Jump to content


Diskussionen zur Premium Munition

Premium Munition Kein streit

  • Please log in to reply
13059 replies to this topic

Tschetan #13041 Posted 14 January 2020 - 06:57 PM

    General

  • Player
  • 71833 battles
  • 9,784
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-21-2012

View PostDosenoeffner__2016, on 14 January 2020 - 03:44 PM, said:

 

nun, WG darf ja laut den Bedingungen so ziemlich alles, was denen grad einfällt.

 

es stellt sich grundsätzlich nur die Frage was besser ist:

 

den bestehenden zahlenden Kunden zu verärgern, oder

dem bestehenden nicht zahlenden Kunden zu gefallen?

 

wenn die Server abgeschaltet werden, ist ohnehin jegliche Diskussion darüber obsolet.

daher ist ja auch die Diskussion so wichtig, bevor es dazu kommt, dass die Server abgeschaltet werden (müssen)

 

Als zahlender Kunde bin ich von der GM verärgert.



Under214 #13042 Posted 14 January 2020 - 09:52 PM

    Private

  • Player
  • 9976 battles
  • 35
  • [R--G] R--G
  • Member since:
    10-12-2015

schafft endlich die Gold Munition ab.

Sie nervt einfach nur noch.

Ich schwimme in Gold und Kredits, aber schieße 95% nur AP.

Aber diese Gold Spam nervt nur noch.

 



Bladeworx #13043 Posted 15 January 2020 - 07:55 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 9222 battles
  • 701
  • [UHS] UHS
  • Member since:
    03-10-2018

View Postkillurmates, on 14 January 2020 - 04:37 PM, said:


Wie kurzsichtig.

Wenn es nix für mich gibt, kauf ich auch nix.

Warum soll ich mit Müll gefüllt Bundel kaufen?

Künstlichen Zeitlimitierung, auch nix für mich.

Immer dem aktuellen Metapanzer hinterher hecheln, nein danke.

Du kaufst ein Produkt und glaubst du hast Rechte etwas einzufordern was nicht direkt deinen Kauf betrifft?

 

Selbst wenn die Server abgeschaltet werden, wird einer auf die Idee kommen, denn Code zuverkaufen um ein pa Rubel zumachen.

Es gibt einige Publisher denen ich die IP anvertrauen würde...

 

 

Wo habe ich geschrieben, das du etwas kaufen sollst ? Wenns nichts für dich gibt , dann laß es halt. Aber mecker nicht an denen rum, die was kaufen. Deine Logik ist also, ich zahle nix , aber wichtig bin ich trotzdem....

Und ja, ich investiere in das Spiel, sei es durch Prime oder sonstwas. Also habe ich wesentlich mehr Anspruch auf Spieleinhalte und deren Qualität.

F2P Spieler sind eigtl. nur in soweit wichtig , das sie Werbung für das Spiel machen, Content vorrantreiben und die Server füllen. Und selbst letzteres könnte ,rein theoretisch, durch Bots erfüllt werden.

Dieses herumkritisieren an zahlenden Spielern hat einen bitteren Beigeschmack von Neid.

Wie gesagt, F2P ist völlig in Ordnung für mich , aber schwingt euch hier nicht zu irgendwelchen Höhen auf , die euch nicht zustehen. Mein Geld , meine Regeln für was ich das ausgebe.

06:57 Added after 1 minute

View PostUnder214, on 14 January 2020 - 09:52 PM, said:

 

Ich schwimme in Gold und Kredits, aber schieße 95% nur AP.

 

 

 

Das hat mich jetzt schon etwas schmunzeln lassen.



Nobody33 #13044 Posted 15 January 2020 - 08:47 AM

    General

  • Player
  • 80034 battles
  • 8,082
  • [WWCD] WWCD
  • Member since:
    11-16-2012

View PostUnder214, on 14 January 2020 - 09:52 PM, said:

Ich schwimme in Gold und Kredits, aber schieße 95% nur AP.

 

 

Tschetan Nr. 2

:hiding:



Dosenoeffner__2016 #13045 Posted 15 January 2020 - 09:27 AM

    Major General

  • Player
  • 18355 battles
  • 5,403
  • Member since:
    10-10-2016

View PostBladeworx, on 15 January 2020 - 07:55 AM, said:

 

Wo habe ich geschrieben, das du etwas kaufen sollst ? Wenns nichts für dich gibt , dann laß es halt. Aber mecker nicht an denen rum, die was kaufen. Deine Logik ist also, ich zahle nix , aber wichtig bin ich trotzdem....

Und ja, ich investiere in das Spiel, sei es durch Prime oder sonstwas. Also habe ich wesentlich mehr Anspruch auf Spieleinhalte und deren Qualität.

F2P Spieler sind eigtl. nur in soweit wichtig , das sie Werbung für das Spiel machen, Content vorrantreiben und die Server füllen. Und selbst letzteres könnte ,rein theoretisch, durch Bots erfüllt werden.

Dieses herumkritisieren an zahlenden Spielern hat einen bitteren Beigeschmack von Neid.

Wie gesagt, F2P ist völlig in Ordnung für mich , aber schwingt euch hier nicht zu irgendwelchen Höhen auf , die euch nicht zustehen. Mein Geld , meine Regeln für was ich das ausgebe.

06:57 Added after 1 minute

 

Das hat mich jetzt schon etwas schmunzeln lassen.

THIS.

 

gibt ja leider nicht viele Replays im Öffi.

aber da würde ich jetz mal von 50/50 ausgehen.

 

beim 8er Spagetto  APCR-Only .... :D



Grautiger #13046 Posted 15 January 2020 - 10:14 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14041 battles
  • 821
  • [KVOR] KVOR
  • Member since:
    07-04-2012

Hat er bestimmt vergessen rauszunehmen oder wollte ne Mission schaffen oder Gunmark oder Ace oder oder oder.

Man kennt sie...Ako:trollface:



Tschetan #13047 Posted 15 January 2020 - 10:35 AM

    General

  • Player
  • 71833 battles
  • 9,784
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-21-2012

View PostNobody33, on 15 January 2020 - 07:47 AM, said:

 

Tschetan Nr. 2

:hiding:

 

Ich verzichte auf Tschetan zu 100 % Noby.

Bei Uncas sehe ich nur wie Geistlos es ist die GM im Spiel zu haben. Sicher muß man auch etwas spielen können, aber der Schwierigkeitsgrades geht rapide bergab.

Nerven tut nur der eigene Anspruch.

Im Moment versuche ich den 59-16 zu dreimarken, 3% fehlen noch und es ist ohne GM fast schlicht unmöglich.

Da ich jetzt mit T6 Scout unterwegs bin, muß ich feststellen das der MM absolut ok ist. Selbst mit der Kiste bin ich überwiegend in T6.

Wichtig ist auch der richtige Panzer für die Stats.

Scorpion macht echt Spaß,  aber man ist stark Karten und Teamabhängig.



Big_Lebowski74 #13048 Posted 15 January 2020 - 11:03 AM

    Major

  • Player
  • 33831 battles
  • 2,817
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    05-18-2015

View PostFranzerl, on 14 January 2020 - 05:15 PM, said:

Ich werde mich an keinerlei Diskussion betreffend dieses Aspektes in diesem Beitrag weiter äußern. Selbst ich hab meine Grenzen.

 

PS: man beachte das edit

oder keine Leiter...



killurmates #13049 Posted 15 January 2020 - 12:34 PM

    Corporal

  • Player
  • 58657 battles
  • 121
  • [3ADS] 3ADS
  • Member since:
    03-19-2012

View PostBladeworx, on 15 January 2020 - 07:55 AM, said:

 

Wo habe ich geschrieben, das du etwas kaufen sollst ? Wenns nichts für dich gibt , dann laß es halt. Aber mecker nicht an denen rum, die was kaufen. Deine Logik ist also, ich zahle nix , aber wichtig bin ich trotzdem....

Und ja, ich investiere in das Spiel, sei es durch Prime oder sonstwas. Also habe ich wesentlich mehr Anspruch auf Spieleinhalte und deren Qualität.

F2P Spieler sind eigtl. nur in soweit wichtig , das sie Werbung für das Spiel machen, Content vorrantreiben und die Server füllen. Und selbst letzteres könnte ,rein theoretisch, durch Bots erfüllt werden.

Dieses herumkritisieren an zahlenden Spielern hat einen bitteren Beigeschmack von Neid.

Wie gesagt, F2P ist völlig in Ordnung für mich , aber schwingt euch hier nicht zu irgendwelchen Höhen auf , die euch nicht zustehen. Mein Geld , meine Regeln für was ich das ausgebe.

Wo habe ich an Käufern rumgemeckert?

Grade das nicht kaufen, kann eine Form der Kritik sein.

Geld auszugeben ist keine Leistung.

Du investierst nicht, du konsumierst.

PvP =/= PvE

Du kannst also entscheiden was mir zu steht?

*edit*


Edited by Anna_Kalashnikova, 15 January 2020 - 01:13 PM.
Beleidigung


Bladeworx #13050 Posted 15 January 2020 - 01:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 9222 battles
  • 701
  • [UHS] UHS
  • Member since:
    03-10-2018

View Postkillurmates, on 15 January 2020 - 12:34 PM, said:

 

Geld auszugeben ist keine Leistung.

Du investierst nicht, du konsumierst.

 

Sowas kann nur von jemandem kommen, der nicht für sein Geld arbeiten muß.....

Und ja , ich investiere in meinen Spielspaß. Das konsumieren geht in einem F2P auch ohne Geld. Der Unterschied ist dir scheinbar nicht klar. Beschimpfungen helfen dir da nicht weiter.

Was dir zusteht entscheidest du selbst. Unter anderem mit deinem investierten Geld.



killurmates #13051 Posted 15 January 2020 - 01:51 PM

    Corporal

  • Player
  • 58657 battles
  • 121
  • [3ADS] 3ADS
  • Member since:
    03-19-2012

View PostBladeworx, on 15 January 2020 - 01:01 PM, said:

 

Sowas kann nur von jemandem kommen, der nicht für sein Geld arbeiten muß.....

Und ja , ich investiere in meinen Spielspaß. Das konsumieren geht in einem F2P auch ohne Geld. Der Unterschied ist dir scheinbar nicht klar. Beschimpfungen helfen dir da nicht weiter.

Was dir zusteht entscheidest du selbst. Unter anderem mit deinem investierten Geld.


Von Kapitalerträgen leben ist schon Arbeit.:)

Lustig, Zeit und Geld kann investiert werden. http://www.duden.de/rechtschreibung/investieren

Der Unterschied ist nur das man bei Geld am Ende mehr haben sollte.

Naja, Unterschiede zwischen investieren und ausgeben scheinen dich zu überfordern, also hab ich dich nicht beleidigt sondern nur etwas unpassend beschrieben.

 


Edited by killurmates, 15 January 2020 - 01:58 PM.


Bladeworx #13052 Posted 15 January 2020 - 02:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 9222 battles
  • 701
  • [UHS] UHS
  • Member since:
    03-10-2018

View Postkillurmates, on 15 January 2020 - 01:51 PM, said:


Von Kapitalerträgen leben ist schon Arbeit.:)

Lustig Zeit und Geld kann investiert werden. http://www.duden.de/rechtschreibung/investieren

Der Unterschied ist nur das man bei Geld am Ende mehr haben sollte.

Naja, Unterschiede zwischen investieren und ausgeben scheinen dich zu überfordern, also hab ich dich nicht beleidigt sondern nur etwas unpassend beschrieben.

 

 

Bei deinem ersten Satz mußte ich jetzt doch lachen. Ob das stimmt oder du nur ein Arbeitsloser bist , oder gar von Muttis erspartem lebst, werden wir wohl nie erfahren und eigtl. gehts uns auch nix an.

Der 2. Satz bestätigt mich, danke dafür. "Geld falsch, sinnvoll, nutzbringend investieren". Ein Hobby halte ich für sinnvoll.

Und nein , beim Hobby ist es wirklich nicht wichtig am ende mit "mehr" Geld dazustehen. Das ist sogar eher die Ausnahme.

Btw. , ich denke wir reden aneinander vorbei und am Thread sowieso. Insofern laß gut sein. Du hast deine Meinung und ich meine.



Scurl97 #13053 Posted 19 January 2020 - 01:49 PM

    Private

  • Player
  • 1303 battles
  • 4
  • Member since:
    02-24-2013

Natürlich hab ich mir nicht den kompletten Verlauf durchgelesen, aber das Topic hat sich im Laufe der Zeit wohl stark verändert, damit auch die Meinungen.
Ich habe dazu eine relativ praktische Einstellung:
Es ist äußert sinnvoll und macht das Spiel dynamischer, verschiedene Granatentypen mit verschiedenen Eigenschaften zu haben. Da jegliche Munition von jedem Spieler genutzt werden kann, ist das an sich auch kein Problem. Der ein oder andere mag das Problem direkt im Balancing der Munitionsarten sehen, ich glaube aber es ist komplizierter:
Panzerung spielt schon ab T5 eine immer größere Rolle und selbst wenn wir von den relativ teuren Premiumfahrzeugen absehen, gibt es Fahrzeuge die von einem Großteil der Geschütze mit AP Munition selbst an eigentlichen Schwachpunkten kaum einen Treffer einstecken müssen. Teilweise hilft einem dabei der Umstieg auf die Goldmunition. Soweit so gut, wozu sollte man sich auch dickere Panzerung nehmen, wenn ohnehin AP zum durchdringen ausreicht? Gleichzeitig macht das die ungleich teure Munition unverzichtbar für eine reelle Chance in den meisten Matches. 
Wenn aber der Erwerb eines Premiumkontos oder entsprechender Fahrzeuge (letzteres für nicht gerade wenig Geld) nicht ausreichend für eine ebenbürtige Chance im Spiel ist, komme ich zu folgendem Ergebnis:
In Relation zu ihrer Notwendigkeit und Exklusivität ist mir Goldmunition einfach zu teuer.
Wenn wir drastische Änderungen wie zum Beispiel das Abschaffen von F2P für einen festen Kaufpreis allen Contents außer Betrachtung ziehen (weil sie unrealistisch sind), bleiben folgende "Lösungen":

1) Preissenkung für Goldmunition auf ein F2P freundliches Level. Damit meine ich, sie nicht mehr 60-mal teurer zu machen, sondern eher 10-mal teurer.
2) Reduzierung der Notwendigkeit für Goldmunition. Natürlich ist das etwas komplizierter und nur der Vollständigkeit halber hier aufgeführt.

Gerade die erste Maßnahme würde ich auf Seiten WG für hinnehmbar und auf Seiten der Spielerschaft als willkommen betrachten.



Nobody33 #13054 Posted 19 January 2020 - 02:07 PM

    General

  • Player
  • 80034 battles
  • 8,082
  • [WWCD] WWCD
  • Member since:
    11-16-2012

View PostScurl97, on 19 January 2020 - 01:49 PM, said:

1) Preissenkung für Goldmunition auf ein F2P freundliches Level. Damit meine ich, sie nicht mehr 60-mal teurer zu machen, sondern eher 10-mal teurer.
2) Reduzierung der Notwendigkeit für Goldmunition. Natürlich ist das etwas komplizierter und nur der Vollständigkeit halber hier aufgeführt.

Gerade die erste Maßnahme würde ich auf Seiten WG für hinnehmbar und auf Seiten der Spielerschaft als willkommen betrachten.

 

Hier war es einige Tage ruhig, aber jetzt geht das Geh..... wieder los.

:popcorn:



Tschetan #13055 Posted 19 January 2020 - 03:11 PM

    General

  • Player
  • 71833 battles
  • 9,784
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-21-2012

View PostScurl97, on 19 January 2020 - 12:49 PM, said:

Natürlich hab ich mir nicht den kompletten Verlauf durchgelesen, aber das Topic hat sich im Laufe der Zeit wohl stark verändert, damit auch die Meinungen.
Ich habe dazu eine relativ praktische Einstellung:
Es ist äußert sinnvoll und macht das Spiel dynamischer, verschiedene Granatentypen mit verschiedenen Eigenschaften zu haben. Da jegliche Munition von jedem Spieler genutzt werden kann, ist das an sich auch kein Problem. Der ein oder andere mag das Problem direkt im Balancing der Munitionsarten sehen, ich glaube aber es ist komplizierter:
Panzerung spielt schon ab T5 eine immer größere Rolle und selbst wenn wir von den relativ teuren Premiumfahrzeugen absehen, gibt es Fahrzeuge die von einem Großteil der Geschütze mit AP Munition selbst an eigentlichen Schwachpunkten kaum einen Treffer einstecken müssen. Teilweise hilft einem dabei der Umstieg auf die Goldmunition. Soweit so gut, wozu sollte man sich auch dickere Panzerung nehmen, wenn ohnehin AP zum durchdringen ausreicht? Gleichzeitig macht das die ungleich teure Munition unverzichtbar für eine reelle Chance in den meisten Matches. 
Wenn aber der Erwerb eines Premiumkontos oder entsprechender Fahrzeuge (letzteres für nicht gerade wenig Geld) nicht ausreichend für eine ebenbürtige Chance im Spiel ist, komme ich zu folgendem Ergebnis:
In Relation zu ihrer Notwendigkeit und Exklusivität ist mir Goldmunition einfach zu teuer.
Wenn wir drastische Änderungen wie zum Beispiel das Abschaffen von F2P für einen festen Kaufpreis allen Contents außer Betrachtung ziehen (weil sie unrealistisch sind), bleiben folgende "Lösungen":

1) Preissenkung für Goldmunition auf ein F2P freundliches Level. Damit meine ich, sie nicht mehr 60-mal teurer zu machen, sondern eher 10-mal teurer.
2) Reduzierung der Notwendigkeit für Goldmunition. Natürlich ist das etwas komplizierter und nur der Vollständigkeit halber hier aufgeführt.

Gerade die erste Maßnahme würde ich auf Seiten WG für hinnehmbar und auf Seiten der Spielerschaft als willkommen betrachten.

 

Warum kommt die normale Munition nicht überall durch ?

Meinst du das diese ein Fehler in der Programmierung ist,  den du mit Hilfe von GM korrigieren mußt ?

GM ist Crap und in keiner Weise balanciert.

Schon auf T5 sind stärker gepanzerte Fahrzeuge nur Piniatas, die mit GM schnell entsorgt werden.

Solltest du mit deinem AMX 40 schon gelernt haben ?

Langsam,  schwache Knifte, aber starke Panzerung die dir kaum etwas nutzt.

Ok, du kannst selber mit GM ballern, aber nutzt es dir etwas ?



Nedrod #13056 Posted 19 January 2020 - 04:19 PM

    Private

  • Player
  • 8116 battles
  • 47
  • [ADG9] ADG9
  • Member since:
    03-21-2016

Ich finde das eher zu viel Premiummuni gespammt wird ;)

Der Preis für die Premiummuni is meiner Meinung nach viel zu billig deswegen können ja so viele spammen.

Und wenn in einem Team 4 Spammer sind und im Anderen nur 1 dann kannste raten welches Team die besseren Winchance hat.

Ich schiese sogut wie keine Goldmuni auser eben wenn das Game relativ ausgeglichen ist gegen Ende und ich damit mein Tier zum Sieg führen kann.

Is mir einfach zu teuer und durch sogut wie alles komm ich auch ohne Prem durch.

Wenn gegen jeden Panzer Premiummuni genutzt wird sobald man mit normaler Muni ned so gut durch kommt wird Panzerung nutzlos ;)

 

Ich hab gehört es ist die Idee im Umlauf das Premiummuni weniger Dmg machen soll als normale Muni :)

Das wäre meiner Meinung nach ne Lösung. Wenn man sich entscheiden kann "mehr Dpm oder leichteres Penetrieren",

Allerdings glaube ich nicht das Premiummuni je überarbeitet wird ;)

 



Scurl97 #13057 Posted 19 January 2020 - 04:24 PM

    Private

  • Player
  • 1303 battles
  • 4
  • Member since:
    02-24-2013

In dem Sinne wäre vielleicht noch ein Ansatz, die Menge an Premiummunition zu begrenzen. Jemand der stinkreich ist, hat damit keinen so direkten Vorteil mehr im Spiel.
Wie oben erwähnt, finde ich den Effekt von dieser Munition zu stark/unverzichtbar um ihn den meisten Leuten vorzuenthalten/schwer zugänglich zu machen.

Die Schwachstelle dieser Munition ist nunmal nur, dass sie teurer ist. Wer hat, der kann. Wer nicht hat, hat keinen Spaß. Das müsst genändert werden.

 

Block Quote

 

Ich hab gehört es ist die Idee im Umlauf das Premiummuni weniger Dmg machen soll als normale Muni :)

Das wäre meiner Meinung nach ne Lösung. Wenn man sich entscheiden kann "mehr Dpm oder leichteres Penetrieren",

 Wollte ich auch schon vorschlagen, wäre auch der beste Ansatz das nochmal zu "balancen". Gleichzeitig  vielleicht etwas günstiger machen oder Menge begrenzen, um halt den gekonnten Einsatz und nicht das money-gespamme zu unterstützen. Der Rest vom Premium kann ja ruhig bleiben

 

15:28 Added after 4 minute

View PostTschetan, on 19 January 2020 - 03:11 PM, said:

 

Warum kommt die normale Munition nicht überall durch ?

Meinst du das diese ein Fehler in der Programmierung ist,  den du mit Hilfe von GM korrigieren mußt ?

GM ist Crap und in keiner Weise balanciert.

Schon auf T5 sind stärker gepanzerte Fahrzeuge nur Piniatas, die mit GM schnell entsorgt werden.

Solltest du mit deinem AMX 40 schon gelernt haben ?

Langsam,  schwache Knifte, aber starke Panzerung die dir kaum etwas nutzt.

Ok, du kannst selber mit GM ballern, aber nutzt es dir etwas ?

Tatsache hab ich das schon gemerkt. Andererseits komme ich schon recht häufig in T6 Gefechte, da sind sowohl die AP's schon stärker, als auch häufiger Premiumfahrzeuge/Casher unterwegs.
Ich hab ja kein Problem damit, dass sie meine Panzerung durschlagen, wenn sie es nicht könnten wäre das ja unbalanced, aber "Geld" (in Form dieser Muni) zu der Lösung dafür zu machen ist schwach, besserer Playstyle oder halt balancing der Munition (Preis und Stärke) wären zumindest angebracht.

 

Edited by Scurl97, 19 January 2020 - 04:25 PM.


Nobody33 #13058 Posted 19 January 2020 - 06:54 PM

    General

  • Player
  • 80034 battles
  • 8,082
  • [WWCD] WWCD
  • Member since:
    11-16-2012

View PostScurl97, on 19 January 2020 - 04:24 PM, said:

In dem Sinne wäre vielleicht noch ein Ansatz, die Menge an Premiummunition zu begrenzen. Jemand der stinkreich ist, hat damit keinen so direkten Vorteil mehr im Spiel.
Wie oben erwähnt, finde ich den Effekt von dieser Munition zu stark/unverzichtbar um ihn den meisten Leuten vorzuenthalten/schwer zugänglich zu machen.

Die Schwachstelle dieser Munition ist nunmal nur, dass sie teurer ist. Wer hat, der kann. Wer nicht hat, hat keinen Spaß. Das müsst genändert werden.

 

Das hatten wir schon mal. Premiummunition nur für Gold und Gold fast nur für Echtgeld.

Da gab es ein langes Riesengeheul und Gejammer in diversen Treads. WG hat drauf gehürt und seit Okt. 2012 gibt es Premiummunition auch für Credits.

Also alles so lassen. Jede Änderung erzeugt nur noch mehr Geheul.



Razor_IX #13059 Posted 19 January 2020 - 06:57 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 87601 battles
  • 6,179
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostNobody33, on 19 January 2020 - 05:54 PM, said:

 

Das hatten wir schon mal. Premiummunition nur für Gold und Gold fast nur für Echtgeld.

Da gab es ein langes Riesengeheul und Gejammer in diversen Treads. WG hat drauf gehürt und seit Okt. 2012 gibt es Premiummunition auch für Credits.

Also alles so lassen. Jede Änderung erzeugt nur noch mehr Geheul.

 

WG hat es wegen ESL geändert, nicht wegen welchen aus dem Forum.



Bladeworx #13060 Posted 22 January 2020 - 02:34 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 9222 battles
  • 701
  • [UHS] UHS
  • Member since:
    03-10-2018

View PostTschetan, on 19 January 2020 - 03:11 PM, said:

 

Warum kommt die normale Munition nicht überall durch ?

 

Ja, das frage ich mich auch ^^. Vielleicht kennst du ja die Antwort.






5 user(s) are reading this topic

0 members, 5 guests, 0 anonymous users