Jump to content


STRV 81 Tier8


  • Please log in to reply
91 replies to this topic

_GOLD_ONLY_ #81 Posted 29 August 2017 - 11:25 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 21440 battles
  • 1,198
  • Member since:
    04-05-2013
Ich finde den Prima Ballerina Panzer echt toll

Kamuflaz44 #82 Posted 30 August 2017 - 01:37 PM

    Sergeant

  • Player
  • 22256 battles
  • 219
  • [DHRS] DHRS
  • Member since:
    03-26-2011

View PostDeltaOperator, on 29 August 2017 - 06:38 PM, said:

Nutzloses Stück Dreck <3.

 

Du kennst meine Ex? 

 

Ich bin glaube ich der klassische "unterdurchschnittsspieler". Ich habe mir diesen optisch sehr ansprechenden Themenpanzer geholt.

Während man mit anderen Premiumpanzern gerne mal in einer sehr sehr guten Runde um die 100.000 Kredits einsackt und üblicherweise so mit um die 60.000 credits rausschleicht wenn es nur mässig gelaufen ist hat man mit der Sabatonkutsche ein eher ernüchterndes Erlebnis :

Lorraine - 37 sekunden laden - 1 clip raus : 37.000 ( spielzeit 55 sekunden ). Sabaton : 10 Minuten Senkenhüpfen mit katatonischen Stopschussphasen und lustigem Kopfgeballer : Endresultat 35-45.000 - Kann ich bestätigen : KEIN CREDITMAKER

 

Crewtrainer - Tjoah mit ner miesen crew macht der Bock keinen Spaß. Echt nicht. Mit Waffenbrüdern - Reperatur und dem ein oder anderen Üblichen standardskill fängt die Schüssel aber an (ungeachtet der schwächen) an Spaß zu machen da er sich irgendwie "flüssig anfühlt". Halbwegs Präzise - Harte Birne - Auch im Anzug im Hang nicht so schlimm wie andere Büchsen. Schussfrequenz lässt auch keine Wünsche offen. Oberwanne / Unterwanne bissel schwächlich und die Größe vom gesamten Chassis sind ein wenig üpig geworden. Kanone lässt sich auch schön nach unten Biegen so dass man aber Bodenwellen schön ausnutzen kann. Lediglich der Niedrige Alphaschaden pro Schuss stößt einem bitter auf. Wer aber einfach mal ne nette Abwechslung zum Mutz / Indienpanzer sucht und sich auch über kleinere Schadenszahlen überm Gegner freuen kann ist mit dem Panzer gut bedient....

Ach... ein letzter Wehrmutstropfen : Normal und Premium sind beides APCR bei dem Bock. Manchmal ist´s schön wenn allerhand unrat zwischen einem selbst und dem ziel ist und man trotzdem wein wenig wumms braucht. Manchmal kotzt es aber auch an, da man damit etwas mehr abpraller erzeugt.

 



Nighthawk810 #83 Posted 02 September 2017 - 12:13 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16017 battles
  • 961
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    01-07-2013

Wieso der nur APCR hat bin ich auch noch nicht hintergekommen...

Die Centurions lassen sich super mit AP fahren, macht eigentlich keinen Sinn dem APCR zu geben bei exakt gleichen werten.

oder das is wieder ne "Balance" Masche da man damit ja öfter mal abprallt wo ne AP locker durchgegangen wäre



Preacher73 #84 Posted 02 September 2017 - 04:12 PM

    Sergeant

  • Player
  • 17358 battles
  • 258
  • Member since:
    08-03-2013
Leider ein totaler Fehlkauf für mich. Habe mich von der Optik blenden lassen. Das Teil vereint die Nachteile von Heavy und Med: groß und behäbig wie ein Heavy, Anfälligkeit und lächerlicher Alphaschaden wie ein Med. Credits macht er im Vergleich aufgrund seiner total überteuerten Muni auch kaum. Schade.

Blasrohrkobold #85 Posted 06 September 2017 - 11:15 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 41493 battles
  • 1,001
  • [YMIMD] YMIMD
  • Member since:
    05-17-2013
.

Edited by Blasrohrkobold, 06 September 2017 - 04:08 PM.


Nighthawk810 #86 Posted 06 September 2017 - 12:46 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16017 battles
  • 961
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    01-07-2013

View PostPyrotha, on 06 September 2017 - 11:15 AM, said:

Kann das sein das die Standard Munition öfters mal einen trollt - hab nun des öfters Abpraller auf tier 6 Panzer :rolleyes: 

 

Ja weil das APCR ist, hat deswegen n anderen Normalisierungswinkel und neigt eher zum abprallen :sceptic:

Kamuflaz44 #87 Posted 22 September 2017 - 04:59 PM

    Sergeant

  • Player
  • 22256 battles
  • 219
  • [DHRS] DHRS
  • Member since:
    03-26-2011

Er ist auf jeden Fall schwer einzusetzen aufgrund seiner bauartbedingten Höhe. Ich glaube Spieler welche amerikanische Panzer wie den T26E4 & Patton mögen würden damit super zurecht kommen. Muss mal in deren Forum schauen und prüfen ob ich diese vermutung verifizieren kann.

 

Wie denkt ihr darüber?



Madtanker_1BHS #88 Posted 20 October 2017 - 02:17 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18500 battles
  • 1,253
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-29-2014
Jemand ne Ahnung, wann die "Normalversion" kommt? Ich brauch Ersatz für den Mk I. Der ist jetzt durchgegrindet (im Bolli hauptsächlich) und einer unserer FKs steht total drauf den Cent mit ins Bolli zu nehmen.....

DontNeedAGun #89 Posted 26 July 2018 - 12:29 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20851 battles
  • 1,387
  • [GS-WS] GS-WS
  • Member since:
    12-29-2016

Ich hatte mir den damals auch gekauft.

Bisher habe ich den Dreh mit dem Ding nicht raus.

Runde 500 Schaden pro Runde wenn es gut läuft, aber 10 bis 15 Schuß abgegeben.

Schaden machen finde ich sehr schwierig mit der Munition.

Manchmal bounct was am Turm, kommt bei mir aber auch eher selten vor.

Und ich finde, das die Kanone sehr ungenau ist.

Rein subjektiv: Wenn ich mit dem Hype 59 fahre, kann ich aus jeder Lebenslage schießen und treffe auch (Durchschlag ist da dann auch nochmal was Anderes).

Bei dem Victoria treffe ich erst garnicht. Da ist das schon deutlich schwieriger mit dem Schaden.

 

PS: Meine Crew ist aber auch erst im 3. Skill/Perk

 

Also weiter dran Arbeiten....

 

Gut Schuß

 

PS: Mit der Munition habe ich auch beim T26E5 Schwierigkeiten...naja, ist halt so

 



vauban1 #90 Posted 26 July 2018 - 01:21 PM

    Brigadier

  • Player
  • 46005 battles
  • 4,317
  • [POWNY] POWNY
  • Member since:
    01-07-2013
ich denke, das bei dir das problem nicht der Panzer ist. auf diversen panzern schaffst du es etwa 20 Sekunden im feindfreuer oder an der front zu überleben. das ist nämlich die zeit, die es dir gestattet, statistisch, etwa 1,8 treffen auf den heavys abzufeuern. es würde also sinn machen, eher im lowtier Bereich ala t5-6 üben zu gehen.

Jackpriest #91 Posted 22 August 2018 - 10:37 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 23477 battles
  • 78
  • [ST_OP] ST_OP
  • Member since:
    06-19-2011

Muss das Thema nochmal ausbuddeln ;)


 

Was meint ihr wie hoch die Chance ist, das an den Softstats der Kanone nochmal was gedreht wird. Bzw Munikosten?

Derzeit finde ich den Panzer sehr anstrengend zu spielen, da bei dem mickrigen Alpha man eh schon x-mal treffen muss für ne halbwegs gute Runde.

Dann einem noch das Handling sehr viele shots versaut und vom assisten wie tracken red ich gar nicht erst...

 

De neue Cent RAAV, hat ja schon bessere werte bekommen....


 

Grüße

Jackpriest


Edited by Jackpriest, 22 August 2018 - 11:53 AM.


Nighthawk810 #92 Posted 09 October 2018 - 07:12 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16017 battles
  • 961
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    01-07-2013

View PostJackpriest, on 22 August 2018 - 10:37 AM, said:

Muss das Thema nochmal ausbuddeln ;)


 

Was meint ihr wie hoch die Chance ist, das an den Softstats der Kanone nochmal was gedreht wird. Bzw Munikosten?

Derzeit finde ich den Panzer sehr anstrengend zu spielen, da bei dem mickrigen Alpha man eh schon x-mal treffen muss für ne halbwegs gute Runde.

Dann einem noch das Handling sehr viele shots versaut und vom assisten wie tracken red ich gar nicht erst...

 

De neue Cent RAAV, hat ja schon bessere werte bekommen....


 

Grüße

Jackpriest

 

Das Gunhandling ist genau so grottig wie bei den Briten, ich denke nich das da jemals was dran geändert wird ist ja kein Russe...

Ich find den im Vergleich zum Cent 1 schon anstrengend, diese APCR macht mich manchmal wahnsinnig wo die überall dran abprallt und meine Kanone is auch noch krumm... 5 Schuss eingezielt, 4 irgendwo hin 1 Treffer Tagessieg weil ich beim ausweichen auf Polargebiet in den Canyon links oben gerutscht bin :facepalm: Natürlich Tier 10 wie üblich...






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users