Jump to content


Welchen Premiumpanzer würdet ihr mir empfehlen?

Typ 64 Type 64 Premiumpanzer Deutsch German

  • Please log in to reply
93 replies to this topic

Abrik #81 Posted 16 April 2017 - 05:04 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 41765 battles
  • 25,568
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostDurby_3, on 16 April 2017 - 05:00 PM, said:

Kommen der Rudy und der Cromwell B wirklich im Mai in den Shop???:coin:

 

Die Chancen um den 8. Mai sind recht groß. 

Gehören ja zum Berlin Trio und somit passen sie. 



Olch #82 Posted 16 April 2017 - 05:18 PM

    Brigadier

  • Player
  • 46579 battles
  • 4,915
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-25-2012

View PostBleischleuder, on 14 April 2017 - 04:08 PM, said:

 

Wenn ich noch weiter ergaenzen darf...

Hab das Heute schon paarmal geschrieben. Lerne zuerst die Mechaniken des Spieles. Lerne Weakspots, Kartenkunde, Sidescraping und und und. Das Spiel ist so komplex, n Goldpanzer bringt Dich da net wirklich weiter!

Ich zittiere hier grad mal den Text aus den anderen Threads:


Schau Dir mal diese Vids von Sir Nossi an, lerne die Weakspots bei z.B. Wasilij Saizev,

 

schau Vids von Mouzacrobat, etc. Mit dieser Seite kannste Dir die Panzerungen und Weakspots anschauen. Gehe zur Depac oder zur Dega, Du hast etliche Moeglichkeiten zu lernen.

 

Wenn Du Erfolge haben willst, dann wende anfangs mehr Zeit zum Lernen auf als zu spielen!
 

View Postoh_no_not_me_please, on 14 April 2017 - 05:02 PM, said:

 

 

Warum hört und liest man das immer wieder? Manche Leute brauchen das vielleicht, manche nicht. Es ist ein Arcadespiel, keine Wissenschaft.

Ich war nie bei der DEGA oder Depac, ich habe nicht ein einziges Erklärbärviedeo gesehen und bin trotzdem nicht schlecht.

Es reicht völlig aus, mit offenen Augen das Spiel zu beobachten, dann lernt man alles wissenswerte auch nebenbei - und natürlich üben, üben, üben und durch Fehlschläge nicht entmutigen lassen

View PostBleischleuder, on 14 April 2017 - 05:07 PM, said:

 

Ist hier jeder so ein Naturtalent wie Du?

In diesen ganzen Theorievideos werden die entscheidenden Basics halt nie erklärt.

Wie bewege ich mich im Gelände.

Wie nutze ich Deckung effektiv.

Wie fahre ich um eine Ecke.

Und noch viele andere absolut elementare Basics.

Wenn ein Heavy im 90 Grad Winkel mit dem Kettenrad zuerst aus der Deckung fährt hilft dem auch kein Sichtssystemvideo, oder irgendwas zu unterschiedlichen Munitionsarten.

Wenn ein Spieler wieder mal auf einem Hügelkamm fährt, gespottet wird und gekillt wird anstatt in der Senke 5m daneben zu fahren, dann hilft dem kein Video zu Besatzungsfertigkeiten oder sonstwas.

Und dadurch das die Leute nicht wissen wie sie sich anständig bewegen müssen, campe sie entweder oder sie fahren vor und platzen nutzlos.

 

Bei 80% der Spieler muss man viel tiefer, mit viel elementareren Dingen anfangen. Der Großteil der Spieler ist schlichtweg mit der Beherrschung seines Fahrzeugs überfordert im Gefecht. 

Das ganze theoretische Zeug ist wichtig und jeder sollte es irgendwann lernen, aber für einen wirklichen Anfänger ist es nicht zwingend notwendig.

Bevor man schnell laufen kann muss man erst mal lernen zu kriechen und dann lernen zu gehen. Man kann nicht gleich anfangen zu laufen.


Edited by Olch, 16 April 2017 - 05:28 PM.


Haga_41 #83 Posted 16 April 2017 - 11:46 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 53414 battles
  • 675
  • [-FREI] -FREI
  • Member since:
    11-30-2011

View Postmahi__mahi, on 13 April 2017 - 09:30 PM, said:

Ok kann man so sehen. Hast ja die Gründe genannt, kann ich nachvollziehen. Er sucht ja wirklich einen schnellen Medium. T-25 ist schnell, zumindest geradeaus. Macht auch gut Credits, stand mal an der Spitze bei den Nettoeinnahmen.

Die anderen von dir genannten - Matilda Blackprince, ich mochte sie, aber schnell ist anders ;)

T-28, ja schöner Schulbus für Liebhaber, erstes Durchsterben war noch mit der 85mm, da gings wohl noch leichter.

 

T-34 wäre auch eine Option, mit der 57mm guter Durchschlag und mobil ist er auch. Oder T67, zwar TD aber flott, wird gerne auf Tier 5 gefahren. Ebenfalls guter Durchschlag/DPM. 

 

Möge er seinen Weg finden.

 

Der T-28 ist einer der besten T4 im Spiel, natürlich nur mit der 57 mm Gun.

Kappa_Karamba #84 Posted 18 April 2017 - 10:06 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 14542 battles
  • 91
  • [HXND] HXND
  • Member since:
    05-21-2011

Wichtig zu wissen ist beim Rudy, dass er richtig gute Softstats (Das was man in der Garage nicht sieht) hat. Damit ist er seinem Nicht premium Verwandten (35-85) in punkto Handling überlegen. Habe den 34-85 sehr gemocht. Mir dann aber als Ersatz den Rudy gekauft.

 

Achso: Der Rudy hat nur 4 Crewmember (und diesen komischen Hund der bellen sollte es aber nicht tut) anstatt 5.



Abrik #85 Posted 18 April 2017 - 10:12 AM

    Field Marshal

  • Player
  • 41765 battles
  • 25,568
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostBlackSoul87, on 18 April 2017 - 10:06 AM, said:

...

Achso: Der Rudy hat nur 4 Crewmember (und diesen komischen Hund der bellen sollte es aber nicht tut) anstatt 5.

 

was aber kein problem ist da die crewkonfiguration zur den astspitzen T-62a, Obj.140/430 passt.

Kappa_Karamba #86 Posted 18 April 2017 - 10:15 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 14542 battles
  • 91
  • [HXND] HXND
  • Member since:
    05-21-2011

View PostAbrik, on 18 April 2017 - 09:12 AM, said:

 

was aber kein problem ist da die crewkonfiguration zur den astspitzen T-62a, Obj.140/430 passt.

 

Jo ist kein Problem. Ist nur gut zu wissen^^

Abrik #87 Posted 18 April 2017 - 10:16 AM

    Field Marshal

  • Player
  • 41765 battles
  • 25,568
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostBlackSoul87, on 18 April 2017 - 10:15 AM, said:

 

Jo ist kein Problem. Ist nur gut zu wissen^^

 

da gehe ich mit dir d'accord.

KaeptnWusch #88 Posted 19 April 2017 - 10:53 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17186 battles
  • 559
  • Member since:
    07-13-2016

Zum zirkeln Cromwell, Cromwell B. Der Type 64 ist zwar schneller aber wenn ich es richtig in Erinnerung habe spielt er sich in der Kurvenfahrt nicht so geschmeidig wie die/der Cromwell.

 

T34-85, Rudy, T34-85 sind anfängerfreundliche Allrounder die nicht so aus den Socken kommen um wirklich brauchbar zu zirkeln. Also wenn Du auf Arcade-Rennpappen stehst und Spaß am zirkeln hast dann Cromwell B.

 

PS: Mouzakrobat hat gerade ein Video zum Type 64 gemacht - zeigt ganz gut die Spielweise für das Teil:

 

https://www.youtube....h?v=t5JtLQfYs1M

 


Edited by KaeptnWusch, 19 April 2017 - 10:54 AM.


Ragnar66 #89 Posted 19 April 2017 - 12:41 PM

    Major

  • Player
  • 21011 battles
  • 2,651
  • [GRIBE] GRIBE
  • Member since:
    10-16-2011

Klar - als Anfänger mit wenig Ahnung vom Spiel, sollte man unbedingt mit einem PremiumLight starten....der wird ja schließlich "OP" :D

 



DeltaOperator #90 Posted 19 April 2017 - 05:53 PM

    Brigadier

  • Player
  • 23988 battles
  • 4,817
  • Member since:
    03-16-2014

Panther/M10

 

http://wotreplays.eu...tor-panther_m10



GutGelaunt #91 Posted 14 May 2017 - 02:14 PM

    Private

  • Player
  • 1766 battles
  • 6
  • Member since:
    08-07-2015

View Postjab2, on 13 April 2017 - 12:48 PM, said:

St1-2 Sülz Sülz

 

Am besten du kaust dir erstmal alle St8 Premiums die es gibt lieber TE denn mit ca 1600 matches bist du einfach Reif für die ganz dicken Brummer der höchsten Stufen , schade das es keine Xner zu kaufen gibt sonst würde ich dir die gleich empfehlen und sowieso mal die Frage  wieso du schon 16XX Matches hast und noch keinen Löwen , T34 etc pp

 

Du machst doch alles Falsch und hättest schon längst all das haben müssen bevor du auch nur mit zb dem Hetzer losgefahren bist !

 

Denn man lernt auf Prem St8 um später auf St4 Robbenklatschen zu können , nur so lernt man WoT und ne Stufe 6 Prem sollte man eigentlich schon nach 5 Matches kaufen , machste nix falsch mit , never

 

*edited*

Dieser Beitrag wurde von dem Moderatorenteam aufgrund des folgenden Verstoßes bearbeitet: Verstoß gegen Regel 3.

 

View Postjab2, on 13 April 2017 - 12:48 PM, said:

St1-2 Sülz Sülz

 

Am besten du kaust dir erstmal alle St8 Premiums die es gibt lieber TE denn mit ca 1600 matches bist du einfach Reif für die ganz dicken Brummer der höchsten Stufen , schade das es keine Xner zu kaufen gibt sonst würde ich dir die gleich empfehlen und sowieso mal die Frage  wieso du schon 16XX Matches hast und noch keinen Löwen , T34 etc pp

 

Du machst doch alles Falsch und hättest schon längst all das haben müssen bevor du auch nur mit zb dem Hetzer losgefahren bist !

 

Denn man lernt auf Prem St8 um später auf St4 Robbenklatschen zu können , nur so lernt man WoT und ne Stufe 6 Prem sollte man eigentlich schon nach 5 Matches kaufen , machste nix falsch mit , never

 

*edited*

Dieser Beitrag wurde von dem Moderatorenteam aufgrund des folgenden Verstoßes bearbeitet: Verstoß gegen Regel 3.

 

Jaja du kannst ruhig zuhause bleiben und nicht im Forum vergammeln.Als ob ich nicht wüsste das mich die leute auf Tier 8 einfach wegklatschen.....

Ausserdem hqbe ich geschrieben zwischen Tier 4 und Tier 6 und du redest hier was von Tier 8...Völliger Unsinn

 



Brutalinsky #92 Posted 14 May 2017 - 04:31 PM

    Sergeant

  • Player
  • 40263 battles
  • 244
  • Member since:
    02-23-2012

@ GutGelaunt

 

Tue Dir selbst den Gefallen und lass es mit Tier8 Premium fahren/spielen. Du wirst nur endlose Frustmomente erleben und Deine Teammitglieder werden Dich hassen. Spiele erstmal lowtiers, bilde Deine Crews aus, lerne die Spielmechanik, lerne die Tricks, lerne die Stärken und Schwächen verschiedenen Panzer. Und wenn Du irgendwann min. 8 000 Spiele beisammen hast und min.50% WR - dann bist Du wahrscheinlich reif für Tier8 Premium. Und eins kann ich Dir versichern - die meisten Premiumpanzer sind keinen müden Cent wert, sie machen sich nur gut in der Garage.



jab2 #93 Posted 14 May 2017 - 05:16 PM

    Brigadier

  • Player
  • 36077 battles
  • 4,983
  • Member since:
    04-06-2013

Nach 9.18 würde ich gar keinen Kauf eines Prempanzers mehr empfehlen ,

meine Empfehlung lautet als König Kunde WG auch mal wirklich diszipliniert und konsequent abzustrafen bis WoT wieder WoT ist .



morris0ofLy #94 Posted 14 May 2017 - 05:42 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 35865 battles
  • 92
  • [-VCS-] -VCS-
  • Member since:
    04-22-2011

View PostKaeptnWusch, on 19 April 2017 - 10:53 AM, said:

Zum zirkeln Cromwell, Cromwell B. Der Type 64 ist zwar schneller aber wenn ich es richtig in Erinnerung habe spielt er sich in der Kurvenfahrt nicht so geschmeidig wie die/der Cromwell.

 

T34-85, Rudy, T34-85 sind anfängerfreundliche Allrounder die nicht so aus den Socken kommen um wirklich brauchbar zu zirkeln. Also wenn Du auf Arcade-Rennpappen stehst und Spaß am zirkeln hast dann Cromwell B.

 

PS: Mouzakrobat hat gerade ein Video zum Type 64 gemacht - zeigt ganz gut die Spielweise für das Teil:

 

https://www.youtube....h?v=t5JtLQfYs1M

 

 

Würde dem TE auch zum T34-85 raten. Russen-Meds gehen immer. Der Type64 ist einer meiner absoluten "Just-for-Fun"-Lieblingspanzer. Aber: Lights setzen ein sehr großes Wissen über die ganzen passiven Mechaniken voraus. Ich glaub man braucht rund 8 - 10 k Games ums wirklcih zu raffen. Am Anfang mit Lights kriegt man nur gescheuert. Deswegen eher die 6er Meds. Cromwell B geht auch, aber ich glaub der T34-85 ist mehr der Allrounder - und vor allem hilft der für die doch recht spaßige und auch nicht übermäßig komplizierte Russen-Med-Reihe. N paar Euro kann man ja mal investieren...




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users