Jump to content


was sind die gründe für spielerschwund in wot und eure mangelnde motivation ?


  • Please log in to reply
4286 replies to this topic

kaadomin #2981 Posted 13 August 2018 - 07:40 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 31568 battles
  • 1,899
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    06-11-2012

View PostGrautiger, on 13 August 2018 - 06:06 AM, said:

 

Dann war der 17. Juni doch kein Arbeiteraufstand, sondern tatsächlich ein vom Westberliner Abschaum durchführter Anschlag auf die Freiheit? Die Geschichte muss umgeschrieben werden. Danke Tschetan, wenigstens einer, der den Durchblick hat. :teethhappy:

 

Keine Ahnung, wie das in Berlin war. In Dessau hatte der Aufstand das Ziel erreicht - die Schnappsfabrik wurde gestürmt.

Abrik #2982 Posted 13 August 2018 - 07:51 AM

    Forenbot

  • Player
  • 42895 battles
  • 27,308
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postkaadomin, on 13 August 2018 - 08:40 AM, said:

 

Keine Ahnung, wie das in Berlin war. In Dessau hatte der Aufstand das Ziel erreicht - die Schnappsfabrik wurde gestürmt.

 

Wobei Hartgas ja eines der wenigen Produkte war,  an denen es in der DDR nie mangelte... 



TheBoss34 #2983 Posted 13 August 2018 - 07:56 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 1657 battles
  • 445
  • Member since:
    10-02-2012

View Postwegner_falk, on 10 August 2018 - 05:38 PM, said:

-das Wörtchen "soll" drückt in etwa so etwas aus - Aufforderung, Anweisung, den Auftrag haben, etwas Bestimmtes zu tun.

Ich mach das immer so, wenn ich etwas "soll" überlege ich, denke nach und wenn es mir nicht passt, pfeif ich drauf. Meine Frage wer um Gottes willen fordert so etwas von Dir, kannst Dir ja ein anderes Forum suchen wo es weniger Holzwege gibt, schont die Nerven, oder du machst es vlt weil Du Spaß dran hast, wenn jemand etwas von Dir fordert. Also ich brauch niemanden der mir sagt was ich machen soll.

-Heißt Dein Opa Wolfgang Schäuble? Nur mal so eine Frage die hier auch nicht hingehört.

-Einsicht ist der erste Weg zur Besserung, lässt hoffen.

-die Zahlen nicht, nur vielleicht der der diese präsentiert.

 

 

Ohne Worte. :facepalm:

 

 

 

:medal::great:

 

 

Hier geht es explizit um einen Ausspruch/Zitat eines Programmierers zu seinem Spiel und nicht um das was manche machen. Dein "Kommentar" stellt für mich keinen erkennbaren Zusammenhang zu diesem Zitat her. Und die von dir genannten Beispiele lassen mich nichts positives ahnen, Du verbindest Spaß mit Unfug machen, gelinde gesagt.

:facepalm:

 

 

Meine Meinung: WG verfolgt mit dem "bevorzugten" 3/5/7 MM eine für mich nicht akzeptable "Spielpolitik", da mehr Frust als Lust/Spaß.

 

ja wegner_falk du fühlst dich zurecht angesprochen und ja du hast weder Argumente, noch Worte aber das wundert hier keinen. 



_CONNER_ #2984 Posted 13 August 2018 - 07:57 AM

    Sergeant

  • Player
  • 25925 battles
  • 298
  • Member since:
    10-26-2011
Joo  gesoffen  wurde  ordentlich :)

wegner_falk #2985 Posted 13 August 2018 - 08:23 AM

    Sergeant

  • Player
  • 7562 battles
  • 276
  • Member since:
    12-30-2016

View PostTheBoss34, on 13 August 2018 - 07:56 AM, said:

 

ja wegner_falk du fühlst dich zurecht angesprochen und ja du hast weder Argumente, noch Worte aber das wundert hier keinen. 

 

Mich wundert gar nichts mehr. :facepalm:

 

Und welche Argumente noch Worte sind in deinem "Beitrag" enthalten? Wie hat hier einer so schön geschrieben: "Satzbausteingekotze"

 

Krieche wieder in das Loch zurück aus dem du gekrochen bist.


Edited by wegner_falk, 13 August 2018 - 08:24 AM.


wegner_falk #2986 Posted 13 August 2018 - 08:32 AM

    Sergeant

  • Player
  • 7562 battles
  • 276
  • Member since:
    12-30-2016

View Postcooper60, on 13 August 2018 - 12:37 AM, said:

 

:D

 

Du glaubst wirklich daran, oder? Ist ja auch kein Wunder, wenn man so einen Demagogen als Vorbild hat.

 

Ist wahrscheinlich das Erste und Letzte Mal das ich Dir recht geben muss.



TheBoss34 #2987 Posted 13 August 2018 - 09:38 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 1657 battles
  • 445
  • Member since:
    10-02-2012

View Postwegner_falk, on 13 August 2018 - 08:23 AM, said:

 

Mich wundert gar nichts mehr. :facepalm:

 

Und welche Argumente noch Worte sind in deinem "Beitrag" enthalten? Wie hat hier einer so schön geschrieben: "Satzbausteingekotze"

 

Krieche wieder in das Loch zurück aus dem du gekrochen bist.

 

Ja ja ich weiß schon...der MM ist manipuliert, dein RNG auch, deine WR sowieso und einfach alles andere auch. NUR deswegen spielst du ne 48% WR und 488 Wn8. Ohne die fiesen Manipulationen wärst du sicher schon Unicum. :facepalm:

cooper60 #2988 Posted 13 August 2018 - 02:02 PM

    Major General

  • Player
  • 27877 battles
  • 5,384
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    01-14-2013

View Postwegner_falk, on 13 August 2018 - 08:32 AM, said:

 

Ist wahrscheinlich das Erste und Letzte Mal das ich Dir recht geben muss.

 

Danke, ich fühle mich geehrt :girl:

Big_Lebowski74 #2989 Posted 13 August 2018 - 02:51 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 28266 battles
  • 1,946
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    05-18-2015

Nach mehreren Monaten Abstinenz haben ich wieder versucht zu spielen- Fazit, MM, RNG  und Arti ist des Spielspaßes Tod.

Nicht nur, dass man aufgrund des MM meist Mid- oder Low-Ter ist und dann nur Bratzen als Top-Tiers im eigenen Team hat- was das Verlieren des Spiels beinhaltet (Frust 1), nein, solltest man mal Top-Tier sein, ist das restliche Team schlecht und man verliert trotzdem (Frust 2).

Dann hat man überwiegend 2 oder 3 Artis im Spiel, welche viele Positionen auf einer Karte unspielbar machen und sie einen nur aufs Dach kacken (Frust 3).

Dann das RNG, welches ebenfalls für Frust (4) sorgt-  voll eingezielt und trotzdem nicht getroffen- WG verkauft das als Abwechslung- danke für so viel Schwachsinn.

Weiterhin, das WG immer an bestehenden Panzern rumbastelt und neue überpowerte ins Spiel bringt.

 

Ich hatte in der Auszeit Battlefield 4 gespielt, man erkennt deutlich wie angenehm sich dieser Spielstil spielt- ich bin nicht so abhängig auf das restliche Team, weil ich immer wieder ins Spiel kann, voll einezielt trifft man 100% usw.

Mein Fazit- ab und zu mal sich von dem Spiel hier frusten lassen bis die Premium-Zeit abgelaufen ist, aber Geld werde ich in dieses Spiel nicht mehr stecken.

 

 

 


Edited by Big_Lebowski74, 13 August 2018 - 02:52 PM.


Teddybearwerfer #2990 Posted 13 August 2018 - 03:56 PM

    Sergeant

  • Player
  • 42391 battles
  • 258
  • Member since:
    02-23-2012
Mein polnischer Arbeitskollege hat mir auf YouTube eine interessante Filmreihe über Botsverwendung in WoT gezeigt und übersetzt. Es wurde von einem polnischen Spieler "MrOmen" erstellt. Er hat seit einem Jahr Botprogramm arbeiten lassen und WG hat es überhaupt nicht gepeilt. Aber jetzt kommt das beste: sein Botprogramm fährt japanische Heavys wie z.B. O-Ni (man kann es einstellen) und ist in der Auswertung nach den Matches meistens in dem oberen Drittel, was die Leistung angeht. Sprich - ein Botprogramm spielt besser und agiert intelligenter, als die meisten echten Spieler. Es sagt natürlich auch darüber was aus, wie idiotensicher die japanischen Heavys sind.

Edited by Brutalinsky, 13 August 2018 - 03:58 PM.


wegner_falk #2991 Posted 13 August 2018 - 04:07 PM

    Sergeant

  • Player
  • 7562 battles
  • 276
  • Member since:
    12-30-2016

View PostTheBoss34, on 13 August 2018 - 09:38 AM, said:

 

Ja ja ich weiß schon...der MM ist manipuliert, dein RNG auch, deine WR sowieso und einfach alles andere auch. NUR deswegen spielst du ne 48% WR und 488 Wn8. Ohne die fiesen Manipulationen wärst du sicher schon Unicum. :facepalm:

 

Vielleicht kommst Du mit deiner Maus nicht klar oder benutz lieber die Pfeiltasten, scroll einfach mal durchs Forum, dass kann sogar ich als Arty Spieler. Dies ist mein erster Account, auf dem ich schon seit X-Monaten nicht mehr spiele, die Gründe etc pp findest Du im Forum irgendwo versteckt, ist mal eine Denkaufgabe für Dich.

Und wenn du denkst, dass du mal was weißt, behalte es für Dich, machst'e Dich weniger lächerlich.

Aber ist Deine Entscheidung.

15:15 Added after 8 minutes

View PostBrutalinsky, on 13 August 2018 - 03:56 PM, said:

Mein polnischer Arbeitskollege hat mir auf YouTube eine interessante Filmreihe über Botsverwendung in WoT gezeigt und übersetzt. Es wurde von einem polnischen Spieler "MrOmen" erstellt. Er hat seit einem Jahr Botprogramm arbeiten lassen und WG hat es überhaupt nicht gepeilt. Aber jetzt kommt das beste: sein Botprogramm fährt japanische Heavys wie z.B. O-Ni (man kann es einstellen) und ist in der Auswertung nach den Matches meistens in dem oberen Drittel, was die Leistung angeht. Sprich - ein Botprogramm spielt besser und agiert intelligenter, als die meisten echten Spieler. Es sagt natürlich auch darüber was aus, wie idiotensicher die japanischen Heavys sind.

 

Name, Anschrift, Telefonnummer, Arbeitgeber wenn möglich ein Replay der Aussage. Mein türkischer Arbeitskollege behauptet genau das Gegenteil. Was nun?

Alles hörensagen. Ja und ein Schachcomputer spielt auch besser als die meisten echten Spieler. Und die Fernbedienung von meinem Fernseher schaltet auch schneller um als wenn ich aufstehen würde um den Knopf zu drücken. Was für neue Erkenntnisse.

Das Botprogramme laufen weiß doch jeder oder vermutet zumindest jeder. Ich habe wegen des besch... 3/5/7 aufgehört und nicht wegen der Bots die hier rumboten.



Teddybearwerfer #2992 Posted 13 August 2018 - 04:25 PM

    Sergeant

  • Player
  • 42391 battles
  • 258
  • Member since:
    02-23-2012

View Postwegner_falk, on 13 August 2018 - 03:07 PM, said:

 

Vielleicht kommst Du mit deiner Maus nicht klar oder benutz lieber die Pfeiltasten, scroll einfach mal durchs Forum, dass kann sogar ich als Arty Spieler. Dies ist mein erster Account, auf dem ich schon seit X-Monaten nicht mehr spiele, die Gründe etc pp findest Du im Forum irgendwo versteckt, ist mal eine Denkaufgabe für Dich.

Und wenn du denkst, dass du mal was weißt, behalte es für Dich, machst'e Dich weniger lächerlich.

Aber ist Deine Entscheidung.

15:15 Added after 8 minutes

 

Name, Anschrift, Telefonnummer, Arbeitgeber wenn möglich ein Replay der Aussage. Mein türkischer Arbeitskollege behauptet genau das Gegenteil. Was nun?

Alles hörensagen. Ja und ein Schachcomputer spielt auch besser als die meisten echten Spieler. Und die Fernbedienung von meinem Fernseher schaltet auch schneller um als wenn ich aufstehen würde um den Knopf zu drücken. Was für neue Erkenntnisse.

Das Botprogramme laufen weiß doch jeder oder vermutet zumindest jeder. Ich habe wegen des besch... 3/5/7 aufgehört und nicht wegen der Bots die hier rumboten.

 

https://www.youtube....h?v=pOW_ZTHSFRA

 

Ist ein Dreiteiler. Geniesse es und zeige es deinem türkischen Kollegen.


Edited by Brutalinsky, 13 August 2018 - 04:28 PM.


wegner_falk #2993 Posted 13 August 2018 - 04:35 PM

    Sergeant

  • Player
  • 7562 battles
  • 276
  • Member since:
    12-30-2016

View PostBrutalinsky, on 13 August 2018 - 04:25 PM, said:

 

https://www.youtube....h?v=pOW_ZTHSFRA

 

Ist ein Dreiteiler. Geniesse es und zeige es deinem türkischen Kollegen.

 

Thx, ist sehr interessant. Hatte geschrieben, das es mir bereits bekannt ist, vermutet wurde/wird es ja schon länger. 



Sorsimmanis #2994 Posted 13 August 2018 - 05:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17198 battles
  • 728
  • [D2P] D2P
  • Member since:
    06-27-2011
Warum ich kaum noch spiele - weil einfach zuviel [edited]in dem game passiert.

Tschetan #2995 Posted 13 August 2018 - 05:39 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 65374 battles
  • 6,307
  • [BUSCH] BUSCH
  • Member since:
    01-21-2012

View Postcooper60, on 12 August 2018 - 11:37 PM, said:

 

:D

 

Du glaubst wirklich daran, oder? Ist ja auch kein Wunder, wenn man so einen Demagogen als Vorbild hat.

 

Es geht nicht um glauben,sondern wissen.

Du kannst mich gerne widerlegen.

Meinst du nicht das Löwental eventuelle Fehler genüsslich ausgekostet hätte?

Es wurden nur Beiträge von ARD und ZDF kommentiert.

 

View PostGrautiger, on 13 August 2018 - 05:06 AM, said:

 

Dann war der 17. Juni doch kein Arbeiteraufstand, sondern tatsächlich ein vom Westberliner Abschaum durchführter Anschlag auf die Freiheit? Die Geschichte muss umgeschrieben werden. Danke Tschetan, wenigstens einer, der den Durchblick hat. :teethhappy:

 

Woher hast du deine Informationen?

Warum sind den die Bürger,trotz offener Grenzen nicht in den Westen abgehauen?

Waren doch noch einige Jahre bis zum Mauerbau?

Mein Vater wurde mit 17 Jahren,als NVA Soldat 1958,von der "Kampfgruppe gegen die Unmenschlichkeit" auf Wache in einem Munitionslager beschossen.

Falls sich jemand dafür interessiert.

https://www.mdr.de/t...s-ea7831f6.html

https://www.freitag....um-17-juni-1953

 

Die Zahl der Todesopfer des Juni 1953 wurde von Politik und Medien der Bundesrepublik lange Zeit mit 507 angegeben und erst 2004 auf 55 reduziert.

Nach Mitteilung der Bundeszentrale für politische Bildung sind in dieser neuen Zahl allerdings auch fünf Angehörige der DDR-Sicherheitsorgane, zwei Volkspolizisten und ein MfS-Mitarbeiter sowie der von einer wütenden Menge erschlagene Mitarbeiter eines Betriebsschutzes und ein versehentlich von sowjetischen Soldaten erschossener Volkspolizist enthalten.

Klar ist auch das es damals keine Versuche gab die DDR zu vernichten?

Adenauer untersagte bei Machtantritt die Lieferung von Steinkohle und Stahlblech,was es im Osten nicht gab.Geht man so mit seinen "Brüdern und Schwestern um"?

 

Die Berliner Blockade ist genau die selbe Verdrehung. 

https://peds-ansicht...erlin-blockade/

 

Könnt ihr Fakten widerlegen!

Es gibt noch andere Themenbereiche die ebenfalls verfälscht werden.

Ok,für manchen etwas viel Text.

 


Edited by Tschetan, 13 August 2018 - 05:45 PM.


Getaro #2996 Posted 13 August 2018 - 05:41 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 80176 battles
  • 1,338
  • [LIVIT] LIVIT
  • Member since:
    01-28-2012
Hab ich doch schonmal gesagt , deine Stasiausbildung wirkt immer noch Tschetan !

Tschetan #2997 Posted 13 August 2018 - 05:51 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 65374 battles
  • 6,307
  • [BUSCH] BUSCH
  • Member since:
    01-21-2012

View PostGetaro, on 13 August 2018 - 04:41 PM, said:

Hab ich doch schonmal gesagt , deine Stasiausbildung wirkt immer noch Tschetan !

 

Bist eben ein "Spaß orientierter" Forumsleser?

Wozu Fakten,wenn man rumpöbeln kann?

Aber man weiß ja Bescheid? 

Ich wünschte mir mehr Interesse, statt Parolen zu schwingen.

Wenn man meine dargelegten Fakten widerlegt,was euch ja soooo leicht fällt,bin ich nicht böse und verändere meinen Avatar,der aber auch nur einen "Motschützen"zeigt.



Grautiger #2998 Posted 13 August 2018 - 06:08 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14041 battles
  • 746
  • [KVOR] KVOR
  • Member since:
    07-04-2012

View PostTschetan, on 13 August 2018 - 06:39 PM, said:

Woher hast du deine Informationen?

Warum sind den die Bürger,trotz offener Grenzen nicht in den Westen abgehauen?

Hab doch nichts Gegenteiliges behauptet u. mich sogar bedankt. :bajan:

Und die gut 3 Mio bis 1961 sind gar nicht abgehauen, die haben sich wahrscheinlich nur verlaufen und nicht zurückgefunden. Kann ja mal passieren.



KalleJupp #2999 Posted 13 August 2018 - 06:12 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 44929 battles
  • 472
  • Member since:
    10-13-2011

meine mangelnde Motivation kommt daher, dass man an manchen Tagen ein ums andere Mail 1/15 verliert. Und manche "Spieler" offensichtlich Bots sind.

 

Wer was gegen Arty hat, der soll nachhause gehen. Genauso kann ich mich auregen, dass es beim Romme Joker gibt.

 

Spass haben so events wie Frontline gemacht. Ranked finde ich auch ganz gut.

 

Und was mich total aufregt, dass sind so spezial-offerten wie die "limited Edition" vom Tiger mit Pappkärtchen und sonst was für 160 Flocken. Wie ic hdarüber bereits geschrieben habe. Sooooo offensichtlich sollte man Spielern die zwischen Wert und Preis nicht unterscheiden können, nicht in die Taschen greifen. Das war der Gipfel der Unverfrorenheit.



hannio #3000 Posted 13 August 2018 - 06:44 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 25456 battles
  • 90
  • [O_D_S] O_D_S
  • Member since:
    05-16-2014

View Postwegner_falk, on 13 August 2018 - 03:35 PM, said:

 

Thx, ist sehr interessant. Hatte geschrieben, das es mir bereits bekannt ist, vermutet wurde/wird es ja schon länger. 

 

Wenn man alleine die Downloadzahlen der Russischen illegalen Mods sich anhand der Seitenaufrufe ausrechnet(ich gehe mal nur davon aus das jeder 10te Seitenbesucher sie auch benutzt),und jetzt auch recht gute polnische Bots/Mods dazukommen.(über 12k Aufrufe in 40std).

Dann die Zahl aktiver Spieler .

Echt schwach geschätzt benutzen über 50% illegale Mods/Bots,sehr wahrscheinlich sehr sehr viel mehr.

Für Spieler jenseits der 3,5k Wn8 sicher völlig unintressant.

Aber für den Durchschnitt (800-1800 WN8)der Wot numal auch bezahlt, leider anscheined zu verlockend.

Und was macht WOT dagegen? Paar Pseudo Bans.

Kann man ja auch verstehen,welches Unternehmen schmeisst zahlende Kunden raus?.

Ist leider bei allen Onlineshootern so ,PUBG,DAyZ,Fortnite usw. usw. zuerst spielbar nun bereits Bot/Mod verseucht.

Wie gesagt einem ProSpieler wirds egal sein weil die immernoch besser sind .Aber für die breite Masse ist es Frust oder man bescheisst halt selber ....eine Spirale,und keine gute.

 


Edited by hannio, 13 August 2018 - 06:45 PM.





3 user(s) are reading this topic

0 members, 3 guests, 0 anonymous users