Jump to content


T-100 Light


  • Please log in to reply
84 replies to this topic

Getaro #21 Posted 21 June 2017 - 11:51 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 82820 battles
  • 1,576
  • [LIVIT] LIVIT
  • Member since:
    01-28-2012

T100 ist geil , du darfst nur nicht aimen weil sinnlos .

Snapshots funzen dafür .



_JackkOfDoom #22 Posted 22 June 2017 - 08:16 AM

    Major

  • Player
  • 27576 battles
  • 2,606
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

View PostDarkghost7, on 21 June 2017 - 11:24 PM, said:

Schön das er dir gefällt. Für mich hat er keinerlei Vorteile gegenüber dem 9er, eine zumindest gefühlt schlechtere Gun und ein schlechteres MM, da er keine 7er verhauen darf. Und das ein Unicum welches wahrscheinlich überwiegend Platoon fährt mehr damage macht wundert mich auch nicht wirklich. Ich gebe hier meine Meinung als Solo-Banane zu dem Tank ab, und für mich ist er schlechter als der T54lt ...eigentlich auch nicht besser als die anderen 9er Light. Drum werde ich auch die anderen 10er gar nicht erst kaufen, freispielen ja und die 9er behalten. Vom T100 hatte ich mir am meisten versprochen, daher hab ich den zuerst gegrindet und bin enttäuscht.

 

Naja, ich fahr ihn weiter und werde nach 100 battles mal nen neues Fazit ziehen

 

 

 

Er hat nur Vorteile gegenüber dem 9er xD

By the way ich fahre Scouts grundsätzlich nicht im platoon, weil keiner mit Scouts platoonieren will. Sonst hätte ich vermutlich 70% siege im T100, bin also (wie du so schön sagtest) die gleiche Solo Banane wie du..


Edited by _Jack_Shephard, 22 June 2017 - 08:20 AM.


Mieep #23 Posted 18 July 2017 - 11:12 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28898 battles
  • 589
  • [DLA] DLA
  • Member since:
    05-22-2011

View PostOlch, on 05 May 2017 - 06:37 PM, said:

Die Frontpanzerung des T-100 LT ist vor allem nützlich gegen T49 und Sheridan Yolo-Spinner.

Ansonsten kann man wenn man um Ecken oder Hügelkanten peakt einen Autobouncewinkel erzeugen so das mit Glück was abprallt.

Man sollte aber nicht erwarten das man etwas bounced sondern es eher als Bonus ansehen. 

 

Die Panzerung taugt einen scheiss.

Warum? Wegen der flachen Shilouette schiesst jeder von oben auf dich-> auto pen bei 26mm Dachpanzerung.

Und selbst die obere Wanne... der winkel wird steiler wenn von oben beschossen, effektiv bleiben da noch 140-160mm, da kommt jeder t8 durch.


Edited by Mieep, 18 July 2017 - 11:16 AM.


Olch #24 Posted 18 July 2017 - 11:36 AM

    Major General

  • Player
  • 47975 battles
  • 5,567
  • Member since:
    07-25-2012

View PostMieep, on 18 July 2017 - 10:12 AM, said:

 

Die Panzerung taugt einen scheiss.

Warum? Wegen der flachen Shilouette schiesst jeder von oben auf dich-> auto pen bei 26mm Dachpanzerung.

Und selbst die obere Wanne... der winkel wird steiler wenn von oben beschossen, effektiv bleiben da noch 140-160mm, da kommt jeder t8 durch.

 

Es ist ja auch ein Lighttank. :facepalm:

 

Wie geschrieben hilft sie vor allem gegen HE-Schleudern. Den ein RHM PzKw oder ein AMX 13 105 geht auch mal als Oneshot raus nach nem Type4/5 Treffer. Das wird einem hier im Normalfall nicht passieren.

Und das man den ein oder anderen Glücksabpraller hat ist Fakt.

Das du dich nicht auf die Panzerung verlassen kannst sollte dir klar sein. 

Und trotz all der Punkte die du aufzählst hast du Damaged-Blockwerte wie bei einem T-54 lwt. in etwa. Und der eine Schuss den man mal im Nahkampf gegen nen anderen Light bounced kann halt den Unterschied machen.

Mit einem Sheridan, RHM oder 13 105 wirst du praktisch rein garnichts blocken.

 



red_hammer1 #25 Posted 24 July 2017 - 12:31 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 49292 battles
  • 663
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

crap. Gerade mal wieder so ein Herzschlag Gefecht gehabt.

 

Pilsen mit dem T100Lt. 8 Kills, 5500 Damage, alle Artys geholt, und noch verloren, weil mir gegen den Endgegner die Synapsen rausgeflogen sind. War dumm am Ende. Hätte evtl. auch noch zum Sieg reichen können.

 

http://wotreplays.eu...ammer1-t-100_lt



thx_for_nothing #26 Posted 25 August 2017 - 01:06 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 75510 battles
  • 1,213
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    09-30-2012

View Post_Jack_Shephard, on 22 June 2017 - 08:16 AM, said:

 

 

 

Er hat nur Vorteile gegenüber dem 9er xD

By the way ich fahre Scouts grundsätzlich nicht im platoon, weil keiner mit Scouts platoonieren will. Sonst hätte ich vermutlich 70% siege im T100, bin also (wie du so schön sagtest) die gleiche Solo Banane wie du..

 

Du bist wen überhaupt ein Solo-Unicorn...Banane bin ich

 

So, 100 Spiele absolviert, immer noch frustriert. Winrate auf sagenhafte 44% gesteigert, aber dpg von 1420 ist einfach mies. Er ist nach xTE der zweitschlechteste Light nach dem Pz38nA den ich je gespielt habe. Und den 38nA habe ich so ca mit der Erfahrung von 1000 WoT-Games gespielt, also in der absoluten Anfangszeit. Egal was ich versuche, es funktioniert nicht. Spotte ich trifft mein Team nix, versuche ich selbst Schaden zu machen wird es ein mieser trade, wenn ich überhaupt treffe und durchkomme. Spaß macht er, aber man darf echt nix erwarten und wird dennoch enttäuscht....jedenfalls geht es mir so

 

Scheint wohl ein Tank für Unicum Spieler zu sein, die einzigen die sich hier positiv äussern habe ne Lilane Signatur ....komisch, aber erklärt auch warum man ihn relativ selten sieht


Edited by Darkghost7, 25 August 2017 - 01:08 AM.


GhOsTii #27 Posted 27 August 2017 - 12:50 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 33947 battles
  • 547
  • Member since:
    12-10-2011

So,6 Spiele gemacht, Winrate 17 % ^^

 

An sich macht er schon Spaß,wenn dieses grottige Gunhandling nicht wäre...da war der T54 Light ja ein richtiger Snipertank :teethhappy:



Butters #28 Posted 24 September 2017 - 01:23 AM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 48979 battles
  • 1,813
  • Member since:
    07-14-2010

Das Ding ist einfach nur eine Frechheit. Mit Abstand der beste Tier 10 Light und logischerweise wieder mal sowjetisch. Hat System, IS-7, 140, 430, T-62A, T-100 Lt. - braucht man noch was anderes auf Tier 10?

 

Aber die Panzerung ist egal, den T-100 Lt. sieht man eh nicht, weil ein Tarnwert während der Fahrt, da träumt so mancher Schweden-TD von. Aber das braucht er ja, schließlich muss er während der Fahrt noch jeden noch so unmöglichenn Snapshot ins Ziel hauen. Und die Gun Depression, ist zwar nicht die beste, aber der flachen Silhouette technisch unmöglich.

 

So, Frust ist raus. Musste auch sein nach ca. 30 Gefechten in Tier 10 Lights und immer diese scheiß OP-Teile.



elektroberto #29 Posted 03 October 2017 - 07:32 PM

    Brigadier

  • Player
  • 34293 battles
  • 4,276
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

Ich fahre den eigentlich gerne. Ich fahre Lights grundsätzlich gerne. Aber bei dem hier habe ich ein massives Problem. Ich kann mittlerweile die Uhr danach stellen. Jeder Gegner trifft mich. Ich mache einen untypischen Anfahrtsweg durch leicht hügliges Gelände mit Top-Speed und leichtem Hakenschlagen - Ergebnis. Jeder der auf mich schießt trifft mich auch. Das ist echt frustrierend. Wenn ich meinen Aluhut finden könnte, würde ich sagen, das RNG auf meinem T100 hat was gegen mich.

Das hat zur Folge, dass ich den nur noch selten spiele.

 

Passiv ist der richtig gut. Aber ich mag passiv nicht so sehr.

 

Aber als Tipp. Man kann mit dem seine ganzen alten Light-Missionen nachholen und mit ausgezeichnet abschließen.



Butters #30 Posted 28 October 2017 - 04:49 PM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 48979 battles
  • 1,813
  • Member since:
    07-14-2010

@elektroberto:

Tja, da mag dich das RNG wirklich nicht. Normal haben alle ziemliche Probleme den zu treffen im Vergleich zu 13 105, Rhm., Sheridan & Co. Und wenn dann noch so ein guter Spieler drin sitzt, der nur den Turm rausschauen lässt und mit dem Gelände spielt, dann bouncen sogar jede Menger 10er an seinem Turm.

Einfach nur op.



thx_for_nothing #31 Posted 30 October 2017 - 12:22 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 75510 battles
  • 1,213
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    09-30-2012
kleines Update: 144 Gefechte, winrate auf super 40% gesteigert. Munition kann man getrost sparen, die Kanone trifft sowieso nix. Sehr gute Camowert, gute Mobilität, also schnell irgendwo vorne hin, einen Busch besetzen und hoffen das auch mal einer auf die Spots schiesst. Bei meinen Teams eher selten der Fall, siehe Winrate. PlanB, wie ein frisch gefixxxxtes Eichhörnchen über die Karte fegen und hoffen das einen keiner trifft...klappt selten, die karre wird auch bei mir von nahezu jedem Schuß selbst in voller fahrt getroffen. Fazit, ich fahr ihn weiterhin , bevorzugt amn Tagen wo mir eh schon alles egal ist, siehe Winrate. Jeder light ist teamabhängig, aber der LT kann sich nun mal gar nicht selbst verteidigen, jeder 9er Gegnerlight nimmt die Karre lächelnd auseinander. Ein spaßiger Tank wenn man auf gewinnen keinen Wert mehr legt und oder Fluchtübungen machen will, zum einigermaßen ernsthaften Gameplay leider nicht zu gebrauchen

_JackkOfDoom #32 Posted 30 October 2017 - 11:54 AM

    Major

  • Player
  • 27576 battles
  • 2,606
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

View PostDarkghost7, on 30 October 2017 - 12:22 AM, said:

kleines Update: 144 Gefechte, winrate auf super 40% gesteigert. Munition kann man getrost sparen, die Kanone trifft sowieso nix. Sehr gute Camowert, gute Mobilität, also schnell irgendwo vorne hin, einen Busch besetzen und hoffen das auch mal einer auf die Spots schiesst. Bei meinen Teams eher selten der Fall, siehe Winrate. PlanB, wie ein frisch gefixxxxtes Eichhörnchen über die Karte fegen und hoffen das einen keiner trifft...klappt selten, die karre wird auch bei mir von nahezu jedem Schuß selbst in voller fahrt getroffen. Fazit, ich fahr ihn weiterhin , bevorzugt amn Tagen wo mir eh schon alles egal ist, siehe Winrate. Jeder light ist teamabhängig, aber der LT kann sich nun mal gar nicht selbst verteidigen, jeder 9er Gegnerlight nimmt die Karre lächelnd auseinander. Ein spaßiger Tank wenn man auf gewinnen keinen Wert mehr legt und oder Fluchtübungen machen will, zum einigermaßen ernsthaften Gameplay leider nicht zu gebrauchen

 

Der T100 scheint dir echt nicht zu liegen. Versuch es doch mal mit einem Light, der konstanter ist. WZ oder Sheridan. Auch wenn ich der Meinung bin, dass der T100 der beste ist, solltest du entweder WZ oder Sheridan probieren. Guter Alpha, guter Pen und accuracy ist auch im Vergleich zum T100 okay.

Falls es dich tröstet: In Scouts gute Siegraten zu haben ist nicht so leicht, wie in anderen Klassen. Ich hab auch "nur" 59% Siege in meinem T100 aber im Vergleich zu anderer meiner Panzer ist das eher schlecht. Also verzweifle nicht, in Scouts zu carrien ist nicht immer leicht.



Olch #33 Posted 31 October 2017 - 12:03 AM

    Major General

  • Player
  • 47975 battles
  • 5,567
  • Member since:
    07-25-2012

View PostDarkghost7, on 29 October 2017 - 11:22 PM, said:

kleines Update: 144 Gefechte, winrate auf super 40% gesteigert. Munition kann man getrost sparen, die Kanone trifft sowieso nix. Sehr gute Camowert, gute Mobilität, also schnell irgendwo vorne hin, einen Busch besetzen und hoffen das auch mal einer auf die Spots schiesst. Bei meinen Teams eher selten der Fall, siehe Winrate. PlanB, wie ein frisch gefixxxxtes Eichhörnchen über die Karte fegen und hoffen das einen keiner trifft...klappt selten, die karre wird auch bei mir von nahezu jedem Schuß selbst in voller fahrt getroffen. Fazit, ich fahr ihn weiterhin , bevorzugt amn Tagen wo mir eh schon alles egal ist, siehe Winrate. Jeder light ist teamabhängig, aber der LT kann sich nun mal gar nicht selbst verteidigen, jeder 9er Gegnerlight nimmt die Karre lächelnd auseinander. Ein spaßiger Tank wenn man auf gewinnen keinen Wert mehr legt und oder Fluchtübungen machen will, zum einigermaßen ernsthaften Gameplay leider nicht zu gebrauchen

Du hast mehr DPM, mehr Alpha-Dmg und mehr HP als jeder 9er Light!

Wie kannst du da gegen einen 9er Light verlieren? :amazed:



thx_for_nothing #34 Posted 07 November 2017 - 10:57 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 75510 battles
  • 1,213
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    09-30-2012

Weil jeder andere Light mit jedem Schuß trifft und penetriert, der LT bei jeder Zigarettenkippe auf dem Boden in den Mond schiesst , aus der fahrt schon aus prinzip nicht trifft und wenn dann gerne abprallt. Das einzige was der Tankj kann ist irgendwo in einem Busch abschimmeln und hoffen das das Team was trifft. Nur nicht selbst schiessen, weil gespottet  = Garage. Pazifistentank

Achja, die Physik ist sein grösster Feind, kaum ein Game ohne Eskimorolle, am bestern nur gradeausfahren und auf Strassen, im Gelände wird jeder Kurswechsel zum abenteuer


Edited by Darkghost7, 07 November 2017 - 10:59 PM.


_JackkOfDoom #35 Posted 10 November 2017 - 01:10 PM

    Major

  • Player
  • 27576 battles
  • 2,606
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

View PostDarkghost7, on 07 November 2017 - 10:57 PM, said:

Weil jeder andere Light mit jedem Schuß trifft und penetriert, der LT bei jeder Zigarettenkippe auf dem Boden in den Mond schiesst , aus der fahrt schon aus prinzip nicht trifft und wenn dann gerne abprallt. Das einzige was der Tankj kann ist irgendwo in einem Busch abschimmeln und hoffen das das Team was trifft. Nur nicht selbst schiessen, weil gespottet  = Garage. Pazifistentank

Achja, die Physik ist sein grösster Feind, kaum ein Game ohne Eskimorolle, am bestern nur gradeausfahren und auf Strassen, im Gelände wird jeder Kurswechsel zum abenteuer

 

Für das, dass der T100 so schnell ist, ist er sehr bodenbeständig. Da gibt's ganz andere, die langsamer sind und leichter auf dem Rücken liegen. Bsp: LTTB.

Der T100 trifft wunderbar aus der Fahrt. Einer der wenigen Panzer, wo ich keine Stabs nutze. Aimcircle während der fahrt = nicht vorhanden



thx_for_nothing #36 Posted 02 December 2017 - 10:54 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 75510 battles
  • 1,213
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    09-30-2012
Du hast definitv einen anderen Tank als ich. Aus der Fahrt trifft der nie etwas was weiter als 50m weg ist. Spaßiges Mariokart, solange man nicht schiesst taugt er was. Wenn man schiessen und Schaden machen will am besten neben einem TD parken und gründlich einzielen, beten und abdrücken

Olch #37 Posted 02 December 2017 - 10:58 PM

    Major General

  • Player
  • 47975 battles
  • 5,567
  • Member since:
    07-25-2012

View PostDarkghost7, on 02 December 2017 - 09:54 PM, said:

Du hast definitv einen anderen Tank als ich. Aus der Fahrt trifft der nie etwas was weiter als 50m weg ist. Spaßiges Mariokart, solange man nicht schiesst taugt er was. Wenn man schiessen und Schaden machen will am besten neben einem TD parken und gründlich einzielen, beten und abdrücken

 

Der Panzer hat die besten Dispersionwerte in der Bewegung im ganzen Spiel.

Die Snapshotfähigkeiten sind extrem gut.

Muss an dir liegen.



Graf_Panzer #38 Posted 03 December 2017 - 02:36 AM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,368
  • Member since:
    10-23-2011

View PostDarkghost7, on 02 December 2017 - 10:54 PM, said:

Du hast definitv einen anderen Tank als ich. Aus der Fahrt trifft der nie etwas was weiter als 50m weg ist. Spaßiges Mariokart, solange man nicht schiesst taugt er was. Wenn man schiessen und Schaden machen will am besten neben einem TD parken und gründlich einzielen, beten und abdrücken

 

http://wotreplays.eu...om_obj-t-100_lt

Dieser Spieler hat es drauf! Ein Panzer kann niemals unsere Defizite ausgleichen die wir haben, wenn dann müssen wir das Arbeitsgerät ordentlich bedienen können.

Mir wäre diese Spielweise zu hektisch, aber dieser Spieler zeigt auf was geht, darum DG7 gibt es eine Grenze zu ziehen die lautet.

 

Ich DG7 schaffe damit nicht mehr oder ich PG schaffe mit dem Panzer XY nicht mehr. Irgendwann sollte es uns doch alles klar sein, das auch wir Grenzen haben und in WOT eben aus verschiedenen Gründen eben nicht alle so gut können wie Uncums. 



thx_for_nothing #39 Posted 03 December 2017 - 05:49 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 75510 battles
  • 1,213
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    09-30-2012
Hast recht Graf, 10er Lights sind nix für mich alten Mann. Ich bleibe bei 5-8ter Lights, T9 und 10 sind einzig die US Tanks noch OK für mich. Damit haben ich mit WZ131-1 und T100LT wieder eine gute Creditreserve in der Garage stehen Schade eigentlich, grad vom T100 hatte ich mir ähnlich gutes spielgefühl wie bei LTG und LTTB erwartet, dem ist leider nicht so

Loki9 #40 Posted 04 December 2017 - 11:10 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 19819 battles
  • 66
  • Member since:
    06-09-2012

View PostDarkghost7, on 03 December 2017 - 04:49 PM, said:

Hast recht Graf, 10er Lights sind nix für mich alten Mann. Ich bleibe bei 5-8ter Lights, T9 und 10 sind einzig die US Tanks noch OK für mich. Damit haben ich mit WZ131-1 und T100LT wieder eine gute Creditreserve in der Garage stehen Schade eigentlich, grad vom T100 hatte ich mir ähnlich gutes spielgefühl wie bei LTG und LTTB erwartet, dem ist leider nicht so

 

Moin Darkghost,
ist jetzt nicht die schlimmste Erkenntnis wenn man feststellt, dass einem ein Panzer nicht liegt.

 

Nur wenn ich Deine Spielweise im Gefecht (Toptierplatoon auf Lakeville) sehe. Du als einziger Scout unternimmst leider keinen Versuch für Dein Team zu spoten und stehst neben der Ari (Du nimmst als 1 von 3 Toptier nicht aktiv am Spiel teil). Damit erhöhst Du automatisch die Siegchance für den Gegner! Damit liegt die Niederlage nicht zwangsläufig beim Panzer.

Ich schreibe dies hier um für andere Mitleser Deine vorangegangenen Post (die eher in die Frusttherapie gehören) zu relativieren. Fühl Dich von mir aus angegriffen oder nicht.

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users