Jump to content


Supertest 9.20 - Änderungen an chinesischen Premium-Panzern


  • Please log in to reply
53 replies to this topic

Sehales #1 Posted 13 July 2017 - 02:12 PM

    Warrant Officer

  • WG Staff
  • 4980 battles
  • 957
  • Member since:
    09-15-2011

Gleich drei mittlere chinesische Premium-Panzer rollen gerade zum Supertest, um angepasste Werte zu erhalten!

 

Der T-34-3 wurde in HD überarbeitet, inclusive verbesserter Panzerung, welche nun identisch zu der des Type 59 ist. Sein schönes neues Modell zeigen wir euch zu einem späteren Zeitpunkt. Zusätzlich wurde auch seine Einzielzeit verbessert – von 3,4 auf 2.9s, damit er nicht so lange warten muss, bis er nach dem Anhalten schussbereit ist.

 

Wir haben außerdem einige kleinere und dennoch wichtige Änderungen am 59-Patton vorgenommen. Er erhält eine verbesserte Panzerung und sein Durchschlag mit Standardmunition wurde auf 212mm angehoben. Dies sollte dem Panzer einen allgemeinen Schub im Gefecht geben und es seinen Besitzern ermöglichen, mehr aus einem Gefecht herauszuholen.

 

Zu guter Letzt ist der berühmteste aller Panzer, der Type 59, an der Reihe. Er erhält eine signifikant verbesserte Genauigkeit, aufgrund von Verbesserungen seiner Stabilisierung und Einzielzeit. Es wird nun einfacher sein, auch aus der Fahrt Ziele zu treffen, ohne jedes Mal Anhalten zu müssen und lange für maximale Genauigkeit zu warten.

  • Die Geschützstabilisierung wird um gut 30% erhöht
  • Die Streuung während der Fahrt wird von 0,18 auf 0,14 reduziert
  • Die Streuung bei der Turmdrehung wird von 0,16 auf 0,12 reduziert
  • Die Einzielzeit wird auf 2,3s reduziert.

 

changes_001_eng_updated.jpg

 

Wie immer, möchten wir außerdem darauf hinweisen, dass es jederzeit weitere Änderungen geben kann und die Daten auf dem Supertest nicht zwingend auf dem regulären Server übernommen werden.



HeatMage #2 Posted 13 July 2017 - 02:20 PM

    Field Marshal

  • Moderator
  • 36730 battles
  • 10,731
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015
Ihr habt den 112 vergessen. Und alle anderen SMM Panzer.

Manuel1324 #3 Posted 13 July 2017 - 02:33 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Beta Tester
  • 30500 battles
  • 3,154
  • [WORKS] WORKS
  • Member since:
    07-02-2010

Liest sich auf jeden Fall mal interessant und tatsächlich ja auch mal was anderes als Turmpanzerungsbuffs :P

 

Bin mal gespannt, was die Änderungen später im Spiel ausmachen. Allerdings hätte ich mir beim Type 59 wohl eher etwas mehr Mobilität bzw. besser gesagt einen besseren Anzug und wenigstens etwas mehr Munition gewünscht (welche mit 34 Schuss schon recht knapp bemessen ist, wenn man bedenkt, dass der 34-3 mit größerem Kaliber mit 40 Schuss rumfährt). Wobei es einem schon zu denken gibt, wenn der ehemalige OP Tier 8 Premium schlechthin durch das ständige Powercreep so schlecht geworden ist, dass er gebufft werden muss ;)

 

Wobei wie Bleed schon sagte wohl mehr damit getan wäre, den neuen MM in Bezug auf SMM Fahrzeuge zu verbessern.



Dexatroph #4 Posted 13 July 2017 - 02:36 PM

    Colonel

  • Player
  • 48781 battles
  • 3,877
  • Member since:
    02-09-2013

@BleedMage

 

Ich denke schon, dass sich WG bewusst ist, dass die Panzer mit limitierten MM in dem aktuellen MM keinen Spaß machen. Allerdings bin ich ebenfalls der Meinung, dass man nicht einfach die Panzer buffen kann um ihnen die Gefechte auf Tier 9 einfach&angenehm zu gestalten. Ich erwarte eigentlich hier eher eine Korrektur des MM oder ein überarbeitetes Matchmaking  für diese Premiumpanzer.

 

Die Änderungen an diesen 3 Panzern lesen sich gut. Eine kleine Verbesserung der Genauigkeit von 0.39 auf 0.36 wäre auch wünschenswert gewesen und eine etwas bessere Mobilität in Form von ~20% verbesserten Bodenwiderständen.

 

EDIT: Hiermit  war der Type 59 gemeint. 

 

 

 

@Sehales

 

Du schreibst zum 59-Patton, dass auch die Panzerung verbessert wurde, da geht aber nichts aus dem Bild hervor. Weißt du was sich da ändert? Womöglich der Turm in Anlehnung an die bereits kommunizierten Patton Änderungen?

 

 


Edited by Dexatroph, 13 July 2017 - 06:19 PM.


UnfaireSpielweise #5 Posted 13 July 2017 - 02:53 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 335 battles
  • 3,332
  • Member since:
    12-07-2016

Beim momentanen MM Fail für SMM Fahrzeuge sind diese in Randomgefechten komplett nutzlos.

In SH oder Teamgefechten sind sie doppelt nutzlos weil Defender und co. diese einfach in den Boden stampfen.

 

 



Ex_Tankie_703_killer #6 Posted 13 July 2017 - 02:57 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 60803 battles
  • 3,051
  • [OM] OM
  • Member since:
    11-05-2012
Warum alle panzer buffen wenn man wenige nerfen könnte?
Kommt auf selbe raus nur schneller und günstiger.

vauban1 #7 Posted 13 July 2017 - 03:34 PM

    Major General

  • Player
  • 54266 battles
  • 5,422
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013
und die pen bleibt weiter scheiße :)

Sehales #8 Posted 13 July 2017 - 04:00 PM

    Warrant Officer

  • WG Staff
  • 4980 battles
  • 957
  • Member since:
    09-15-2011

View PostBleedMage, on 13 July 2017 - 02:20 PM, said:

Ihr habt den 112 vergessen. Und alle anderen SMM Panzer.

 

View PostDexatroph, on 13 July 2017 - 02:36 PM, said:

@BleedMage

 

Ich denke schon, dass sich WG bewusst ist, dass die Panzer mit limitierten MM in dem aktuellen MM keinen Spaß machen. Allerdings bin ich ebenfalls der Meinung, dass man nicht einfach die Panzer buffen kann um ihnen die Gefechte auf Tier 9 einfach&angenehm zu gestalten. Ich erwarte eigentlich hier eher eine Korrektur des MM oder ein überarbeitetes Matchmaking  für diese Premiumpanzer.

 

Die Änderungen an diesen 3 Panzern lesen sich gut. Eine kleine Verbesserung der Genauigkeit von 0.39 auf 0.36 wäre auch wünschenswert gewesen und eine etwas bessere Mobilität in Form von ~20% verbesserten Bodenwiderständen.

 

@Sehales

Du schreibst zum 59-Patton, dass auch die Panzerung verbessert wurde, da geht aber nichts aus dem Bild hervor. Weißt du was sich da ändert? Womöglich der Turm in Anlehnung an die bereits kommunizierten Patton Änderungen?

Wie bereits erwähnt, werden alle alten Premium-Panzer (also auch die mit limitiertem MM) aktuell unter die Lupe genommen. Wie und wann sie verändert werden, kann ich noch nicht sagen.

 

Was den 59-Patton angeht, so ist das erstmal der Plan. Inwiefern die Panzerung genau verändert wird, steht noch nicht fest.



vauban1 #9 Posted 13 July 2017 - 04:09 PM

    Major General

  • Player
  • 54266 battles
  • 5,422
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013
beim 59 Patton wäre ein buff des Pickels oben drauf sicher gut. der taucht ja leider immer als erstes auf

WhosNachos #10 Posted 13 July 2017 - 05:11 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 25458 battles
  • 882
  • Member since:
    08-28-2012

View PostSehales, on 13 July 2017 - 02:12 PM, said:

Wir haben außerdem einige kleinere und dennoch wichtige Änderungen am 59-Patton vorgenommen. Er erhält eine verbesserte Panzerung und sein Durchschlag mit Standardmunition wurde auf 212mm angehoben. Dies sollte dem Panzer einen allgemeinen Schub im Gefecht geben und es seinen Besitzern ermöglichen, mehr aus einem Gefecht herauszuholen.

 

Hätte auch gereich den "winzigen" Weakspot zu überarbeiten.

Ashghon #11 Posted 14 July 2017 - 09:12 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 47882 battles
  • 6,403
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    03-01-2013

Cool, der 59 Patton bekäme dann schon das zweite mal nen Penetrationsbuff, während der T95E2 der die gleiche Kanone nutzt immernoch bei 180 Pen rumeiert... 

 

Aber den will man ja auch nicht verkaufen. Von daher, Pen-Buff unnötig ..  :teethhappy:



Desmodovi #12 Posted 14 July 2017 - 09:32 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 54332 battles
  • 745
  • Member since:
    11-30-2011
59 Patton bekommt 212 mm Pen und beim T34-3 und Type 59 bleibt alles wie es ist????

Dexatroph #13 Posted 14 July 2017 - 10:29 AM

    Colonel

  • Player
  • 48781 battles
  • 3,877
  • Member since:
    02-09-2013
Man hätte dem Type 59 bei der Gelegenheit noch etwas mehr Ammo spendieren können. 34 erscheint mit bei der ungenauen Kanone doch etwas knapp bemessen. Mit 50 wäre man auch etwas flexibler im Loadout.

vauban1 #14 Posted 14 July 2017 - 11:51 AM

    Major General

  • Player
  • 54266 battles
  • 5,422
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013

nicht zu viel erwarten Männer, da wird wieder gewurstelt :)

außerdem liegt es ja im Interesse von wg, das du weiter mit gold im premium panzer unterwegs bist, damit du nicht zu viele credits machst :)



Arstina #15 Posted 14 July 2017 - 12:02 PM

    Corporal

  • Clan Diplomat
  • 26742 battles
  • 159
  • [HOOT] HOOT
  • Member since:
    10-08-2011

 

View PostHaga_41, on 14 July 2017 - 09:32 AM, said:

59 Patton bekommt 212 mm Pen und beim T34-3 und Type 59 bleibt alles wie es ist????

 

Der T34-3 sollte durch den Buff doch noch geiler werden, als er jetzt schon ist.:great:

Die Aiming Zeit ist um 0,5 besser als jetzt, und er steckt auch mal einen Schuss mehr weg:)

Zudem hat er SMM und mit dem neuen MM-System, sollte er echt stark werden.


Edited by Arstina, 14 July 2017 - 12:03 PM.


Marb1974 #16 Posted 14 July 2017 - 09:37 PM

    Corporal

  • Player
  • 27018 battles
  • 192
  • Member since:
    03-31-2014

View PostArstina, on 14 July 2017 - 12:02 PM, said:

 

 

Der T34-3 sollte durch den Buff doch noch geiler werden, als er jetzt schon ist.:great:

Die Aiming Zeit ist um 0,5 besser als jetzt, und er steckt auch mal einen Schuss mehr weg:)

Zudem hat er SMM und mit dem neuen MM-System, sollte er echt stark werden.

 

Das dachte ich mir auch und habe gehofft das der T-34-3 zu den Panzern in der aktuellen 30% Rabattaktion gehört. Die Wahrscheinlichkeit ist inzwischen aber leider gering, und für die knapp 40€ die regulär für ihn aufgerufen werden ist er mir einfach zu teuer - auch nach dem Buff. 

 

Überhaupt verstehe ich nicht warum der T-34-3, gerade im Vergleich zum Superpershing, so teuer ist. Ein Dauerbrenner in den Verkaufszahlen dürfte er wohl kaum sein...



ThorsKriegshammer #17 Posted 15 July 2017 - 01:30 AM

    Major General

  • Player
  • 34266 battles
  • 5,335
  • Member since:
    04-14-2011
Damit wird der Type59 wieder richtig fett.Super Panzerung.Super VMax,insgesamt vernünftige Mobilität,und nun wesentliche Verbesserung seiner großen Probleme des grottigen Gunhandlings aus der Fahrt und der für nen Med super grottigen Einzielzeit.Und das Ganze dann mit +1 MM und ohne gegen 10er kämpfen zu müssen.Wurde auch Zeit,mittlerweile hinkt er mit seinem grottigen Gunhandling und dem nicht mehr im Vergleich zu anderen 8er Meds zeitgemässen Durchschlag dann doch etwas zu deutlich hinterher.Natürlich waren die ganzen Buffs für 8er Meds in letzter Zeit natürlich indirekt auch ein Nerf für ihn. Vor nem Jahr war er noch stärker als heute. Ick freu mich :)

Edited by ThorsKriegshammer, 15 July 2017 - 01:31 AM.


Bleeding333 #18 Posted 15 July 2017 - 04:24 AM

    Major General

  • Player
  • 22310 battles
  • 5,139
  • Member since:
    10-31-2014

Was ist mit den Panzer wie z.B mit den Type 58, T-34-2 und und?

 

 



GomezDeLaMuerte #19 Posted 15 July 2017 - 07:24 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 13295 battles
  • 469
  • Member since:
    01-19-2014

View PostBleeding333, on 15 July 2017 - 03:24 AM, said:

Was ist mit den Panzer wie z.B mit den Type 58, T-34-2 und und?

 

 

 

Das sind keine Premiums. 



K4nnNix #20 Posted 17 July 2017 - 01:03 PM

    Captain

  • Player
  • 36811 battles
  • 2,394
  • Member since:
    04-05-2013
Ja - und die 175 Pen, die so abrallfreudig sind, sodenn sie denn Treffen mach vs. 100.01p, Mäuschen, T95, Type - so richtig fun 




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users