Jump to content


AMX-13/105

Leichter Panzer Magazinladesystem

  • Please log in to reply
72 replies to this topic

Pansenmann #1 Posted 06 April 2017 - 08:42 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 35123 battles
  • 13,098
  • [WJDE] WJDE
  • Member since:
    08-17-2012

Hallo allerseits,

 

Vielleicht können wir hier die Tipps und Tricks

rund um den AMX 13 105 versemmeln?
 

 

Spoiler


Stats soweit mir bekannt

 

  • Hitpoints: 1400
  • Engine: 250 hp
  • Weight: 16,000
  • Power-to-weight: 15.63 hp/t
  • Maximum speed: 68/25 km/h
  • Hull traverse: 40 deg/s
  • Turret traverse: 39.6 deg/s
  • Terrain Resistance: 0,863/ 0,959/ 1,534
  • Viewrange: 420
  • Radio range: 750
  • Hull armor: 50/20/?
  • Turret armor: 40/20/?
  • Gun: 105 mm D. 1504 (autoloader, 3 shells in drum)
  • Damage: 390/390/480
  • Penetration: 234/280/53mm
  • DPM: 1589.6
  • ROF: 4.076
  • Drum Reload: 39.161s (2.5s per shot)
  • Accuracy: 0.384
  • Aim: 2.21s
     

 

Bin ihn auf dem Testserver etwas aggressiv gefahren,

ging so leidlich ;)

 

Wie findet ihr den so? Was für Ausrüstung haltet ihr für unverzichtbar?



The_Pillager #2 Posted 03 May 2017 - 08:43 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 31276 battles
  • 683
  • [PZRS] PZRS
  • Member since:
    04-08-2012

Moin Pansenmann :)

 

scheinen ja nicht viele zu fahren das Teil ...

Hab ihn mir gestern geholt aus Neugierde (free-xped muss ich gestehen :hiding:) und bin nach den ersten 5 Gefechten ganz angetan. 

Ich bin ja nicht so der passionierte aggressive Light-Wuseler, eher so der Rumschleicher in der 2. Reihe und hingebungsvolle Mörder von armen angeschlagenen Roten. Dafür passt er mir perfekt.

 

Fahre ihn mit VertStab, Optik und Netz. kleines + großes Repkit + großes Medi

Crew hat den 3. Skill knapp noch nicht voll, aber kommt mit Netz und Farbe auf 812 Tarnung. Reicht vollkommen. (alle BIA + Tarnung, ruhige Hand+Lampe+Brandschutz für Fahrer)

 

Reload liegt bei 25,irgendwas, aimtime 2,16.

Finde die Kanone mehr als ausreichend genau und die Gundepression reicht auch.

Der 3er clip passt mir eigentlich gut, weil ich sowieso eher defensiver agiere. Man lädt damit halt gerne mal zwischendurch nach, auch wenn man zB nur einen verfeuert hat. Kann mich da gut dran gewöhnen.

 

Aggressiv fahren kann ich mir mit der Schüssel persönlich schlecht vorstellen. So richtig wendig ist er ja auch nicht.

Bin noch am überlegen ob ich den Fahrerskill "Motorwartung>Brandschutz" (oder wie das heisst ...) gegen Geländefahren tauschen soll ...

 

Na ja, 5 Gefechte waren erstmal ein Appetizer ... mal sehen wie es nach 50 aussieht, bin aber ganz optimistisch

 

:honoring:



tos_sneuve #3 Posted 10 May 2017 - 12:13 AM

    Brigadier

  • Player
  • 52564 battles
  • 4,105
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

Ich habe ihn seit gestern Abend. Auf ein ordentliches Startgefecht folgten zwei sehr mäßige Gefechte. Im vierten Gefecht konnte ich dann erstmals ein wenig das Potential austesten, zumal Westfield als Karte auch gut passte.

 

http://wotreplays.com/site/3572657#westfield-tos_sneuve-amx_13_105

 

Im Vergleich zum 13 90 fährt er sich gefühlt etwas zäher, und auch das Gunhandling ist beim 13 90 besser. Natürlich macht der höhere Alphaschaden schon etwas her, aber der 13 90 fühlt sich als Gesamtpaket runder an.

 

Ob man den 13 105 zur Zeit haben muss, wenn man kein Franzosenlobbyist ist, sei mal dahingestellt. :unsure:

 

Zumindest braucht man als 13 105 Fahrer wohl keinen kommenden Nerf befürchten. :harp:



HeatMage #4 Posted 13 May 2017 - 10:49 PM

    General

  • Player
  • 31638 battles
  • 9,704
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

View Posttos_sneuve, on 10 May 2017 - 01:13 AM, said:

Ob man den 13 105 zur Zeit haben muss, wenn man kein Franzosenlobbyist ist, sei mal dahingestellt. :unsure:

 

Zumindest braucht man als 13 105 Fahrer wohl keinen kommenden Nerf befürchten. :harp:

 

 

Das hört sich ja nicht so gut an. Ich stelle mir bei den aktuellen Karten halt die Frage wie oft man den überragenden Tarnwert des 1390 / 13105 wirklich ausspielen kann bzw wie die BC tAP / BC25t als Med-Pendant besser wären.



tos_sneuve #5 Posted 14 May 2017 - 12:19 AM

    Brigadier

  • Player
  • 52564 battles
  • 4,105
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

Der 13 90 ist bis auf die verringerte Sichtweite gut gelungen. Der macht mir jetzt mehr Spaß als vorher.

 

Beim 13 105 frage ich mich während des Gefechts aber, ob ich noch etwas vergessen habe zu erforschen...den Topturm z.B. mit einer brauchbaren Sichtweite und besseren Kanonenwerten. Und die zweiten Ketten, damit er sich nicht mehr so umgeschmeidig fahren lässt. :mellow:

 

Wenn ich im 13 90 ins Gefecht gehe, dann habe ich in der Regel einen Plan, was ich machen möchte...selbst auf Güllekarten wie Pilsen, Paris etc. Im 13 105 komme ich mir in den ersten Gefechten dagegen noch vor wie unnötiger Ballast fürs Team.



red_hammer1 #6 Posted 15 May 2017 - 10:26 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48476 battles
  • 643
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

So, bin jetzt auch mit dem 13/90 durch. Habe den eigentlich auch nur für Spezialaufgaben genutzt. In Randoms ging mir der lange Reload sowie das miese Gunhandling auf den Geist. Jetzt fährt sich der 90er richtig gut. Der Grind ging wie geschmiert. Das Damagepotential ist enorm.

 

Da ich im Moment nur Geld für einen 10er habe, werde ich mirt den 105 erstmal NICHT kaufen. Denn schon an den Stats sieht man, dass der Sprung für eine Tierstufe zu gering ist. Folgendes "schreckt" mich im moment ab:

 

-Clippotential zu gering. Nur 120 Mehr als im 90er. Lohnt net

-Nur 3 Schuss, daher weniger Potential, mehrere "Oneshots" abzugrasen falls nötig

-Die 3 Schuss kann man dazu nicht schneller loswerden, da der Reload zwischen den Schüssen signifikant größer ist

-0.4 Genauigkeit. Mir graut schon in der Vorstellung davor von den nur 3 Schuss 2 regelmäßig zu versemmeln. Daher ist das Clippotentioal nochmal geringer als beim 90er. (0.36 Genauigkeit)

-VERMUTLICH (aufgrund der Bodenwiderstandswerte) weniger agil als der 90er. Turmdrehung ebenfalls langsamer.

 

Dafür die Vorteile:

 

-4 km/h mehr. -geschenkt

-60 (!!!) DPM mehr. Haha...

-2 Grad mehr Gundepression.  - Ist ok, aber ob jetzt der Schwerpunkt beim Hulldownkampf liegt, muss jeder selbst entscheiden. Da stört mich eher die bei beiden extrem geringe Gunelevation. Jeder kleine Hang sorg dafür, dass man nicht schießen kann...

 

 

Alles in Allem hat der 105 für mich keine signifikanten Vorteile gegenüber dem 90er. Dieser kann dazu noch Toptier sein und kämpft gegen 7er. Der 105er ist zwar immer Toptier, kämpft aber meist gegen die ganz dicken Brocken.

 

Natürlich werde ich mir alle 10er in die Garage stellen, aber erstmal hat jetzt der Panzerwagen Prio. Den Sheridan hab ich als erstes gemacht und der WZ kommt während des Specials im juni dran.


Edited by red_hammer1, 15 May 2017 - 10:28 AM.


Keyhand #7 Posted 15 May 2017 - 10:34 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 63517 battles
  • 6,040
  • [FAME] FAME
  • Member since:
    10-25-2011
Das Problem, vor welchem der AMX steht ist halt, dass er sich in erster Linie direkt mit der BC25T messen muss, und da sieht er halt leider so gut wie keinen Stich...

nudelauflauf #8 Posted 17 May 2017 - 12:11 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 38237 battles
  • 211
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    08-09-2010

View PostKeyhand, on 15 May 2017 - 09:34 AM, said:

Das Problem, vor welchem der AMX steht ist halt, dass er sich in erster Linie direkt mit der BC25T messen muss, und da sieht er halt leider so gut wie keinen Stich...

 

Genau, es gibt so gut wie keine Argumente für den AMX.

Ok, bessere Tarnung, und Tarnung bei der Fahrt.

3kmh schneller.

Das wars.

 

Überall sonst ist der BC besser.



RedBullets #9 Posted 19 May 2017 - 02:16 PM

    Private

  • Player
  • 37306 battles
  • 26
  • [EINSA] EINSA
  • Member since:
    06-22-2011

Ich fahre den AMX 13 105 nun seit einer Woche und ich muss leider sagen, ich bin sehr enttäuscht. 

Der AMX 13 90, sein Vorgänger ist um einiges besser und das in allen Aspekten. Und das ist nicht nur bei der französischen Light Linie so, alle Tier 10 Lights weisen meiner Meinung nach ein großen Nachteil gegenüber ihren Vorgänger auf. Dies mag vermutlich auch am Tier X MM liegen, wobei ich mich ja sowie so frage: Warum soll ich Light fahren, wenn es zu 90% nur Stadt und Schlauch Maps gibts.?! Und ich von jedem Medium ab der Tier Stufe 8 ausgespielt werden kann, da ich in DPM und HP im Nachteil bin, mal von der Sichtweite ganz abgesehen.

Ich werde den AMX 13 105 erstmal stehen lassen sowie auch alle anderen Tier X Lights. 

Gibt uns die Sichtweite wieder oder irgend etwas anderes! 

Nur im Nachteil zu sein macht kein Spielspaß!!! :angry: :angry::angry:



Callya #10 Posted 03 June 2017 - 09:05 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 44662 battles
  • 444
  • Member since:
    04-24-2011

Ich glaube ich habe meinen Lieblingspanzer gefunden , vor erst einmal da ich eingentlich den WZ zuerst holen wollte, aber der AMX 13105 liegt mir anscheinend , weil anders kann ich ich mir die werte nicht erklären die ich mit dem fahre, also für meine Verhälnisse.

Die Crew ist vom 1390 5 Fähigkeiten Tarnung,BIA,weitsicht usw. verbaut habe ich Vert.Stab,Lüftung und Optik .

Zur Spielwese kann ich nur sagen, wenn man einmal steht ist man sofort in der Garage und das er nur 3 Schuss hat empfinde ich nicht so als nachteil.

 

Aber  ich habe auch erst 23 runden mit dem, 2790er WN8 wem das intressiert mein einziger 10er mit dem ich solche zahlen erreiche


Edited by Callya, 03 June 2017 - 09:07 AM.


_JackkOfDoom #11 Posted 18 July 2017 - 05:17 PM

    Captain

  • Player
  • 26325 battles
  • 2,472
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

Also in einem Punkt stimme ich zu.

Im Vergleich zur Bc25t kackt der Amx 13 105 ab.

Aber im Vergleich der anderen 10er Lights, ist er einer der besseren.

 

  1. Wz 132 1 o. T100lt
  2. Amx 13 105
  3. Sheridan
  4. Pz


Nealudiel #12 Posted 01 November 2017 - 07:31 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 53132 battles
  • 347
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    05-02-2011

Der 105er ist jetzt top of the tree und die Informationen im zugehörigen sind völig veraltet! (ist übrigens im englischen Forum auch nicht besser)

 

Ist der 105 jetzt einigermaßen spielbar und ergibt der Kauf irgendeinen Sinn, wenn man den 1390 ohnehin behalten will?

 

 



Olch #13 Posted 01 November 2017 - 08:55 PM

    Major General

  • Player
  • 47969 battles
  • 5,499
  • [TRVST] TRVST
  • Member since:
    07-25-2012

View PostNealudiel, on 01 November 2017 - 06:31 PM, said:

Der 105er ist jetzt top of the tree und die Informationen im zugehörigen sind völig veraltet! (ist übrigens im englischen Forum auch nicht besser)

 

Ist der 105 jetzt einigermaßen spielbar und ergibt der Kauf irgendeinen Sinn, wenn man den 1390 ohnehin behalten will?

 

 

Der 13 105 macht definitiv Spaß. Das hat er auch schon vorm Buff gemacht.

Aufgrund des höheren Alpha-Dmg und vor allem der 2 Grad mehr Gundepression find ich ihn angenehmer zu spielen als den AMX 13 90.

 

Das man aber nicht das Carry-Potential wie ein Med oder Heavy hat ist auch klar.


Edited by Olch, 01 November 2017 - 09:12 PM.


red_hammer1 #14 Posted 06 November 2017 - 01:57 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48476 battles
  • 643
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

Hatte ihn mir direkt nach Erscheinen erspielt, jedoch nie die Besatzung vom 13-90 umgeschult. Jetzt bin ich nach dem buff doch schwach geworden und mal ein paar Runden gefahren. Vorher habe ich einfach keinen Mehrwert zum 13-90 gesehen. Jetzt setzt er sich doch etwas vom 9er ab.

 

Ist definitiv gut spielbar. Panzerass im 19. Gefecht geschafft. 

 

http://wotreplays.eu...mer1-amx_13_105



HeatMage #15 Posted 06 November 2017 - 02:53 PM

    General

  • Player
  • 31638 battles
  • 9,704
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015
Hab den 1390 seit gestern auch auf Elite. Ich nehme mal an es gibt immernoch keinen Grund ihn zu fahren wenn man ein Batmobil in der Gatage hat, oder? 

Hans21st #16 Posted 07 November 2017 - 01:43 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 30105 battles
  • 1,387
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    05-28-2013
Die 300% Crew-XP Reserven vom TotT?

_JackkOfDoom #17 Posted 10 November 2017 - 10:10 AM

    Captain

  • Player
  • 26325 battles
  • 2,472
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

View PostHeatMage, on 06 November 2017 - 02:53 PM, said:

Hab den 1390 seit gestern auch auf Elite. Ich nehme mal an es gibt immernoch keinen Grund ihn zu fahren wenn man ein Batmobil in der Gatage hat, oder?

 

Kein 10er Scout ist es Wert :teethhappy: Jeder 10er Scout ist ein schlechterer Med.

Außer der T100LT vllt. Der isn Scout aber trotzdem is ne Bc besser :D das ist so retarded.

Der letzte Scout Buff hat die Lights trotzdem nicht konkurrenzfähig gemacht. Die brauchen noch einige buffs, bis die mal an einem Punkt angekommen sind, wo man sagen kann "ok jetzt sind sie es wert gefahren zu werden"


Edited by _Jack_Shephard, 10 November 2017 - 10:10 AM.


BILLY__ #18 Posted 10 November 2017 - 11:35 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 28055 battles
  • 52
  • Member since:
    01-27-2014
Is aber trotzdem ein geiler panzer.mir macht er spass.

_JackkOfDoom #19 Posted 10 November 2017 - 11:49 AM

    Captain

  • Player
  • 26325 battles
  • 2,472
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

View PostBILLY__, on 10 November 2017 - 11:35 AM, said:

Is aber trotzdem ein geiler panzer.mir macht er spass.

 

Spaß machen mir alle meine 10er Scouts und man hat auch gute Runden aber trotzdem kann jeder Medium das gleiche.

Ich mein, was ist das wenn selbst 8er Heavys bessere Sichtweite haben als 10er Scouts? XD jedes mal wenn ich mir das vorstelle hauts mich vom Stuhl xD



red_hammer1 #20 Posted 12 November 2017 - 06:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48476 battles
  • 643
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

Hab jetzt erst nach dem Buff angefangen die Kiste zu spielen. Vorher war der 13-90 in meinen Augen der bessere Panzer. Jetzt ist der 105er doch ein lohnenswertes Upgrade. Ich komme gut mit ihm klar. Bisher 48 Gefechte mit 2600 Durchschnittsschaden gemacht.

 

Er hat ne gute Sichtweite und sehr gute Tarnwerte. Lediglich die langsame Turmdrehung ist für einen Scout sehr gewöhnungsbedürftig. Beim Kreiseln hab ich schon viele Geschosse daneben gesetzt, weil der Turm nicht schnell genug mitdreht.

Bisher 2 Panzerasse geschafft.

 

http://wotreplays.eu...mer1-amx_13_105

http://wotreplays.eu...mer1-amx_13_105







Also tagged with Leichter Panzer, Magazinladesystem

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users