Jump to content


Zweite Sandbox-Runde: Artillerie


  • Please log in to reply
340 replies to this topic

Community #1 Posted 06 February 2017 - 12:09 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 33,189
  • Member since:
    11-09-2011
Selbstfahrlafetten werden komplett überarbeitet – springt rein, testet die Änderungen und sagt uns eure Meinung.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

sloopy____ #2 Posted 06 February 2017 - 12:22 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 11127 battles
  • 1,157
  • Member since:
    10-02-2015

So, gleich mal joinen... Failed to connect to the server. The server may be unavailable, or your network settings may be wrong. 

 



coolathlon #3 Posted 06 February 2017 - 12:23 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 44196 battles
  • 10,713
  • Member since:
    03-08-2011

Blog ist noch offline?

 

View Postsloopy____, on 06 February 2017 - 12:22 PM, said:

So, gleich mal joinen... Failed to connect to the server. The server may be unavailable, or your network settings may be wrong.

 

Wenn im Dropdown-Menü kein Ping zum Server angezeigt wird, weißt du schon vorher, dass er nicht online ist.



sloopy____ #4 Posted 06 February 2017 - 12:27 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 11127 battles
  • 1,157
  • Member since:
    10-02-2015

War schon am springen!

 

View PostCommunity, on 06 February 2017 - 12:09 PM, said:

springt rein


von_Burtenbach #5 Posted 06 February 2017 - 12:33 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9015 battles
  • 337
  • Member since:
    08-21-2013

 

Dumme Frage 1: muss man sich für die 2. Phase gesondert bewerben?

Dumme Frage 2: wieso wird die 2. Phase angekündigt, die Spieler zum joinen aufgefordert und der Server ist dann nicht erreichbar?

 

Zumindest die Antwort auf Frage 2 glaube ich zu kennen...: weil es Wargaming ist..?

 

 



BattleShipBreaker #6 Posted 06 February 2017 - 12:38 PM

    Private

  • Player
  • 7349 battles
  • 24
  • [DE-] DE-
  • Member since:
    10-29-2015

Mal ohne Witz die 10er artys machen 400 schaden oder was wenn ihr denn schaden runterschraubt könnt ihr die [edited]gleich entfernen ich spiele die deutschen Artys wegen hohem alpha und fun wenn die [edited]rein gemacht wird höhre ich auf artys zu spielen weil sie dann einfach [edited]sind

Liebe grüße battleship :/



Schelm2go #7 Posted 06 February 2017 - 12:40 PM

    Brigadier

  • Player
  • 40454 battles
  • 4,486
  • Member since:
    04-19-2014
Die Artis werden zu reinen HE Noobs. Dann muss Mave wohl bei Akko in die Lehre gehen.

Andi__Theke #8 Posted 06 February 2017 - 12:46 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 37899 battles
  • 318
  • [GR-W2] GR-W2
  • Member since:
    11-24-2012

View PostOGefr, on 06 February 2017 - 11:33 AM, said:

Arty sollte die aufgeklärten Panzer gar nicht sehen. Nur auf der Minimap. Dann sollte der Spieler sich anhand der Objekte wie Büsche, Häuser oder Felsen orientieren, wo der Gegner ist. Das ist nicht schwer, ich habe schon Panzer getroffen, die zugegangen sind, bevor ich auf sie umschwenkte. Und dann habe ich einfach in den Busch geschossen, wo ich sie auf der Minimap zuordnete.

 

Das würde Skill Ceiling erheblich steigern. Tatsächlich bräuchte man zum ersten Mal überhaupt Skill um irgendwas zu treffen. Von mir aus, sollten dann Arties auf das vor 8.6 Niveau zurückgebufft werden. Wenn ich dann von der Arty getroffen werden würde, hätte ich Respekt vor dem Arty-Spieler. Jetzt habe ich überhaupt kein Respekt vor einem Affen mit seinen 47% WR, der mich als Lowtier in seiner Toptier-Arty focust. Nein, ich hasse diesen Spacken.

 

Du hast wo den Schuß nicht gehört? Die Artys sind so schon scheiße zu spielen und dann nichts sehen? Schalt du doch deinen Monitor aus beim Arty zocken!

Peter_Pan_ #9 Posted 06 February 2017 - 12:49 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 48561 battles
  • 5,072
  • [FUE_A] FUE_A
  • Member since:
    08-26-2013
Also, wenn man das automatische Update aktiviert hat, hätte man gemerkt, dass der SB-Client sich gerade erst upgedated hat.

frankstrunz #10 Posted 06 February 2017 - 12:53 PM

    Major General

  • Player
  • 44393 battles
  • 5,058
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

Hmmm. Klingt ja alles mal nicht verkehrt. Aber gibt es Spieler die sich für die "neue" Arty erwärmen können? Gibt es jemand, der das spielen will?

 

OK, manche möchten jetzt sagen, dann ist ja alles in Butter und das Ziel erreicht (wenn sie keiner mehr spielt). 

 

Trotzdem kommen mir Zweifel wenn ich (geplanten) Änderungen der letzten Zeit betrachte. 

 

Ich fasse für mich zusammen: 

 

1) Die Lights bekommen +/-2 Matchmaking, dafür werden sie bis zur Belanglosigkeit generft und damit überflüssig.

2) Die großen Jagdpanzer sollen unbedingt ihren hohen Alphaschaden verlieren.

3) Die Genauigkeit der Kanonen generell soll reduziert werden.

4) Die Arty soll vollkommen ihr Schadenspotential verlieren und vollkommen wehrlos gegen Angreifer werden.

5) Von nennenswerten Änderungen an Karten oder dem Matchmaking ist nicht die Rede

 

Nicht sehr erbaulich in welche Richtung WoT entwickelt wird. 



Aufie #11 Posted 06 February 2017 - 01:02 PM

    Private

  • Player
  • 21652 battles
  • 11
  • [-LIS-] -LIS-
  • Member since:
    09-18-2012

Was ich hier wieder so geil finde ist das sich anscheinend überall diese xvm rattigen aufregen wenn se von jemandem getroffen werden der ihnen nicht " Würdig" erscheint.

 

@OGefr .......warum z.B. sollte ich NICHT auf dich schießen wenn du gerade mit welchen Panzer auch immer in meinem Fokus erscheinst ????

....bin wahrlich kein Arty player , deine Logik ist mir allerdings nicht klar . Nur weil DU eine in meinen Augen ziemlich gute Gesamtquote besitzt , dafür meinen Respekt , muss man doch nicht die " Durchschnittsspieler " die auf das schießen was Aufgeht als Spacken oder was sonst noch gefällt anpissen!

 

Mfg



Geronimo_82 #12 Posted 06 February 2017 - 01:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 43315 battles
  • 591
  • Member since:
    11-23-2013
Noch weniger Schaden :P Meine 212A Arty macht wenn sie eine Maus oder Type 5 trifft gerademal 400-500 Schaden und das bei einer Ladezeit von fast einer Minute...Wenn die dann nur noch 200-300 Schaden macht, kann so ein Tier10 Heavy 10min lang am gleichen Punkt herumcampen und ist wahrscheinlich nicht mal dann tot, wenn alle Geschosse treffen würde, welche ich in dieser Zeit abgeben würde. Nein eine Arty soll durchaus Onehits landen können! Man könnte sich überlegen, die Ladezeit generell auf mind. 1min zu erhöhen. Wobei wenn ich bedenke, dass die Gefechte häufig schon nach 2-3Min beendet sind wäre das genauso beknackt...Das ganze Spielsystem inkl. Arty gehört überarbeitet, alles andere ist nur eine Alibiübung und bereitet dafür wieder in anderen Bereichen Probleme!

Andi__Theke #13 Posted 06 February 2017 - 01:16 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 37899 battles
  • 318
  • [GR-W2] GR-W2
  • Member since:
    11-24-2012

View PostGeronimo_82, on 06 February 2017 - 12:03 PM, said:

Noch weniger Schaden :P Meine 212A Arty macht wenn sie eine Maus oder Type 5 trifft gerademal 400-500 Schaden und das bei einer Ladezeit von fast einer Minute...Wenn die dann nur noch 200-300 Schaden macht, kann so ein Tier10 Heavy 10min lang am gleichen Punkt herumcampen und ist wahrscheinlich nicht mal dann tot, wenn alle Geschosse treffen würde, welche ich in dieser Zeit abgeben würde. Nein eine Arty soll durchaus Onehits landen können! Man könnte sich überlegen, die Ladezeit generell auf mind. 1min zu erhöhen. Wobei wenn ich bedenke, dass die Gefechte häufig schon nach 2-3Min beendet sind wäre das genauso beknackt...Das ganze Spielsystem inkl. Arty gehört überarbeitet, alles andere ist nur eine Alibiübung und bereitet dafür wieder in anderen Bereichen Probleme!

 

Ist schon schlimm genug, dass der SPlash so generft wurde damals und man schon den Panzer treffen muss um überhaupt Schaden zu machen. Manchmal prallt ja selbst HE ab, :facepalm:

HeatMage #14 Posted 06 February 2017 - 01:24 PM

    Mobberator

  • Moderator
  • 38527 battles
  • 10,999
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015
Man bin ich froh, dass ich alle Arty Missionen erfüllt und alle Clicker verkauft habe :hiding:

Dis4ster #15 Posted 06 February 2017 - 01:27 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 29644 battles
  • 3,046
  • Member since:
    02-12-2012

View PostOGefr, on 06 February 2017 - 12:33 PM, said:

Arty sollte die aufgeklärten Panzer gar nicht sehen. Nur auf der Minimap. Dann sollte der Spieler sich anhand der Objekte wie Büsche, Häuser oder Felsen orientieren, wo der Gegner ist. Das ist nicht schwer, ich habe schon Panzer getroffen, die zugegangen sind, bevor ich auf sie umschwenkte. Und dann habe ich einfach in den Busch geschossen, wo ich sie auf der Minimap zuordnete.

 

Das würde Skill Ceiling erheblich steigern. Tatsächlich bräuchte man zum ersten Mal überhaupt Skill um irgendwas zu treffen. Von mir aus, sollten dann Arties auf das vor 8.6 Niveau zurückgebufft werden. Wenn ich dann von der Arty getroffen werden würde, hätte ich Respekt vor dem Arty-Spieler. Jetzt habe ich überhaupt kein Respekt vor einem Affen mit seinen 47% WR, der mich als Lowtier in seiner Toptier-Arty focust. Nein, ich hasse diesen Spacken.

 

Ja sowas wie "Einschiessen" bei Mörsern wär schon nicht schlecht, dann könnte man mit Hilfe der Kanonenneigung die Reichtweite Manuel einstellen und mit Hilfe der Minimap versuchen stationäre Gegner zu treffen, die Map würde dann Feedback über Einschlagsort geben, so, dass man nachjustieren kann. Dafür musste der Splashbereich aber erweitert werden, vllt. auch mit RNG Splitterwirkung die bis zu 50m weit entfernten Zielen leichten Schaden zufügen, auch die Schussfrequenz und Munitionsvorrat müssten extrem erhöht werden. Mit dem manuel einstellbaren Geschützwinkel könnte man Ziele hinter jedem Haus und Berg treffen, wenn sie dumm genug sind dort zu bleiben bis man sich eingeschossen hat.

Wär besser als die Arties einfach wieder weniger frustrierend zu machen so, dass die hohlen Clicker wieder 20 fach im Gefecht vertretten sind und rum nerven können, Schaden verringern und RoF erhöhen hat ja auch so gut geklappt bei Armored Warfare, nicht war?



5th_Survivor #16 Posted 06 February 2017 - 01:28 PM

    Major

  • Player
  • 53232 battles
  • 2,622
  • Member since:
    05-04-2013

View Postfrankstrunz, on 06 February 2017 - 12:53 PM, said:

 

5) Von nennenswerten Änderungen an Karten oder dem Matchmaking ist nicht die Rede

 

Das verwundert ?

Es wird 2017 keine neuen Karten geben. Es werden sogar noch welche rausfliegen.

Geändert wird Pilsen und Overlord.

 

Und zu der ankündigung.

 

Block Quote

 Im Zuge der zweiten Testphase begrenzen wir die Anzahl an Selbstfahrlafetten in einem Gefecht auf maximal drei je Team.

Anpassungen an der Artillerie ein, damit sie teamorientierter, interessanter zu spielen und weniger frustrierend als Gegner wird.

 

Maximal 3 pro Seite ?! Das sind 2 zuviel.

Dieser clicker dreck hätte schon vor 5 Jahren gefixt werden müssen.

Nicht jetzt wo das Spiel seinen End of Life Zyklus erreicht.

Dafür das sie angeblich nur eine Supporter Rolle hat, ist sie viel zu oft nicht Spiel entscheidend aber Spielfluss störend !

Und wahrscheinlich auch gerade deshalb so beliebt.

Ein bissl blöd rumklicken und hoffen was zu treffen kann jeder.

 

 

 

 


Edited by 5th_Survivor, 06 February 2017 - 01:32 PM.


papa010815 #17 Posted 06 February 2017 - 01:30 PM

    Corporal

  • Player
  • 82372 battles
  • 126
  • [G7PD] G7PD
  • Member since:
    03-25-2013

Wen ich das mit den Campen schon lese frage ich mich warum die Arty schuld ist. Manchmal könnte es am MM liegen wen 10 TD auf einer Seite sind und diese nicht vor Fahren wollen.

WG fangt beim MM an was zu machen und dann mal Schauen ob sich die Spielweise ändert. Könnte ja sein das sich eure Bemühungen dann lohnen. Solange es kein gutes MM gibt wird es immer Gejammer geben.

Gut Schuss  und denkt mal über sowas nach



nuclearOGefr #18 Posted 06 February 2017 - 01:39 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 57121 battles
  • 1,932
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-17-2012

View PostDis4ster, on 06 February 2017 - 01:27 PM, said:

 

Ja sowas wie "Einschiessen" bei Mörsern wär schon nicht schlecht, dann könnte man mit Hilfe der Kanonenneigung die Reichtweite Manuel einstellen und mit Hilfe der Minimap versuchen stationäre Gegner zu treffen, die Map würde dann Feedback über Einschlagsort geben, so, dass man nachjustieren kann.

 

Das ist dann doch wieder zu hardcore. Aber normales "aus dem All"-Zielen nur ohne Panzer zu sehen - was spricht dagegen? Ein guter Spieler besitzt gutes räumliches Vorstellungsvermögen - ob er Hulldown geht oder Sidescrapping macht oder eine Schusslinie sucht oder auf fahrende Gegner vorhält. Nur bei Arty nicht, meistens muss man nur warten bis zum Einzielen und das reicht. Natürlich sind gute Spieler auch mit Arties besser, aber nur marginal. Und da bräuchte man richtiges Skill, um Gegner zu treffen. Und in der Realität sehen Artilleristen auch ihre Ziele nicht.

 

Als es Minusse im Forum gab, habe ich ca. 50 Stück für diesen Vorschlag bekommen. Sogar ein Vorschlag, der niemals WG erreicht, ist undenkbar für Clicker und führt zum Herzkasper. Skill beim Spielen? Pfui deibel!


Edited by OGefr, 06 February 2017 - 01:41 PM.


Andi__Theke #19 Posted 06 February 2017 - 01:48 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 37899 battles
  • 318
  • [GR-W2] GR-W2
  • Member since:
    11-24-2012

Block Quote

 Und in der Realität sehen Artilleristen auch ihre Ziele nicht.

 

Schon mal was von vorgeschobenen Beobachtern, bzw. Feuerleitstelle gehört, die live Korrekturen, Treffer usw. durch geben? Du hast doch gar keinen Plan.

Edited by quex33, 06 February 2017 - 01:52 PM.


sloopy____ #20 Posted 06 February 2017 - 01:53 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 11127 battles
  • 1,157
  • Member since:
    10-02-2015

View Postquex33, on 06 February 2017 - 01:48 PM, said:

 

Schon mal was von vorgeschobenen Beobachtern, bzw. Feuerleitstelle gehört, die live Korrekturen, Treffer usw. durch geben? Du hast doch gar keinen Plan.

 

Und das sagt jetzt jemand, der findet, dass Arty schwer zu spielen ist und man direkt treffen muss, um Schaden zu machen. :trollface:




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users