Jump to content


WZ 131 und 59-16 nerfs


  • Please log in to reply
2 replies to this topic

SampleName #1 Posted 21 April 2017 - 07:40 PM

    Private

  • Player
  • 2805 battles
  • 1
  • Member since:
    03-03-2016

Hallo zusammen, 

ich habe mir grad eben den Newsbeitrag zur Überarbeitung der Chinesenlights durchgelesen. Da hab ich dann gesehen dass der Autoloader mein 59-16 fehlen wird, und die 100mm Topgun beim WZ-131 fehlen wird. Ich hab den WZ-131 und den 59-16 schon komplett erforscht. Auch schon die Guns die wegfallen. Was passiert nun damit? Bekomme ich die XP zurück erstattet? Unten im Beitrag stand dass man die aktuelle Konfiguration behält. Ich versteh aber nicht ganz was sie damit meinen. Behält man dann etwa die Guns oder wie ist das gemeint? Und muss man dafür die Panzer noch in seiner Garage haben?

 


Edited by SampleName, 21 April 2017 - 09:07 PM.


5MilesOut #2 Posted 23 April 2017 - 06:45 AM

    Private

  • Player
  • 24714 battles
  • 17
  • Member since:
    12-25-2011
Oha. Der 59-16, eh schon einer der unbrauchbarsten Lights überhaupt, wird noch generfed. Coole Nummer.


forrest_dumb #3 Posted 23 April 2017 - 07:33 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 15607 battles
  • 66
  • [EDEL] EDEL
  • Member since:
    02-21-2015

Es ist kein kompletter Nerf, er verliert nur den Autoloader. Dafür bekommt er eine neue Topgun, die Pen geht von bisher 85mm hoch auf 138mm.

Wer die Topgun auf dem 59-16 schon erforscht hat, erhält die neue Topgun nach dem Patch.

 

Die Topgun vom WZ-131 (100mm 59-100T)  wird auch auf anderen Panzern im chinesischen Forschungsbaum verwendet (z.B. als Topgun auf dem T-34-2, und bisher als 2te Gun auf dem WZ-132).

 

Nach dem Patch wird die 2te 100mm auf dem WZ-132 nun nicht mehr die 100mm 59-100T sein, sondern die 100mm 59-100TA. Wie WG das genau handhabt, kann nur spekuliert werden (bzw. kann man das versuchen logisch abzuleiten).

 

Da aber alle Besitzer von geänderten Scouts deren Forschungszustand übernehmen (z.B.: alte Topgun war erforscht, neue Topgun ist nach dem Patch freigeschalten), dürfte dir die 100mm 59-100T, welche ja jetzt die 2te Gun auf dem WZ-132 ist, nach dem Patch die 100mm 59-100TA freischalten, die ja nach dem Patch die 2te Gun ist.

 

Hoffe das war nicht zu verschachtelt und gedanklich nachvollziehbar, hab versucht das so verständlich wie möglich zu formulieren. ;)






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users