Jump to content


9.17.1: Fahrzeugvergleich und Darstellung der technischen Daten


  • Please log in to reply
24 replies to this topic

Community #1 Posted 10 February 2017 - 02:59 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 33,068
  • Member since:
    11-09-2011
Erweiterungen, zusätzliche Vergleichsparameter, verbesserte Benutzeroberfläche und mehr.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

ZischFrisch #2 Posted 10 February 2017 - 03:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 31088 battles
  • 958
  • Member since:
    02-17-2013
#daumenhochWG :great:

Sir_Bad #3 Posted 10 February 2017 - 03:29 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 48476 battles
  • 499
  • [OM] OM
  • Member since:
    10-08-2011
Da ich diese vereinfachte Darstellung zum Aufklappen bis jetzt immer ausgestellt hatte bleibt bei mir die Frage ob die traditionelle Darstellung der Daten in der Garage mit dem nächsten Patch komplett entfernt wird, da zumindest auf dem Testserver die Option zum umschalten fehlt? 

HeatMage #4 Posted 10 February 2017 - 03:41 PM

    Mobberator

  • Moderator
  • 38343 battles
  • 10,949
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

Gefällt mir gut die neue Möglichkeit zum Vergleichen. Was mir fehlt ist eine Option zum Deaktivieren der vereinfachten Daten. In der aktuellen Version ist das noch möglich!?

 

Wenn ihr es jetzt noch schafft den Tankinspector oder eine Ansicht wie die Liveansicht auf tanks.gg in den Client einzubauen, selbst wählbare farbige Tankicons für die Panzerklassen und eine Erfassung der Sessionstats (Siege/Niederlage und durchschnittlicher Schaden) kann man komplett auf Garagenmods bzw externe Zusatzseiten wie tanks.gg verzichten. 

 

Ach und eine feste Zoomstufe beim Umschalten mit Shift wäre nett. 


Edited by BleedMage, 10 February 2017 - 03:42 PM.


Shypo #5 Posted 10 February 2017 - 04:10 PM

    Private

  • Player
  • 15463 battles
  • 16
  • [PGB5] PGB5
  • Member since:
    05-14-2011

"Fahrzeugvergleich" das könnt ihr ja so gut.



UM8D #6 Posted 10 February 2017 - 11:11 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 34797 battles
  • 659
  • Member since:
    09-23-2011

Ganz toll der neue Vergleich. Nur was bringt er wenn die Daten hinten und vorne nicht stimmen?

 

Um das nicht ausarten zu lassen: "Nashorn" Streuwinkel zu Streuwinkel "Gille 15". Und dann der Vergleich im Spiel. Kann man mit "lächerlich absurde Zahlen" zusammenfassen. Zumindest mir sind die ausgedachten Zahlen, hauptsächlich beim Streuwinkel aufgefallen. Ich nehme an wer, sich mit anderen Zahlen genauer beschäftigt wird das auch dort bemerken. Warum auch immer...



CaesarW #7 Posted 11 February 2017 - 02:42 AM

    Private

  • Player
  • 16093 battles
  • 27
  • Member since:
    07-10-2011

Also wenn die Zahlen stimmen und somit eine ojektive Betrachtung der einzelnen Panzer möglich wird, ist das eine Richtige und wichtige Neuerung.

 

jetzt noch das MM fair gestalten mit Skillbasierten Teams und es wird richtig gut:)

 



ioncashit #8 Posted 11 February 2017 - 09:52 AM

    Sergeant

  • Player
  • 28270 battles
  • 248
  • [GDA-R] GDA-R
  • Member since:
    09-30-2012

Und wieder wird mit keinem Wort etwas von der Implementierung von HAVOK gesagt!

Mittlerweile halte ich nichts mehr von irgendwelchen Verlautbarungen a la WG meistens  nur heiße Luft!

Wenn WG HAVOK doch noch schaffen sollte es zu ihren 10.Jahrestag zu Implementieren haben sie laut meiner Rechnung genau 10 Jahre gebraucht!

Dann ist HAVOK aber auch schon wieder 29 Jahre alt!Nur mal so ein Gedanke von mir....

 



R_A_P_T_O_R #9 Posted 11 February 2017 - 11:02 AM

    Private

  • Beta Tester
  • 39628 battles
  • 4
  • [-SAP-] -SAP-
  • Member since:
    10-05-2010

super Änderungen :)

schön wäre noch die Fluggeschwindigkeit der einzelnen Munitionen zu sehen ;)



Kanthos92 #10 Posted 11 February 2017 - 03:14 PM

    Private

  • Player
  • 15434 battles
  • 14
  • Member since:
    07-17-2014

Sehr gute Überarbeitung, WG! 

 

Vielen Dank dafür! :)



Timm_Thaler #11 Posted 11 February 2017 - 04:57 PM

    Private

  • Player
  • 13620 battles
  • 3
  • [FUN-] FUN-
  • Member since:
    08-05-2013

Jetzt müsste nur noch ein System implementiert werden das illegale Mods wie der von Helpigs blockiert...

Was da im Moment abgeht ist der Oberhammer... an die "Macher" von WoT : entwickelt bitte was dergleichen. VIELEN DANK !



Tanga_und_Bh #12 Posted 11 February 2017 - 07:52 PM

    Private

  • Player
  • 9611 battles
  • 26
  • Member since:
    10-14-2012

die sollen mal das entwickeln das man nicht immer am stück verliert das ist schon seit jahren ein graus und vom support kommt auch nur müll

 



OberstStauffenberg1944 #13 Posted 11 February 2017 - 09:28 PM

    Private

  • Player
  • 67172 battles
  • 1
  • [DPZD1] DPZD1
  • Member since:
    08-23-2013
Ich finde grndsätzlich auch eine sehr gute Überarbeitung von WG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - Mich würde aber grundsätzlich auch Interssiren was WG degen Unternehmen wil das der Client nicht immer nach ein - oder mehrere Gefächte bie World of Tanks abstürtst .

Mave_Maverick #14 Posted 11 February 2017 - 10:15 PM

    Brigadier

  • Player
  • 56261 battles
  • 4,634
  • Member since:
    06-01-2011

View PostTanga_und_Bh, on 11 February 2017 - 07:52 PM, said:

die sollen mal das entwickeln das man nicht immer am stück verliert das ist schon seit jahren ein graus und vom support kommt auch nur müll

 

 

Wenn man gewinnen will, muss man was dafür tun.

 

Reicht doch, dass man dank RNG schon 40% Siege geschenkt bekommt.

Du bist dafür das beste Beispiel.



STURMtiger007 #15 Posted 13 February 2017 - 01:20 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 50324 battles
  • 429
  • Member since:
    06-03-2011

View PostUM8D, on 10 February 2017 - 11:11 PM, said:

Ganz toll der neue Vergleich. Nur was bringt er wenn die Daten hinten und vorne nicht stimmen?

 

Um das nicht ausarten zu lassen: "Nashorn" Streuwinkel zu Streuwinkel "Gille 15". Und dann der Vergleich im Spiel. Kann man mit "lächerlich absurde Zahlen" zusammenfassen. Zumindest mir sind die ausgedachten Zahlen, hauptsächlich beim Streuwinkel aufgefallen. Ich nehme an wer, sich mit anderen Zahlen genauer beschäftigt wird das auch dort bemerken. Warum auch immer...

 

Ja das ist nicht nur dir aufgefallen! Da gibt es unzählige Beispiele wo sich z.B. sogenannte SniperGuns schlechter spielen als die typische  ,,ungenaue"  Russische 122mm. Aber auch bei anderen Werten gibt es Unstimmigkeiten.

Was mir aufgefallen ist, seit WG das Thema Mod-Cheats aufgegriffen hat sind die Cheater eher mehr geworden als weniger! Man hat wohl damit noch den letzten Noob auf die Idee gebracht diesen M.i.s.t zu installieren. besonders gut und oft zu sehen bei 1. Top Demage, Arty Spielern mit völlig unterirdischen Skill. Natürlich auch an zig Situationen im Spiel.

MACHT was dagegen, auch wenn ihr Spieler verliert! Die kommen wieder, und clean diesmal.

Führt eine Report-Funktion Cheat-Verdacht ein z.B. Wer 50x gemeldet wird ist doch dann eine Überprüfung durch euch (WG) wert!

Dieses unfaire Gespiele nervt!


Edited by STURMtiger_de, 13 February 2017 - 01:20 PM.


Mave_Maverick #16 Posted 13 February 2017 - 01:59 PM

    Brigadier

  • Player
  • 56261 battles
  • 4,634
  • Member since:
    06-01-2011

Omg, jetzt sind Spieler, die nicht so dolle sind schon Cheatverdächtig, weil sie in der Arti mal den meisten Schaden im Spiel gemacht haben.

 

Trifft das nur für Arti zu oder auch für die anderen Klassen?

 

:facepalm: armes armes Deutschland


Edited by Mave_Maverick, 13 February 2017 - 02:00 PM.


_Alter_Sack #17 Posted 13 February 2017 - 02:04 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 35374 battles
  • 6,649
  • [NEED] NEED
  • Member since:
    02-05-2012

View PostTanga_und_Bh, on 11 February 2017 - 07:52 PM, said:

die sollen mal das entwickeln das man nicht immer am stück verliert das ist schon seit jahren ein graus und vom support kommt auch nur müll

 

WG entwickelt Spiele, keine künstlichen Gehirne. Die können an Deinem Unvermögen somit nichts ändern.



vauban1 #18 Posted 13 February 2017 - 02:39 PM

    Major General

  • Player
  • 54738 battles
  • 5,563
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013
es wäre sicher noch eine Idee, wenn man die crew virtuell umskillen könnte. dann kann man sehen ob sich ein gewisses set up lohnt oder nicht

Edited by vauban1, 13 February 2017 - 02:43 PM.


Peter_Pan_ #19 Posted 13 February 2017 - 03:24 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 48561 battles
  • 5,072
  • [FUE_A] FUE_A
  • Member since:
    08-26-2013

View Postvauban1, on 13 February 2017 - 02:39 PM, said:

es wäre sicher noch eine Idee, wenn man die crew virtuell umskillen könnte. dann kann man sehen ob sich ein gewisses set up lohnt oder nicht

 

​Du nimmst eine 100% Crew und dann die gewünschten Skills dazu, also nicht die aktuelle Crew.

​Und an die Gegner der sogenannten "vereinfachten" Darstellung:
​Ja, die Zusammenfassung in der Summenzeile hat keinen Nährwert. Aber wenn man die aufklappt und die Einzelwerte betrachtet hat man da mehr Informationen zur Verfügung als in der jetzt wegfallenden alten Darstellung. Da finde ich es nur konsequent, dass WG jetzt eine eigentlich überflüssige Darstellung wegfallen lässt. Die Darstellung der absoluten Zahlenwerte von Verbesserungen ist da auch ein weiterer Fortschritt. 

ioncashit #20 Posted 14 February 2017 - 08:59 AM

    Sergeant

  • Player
  • 28270 battles
  • 248
  • [GDA-R] GDA-R
  • Member since:
    09-30-2012

Hört doch auf mit dieser Erbsenzählerei,es wird immer Tolle Spieler geben und Gurken wie mich.Im Endeffekt versucht WG es hier nur wieder  mit Augenwischerei im Ansatz von Aktionismus.

Allein der Blick auf die Teamzusammensetzungen in den Random Gefechten spricht Bände.Was man da zu sehen bekommt reicht schon um nach 10 Gefechten WOT zu verlassen.

Und ganz davon abgesehen wie mein empfinden ist auch andere Spieler ist das aufgefallen das dieses MM in letzter Zeit noch ein Ticken unmöglicher geworden ist.

WOT wird nicht besser mit dieser Art von Verbesserungen,die keine sind!So lange  es hier genug Leute gibt die es überhaupt nicht Interessiert das man fair spielt und Sie  die Gewißheit haben das WG sie gar nicht sucht!Wird sich gar nichts ändern auch nicht mit diesem Facelift a la WG.

Einen schönen Tag noch...






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users