Jump to content


Erzeugt Erfolg im Spiel Arroganz beim Spieler?


  • Please log in to reply
511 replies to this topic

Poll: Erzeugt Erfolg im Spiel Arroganz? (327 members have cast votes)

You have to complete 250 battle in order to participate this poll.

Erzeugt Erfolg im Spiel Arroganz?

  1. Ja (223 votes [68.20%])

    Percentage of vote: 68.20%

  2. Nein (104 votes [31.80%])

    Percentage of vote: 31.80%

Vote Hide poll

CityWolf #61 Posted 15 March 2018 - 04:34 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 22061 battles
  • 1,741
  • Member since:
    08-23-2012

View PostSvinfort, on 15 March 2018 - 04:30 PM, said:

6. Der Troll :trollface:

 

Nein, der Troll ist Teil des Hohen Herrn, denn mit seinen Trollbeiträgen will er ja seine Überlegenheit gegenüber den anderen demonstrieren.

Evil_Friedel #62 Posted 15 March 2018 - 04:44 PM

    Brigadier

  • Player
  • 48651 battles
  • 4,025
  • [NOTHX] NOTHX
  • Member since:
    07-20-2013

Ich habe eigentlich wesentlich häufiger das Problem, dass Leute denken, dass mein Lob sarkastisch gemeint ist, als dass ich selber zugeflamt werde.

 

Da ich das pädagogische Prinzip von positiven und negativen Verstärkern nämlich sehr ernst nehme, lobe ich auch schlechte Spieler, wenn sie mal ein Gefecht für mich gewinnen.

 

Das kommt aber wohl nur sehr selten vor... :teethhappy:



Skar #63 Posted 15 March 2018 - 04:46 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 31324 battles
  • 1,242
  • [EFE] EFE
  • Member since:
    01-19-2011

Unicums sind nun mal die WoT-Herrenrasse.

 

 

 

 

 

Handeln mit es.



BonifatiusKiesewetter #64 Posted 15 March 2018 - 04:48 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 33344 battles
  • 7,020
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-20-2012

Nettes Thema geschätzter Bürzelkamerad! Natürlich ist es so, daß das Spiel gewisse Triebe....nun ja...fördert. Ich möchte hier eine Theorie meines Kumpels Thomas wieder ausgraben, die er mir mal im Alkoholrausch im Unteroffizierheim mitgeteilt hat. Die Theorie ist einfach: ES GIBT NUR ZWEI SORTEN MENSCHEN! SCHUBSER und GESCHUBSTE

 

Der Schubser steht nach Ende der Schule als Alphamännchen oder Aplhaweibchen gestählt für das Leben da. ErSieEs geht seinen Weg und es ist IhmIhrEs egal was rechts und links passiert, weil ErSieEs einfach denkt, daß sich die Welt um IhnSieEs dreht. Der Schubser braucht keine weitere Bestätigung für das Leben.

 

DerDie Geschubste leidet seinihr ganzes Leben darunter geschubst worden zu sein und sucht Zeit seines Lebens etwas, womit ErSieEs sich profillieren kann um Anerkennung zu bekommen. Hat ErSieEs das dann gefunden, versuchen sie den Schubser zu kopieren um sich auch mal als Alphatier/tierin zu fühlen.    

 

De Facto kann man also alle nicht gebrauchen! :D

 

Dann haben wir aber zum Beispiel Nov_A, die Herrin! Die kann was UND ist auch noch nett zu den Leuten. Das geht ja gar nicht!

Das führt mich zu der These, daß sie NICHT von diesem Planeten sein kann, was auch die Vorliebe für Animewaifufurrygedöns erklärt.

 

Jeder, der ANFÄNGT andere Spieler zu beleidigen ist ein Ar.c.l.ch und verdient es, es mit gleicher Münze heimgezahlt zu bekommen.

 

 

 



micflip #65 Posted 15 March 2018 - 04:50 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 22659 battles
  • 3,489
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    07-12-2017
Nov_A ist trotz Katzen und Anime ein Typ!!!

Edited by micflip, 15 March 2018 - 04:58 PM.


EvilEngineNo_09 #66 Posted 15 March 2018 - 04:52 PM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 43050 battles
  • 7,158
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

Ich denke es ist wie mit allem im Leben...so auch hier. A...Löcher gibt es überall. Ich denke schon, dass ich das Spiel verstanden habe, die Mechaniken kenne usw., trotzdem wird aus mir niemals ein Mailand oder Orzanel oder wer auch immer und gerade weil ich das Spiel verstanden habe, suche ich auch die "Schuld" für meine spielerischen Defizite nicht bei anderen sondern nur bei mir. Allerdings ist es wohl für manch einen sehr guten Spieler soetwas wie Majestätsbeleidigung, wenn ein Spieler wie ich ihn kritisiert. Dabei tue ich das niemals unverschämt, sondern eher in Form einer Frage a la "wäre es nicht besser gewesen blablabla". Muss allerdings dazusagen, dass das selten vorkommt und ich deswegen hier nur vereinzelt negative Erfahrungen gemacht habe. Was die lila Spieler angeht, mit denen ich früher Zug gefahren bin, (haben alle aufgehört mittlerweile) so sieht es da anders aus, allerdings ist es natürlich ein großer Unterschied ob man sich kennt oder eben nicht. 

 

 



SiliconSidewinder #67 Posted 15 March 2018 - 04:58 PM

    General

  • Player
  • 29651 battles
  • 8,875
  • [WJDE] WJDE
  • Member since:
    09-16-2012

View Postmicflip, on 15 March 2018 - 03:50 PM, said:

Nov_A ist trotz Katzen und Comics ein Typ!!!

 

Ein wichtiges detail das nie in Vergessenheit geraten darf :unsure:.

 

 

was die These des TE betrifft:

Huzze von einem Donnerstagsthread erwarte ich mehr :izmena: (von dir)

 

 



BonifatiusKiesewetter #68 Posted 15 March 2018 - 05:02 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 33344 battles
  • 7,020
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-20-2012

View Postmicflip, on 15 March 2018 - 04:50 PM, said:

Nov_A ist trotz Katzen und Anime ein Typ!!!

 

Solange da weiblich im Avatar steht, ist sie das nicht! Ich behaupte immer noch, daß sie eine hübsche, reiche, schweizer Hotelerbin ist und sich hier nur tarnt, damit nicht so Lustgreisdelphine wie Du die begrabbeln!!!!

:trollface:


Edited by BonifatiusKiesewetter, 15 March 2018 - 05:03 PM.


SemperMutzFidelis #69 Posted 15 March 2018 - 05:15 PM

    Major

  • Clan Commander
  • 33030 battles
  • 2,896
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    08-23-2011
Also mal abgesehen von deiner „Trollvorgeschichte“:

1. Erwartest du eine nette Antwort, wenn du ihn schon mal anfährst, ohne die Situation zu kennen?

2. Versuchst du Spielern hier ein Maulkorb zu verpassen (v.a. die, die du ansprichst)?

Also .... bleib lieber bei deiner früheren Aktivität ;-)

BonifatiusKiesewetter #70 Posted 15 March 2018 - 05:18 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 33344 battles
  • 7,020
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-20-2012

Bitte kein Huzzemobbing! Huzze hat es schwer wegen dem Alter und der starken Behaarung!

Ausserdem wollte ihn jemand als Haustier halten und mit Oettinger füttern mangels echter Axolotl.



alf2014 #71 Posted 15 March 2018 - 05:40 PM

    Major

  • Player
  • 74886 battles
  • 2,594
  • Member since:
    08-21-2013

ich kann mich nicht entscheiden.

 

ist wie im rl.



wuppich #72 Posted 15 March 2018 - 05:43 PM

    Major

  • Player
  • 117068 battles
  • 2,530
  • Member since:
    08-06-2011

View PostBonifatiusKiesewetter, on 15 March 2018 - 05:18 PM, said:

Bitte kein Huzzemobbing! Huzze hat es schwer wegen dem Alter und der starken Behaarung!

Ausserdem wollte ihn jemand als Haustier halten und mit Oettinger füttern mangels echter Axolotl.

 

​Und nun die Lottozahlen?

_tbird_ #73 Posted 15 March 2018 - 05:59 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 4121 battles
  • 319
  • [BH4] BH4
  • Member since:
    02-19-2013

View PostHuzzemann, on 15 March 2018 - 02:21 PM, said:

...

kurz zur Einleitung: ich lese nun schon lange im Forum mit und spiele dieses Spiel auch schon ein paar Tage! Folgendes ist mir in letzter Zeit mehrfach und gehäuft aufgefallen: die zunehmende Arroganz der besseren/besten Spieler der EU-Server!

Man wird abgekanzelt, nicht für voll genommen, einem wird nicht zugehört!

...

 

Das ist doch nicht nur bei den Unicums so. Auch ein 45er hält sich für den besten Panzerfahrer und pöbelt andere an.

Arroganz und Demut, beides ist in allen WN8-Bereichen der Spielerschaft vorhanden. Die Demütigen nimmst du nur nie war ...

 

View PostHuzzemann, on 15 March 2018 - 02:21 PM, said:

...

Wenn man nach einem verlorenen Gefecht dem Unicum im eigenen Team per Garagenchat mitteilt, dass er gecampt hat, um Schaden zu farmen, kommt als Spruch "lern spielen" oder "geh weg" oder "du bist zu blöde für dieses spiel" zurück!

...

 

Auch als Nicht-Unicum hätte ich mich in diesem Fall gefragt was deine Ansprache soll? ... und wahrscheinlich wäre auch von mir ein "geh weg" oder "nerv nicht" zurück gekommen.

 

Aber warum pickst du dir ein Unicum heraus und weist ihn auf seine "vermeintlichen" Fehler hin? Er wird schon wissen was er tut. Deine Reaktion finde ich ziemlich arrogant.

 

Bei einer Formulierung der Frage wie: "Sag mal warum hast du im letzten Game die eine Posi besetzt? Ich möchte das gerne verstehen."

Da hättest du evtl. eine vernüftige Antwort bekommen.

 

View PostHuzzemann, on 15 March 2018 - 02:21 PM, said:

...

Geht der gute Ton, das freundliche und friedliche Miteinander verloren, wenn man eine bestimmte Marke der persönlichen Wertung/der WN8 erreicht hat? Lässt man sich dann Kritik nicht mehr gefallen? Muss man dann Spieler, die diese Wertungen nicht erreicht haben, beleidigen? Nur, weil sie einen auf Fehler hinweisen?

 

Ich finde, dass es immer schlimmer wird! Früher konnte man sachlich diskutieren, auch, als es den Gegnerchat noch gab! Jetzt wird man einfach nur noch beleidigt oder gleich ganz ignoriert! 

Und dieses Phänomen tritt im Spiel UND im Forum auf!

...

 

Welcher gute Ton? Die ganzen Bots sind im flamen doch noch viel schlimmer! Und gerade weil die ganzen "nicht so guten Spieler" herumflamen und dazu noch völlig lernresistent sind, genau deshalb reagieren doch die besseren Spieler etwas genervter und gereitzter.

 

Meine These:

Unicums sind nicht alle arrogant, sondern sind einfach nur genervt und reagieren deshalb etwas gereizter auf die weniger guten Spieler.


Edited by _tbird_, 15 March 2018 - 06:01 PM.


Horny_Hans #74 Posted 15 March 2018 - 06:00 PM

    General

  • Player
  • 19821 battles
  • 9,274
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014
mir ist ein arroganter spieler, der erfolgreich ist an seinem 4rschloch lieber als so manch heulende dunning-krueger hobbyrommel!

Domstadtkerl #75 Posted 15 March 2018 - 06:01 PM

    Captain

  • Player
  • 28417 battles
  • 2,133
  • [LDMA] LDMA
  • Member since:
    07-29-2014
Nicht mal nen anständigen Trollthread bekommen die 50%er hin...

GanzAlteFrau #76 Posted 15 March 2018 - 06:12 PM

    Major

  • Player
  • 31251 battles
  • 2,947
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    12-29-2016
Arroganz ist Niveau von unten betrachtet.


Und wer ist eigentlich dieses “Hunzelman“?

coolathlon #77 Posted 15 March 2018 - 06:13 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 44196 battles
  • 10,713
  • Member since:
    03-08-2011

Wat ne Noobfrage. :facepalm: 

 

 

 

:child:



wingcomstriker #78 Posted 15 March 2018 - 06:17 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 21381 battles
  • 470
  • [MIMI] MIMI
  • Member since:
    06-28-2013
Berechtigte Arroganz wenn man von schlechteren Spieler blöd angemacht wird. Wenn ihr 'nem Unicum schreibe das er kacke spielt und er mir sagte das ich doch bitte das Spiel erstmal lernen sollte, hat er halt völlig Recht.

(OT: das ist das gleiche was du bei unserer letzten Diskussion nicht verstanden hast Huzze)

Edited by wingcomstriker, 15 March 2018 - 06:17 PM.


Hoshi_76 #79 Posted 15 March 2018 - 06:27 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20686 battles
  • 78
  • [_STK_] _STK_
  • Member since:
    08-19-2011

View PostHuzzemann, on 15 March 2018 - 01:21 PM, said:

Hallo,

 

kurz zur Einleitung: ich lese nun schon lange im Forum mit und spiele dieses Spiel auch schon ein paar Tage! Folgendes ist mir in letzter Zeit mehrfach und gehäuft aufgefallen: die zunehmende Arroganz der besseren/besten Spieler der EU-Server!

Man wird abgekanzelt, nicht für voll genommen, einem wird nicht zugehört!

 

Wenn man nach einem verlorenen Gefecht dem Unicum im eigenen Team per Garagenchat mitteilt, dass er gecampt hat, um Schaden zu farmen, kommt als Spruch "lern spielen" oder "geh weg" oder "du bist zu blöde für dieses spiel" zurück!

 

Geht der gute Ton, das freundliche und friedliche Miteinander verloren, wenn man eine bestimmte Marke der persönlichen Wertung/der WN8 erreicht hat? Lässt man sich dann Kritik nicht mehr gefallen? Muss man dann Spieler, die diese Wertungen nicht erreicht haben, beleidigen? Nur, weil sie einen auf Fehler hinweisen?

 

Ich finde, dass es immer schlimmer wird! Früher konnte man sachlich diskutieren, auch, als es den Gegnerchat noch gab! Jetzt wird man einfach nur noch beleidigt oder gleich ganz ignoriert! 

Und dieses Phänomen tritt im Spiel UND im Forum auf!

 

 

 

Die große Frage für mich......was erwartest du? Du schreibst ihn nach dem Game an und konfrontierst ihn mit dem Vorwurf das er nur gecampt hat. Keine gute Basis für ein "gutes Gespräch" wenn sofort mit einem Vorwurf begonnen wird. Das da dann jemand recht pampig reagiert kann ich sogar ein wenig nachvollziehen.

Von mir hättest du ein kurzes und knackiges "OK" bekommen und dann hätte ich den Chat geschlossen. Warum sollte ich mich bei jemandem den ich überhaupt nicht kenne für irgendetwas rechtfertigen das explizit nicht mal verboten ist? Ich habe absolut keine Lust nach jedem Match ne tiefgreifende Diskussion zu führen und eine Analyse des Gefechts zu erstellen. Wo soll sowas hinführen? 5 Minuten spielen und danach 20 Minuten chatten? Nein, wirklich nicht.

 

Vor allem was ist deine Erwartungshaltung? Das der Angesprochene Reue zeigt und von nun an seine Spielweise ändert? Das er zugibt ein Noob zu sein? Das er dir ausführlich erklärt warum er in diesem Match gerade so gespielt hat?

Ich kann den Sinn der hinter so einer Anfrage steht einfach nicht erkennen. Tut mir leid. Es sei denn du willst ihn einfach nur provozieren, das ergäbe Sinn, will ich dir aber nicht unterstellen da ich dich überhaupt nicht kenne.

 


Edited by Zuchtmeista, 15 March 2018 - 06:42 PM.


_Knecht_ #80 Posted 15 March 2018 - 06:39 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 45867 battles
  • 598
  • [-BOS-] -BOS-
  • Member since:
    07-09-2011
wen jemand mich nett fragt bekommt er eine nette Antwort. Glaube das trifft so auf 1 von 100 zu. :popcorn:




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users