise und meine Crew ist noch zu schlecht. ( 57 % im ersten Perk ) Überlege sogar die 4,5 Perk Crew vom

Cromwell rein zu setzen und mit dem Malus halt zu spielen. Ergibt aber in Summe vielleicht doch das bessere Gesamtpaket wenn er BIA,

Tarnung/Lampe und Reparatur hat ?



Langhaarkeule #3 Posted 16 February 2017 - 11:27 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14848 battles
  • 1,424
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    06-14-2014

Mahlzeit!

 

Kann Dir nur mein Setup vom M3 Lee sagen, aber die zwei nehmen sich glaub ich nicht viel.

 

Crew ist bei 100 %, Tarnung im ersten Perc bei 60%.

Verbaut sind Ansetzer, Lüfter, Optik.

So ca. 1100 bis 1300 kombinierter Schaden, XP zwischen 850 und 900 müssten für ein ACE reichen.

Mein letztes ACE im Lee:

http://wotreplays.com/site/3309940#stats



neo306 #4 Posted 16 February 2017 - 11:31 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 36318 battles
  • 1,896
  • [P4NTA] P4NTA
  • Member since:
    01-02-2015
Ich wollte nur mal schnell durch um die Linie anzufangen und siehe da, ich fand das Ding auch stark. Ist halt sehr positionsabhängig, aber der Damageoutput ist enorm. Ich hab ein M, kann dir aber nicht mehr sagen, was da für Werte im Spiel waren. Ich glaube aber, dass ich da viele Hightiers beschießen konnte, was halt den Unterschied macht.

Edited by neo306, 16 February 2017 - 11:32 AM.


buckrogers007 #5 Posted 17 February 2017 - 08:09 AM

    Private

  • Player
  • 6237 battles
  • 49
  • Member since:
    08-02-2016

Genau dieser Kübel hat die ersten Hassgefühle aufkommen lassen.
Gerade als Anfänger hast du auf einmal zwischen stuart und sherman III so einen Tank der durch seine Höhe ehr gesehen wird.

Du hast keinen Turm was sich in seiner Spielart deutlich unterscheidet.

Beispiel du liegst mit deinem Tarnnetz im Busch und guckst links und rechts...da dreht sich der ganze Tank und deine Tarnwert ist reduziert.

Oder noch besser...gestern flankiere ich den Gegner krieg einen Schuss in die Kette und kann nicht schiessen weil ich den ganzen Kübel ausrichten muß.

 

Ich gönne euch den Spaß und Erfolg, aber ich werde froh sein wenn ich den Kübel hinte mir gelassen habe.



Derbysieger #6 Posted 17 February 2017 - 10:33 AM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 21794 battles
  • 16,042
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012

Ich lege Dir diesen Thread des leider bereits verstorbenen Grandmasters of Lee ans Herz......

 

http://forum.worldof...-lee-grant-usw/

 

Der Grant mit Tarnnetz geht gar nicht....



buckrogers007 #7 Posted 19 February 2017 - 11:18 AM

    Private

  • Player
  • 6237 battles
  • 49
  • Member since:
    08-02-2016

@Derbysieger

 

ich habe deinen Rat befolgt und bin in dem Thread über den M3 Lee Guide gestolpert.

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/51888-der-m3-lee-guide/

 

Am nächsten Tag habe ich von 10 spielen 9 gewonnen und zwar kein "M" geholt doch wenigsten ein "1"

 

Wenn man sich auf das Fahrzeug einläßt, seine Eigenarten wie z.B. die rechts liegende Kanone für die Deckung "ausnutzt" und nicht versucht

seinen Stil dem Fahrzeug aufzudrängen, glaubt man im falschen Film zu sein und hat plötzlich Spass mit seinem "Kübel"

 

Danke für den Tipp

 


Edited by buckrogers007, 20 February 2017 - 07:14 AM.


Langhaarkeule #8 Posted 19 February 2017 - 11:49 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14848 battles
  • 1,424
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    06-14-2014

Genauso hab ich das auch gemacht. Den M3Lee-Thread gelesen und mich wirklich daran gehalten! Die Kanone des Lee regelt!

Hab ihn jetzt gestern Abend durchgegrindet. 2 Asse, mehrere 1. Klassen. Tat mir irgendwie leid ihn zu verkaufen, aber ich wollte den M4 und den T1.

Bei Gelegenheit werde ich noch den Grant holen, mal schauen wie der ist!

 

 

Edit: Auf dem 2. Account benötige ich nun auch nur noch nen guten Tagessieg, dann bin ich dort auch durch mit dem Lee. Gestern 2x geACEt (was ein Wort) und mehrere 1. / 2. Klassen.

Setup wie oben, nur hab ich statt Optiken ein Scherenfernrohr drin und die Mannschaft ist auf dem ersten Perc bei ca. 65% Tarnung. Hab zwischendurch mal versucht mehr HE zu Schiessen, bei kleineren Panzern hat es richtig reingehauen, aber die Standardmunition ist doch am effektivsten. Was nervt sind diese Dauerbouncer / Nichtpenetrationen an 5er Heavies, besonders KV1 und KV1-S. Selbst seitlich teilweise schwer zu penetrieren. 

Bei Ruinberg lohnt es sich übrigens in die Stadt zu fahren und die Kanone um die Ecken schauen zu lassen. Grundsätzlich eigentlich wenn wenig Heavies ab Tier 5 unterwegs sind.

Ansonsten hoher Busch oder hoher Felsen.


Edited by Langhaarkeule, 20 February 2017 - 10:15 AM.


neo306 #9 Posted 20 February 2017 - 10:02 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 36318 battles
  • 1,896
  • [P4NTA] P4NTA
  • Member since:
    01-02-2015

Wie so oft entpuppen sich Panzer, die man als Anfänger nur so irgendwie durchgestorben hat, als wahre Schätze für fortgeschrittene Spieler.

Ich erinnere mich nur an meinen Marder 38t, wenn er ne volle Crew drin hat.

 

Oder was Olch bei der FightNight Junior mit dem M8A1 angestellt hat. Oder wie Luchs-Könner ein tier 8-Gefecht aufmischen können...



Viper_Werner #10 Posted 27 February 2017 - 02:21 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 44088 battles
  • 1,007
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013

Gestern wieder mal den " Grant " ausgefahren. Er macht einfach Spaß! Spiele eigentlich nur noch Tier 8, aber hin und wieder auch mal ein 4er.

Er macht einfach Spaß, obwohl die Crew weit hinter dem ist was ich normal Spiele. Sind so bei 60-70 im ersten Perk. Normal haben alle meine

Panzer min. 2 voller Perks.


 

Der muss ein Hammer sein mit einer wirklich guten Crew. Tarnung und Reparatur wären sicher kein Fehler und natürlich die Lampe beim Kommandanten.

Generiert eine sehr hohe WN8. Muss daher sehr unbeliebt sein. Ich mag aber viele Panzer die nicht jeder fährt.


 

Leider das A.C.E bekomme ich nicht hin. Hat es jemand mal in letzter Zeit bekommen und was muss man dafür leisten?



Viper_Werner #11 Posted 06 June 2017 - 05:46 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 44088 battles
  • 1,007
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013
Hat jemand mal das " M " bekommen? Dürfte eher hoch liegen. Waren schon ein paar gute Runden dabei, wo es aber immer nur zur Klasse 1 reicht. Die Kills fehlen wahrscheinlich.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users