Jump to content


Obj. 268 v4


  • Please log in to reply
291 replies to this topic

Otto_von_HEATmarck #61 Posted 14 February 2018 - 04:01 PM

    Brigadier

  • Player
  • 38154 battles
  • 4,506
  • Member since:
    09-19-2012

View PostKillerplautzze, on 14 February 2018 - 12:12 PM, said:

 

Ganz ehrlich, hör bitte auf Märchen zu erzählen nur weil du gerne fährst, man kann auch sagen in den letzten Tagen bis du es fast nur gefahren. Der Panzerungseinsatz ist mal eben um 65% höher als beim alten 263 bei dir, um 70% höher als beim JPE100 und genauso hoch wie bei der Maus. Und dein Durchschnittsschaden ist um fast 1000 höher als beim alten 263, sogar 500 höher als beim 268 vor dem großen Nerf.

 

das liegt daran weil der Panzer neu ist, wenn die Community erst mal feststellt wie stark He gegen den Panzer ist wird sich das noch ändern....

Dia #62 Posted 14 February 2018 - 06:22 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 29452 battles
  • 1,224
  • [_A-G_] _A-G_
  • Member since:
    06-02-2011

View Postseppc76, on 14 February 2018 - 02:32 AM, said:

Keine Frage Panzerfighter, einige Teams kann man nicht carrien, es ist aber offensichtlich, dass zu viele Leute einfach zu gut damit performen.

Du hast den Speed einer Grille mit sehr guter frontaler Panzerung wie bei einem E3 (und besser als bei nem JagdE bspw.)

 

Aber danke auch für die Info mit der HE - dann werd ich das mal mit einigen Panzern eher versuchen, wenn ich auf Entfernung arbeiten kann.

 

öhm also der einzige wirkliche vorteil gegenüber dem jp-e100 ist der speed. panzerung könnte man sich jetzt drüber streiten um weiviel besser sie wirklich ist als die vom jp-e100.

für das das der jp deutlich lagnsamer ist hat er : die bessere sicht, die um welten genauere kannone, bessere richtwinkel, fast den dopelten alpha, die höhere pennetration und die bessere dpm. und bei hp liegen beide wieder fastgleichauf ....

also so im querschnitt würde ich ned gerade behauoten das ausgerechnet die jp-e100 schwächer wäre vom balancing der stats.

ob die meta für beide gleiche bedingungen schaft oder der eine nützlicher ist oder die teams einfach aus zum grösstenteil fahrende iq-toastbroten besteht ist ein ganz anderes thema. deswegen ist der panzer längst nicht schlecht gebalanced.

1:1 hat der jp-e100 deutlcih bessere karten gegen das obj zu gewinnen als umgekehrt, den flankieren kann das 268v4 alleine den jp-e100 auch nicht. dazu braucht es 2 panzer, und dan ist wieder die situation 2:1 was sicher flasch ist wen der jp-e100 die normal gewinnt weil er sonst op ist.

 

//edit:

btw das 263 hatte zu beginn als es t10 life ging auch neh quote von jenseits 3k+ dmg battle (damals gabs übrigens noch aua aua artys). hat sich dan aber mit der zeit deutlich gelegt. und das alte t10 263 war deutlich agiler als das 268v4 jetzt ist.


Edited by Dia, 14 February 2018 - 06:25 PM.


LOWBOB_PL #63 Posted 14 February 2018 - 08:06 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 21795 battles
  • 1,260
  • Member since:
    04-05-2013

View Post_GOLD_ONLY_, on 14 February 2018 - 12:47 AM, said:

Gestern habe ich lebensmüde versucht, Credits im 8er zu farmen. Mir fiel direkt der 268 v4 im Gegnerteam auf. Er machte 6k Schaden. Seine Randdaten: 1k WN8, unter 50% overall, ABER fast 3300 average damage bei 50 Gefechten im Object. Der Panzer muss ja total ausbalanciert sein...

 

Ist es dumm sich selbst zu zitieren? Na ja, egal.

 

Was ich nochmal betonen möchte: Wenn ein unterdurchschnittlicher Spieler über 3k Durchschnittsschaden machen kann, dann kann man doch nicht ernsthaft sagen, dass der Panzer balanced ist?! Gerade du, Panzerfighter, bist doch Verfechter von Fakten, Daten und Statistik. Und diese Zahlen sagen nun mal aus wie die Karre performt. 

 

Und um nochmal die MM Problematik anzusprechen. Es kann doch nicht sein, dass Tier 8 Panzer gegen solche Viecher antreten sollen?! Jetzt ist allerspätestens der Zeitpunkt gekommen, keine 8er Premiumpanzer mehr zu kaufen. Fail Balance


Edited by _GOLD_ONLY_, 14 February 2018 - 08:11 PM.


Olch #64 Posted 14 February 2018 - 08:40 PM

    Major General

  • Player
  • 47968 battles
  • 5,501
  • [TRVST] TRVST
  • Member since:
    07-25-2012

Fassen wir das also mal kurz zusammen.
Wenn der 268 v4 komplett hirnlos in mehrere Gegner reinrommelt ist der Panzer schlecht weil man ja getrackt werden kann.

Klingt balanced. :trollface:



Panzerfighter_ #65 Posted 14 February 2018 - 09:04 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 64334 battles
  • 6,645
  • [322] 322
  • Member since:
    04-19-2011

Hab ich irgendwo gesagt das er nicht zu stark ist? Einige sind des Lesens nicht mächtig und sehen nur schwarz und weiß.

 

"Man kann den Tank ja kritisieren, er ist ja auch sehr stark, aber leider übertreiben viele in ihrer Kritik maßlos und erfinden Dinge, die einfach nicht stimmen. "

 

Und wenn ich dann Dinge hören muss wie frontal undurchdringbar und keiner kann ihn stoppen außer die eigene Dummheit dann sind das schlicht Märchen.

 


Edited by Panzerfighter_, 14 February 2018 - 09:05 PM.


je87 #66 Posted 14 February 2018 - 09:28 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 33867 battles
  • 654
  • Member since:
    04-14-2011
Nachdem hier so viel über die Kiste berichtet wird, werde ich mich jetzt auch mal reinsetzen und schauen, ob ich der Gott auf dem Schlachtfeld werde.^^

AT_AT_90 #67 Posted 14 February 2018 - 09:36 PM

    Captain

  • Player
  • 95166 battles
  • 2,192
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    04-17-2011
    ...................Spiele ....Win .............Dmg .............WN8
  Obj. 268.4 .......2 .......100%  ...   ø 3.846 ..    2 649
 
2 Spiele heute. Gefält mir nicht so besonders, zu HE anfällig.
 
 
 
 
 

Edited by AT_AT_90, 14 February 2018 - 09:50 PM.


Graf_Panzer #68 Posted 14 February 2018 - 09:51 PM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,370
  • Member since:
    10-23-2011

http://wotreplays.eu...e/4164146#stats

Bei dem Replay kommt ein Panther 2 durch bei 12:40 von vorne 

bei mir wird AP angezeigt. wenn ja muss es was geben was leicht zu durchschlagen geht. 


Edited by Graf_Panzer, 14 February 2018 - 10:02 PM.


je87 #69 Posted 14 February 2018 - 11:06 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 33867 battles
  • 654
  • Member since:
    04-14-2011
Update: Nö, bin kein Gott geworden. Tier 10 liegt mir immer noch nicht. Gab nur auf die Fresse. Da ändert auch dieses Auto nichts dran.

Butters #70 Posted 14 February 2018 - 11:17 PM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 47734 battles
  • 1,778
  • Member since:
    07-14-2010

Das 268 4 ist doch nur wieder die nächste WG-Scheiße und eine Frechheit vor dem Herrn. Kurz durften die Franzosen brauchbare Panzer haben und - bähm - kommt die Russenkeule wieder. Ok, WG hat ja recht, die russischen Panzer sind die besten der Welt und der Rest ist einfach nur der Dreck, der weggemacht wird.

 

Echt unverschämt mal wieder. Beim 430U und 705A geht's grad weiter.

 


Edited by Butters, 14 February 2018 - 11:56 PM.


HEATzk0pf #71 Posted 15 February 2018 - 12:03 AM

    Major General

  • Player
  • 34218 battles
  • 5,124
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    08-10-2013

View PostDia, on 14 February 2018 - 06:22 PM, said:

 

öhm also der einzige wirkliche vorteil gegenüber dem jp-e100 ist der speed. panzerung könnte man sich jetzt drüber streiten um weiviel besser sie wirklich ist als die vom jp-e100.

für das das der jp deutlich lagnsamer ist hat er : die bessere sicht, die um welten genauere kannone, bessere richtwinkel, fast den dopelten alpha, die höhere pennetration und die bessere dpm. und bei hp liegen beide wieder fastgleichauf ....

also so im querschnitt würde ich ned gerade behauoten das ausgerechnet die jp-e100 schwächer wäre vom balancing der stats.

ob die meta für beide gleiche bedingungen schaft oder der eine nützlicher ist oder die teams einfach aus zum grösstenteil fahrende iq-toastbroten besteht ist ein ganz anderes thema. deswegen ist der panzer längst nicht schlecht gebalanced.

1:1 hat der jp-e100 deutlcih bessere karten gegen das obj zu gewinnen als umgekehrt, den flankieren kann das 268v4 alleine den jp-e100 auch nicht. dazu braucht es 2 panzer, und dan ist wieder die situation 2:1 was sicher flasch ist wen der jp-e100 die normal gewinnt weil er sonst op ist.

 

//edit:

btw das 263 hatte zu beginn als es t10 life ging auch neh quote von jenseits 3k+ dmg battle (damals gabs übrigens noch aua aua artys). hat sich dan aber mit der zeit deutlich gelegt. und das alte t10 263 war deutlich agiler als das 268v4 jetzt ist.

 

Benutz doch erstmal Tanks.gg und schau die 3D Modelle an. Beim JagdE nimmste HEAT und haust ihm durch den Aufbau. Beim 268 nimmste HEAT um den Weakspot auf dem Dach sicher penetrieren zu können.

Und Speed ist ein sehr wichtiges Element in dem Spiel - einen JagdE kannste so aus dem Spiel halten und einfach die Flanken wechseln - das 268 4 ist so schnell wie ein Med.

 

Einen JagdE muss ich um Längen weniger Ernst nehmen als diesen Panzer. Vergleich doch mal mit dem Badger - den hast Du ebenfalls in der Garage - und Frage Dich warum Du mit ihm - obwohl Panzerunstechnisch ebenfalls sehr gut und mit sehr guter DPM ausgestattet knapp 900 Schaden pro Spiel weniger machst.

Du könntest Dich auch fragen, warum das 268 4 Dein Panzer mit dem höchsten Av. Damage aller Deiner Panzer ist, obwohl Du erst 9 Gefechte auf ihm hast und vermutlich noch üben musst mit ihm umzugehen.

 

Manchmal wundere ich mich, warum gute Spieler wie Du einfach die Augen vor Fakten verschliessen, nur um nicht zuzugeben dass sie einen OP Panzer fahren.

 



_eine_armlaenge_abstand_ #72 Posted 15 February 2018 - 06:26 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27193 battles
  • 610
  • [G__G] G__G
  • Member since:
    06-24-2013

View PostKillerplautzze, on 14 February 2018 - 12:12 PM, said:

 

Ganz ehrlich, hör bitte auf Märchen zu erzählen nur weil du gerne fährst, man kann auch sagen in den letzten Tagen bis du es fast nur gefahren. Der Panzerungseinsatz ist mal eben um 65% höher als beim alten 263 bei dir, um 70% höher als beim JPE100 und genauso hoch wie bei der Maus. Und dein Durchschnittsschaden ist um fast 1000 höher als beim alten 263, sogar 500 höher als beim 268 vor dem großen Nerf.

 

This! Es ist eben immer das selbe, fass mein neues Spielzeug nicht an! Keine Ahnung was du hier erreichen willst Panzerfighter, ich denke es hat bis auf dich jeder begriffen das das ding total OP ist. Das dich jeder Durchschlägt ist einfach schlichtweg gelogen, wie gesagt schau dir das Panzerungs model an und du siehst das du mit nem kleinen Winkel alles im Autobounce hast. Die schwächste stelle ist dann bei 315 .... mal die Kommando luke ausgenommen. Bisschen das popöchen nach oben wigglen und der Botproof ist dein Freund.  Btw so ungenau kann das ding auch nicht sein wenn man mit dem auf ner Kampfdistanz von 300 -350 meter auf den 2 pixel großen Motorhauben aufbau vom löwen schießen kann ... 

 

Edit zu Graf Panzer: Hab grad keine Zeit um das Replay anzugucken aber wenn man mit dem Obj zu hoch oder zu Niedrig steht öffnen sich vorne 2 Schmale Weakspots die mit 220 Pen durchschlagbar sind. Das passiert aber nur wenn der Winkel mist ist und sobald man sich nen Milimeter bewegt sind die Schwachstellen wieder weg. Wird also einfach nen lucky shot gewesen sein. 


Edited by _eine_armlaenge_abstand_, 15 February 2018 - 06:36 AM.


Kueken_Piep #73 Posted 15 February 2018 - 07:38 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 45406 battles
  • 401
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    01-04-2014
Die Masche ist doch bekannt, von daher lohnt es sich nicht, sich darüber aufzuregen.
WG weiß genau, dass der Panzer drüber ist. Das ist ja kein Versehen. Selbst ohne das vorherige Feedback hätten sie es gewusst. Die Kuh wird jetzt etwas gemolken und in zwei, drei Patches wird man den Panzer dann, aufgrund der Auswertung der Daten des Live Servers, "anpassen".
Bis dahin haben die, die ihn haben und mögen mind. ein dreiviertel Jahr Zeit, sich auszutoben und die, die ihn nicht ihr eigen nennen, müssen sich nicht allzulange darüber ärgern.

Ich hab ja schon oft mangelnde Transprenz in WG's Unternehmenspolitik kritisiert. In diesem Punkt kann man ihnen das sicher nicht vorwerfen.
Bei den letzten komplett neuen Minizweigen gehen sie auch sehr transparent vor. Die XP von VII zu VIII sind relativ gering. Und da Tier VIII von der undankbaren Comm ohnehin als nahezu unspielbar abgekanzelt wird, erleichtert man ihnen mit grottigen 8'ern (Amx 65 und ISM) die Entscheidung, FreeXP einzusetzen. Aber das ist ja wieder ein anderes Thema..

Edited by Kueken_Piep, 15 February 2018 - 07:39 AM.


AT_AT_90 #74 Posted 15 February 2018 - 08:13 AM

    Captain

  • Player
  • 95166 battles
  • 2,192
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    04-17-2011

View PostGraf_Panzer, on 14 February 2018 - 08:51 PM, said:

http://wotreplays.eu...e/4164146#stats

Bei dem Replay kommt ein Panther 2 durch bei 12:40 von vorne 

bei mir wird AP angezeigt. wenn ja muss es was geben was leicht zu durchschlagen geht. 

 

Hm, konnte im Replay auch nichts finden wo der Panther getroffen hat.

Aber das geht ja mal gar nicht. Ein Tier VIII durchschlägt einen TierX TD von vorne.

Vllt muß WG da beim 268 v4 noch mal bei der Frontpanzerung nachbessern.

23k geblockter Schaden ist ja eigentlich nichts besonderes für einen TD.

 

Die dpm könnte auch besser sein, 2400 ist ganz schön mau.

 

Gestern in 3 Spielen gerade mal 12,6k dmg gemacht.

Ein ø von 4200 dmg ist für meine überragende Spielerqualität einfach viel zu wenig.

 

 

 

   



Blechschlitzer #75 Posted 15 February 2018 - 11:14 AM

    Private

  • Player
  • 42860 battles
  • 23
  • [11PDP] 11PDP
  • Member since:
    07-15-2012

Das Problem an dem Gerät ist eben, dass es total HE anfällig ist. 

Gestern z.B. hat einer das Obj. mit nem FV183 total zerpflückt. 363 Dmg mit einem einzigen Schuss geht ja garnicht.

Und bestimmt hat er auch noch die Ketten gezogen...Ich würds verbieten.

Panzerung ist eben zur Zeit doch nichts mehr Wert...:facepalm:


Edited by Blechschlitzer, 15 February 2018 - 11:15 AM.


The_Tankmuseum #76 Posted 15 February 2018 - 11:45 AM

    Major

  • Player
  • 34876 battles
  • 2,762
  • Member since:
    12-04-2012
Zum Glück Treff ich die Spackenkisten nicht so oft. Garage ist komplett ausgemistet und es wurden Tier 9er angeschafft . Dank 357 kann man da deutlich mehr Abwechslung und Spaß haben als auf 10 was sich wirklich zum Mongotier entwickelt hat.

Kueken_Piep #77 Posted 15 February 2018 - 01:03 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 45406 battles
  • 401
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    01-04-2014
Sehe ich auch so. Hab auch angefangen, Tier X Panzer auf Reserve zu setzen,um deren Besatzungen für andere Panzer zu benutzen. 8'er nur noch Prems zum Creds farmen, der Rest ist verkauft. 10'er nur noch wenn neu, oder im Zug. Die Stufe ist zu nem einzigen Prem Spam verkommen, da soll mitmachen wer will. Ansonsten hab ich mir jetzt auch wieder einige 9'er in die Garage gestellt. Ist vielleicht nicht gerade die Champions League, sondern nur Euro League, aber für mich definitiv die Stufe, auf der es noch am meisten Spaß macht.. Das neue Tier VIII quasi..

Wurstsoljanka #78 Posted 15 February 2018 - 02:18 PM

    Corporal

  • Player
  • 33234 battles
  • 140
  • [H2TF] H2TF
  • Member since:
    11-19-2012
Der Tank ist zu stark, erspielen will ich ihn mir aber nicht, da die Nerfkeule ihn bis dahin sicher schon erwischt hat... Glückwunsch WG, ein Panzer mit E3 Panzerung und mobil wie ein JP2.

Dieser Panzer ist nicht OP? Warum hat er dann EU weit ca. 400 avg DMG mehr als alle anderen T10 TDs?

Dia #79 Posted 15 February 2018 - 07:10 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 29452 battles
  • 1,224
  • [_A-G_] _A-G_
  • Member since:
    06-02-2011

View Postseppc76, on 15 February 2018 - 12:03 AM, said:

 

Benutz doch erstmal Tanks.gg und schau die 3D Modelle an. Beim JagdE nimmste HEAT und haust ihm durch den Aufbau. Beim 268 nimmste HEAT um den Weakspot auf dem Dach sicher penetrieren zu können.

Und Speed ist ein sehr wichtiges Element in dem Spiel - einen JagdE kannste so aus dem Spiel halten und einfach die Flanken wechseln - das 268 4 ist so schnell wie ein Med.

 

Einen JagdE muss ich um Längen weniger Ernst nehmen als diesen Panzer. Vergleich doch mal mit dem Badger - den hast Du ebenfalls in der Garage - und Frage Dich warum Du mit ihm - obwohl Panzerunstechnisch ebenfalls sehr gut und mit sehr guter DPM ausgestattet knapp 900 Schaden pro Spiel weniger machst.

Du könntest Dich auch fragen, warum das 268 4 Dein Panzer mit dem höchsten Av. Damage aller Deiner Panzer ist, obwohl Du erst 9 Gefechte auf ihm hast und vermutlich noch üben musst mit ihm umzugehen.

 

Manchmal wundere ich mich, warum gute Spieler wie Du einfach die Augen vor Fakten verschliessen, nur um nicht zuzugeben dass sie einen OP Panzer fahren.

 

 

ich verschliess garantiert nicht die augen vor den fakten. ich sage nur das es im moment viel zu früh ist eine effective meinung abzugeben. weiter argumentierst du nach wie vor im verlgeich jp-e100 vs 268v4 mit der aktuellen meta und nicht im one gegen one. da hat der jp deutlich die besseren karten das ist numal fakt.

du argumentierst weiter mit prem ammo die genau dazuda ist die spielmechanik auszuhebeln, was meiner meinung nach kein aspekt für gutes balancing ist aus genanntem grund. ohne prem ammo seht es so aus das beide nur die untere wanne der gegner pennetrieren können. ok der jp-e100 hat dazu nen grösseren knubbel oben rechst auf dem dach der penntriert werden kann, das schafft das 268v4 aber nur wen es auf 100m an den jp-e100 ranfahren kann dank der gun die kein scheunetor trifft. bis dahin kann der jp-e100 ihn sogar mit he only durch den grossen alpha fast völlig herausnehmen.

 

kommen wir mal zu mir: du behauptest echt ich würde das 268v4 fahren? ich habe es bisher etwas ausprobiert in vielleicht 10 gefechten. die statistik bei der anzahl ist absolut nichtssagend. im baddger hatte ich ganz zu beginn fast die identischen stats bei der minianzahl an gefechten. mitlerweile hat sich das etwas gelegt da ich auf einigen maps etwas probleme habe wo ich mit ihm hinfahre bin da noch etwas am austesten. dazu ist die cew vom badger noch sehr shclecht wohingegen meine alte 263 crew schon im 4 skill ist die ja auf das 268v4 umgeschult wurde.

im vergleich vom 263(t10 version) zum 268v4: ich habe etwas mehr panzerung und minim bessere richtwinkel (immernoch grottig in der aktuellen meta) für die etwas bessere rundumpanzerung, habe ich etwas sicht eingebüsst, tarnung, beweglichkeit , ~40% der dpm und welten von genauigkeit. für mich persöhnlich ist das 268v4 nicht das was ich spielerisch am 263 gefunden habe.

man muss noch erwähnen das ich im 268v4 bisher alle gfechte im 3/5/7 mod gemacht habe. sprich grossteils 8er verprügeln musste. also diese statistik ist ned so auszeichnend wie es im ersten moment scheint.... ich bin zumindest nicht besonders stolz drauf ... habe eher ein etwas schlechtes gewissen aber s ist der neue mm eben.

 



Graf_Panzer #80 Posted 15 February 2018 - 10:00 PM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,370
  • Member since:
    10-23-2011

View PostAT_AT_90, on 15 February 2018 - 08:13 AM, said:

 

Hm, konnte im Replay auch nichts finden wo der Panther getroffen hat.

Aber das geht ja mal gar nicht. Ein Tier VIII durchschlägt einen TierX TD von vorne.

Vllt muß WG da beim 268 v4 noch mal bei der Frontpanzerung nachbessern.

23k geblockter Schaden ist ja eigentlich nichts besonderes für einen TD.

 

Die dpm könnte auch besser sein, 2400 ist ganz schön mau.

 

Gestern in 3 Spielen gerade mal 12,6k dmg gemacht.

Ein ø von 4200 dmg ist für meine überragende Spielerqualität einfach viel zu wenig.

 

 

 

   

 

weist Du warum der 23K Block hat, weil jeder drauf ballert als das man sich um andere kümmert.

Wenn jeder nur drauf ballert und nichts anrichtet dabei, verdient nur WG.

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users