Jump to content


Matchmaking in 9.19.1 und danach


  • Please log in to reply
402 replies to this topic

Robert2309 #401 Posted 08 August 2017 - 11:48 AM

    Private

  • Player
  • 15626 battles
  • 21
  • [-GFG-] -GFG-
  • Member since:
    08-25-2014

View PostMettkrieger, on 07 August 2017 - 12:05 PM, said:

 

WG und wahrscheinlich auch einiger Spieler verstehen unter "ausgeglichen" nunmal etwas anderes als du. Ziel ist es nicht gleichstarke Spieler in ein Team zu bringen, sondern die vorhandenen Panzer (also bspw. Feuerkraft & HP) über die Teams ausgeglichen verteilen.

Und für dich noch nebenbei: Skills und Perks (ist das selbe für mich, es sei denn wir reden hier vom Spielerskill) haben sich die Spieler nunmal erarbeitet, ABER sie haben nicht den Einfluss den du da gerade unterstellst. Bei deinen 15.000 Gefechten solltest du ja auch die ein oder andere gute Crew haben mit der du Gefechte carrien kannst.

Das Problem was hierbei aus meiner Sicht besteht:

Die Panzer werden durch den Matchmaker nicht genügend differenziert: Eine Grille ist auf einer Stadtkarte etwas anderes als ein E3. Eine Batchat ist nicht das selbe wie ein Centurion AX/Leopard. Maus nicht das gleiche wie E5.

 

Meiner Ansicht nach müssen die Klassen im Spiel erweitert werden, also beispielsweise bei Heavies: Mobile Heavies (113, WZ, IS-7), "Normale Heavies" (E5, 215b, IS4), Superheavies (Maus, evtl E100, Type 5), Autoloader Heavies (50b, T57, Kranvagn). Wobei man hier noch streiten kann, ob zwischen normalen und mobilen unterschieden werden soll. Aber es macht definitiv einen Unterschied ob man eine Maus oder einen E5 im Team hat. Ob positiv oder negativ ist hierbei natürlich abhängig von der Karte (Stadt/offen) ;)

 

Das sehe ich nicht so. Ich habe rund 200 Panzer bis rauf zu Tier 10. Egal mit welchem ich fahre, ich treffe zwar, habe aber keinen Schaden erzielt. Während mich die anderen sehr wohl beschädigen. Dies ist auch bei guten Mannschaften so. Das ist kein Zufall......

Mettkrieger #402 Posted 08 August 2017 - 12:27 PM

    Sergeant

  • Player
  • 27248 battles
  • 287
  • [S4-X] S4-X
  • Member since:
    01-31-2012

View PostRobert2309, on 08 August 2017 - 11:48 AM, said:

 

Das sehe ich nicht so. Ich habe rund 200 Panzer bis rauf zu Tier 10. Egal mit welchem ich fahre, ich treffe zwar, habe aber keinen Schaden erzielt. Während mich die anderen sehr wohl beschädigen. Dies ist auch bei guten Mannschaften so. Das ist kein Zufall......

 

Nein. Das ist dann spielerisches Können.

 

EDIT: Ich würde dir empfehlen dich mal mit diesem Artikelzu beschäftigen


Edited by Mettkrieger, 08 August 2017 - 12:31 PM.


Mampf120 #403 Posted 08 August 2017 - 09:36 PM

    Private

  • Player
  • 20757 battles
  • 39
  • Member since:
    10-27-2013

View PostRobert2309, on 08 August 2017 - 11:48 AM, said:

 

Das sehe ich nicht so. Ich habe rund 200 Panzer bis rauf zu Tier 10. Egal mit welchem ich fahre, ich treffe zwar, habe aber keinen Schaden erzielt. Während mich die anderen sehr wohl beschädigen. Dies ist auch bei guten Mannschaften so. Das ist kein Zufall......

 

Naja, stimmt schon dass der RNG manchmal etwas .... wie soll ich sagen ... einseitig anmutet. Soweit, dass ich selber auch schon mehr als einmal den Eindruck hatte, dass Gefechte nicht durch spielerisches Können, sondern durch RNGsus entschieden wurden. Aber das passiert in beide Richtungen und auch eine laaaaange Pechsträhne geht irgendwann zuende. (Glaub mir, ich bin da leiderprobt. :harp:)

Oder es liegt an deinem spielerischen Können. (Will hier aber niemandem was unterstellen. ;))

 

Wie auch immer: Darum geht's hier ja eigentlich garnicht, hier geht's um das 9.19 Matchmaking...






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users