Jump to content


AMX-13/105

Leichter Panzer Magazinladesystem

  • Please log in to reply
72 replies to this topic

Pheit #61 Posted 03 January 2018 - 04:11 PM

    Captain

  • Player
  • 52165 battles
  • 2,480
  • [G5P] G5P
  • Member since:
    08-20-2013

habe die missionen auch nicht geschafft. das lag aber an mir und nicht am panzer. komme inzwischen mit ihm ganz gut zurecht (für die guten wohl eher durchschnittlich), konnte sogar ein paar mal das spiel drehen. hatte halt nur die letzten tage/wochen gebummelt und es dann am sylvesterabend nicht mehr geschafft, die 10 fehlenden runden hinzulegen.

ist auch nicht weiter schlimm, denke inzwischen, er könnte mir sogar spaß machen, da ich ihn nicht mehr fahren muss, da das event vorbei ist. fazit: ich behalte ihn.



_JackkOfDoom #62 Posted 08 January 2018 - 11:36 PM

    Captain

  • Player
  • 26362 battles
  • 2,476
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

View Postdoc447, on 03 January 2018 - 06:32 AM, said:

So jetzt gebe ich mal meinen Senf hier dazu. Ich habe in den letzten Tagen den AMX 13105 gespielt, 82 Spiele...jetzt mein Ergebnis....

 

82 Spiele = 50 Niederlagen, 32 Siege und kein Unentschieden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich behaupte das das gesamte Spiel korrupt ist und schon entschieden ist, wenn der Countdown noch läuft!!!!!!!!

 

ich bin vielleicht nur ein durchschnittlicher Spieler oder vielleicht auch ein schlechter aber selbst wenn ich als Lightfahrer nur in der Base stehen würde und das Team gebelancet wäre müssten die anderen das Spiel reißen können. Tatsache ist, dass die guten Spieler mit Masse in ein Team gewürfelt werden und die schlechten sich mit Masse bei den schlechten Teams wiederfinden.

 

 

 

 

warum ich das hier so dreist behaupte?

 

 

 

 

 

weil die Spiele nur gaaaaanz selten mal knapp verloren wurden die Ergebnisse sind meistens 3:15 oder 4 oder 5 oder auch mal 8 zu 15 verloren werden. Und wenn du solche Teams permanent erwischst bei den ersten 100 bis 200 Spielen, erholst du dich von deinen miesen Stats nicht mehr. Du kannst dir in diesen Spiel den Hintern aufreißen, ackern wie ein Vieh, du kommst nicht auf einen grünen Zweig.

 

Also ich hab nicht das Gefühl, dass ich immer mit 4 weiteren Unikums zusammengewürfelt werde? Es ist nichts korrupt. Die Balance stimmt einfach nicht. 

Panzerfighter_ #63 Posted 19 January 2018 - 06:30 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 64805 battles
  • 6,668
  • [322] 322
  • Member since:
    04-19-2011

Ich mag die Kiste irgendwie, obwohl es im Grunde nur eine schlechtere Bat Chat Version ist. Das Mini Batchat ist ein flexibler Guerilla Kämpfer, mir kommt es auch oft so vor als würden die Leute den kleinen Flitzer unterschätzen bis die 390 Dmg Schellen einschlagen.

 

Wegen dem schnellen Reload kann man oft die 3 x 390 Dmg gut einbringen, das Gun Handling finde ich außerdem recht stark, obwohl es auf dem Papier nicht der Brüller ist. Über eine weitere Kugel im Magazin würde ich mich aber nicht beschweren, im Vergleich zu den T10 Meds sind die T10 Lights einfach nicht auf dem selben Niveau. Das fängt ja schon bei dem Witz mit der Viewrange an, wo Meds eine bessere Grund Viewrange als die T10 Lights haben.

 

Wenn das MM nicht nur aus T10 besteht finde ich die T10 lights aber schon sehr stark, nur in einem reinen T10 Gefecht ist man aber meistens der Underdog. Ausnahmen gibts immer, so wie mein jetziges Ace mit der Karre. Fast 10k Dmg in nem reinen T10 Gefecht, schlecht ist der definitiv nicht.

 

9700 Dmg Ace Tanker, 6 Kills in einem T10 only Gefecht, 2 vs 1 Win.

http://wotreplays.eu...e/4104768#stats


Edited by Panzerfighter_, 19 January 2018 - 06:31 PM.


_VN_Burgelkat #64 Posted 19 January 2018 - 06:43 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 32838 battles
  • 631
  • [SKILL] SKILL
  • Member since:
    07-06-2014

Wenn die Genauigkeit wenigstens bei 0,39-0,4 liegen würde, hätte ich locker über 3k Durchschnittsdmg. So wie er jetzt ist, sind Schüsse über 200 Meter Lotto.


 

Ein weiteres Problem ist die Viewrange, regelmäßig werde ich von TVPs, Pattons, oder Russenmeds outspotted. Da ich weiß wie das System funktioniert und ich full-Camo habe, kann ich nur zum Schluss kommen, dass seine Viewrange eine Frechheit ist.


 

Ansonsten macht er schon Spaß, aber in reinen 10er Gefechten, geht sein Wert gegen null. Vor allem auf Stadtkarten.


 

Deshalb wäre ich für einen leichten Buff:

Genauigkeit von 0,42 auf 0,4

Viewrange von 390m auf 400m

Drehgeschwindigkeit von 40° auf 44°

Turret Traverse von 0,12 auf 0,1


 

Sein Gefechtswert würde leicht steigen und er könnte seinen Job besser machen.

 

 



F2anz #65 Posted 23 January 2018 - 12:51 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 46591 battles
  • 84
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    08-29-2011
 

 

Das Problem an der ganzen Sache ist, den Anspruch zu haben einen Light als snipenden DMG-Dealer zu spielen.

Alle die das versuchen kommen zwangsläufig zum Ergebniss "schlechtere Batchat".

 

Gleichzeitig zeigt sich aber dadurch auch, wie wenig Spieler tatsächlich das Spotting System beherrschen und dieses gepart mit Panzer- und Mapkunde sowie Mapübersicht richtig ausspielen können.

 

Aber genau das macht den Light meiner Ansicht nach zu anspruchvollsten Tank-Klasse bei der man mit "Skill" am meisten raus holen kann.



_VN_Burgelkat #66 Posted 23 January 2018 - 02:32 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 32838 battles
  • 631
  • [SKILL] SKILL
  • Member since:
    07-06-2014

View PostF2anz, on 23 January 2018 - 11:51 AM, said:

 

 

Das Problem an der ganzen Sache ist, den Anspruch zu haben einen Light als snipenden DMG-Dealer zu spielen.

Alle die das versuchen kommen zwangsläufig zum Ergebniss "schlechtere Batchat".

 

Gleichzeitig zeigt sich aber dadurch auch, wie wenig Spieler tatsächlich das Spotting System beherrschen und dieses gepart mit Panzer- und Mapkunde sowie Mapübersicht richtig ausspielen können.

 

Aber genau das macht den Light meiner Ansicht nach zu anspruchvollsten Tank-Klasse bei der man mit "Skill" am meisten raus holen kann.

 

Das Problem ist aber, dass oftmals die Möglichkeit des Spottens nicht funktioniert, sei es die Map-Rotation, ein Scout der im Busch hockt und dich instant aufmacht etc..

 

Dann muss man auf den Dmg gehen. Frontaler Nahkampf ist mit der Pen. sinnlos. Brawlen kann man mit den HP auch vergessen. Wenn dann auch flankieren nicht geht, muss man einfach snipern. Und selbst das geht mehr schlecht als recht.

 

Meiner Meinung nach sind Lights für schlechte Spieler sowieso sinnlos. Nichtsdestotrotz sind die aktuellen 10er Lights eindeutig zu schwach. Klar man man im 3-5-7 reihenweise 8er vermöbeln und wirklich auf Sicht spielen, aber sobald im reinen 10er auf einer Stadtkarte ist, sinkt der Gefechtswert gegen null. Man hat 1400 HP, keine Panzerung und eine ungenaue Kanone. Dann noch die miese Pen. wo man oftmals schon an den Wannen der Meds bounct. 

 

 



schadowhunter #67 Posted 03 April 2018 - 02:14 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 23424 battles
  • 406
  • [B__G] B__G
  • Member since:
    11-22-2010

Ich hatte jetzt mal die Credits übrig und habe mir den 13 105 geholt (Besatzung und Module von T9 übernommen).

 

Zum Vergleich: Ich spiele den 13 90 immer mal wieder gerne. Fast einer meiner Lieblingspanzer. 564 Gefechte, WN8 1958 (alle Gefechte sind auf dem neuen T9 gespielt, ich habe den "alten" T8 13 90 nicht gehabt).

 

Der 13 105 stinkt im direkten Vergleich einfach nur ab. Ich habe ihn genau 7 Runden gespielt, dann hatte ich die Fresse voll und hab Besatzung und Module zurück in den 13 90 gesetzt. Nicht ein Gefecht hat Spaß gemacht.

 

Das Problem sind einfach die T10 Gefechte. Im 13 90 ist man oft Toptier und tritt wesentlich öfter gegen niederigstufigere Gegner an. Da kann man schon mal ein bisschen brawlen bzw. aggressiv spielen und Druck machen. Ich spiele meist wie ein vorsichtigerer Medium, wenn die Lücke da ist rein ins Getümmel und dann das Magazoin einmal leeren und abhauen. Kommt man mal zu vielen 10ern, dann kann man immer noch flankieren und/oder snipern. Im 13 105 ist man dagegen dauerhaft umgeben von 10ern. Die Menge an Alpha und DPS die da rum fährt, machen bei 1400 Struktur und null Panzerung einfach jeden Spielspaß zunichte.

 

Der Durchschnitts-Alpha im T10 geht gegen 500, TDs deutlich mehr, da geht man einmal auf und kriegt ne Schelle ab, instant 50% der Struktur weg, dazu viele Module ausgefallen, dann schnell reparieren, in der Zeit schießen noch 2 Mediums mit 390 Damage, dazu die vielen HE schleudern... "Geschwindigkeit", um Schüssen "auszuweichen", ist heute einfach kein Argument mehr, Tarnwert ist dank hoher Sichtweiten und vielen Stadtkarten absolut zweitrangig. Man ist gezwungen in diesem Panzer auf eine der wenigen Karten zu hoffen, wo man noch einigermaßen mit dem Sichtsystem arbeiten kann (auf den meisten ist es eh überflüssig und das Scouten erledigt gleich irgendein brawlender Russen-Med) und ansonsten aus der 3. Reihe (Sprich: zwischen Grille und Arty) zu stehen und Snipern... mti einer ungenauen Kanone beim Bouncne zugucken.

 

Dieser Panzer hat einfach im Moment keine Berechtigung auf T10 im Spiel zu sein. Ist einfach nur eine Belastung für das Team wo sich jeder denkt "Warum nicht nen zusätzlichen T10 med statt dieser Krücke".

 

Also ich persönlich sehe einfach nicht, was der "Vorteil" dieses Panzers gegenüber einem der populären Mediums sein sollte. Er kann nichts "besser" dafür aber einiges deutlich schlechter. Also ich kann allen nur raten sich die 6 Mille zu sparen und stattdessen mit dem 13 90 Spaß zu haben bzw. vom 13 75 weiter Richtung AMX 30B zu gehen.


Edited by schadowhunter, 03 April 2018 - 02:16 PM.


MadBroJohn #68 Posted 06 May 2018 - 07:10 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 30935 battles
  • 1,057
  • Member since:
    02-02-2011
Hat Spaß gemacht bis WG sagte, dass ich mit dem nicht mehr Gewinnen darf.

Ashghon #69 Posted 09 January 2019 - 11:02 AM

    Major General

  • Player
  • 46479 battles
  • 5,851
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    03-01-2013

Die Kanone gehört gebufft....:

 

1. mehr Pen

2. schnellere Geschossgeschwindigkeit

3. bessere Genauigkeit

4. Softstats bitte auf 13.90 Niveau

 

An der Wendigkeit haperts bei mir auch ein bisschen...   Ansonsten schöner Panzer.  Macht mir Spaß.

 

EDIT:  Der Spaßfaktor lässt deutlich nach...  Je öfter ich das Teil spiele, umso mehr ärgere ich mich über diese RNG-Karftoffelkanone...   Ist dir das RNG hold und du bekommst deine Treffer gesetzt... allles gut...  Aber wehe es läuft anders rum...  Mehere Battles nun in Folge weggeschmissen weil die Kanone mich übel getrollt hat..

 

Tier für Tier ist der 13.90 aber der deutlich bessere Panzer.  Grind zum 13.105 lohnt nicht.


Edited by Ashghon, 11 January 2019 - 12:17 PM.


RootEvil #70 Posted 18 January 2019 - 08:46 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 50293 battles
  • 7,536
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    07-13-2012

Der ist Scheiße, deutlich schlechter als der T9

Kanone völlig unbrauchbar. KV2 ist treffsicherer


Edited by RootEvil, 18 January 2019 - 08:48 AM.


Zar_roc #71 Posted 22 February 2019 - 03:34 PM

    Private

  • Player
  • 21252 battles
  • 35
  • [JU5T] JU5T
  • Member since:
    05-20-2012

Am meisten stört mich die geringe Sichtweite die gegenüber Mediums keinen Vorteil bringt, sowie die unglaubliche launische Kanone. Genauigkeit und Penetration-drop sind unterirdisch!

 

WG sollte die 10er lights dringend verbessern. Ich sehe keine Vorteile gegenüber der Batchat.


Edited by Zar_roc, 22 February 2019 - 03:34 PM.


SicFunzler #72 Posted 22 February 2019 - 06:16 PM

    Captain

  • Player
  • 49029 battles
  • 2,431
  • [D-S-S] D-S-S
  • Member since:
    07-20-2013

Der neue EBR Jaeger :) einfach Top wenn man Ihn mit einen Gurt raus holt.

 

MFG

SicFunzler



jonas0109 #73 Posted 16 March 2019 - 09:32 PM

    Corporal

  • Player
  • 13332 battles
  • 111
  • [PCS] PCS
  • Member since:
    02-07-2013

Hab das gute Teil jetzt auch.

 

Sichtweite könnte 10m mehr sein...

 

Und die Streuung.... uhhhh… aua. Etwa ich hatte jetzt einfach echt Unglück oder ich hatte richtig RNG Pech. Aber die Gun trifft selbst eingezielt manchmal nichts. 10m, also richtig 10m, über den Panzer. Komischerweise sind Auto Aim Schüsse genauer. So kam es mir zumindestens vor. Man muss mit dem Teil schon ziemlich nah an Panzer ran wenn man treffen möchte....

 

Ich hoffe damit lassen sich die LT Missionen (vorallem LT 15) leicht machen.


Edited by jonas0109, 16 March 2019 - 09:32 PM.






Also tagged with Leichter Panzer, Magazinladesystem

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users