Jump to content


[Tier X] WZ 132-1

Top Tier WZ Light

  • Please log in to reply
22 replies to this topic

Major_Daisy #1 Posted 03 May 2017 - 12:30 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 63257 battles
  • 327
  • [LOBO] LOBO
  • Member since:
    07-17-2011

Da es noch keinen Thread gibt...

 

Daten:

Tier Gun Penetration
(mm)
Damage
(HP)
Rate of fire
(rounds/minute)
Dispersion
(m/100m)
Aiming time
(s)
  Weight
(kg)
Price
(Credits)

 

X 105 mm L7A3C 246/280/53 390/390/480 5.61 0.42 2   1282 290000
Tier Turret Turret Armor (front/sides/rear)
(mm)
Turret Traverse Speed
(deg/s)
View Range
(m)
  Weight
(kg)
Price
(Credits)

 

X WZ-132-1 200/160/65 43 400   9000 66000
Tier Engine Engine Power
(hp)
Chance of Fire on Impact
(%)
  Weight
(kg)
Price
(Credits)

 

X 12150L8 1080 12   935 132000
Tier Suspension Load Limit
(т)
Traverse Speed
(гр/сек)
Rmin   Weight
(kg)
Price
(Credits)

 

X WZ-132-1 33 50 B/2   5500 82500
Tier Radio Signal Range
(м)
  Weight
(kg)
Price
(Credits)

 

X A-220B 750   40 54000

 

 

Flott, sehr starker Anzug. Allerdings schwächelt er etwas bei der V-Max (65km/h). Die anderen Tier IX und X Lights sind da (auch gefühlt) flotter unterwegs.

Die Kanone macht Laune, wenn sie auch etwas launisch ist. Ich zB komme sehr gerne bei anderen mal nicht durch - und das in Serie. Bei den nächsten Spielen geht dann wieder alles durch - Irgendwie sehr RNG lastig.

Er produziet auch ab und an mal einen Bouncer, was gerade Grille Fahrer des öfteren merken (zumindest bei mir). Wie oft die mich schon seitlich getroffen haben und ich 750 DMG durch Panzerung abgehalten habe. Sehr schön!

 

Alles in allem keine Überraschung, wenn man die anderen WZs gefahren ist. Knapp 400 Alpha sind eine Ansage, die sich manch 10er Medium wünscht (ohne die lange Reload Zeit).

 

Was nicht nur für den WZ gilt, sondern für mitlerweile fast alle Lights ist, dass das reine Spotting in den Hintergrund gerät, da Meduims besser scouten können. Ich spiele den WZ primär als Unterstützer und Säuberer, als als reinen Scout. Also genau umgekehrt, wie ich es gewohnt bin.

 

 

+ sehr flott im Anzug

+ guter Alpha DMG

+ harter Turm

 

- ungenaue Kanone

- VMax 65 km/h

- extrem hohe Erwartungen (3900 DMG + 4500 Spotting DMG = Überlegenheitsabzeichen 2. Klasse)

- Neben der Maus Target #1

 

Noch ein Bsp für die viel zu hohen Anforderungen, um ein Mastery Badge zu bekommen.

Über 5500 DMG, über 1000 spotting DMG - 2nd Class!?

 

4k DMG, 7Kills - 2nd Class

Wer das güldene M bekommt hat meinen tiefsten Respekt!

 


Edited by Major_Daisy, 27 May 2017 - 10:45 PM.


SemperMutzFidelis #2 Posted 04 May 2017 - 08:19 AM

    Major

  • Clan Commander
  • 32580 battles
  • 2,892
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    08-23-2011
Ich hoffe nur, das Ding ist besser als der 9er (besonders die Waffe) ... bzw. hoffentlich lohnt sich der Grind.

Major_Daisy #3 Posted 04 May 2017 - 08:55 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 63257 battles
  • 327
  • [LOBO] LOBO
  • Member since:
    07-17-2011

Da muss ich Dich leider etwas enttäuschen. Die Kanone ist die gesagt sehr launisch. T54 light? Kaum eine Chance ohne Gold durch zu kommen.

Das war auf dem Testserver noch anders. Ich habe den WZ132A behalten.



_TIGER205 #4 Posted 04 May 2017 - 11:29 AM

    Major

  • Player
  • 36438 battles
  • 2,690
  • Member since:
    05-21-2011
Muss man den 10er unbedingt haben oder ist der 9er tierbezogen besser bzw. macht mehr Spass wegen leichteren Gegnern ?

Major_Daisy #5 Posted 04 May 2017 - 11:45 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 63257 battles
  • 327
  • [LOBO] LOBO
  • Member since:
    07-17-2011

Das ist Geschmacksache. Ich persönlich mag den 10er lieber als den 9er, obwohl er imo Nachteile hat. Aber alleine die Spritzigkeit....das ist so meins...

Vom DMG Output tun die sich nicht viel. Es bounced deutlich mehr (oder besser gesagt überhaupt mal was).



Gr33n5murf #6 Posted 28 May 2017 - 02:34 PM

    Private

  • Player
  • 16408 battles
  • 13
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    02-17-2015

http://wotreplays.co...n5murf-wz-132-1

Hier ein Link zu meinem Panzerass. War sehr überraschend.

Den WZ kann ich jedem light-fahrer nur empfehlen, geiles Teil. 



Ashghon #7 Posted 12 June 2017 - 10:47 AM

    Major General

  • Player
  • 46479 battles
  • 5,851
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    03-01-2013

Hab ihn nun fast 100 Spiele gespielt...   Der Panzer macht Spaß.  Ohne Zweifel.  Der Turm bounced ganz gut was weg.

 

Nur... Gewinnen ist im derzeitigen Meta mit nem T10 Light eher schwierig.   Gefühlt hat das Ding die Kampfkraft eines T9 Med.  Ich bin nicht wirklich schlüssig ob es Sinn hat T10 light zu spielen.

In Summe der Eigenschaften DpM, HP, Sichtweite, Panzerung, Geschwindigkeit im Vergleich zu Meds zu low.



_JackkOfDoom #8 Posted 19 June 2017 - 02:26 PM

    Captain

  • Player
  • 26362 battles
  • 2,478
  • [OM] OM
  • Member since:
    06-30-2015

So ich hab jetzt ca. 100 Spiele auf der Kiste und kann damit auch mein Feedback geben.

1. Es macht spaß mit ihm 390er Bretter zu verteilen...

2. Ist normal schnell für nen Scout..

3. Turm hält kleinere Tier 8er Kanonen relativ oft stand.

4. Wannenpanzerung fucked mich richtig ab. Vor allem im Nahkampf gegen Derp Sheridans....die geben dir in 90% der Fälle ein 950er HE Brett und fackeln dich wenn's richtig doof läuft noch ab. Im T100LT wird man z.B nicht für über 900dmg gederpt.

5. Er ist kein Light Tank. ich persönlich finde ihn zum spotten eher bescheiden...klar kann er spotten aber bei ihm fühlt es sich falsch an.

6. Camo Werte sind auch eher Meh

7. Dadurch das es Tier 10er Lights gibt, die bessere spotter sind, finde ich den WZ eher wie einen Med (aber wie einen sehr schlechten med) Er erfüllt in meinen Augen einfach nicht das Light Dasein.

8. Was ist das bitte wenn man von 10er Meds geoutspotted wird? Richtig! Es ist an Dummheit nicht mehr zu überbieten.

9. Trotz allem macht er "spaß" wie schon gesagt die 390 Alpha gun ist halt geil....hat aber auf Lights eig. nichts verloren. DENN durch den guten Alpha und guten Pen, vergessen viele, dass er ein Scout ist und dann eher zum Dmg Dealer werden. Was aber definitiv nicht der Sinn eines Lights ist. Klar sollen die auch dmg machen aber prio 1 ist dennoch spotting.


 

Als wahrer Scout geht aus der Geschichte eher der T100LT als der WZ. Deshalb bevorzuge ich für spotting auch den T100.

 



Major_Daisy #9 Posted 05 July 2017 - 12:16 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 63257 battles
  • 327
  • [LOBO] LOBO
  • Member since:
    07-17-2011

http://wotreplays.co..._daisy-wz-132-1

 

Endlich das güldene M!


Edited by Major_Daisy, 05 July 2017 - 05:39 PM.


Pfanner5 #10 Posted 12 July 2017 - 04:25 PM

    Corporal

  • Player
  • 34140 battles
  • 183
  • [ZONIS] ZONIS
  • Member since:
    01-18-2013
Kann mich dem M endlich auch anschließen, aber ich brauchte eine reine 10er Lobby und 9.5k kombiniertem Schaden...gefühlt (für mich)eines der schwersten Panzerasse.



dahoeman #11 Posted 31 July 2017 - 09:12 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 69697 battles
  • 625
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    06-11-2012

View Post_Jack_Shephard, on 19 June 2017 - 02:26 PM, said:

So ich hab jetzt ca. 100 Spiele auf der Kiste und kann damit auch mein Feedback geben.

1. Es macht spaß mit ihm 390er Bretter zu verteilen...

2. Ist normal schnell für nen Scout..

3. Turm hält kleinere Tier 8er Kanonen relativ oft stand.

4. Wannenpanzerung fucked mich richtig ab. Vor allem im Nahkampf gegen Derp Sheridans....die geben dir in 90% der Fälle ein 950er HE Brett und fackeln dich wenn's richtig doof läuft noch ab. Im T100LT wird man z.B nicht für über 900dmg gederpt.

5. Er ist kein Light Tank. ich persönlich finde ihn zum spotten eher bescheiden...klar kann er spotten aber bei ihm fühlt es sich falsch an.

6. Camo Werte sind auch eher Meh

7. Dadurch das es Tier 10er Lights gibt, die bessere spotter sind, finde ich den WZ eher wie einen Med (aber wie einen sehr schlechten med) Er erfüllt in meinen Augen einfach nicht das Light Dasein.

8. Was ist das bitte wenn man von 10er Meds geoutspotted wird? Richtig! Es ist an Dummheit nicht mehr zu überbieten.

9. Trotz allem macht er "spaß" wie schon gesagt die 390 Alpha gun ist halt geil....hat aber auf Lights eig. nichts verloren. DENN durch den guten Alpha und guten Pen, vergessen viele, dass er ein Scout ist und dann eher zum Dmg Dealer werden. Was aber definitiv nicht der Sinn eines Lights ist. Klar sollen die auch dmg machen aber prio 1 ist dennoch spotting.


 

Als wahrer Scout geht aus der Geschichte eher der T100LT als der WZ. Deshalb bevorzuge ich für spotting auch den T100.

 

 

Ich habe ihn jetzt auch 124 Gefechte auf ihm durch und soeben die TotT-Mission erledigt. Besser wie Jack Shephard es zusammenfasst kann ich es nicht umschreiben.

Vor allem die t49s und Sheridans haben mit HE bei mir nie unter 800 Schaden gemacht. Echt nervig, wenn man von denen im Vorbeifahren so eine Kelle in die Fresse kriegt.:angry:

 

Ich habe diesen Panzer ganz gerne gemocht. Ich habe mit ihm sogar die LP-15 für den T-55A mit Auszeichnung erfüllt. Potenzial hat er auf jeden Fall.

 

Bei diesem Panzer sind mir ein paar Dinge aufgefallen.

1. Wenn man in einem reinen 10er Match ist, ist man als Scout sinnlos. Die Meds spotten einem die Gegner weg und meist auch den Spot-Damage. Das hat sehr oft dazu geführt, dass ich am Ende des Gefechtes mit den XP es nicht unter die Top 10 geschafft habe. Und ich habe mich in diesen Gefechte immer nutzlos gefühlt. Schaden konnte man versuchen, Kills auch, aber die DPM ist bei diesem Panzer wirklich... :sceptic: und dann noch diese geilen RNG-Momente bei der Kanone....:hiding:

2. Die Gefechte waren entweder richtig gut, oder total grottig. Okay - das liegt auch an mir als Spieler, aber so extrem habe ich das bis dato nur beim Leopard 1 schon gehabt. Konstant auf seinen Schaden und seine Kills zu kommen war mir nicht vergönnt.  Entweder ging ich mit einem breiten Grinsen aus dem Gefecht, oder mit dem Wunsch sich zu übergeben. Das kann aber auch gut an dem anspruchsvollen Gameplay liegen, was Lights so mit sich bringen. Ich konnte mir viele Tipps von youtube ( Mouzakrobat, Mailand usw. ) holen, was mich immer ein wenig besser werden liess.

3. Es bewahrheitet sich wieder einmal: 10,5 er in diesem Spiel und ich haben eine Hassliebe. :BDie Kanone ist einfach nur GEIL - wenn sie mal trifft. :hiding: Es sind auch immer wieder die 10,5er, die für mich aus dem RNG pure RAGE mache. Beim 9er hatte ich ein gefühlt deutlich besseres Gunhandling.

4. Ich frage mich immer noch was dieser Panzer sein soll. Als Scout taugt er nicht wirklich gut, als Medium ist er eher schlecht und hat eine miese DPM. Dazu noch ein maximal durchschnitlicher Tarnwert. Wargamings Designer sind seltsam.

5. Der Turm ist wirklich ein Highlight bei diesem Panzer. Leiderr kann man damit nicht immerr arbeiten, weil die Gundepression einfach - chinesisch - ist. Schade. Dort sind aber schon etliche 8er, 9er und sogar einige wenige 10er abgeprallt. Hat mich selbst gewundert.

 

Alles in allem ein schöner Panzer, den ich auch behalten werde. In Zukunft werde ich ihn aber lieber im Zug fahren.

 

Aber jetzt habe ich erst einmal fürs Erste die Schnauze voll von Tier 10 Gefechten....:D

 


Edited by dahoeman, 31 July 2017 - 09:17 PM.


Filzlais #12 Posted 02 September 2017 - 04:16 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 32608 battles
  • 327
  • Member since:
    09-02-2011

Ich muss ehrlich sagen, dass mir der Panzer eigentlich gefällt. Nur die Kanone..... geile Einzielzeit und dann ungenau wie eine Schrottflinte. Und dass, obwohl die anderen Lights nicht besser sein sollten. Nur wenn ich den T45LT ausführe mit der Selben Ungenauigkeit sind das gefühlt Welten. 

Die Treffergenauigkeit des T54lt ist ungemein höher.

 

Wie gehts da Euch so?


Edited by Filzlais, 02 September 2017 - 05:04 PM.


Major_Daisy #13 Posted 04 October 2017 - 02:34 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 63257 battles
  • 327
  • [LOBO] LOBO
  • Member since:
    07-17-2011

Genauso. auf dem Papier kann die Kanone was. Im Spiel treffe ich nichtmal still stehend und voll eigeaimt etwas. Der schiesst sonstwohin. Schade eigentlich. Reciht doch schon, dass Meds eine kürzere reload Zeit haben. Warum muss die Kanone mit der schlechten Pen auch noch so ungenau sein?

Der 100LT trifft alles, obwohl die Stats schlechter sind.



frankstrunz #14 Posted 12 December 2017 - 12:25 PM

    Brigadier

  • Player
  • 42346 battles
  • 4,275
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View PostCarador, on 11 December 2017 - 10:43 PM, said:

Ich habe den Panzer jetzt über 200 Gefechte gefahren und stehe trotz 54 % Winrate kurz davor die Crew wieder auf den WZ-132A zu setzen. Der WZ-132-1 hat einfach nichts was ihn irgendwie auszeichnet. Klar da wäre theoretisch der hohe Alpha. Aber der bringt einem nicht viel wenn man ab mittleren Entfernungen kein Scheunentor mehr trifft. Für einen Scout sind Tarnwert und Sichtweite nicht gut genug, besonders die amerikanischen Panzer lachen dich aus wenn du denkst du könntest sie spotten. Und um ihn als Medium zu spielen, wie mir öfter empfohlen wurde, ist die Kanone eben zu ungenau. Turmpanzerung ist ja schön und gut, aber was bringt die wenn man nicht genug Gun Depression hat um sie einzusetzen?! Die Leute ballern einem einfach auf die Wanne.

 

Der Panzer ist gut wenn man einen einzelnen Gegner auf offenem Feld trifft, weil er schnell genug ist um eine Menge Panzer zu umrunden ohne das die eine Chance haben hinterher zu kommen bzw. sich zu wehren. Aber diese Situationen kommen einfach viel zu selten vor. Im Prinzip bleibt nur ihn als Unterstützung für die Mediums zu sehen. Aber dafür brauche ich keinen Light. Dann fahre ich lieber direkt selber einen mittleren Panzer.

 

Ich habe mal eben geschaut... die durchschnittliche Erfahrung liegt auf dem 10er mehr als 100 Punkte unter der des 9ers, fast 100 Punkte unter der des 8ers und über 150 Punkte unter der des 7ers. Da ich nicht glaube, dass ich als Spieler stetig schlechter geworden bin sagt das eigentlich schon viel über den Panzer aus.

 

Eigentlich trifft das doch schon alles auf den 9er zu. Somit wird das beim 10er nur konsequent weitergeführt.

 

Für mich ist schon der 9er einer der schlechtesten und überflüssigsten Panzer im gesamten Spiel. Dann werde ich mir den langen, harten Grind zum 10er nicht weiter antun.

 

Weg der Dreck. Da verschwende ich nicht länger meine kostbare Zeit damit.



frankstrunz #15 Posted 13 December 2017 - 12:57 PM

    Brigadier

  • Player
  • 42346 battles
  • 4,275
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View PostCarador, on 12 December 2017 - 04:04 PM, said:

 

Theoretisch stimmt das. Dennoch hab ich auf dem 9er irgendwie bessere Erfahrungen gemacht, und auf dem 8er sowieso. Bin auch am überlegen ob ich auf den 9er zurück gehe oder direkt auf den 8er. 

 

Der 8er war definitv besser als der 9er. Ich hab den 9er als einen Rückschritt, bzw. Schritt in die falsche Richtung empfunden. Ich bring die Crew auf dem Type 64 oder 62 unter und fertig.

Edited by frankstrunz, 13 December 2017 - 12:58 PM.


SicFunzler #16 Posted 21 January 2018 - 11:35 AM

    Captain

  • Player
  • 49045 battles
  • 2,431
  • [D-S-S] D-S-S
  • Member since:
    07-20-2013

Der letzte dreckspanzer das kann nicht sein die Kanone geht keinen Millimeter runter und wenn man VOLL eingezoomt ist geht der schuss ins nirvana das ist der hammer :(

Also ich fahre GERN Ligth, aber so einen wie dem der Hammer :(

 

MFG

SicFunzler

 



Laufrolle #17 Posted 06 April 2018 - 09:13 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30728 battles
  • 860
  • [RWP] RWP
  • Member since:
    12-04-2011
Das Feedback in diesem Thread ist ja nicht sehr ermutigend. Scheint, als ob die investierte Zeit in das Erforschen des 9er schon verschwendet war. Schade. Alleine schon die magere Resonanz auf einen T10-Panzer zeigt, dass es wohl eher ein Exot bleiben wird.

iShootstraight #18 Posted 06 April 2018 - 06:09 PM

    Private

  • Player
  • 6336 battles
  • 1
  • [TN-A] TN-A
  • Member since:
    04-04-2017

Grundsätzlich spiele ich sehr gerne Lights. Beim WZ 132-1 muss ich jedoch  sagen, dass ich, trotz guter Crew, ein Spiel nicht so beeinflussen kann , wie ich es mit den Lights der Stufe 5 - 8 tue.

Das liegt mMn daran, dass der eigentlich beste Light im Spiel auf Tier 10 die BC 25 t (ich weiß, er ist ein Med),  ist. Auch andere Mediums haben höhere Sichtweite, Panzerung und vor allem mehr DPM.

 

Tier 10 Lights sollten, wenn man das Spiel diktieren will,  wirklich nur wirkliche Könner spielen. Ich gehöre da anscheinend nicht zu. ... ist aber auch egal, ich spiele den, um Spaß zu haben. Und das tut er.



Panzerfighter_ #19 Posted 07 April 2018 - 10:42 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 64818 battles
  • 6,669
  • [322] 322
  • Member since:
    04-19-2011

Hab ihn gerade auch freigeschaltet (vorletzter T10 der bei mir noch zu erforschen ist neben dem deutschen T10 light, den ich aktuell als schlechtesten regulären T10 ansehe) und fahre mir die Credits für den WZ zusammen. Ich erwarte nicht viel, einige sagen er sei recht spaßig aber er ist natürlich kein kompetitives Fahrzeug in Zeiten von Batchat, Patton und 430, die bessere Scout- und Kampfkraft haben.

 

 

Edit: Bin ihn jetzt ein bisschen gefahren. Ist ganz klar ein Liebhaber Stück, aber schlecht ist er nicht. Ich hatte meinen Spaß in den 17 Gefechten.

 

Indirekt wurde er ja durch den Buff der anderen T10er Lights generft. Bis auf den deutschen TX Light hat jeder der neuen Lights hatte ja einen Alpha Dmg Buff erhalten. Das besondere am WZ waren die 390, jetzt hat die auch der Amx 105 und der Sheridan. Gegenüber dem Sheridan fällt mir ganz klar die miserable Rof auf, für 390 Dmg lädt man langsamer nach als der E50M hat aber eben nicht dessen Genauigkeit. Einzielzeit ist recht hingegen top, Top Speed ist mit max 65 auf gerader Strecke auch in Ordnung.

 

Highlight ist klar die Turmpanzerung, auch wenn die Gun Depression nicht die beste ist und der Turm teilweise frontal recht schwach für einen T10 Turm gepanzert ist. Es reicht aber zum Schüsse baiten und einige Abpraller. Im großen und ganzen ein netter Tank, für erfahrene Spieler, die eine flexible Kombo aus Light und mehr Medium Tank suchen.

 


Edited by Panzerfighter_, 08 April 2018 - 07:43 PM.


9CB7 #20 Posted 07 August 2018 - 05:31 PM

    Warrant Officer

  • Clan Diplomat
  • 31931 battles
  • 924
  • [-TSS-] -TSS-
  • Member since:
    03-19-2012

Mit was für Ausrüstung spielt ihr den den Panzer?

Ich habe zurzeit Ansetzer, Optiken und Lüftung verbaut.

Lohnt sich der Vertikale Stabilisator?






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users