Jump to content


Please NERF Obj268 4.

Obj268

  • Please log in to reply
462 replies to this topic

HeatMage #441 Posted 26 May 2018 - 10:45 AM

    Field Marshal

  • Moderator
  • 35649 battles
  • 10,633
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

View Postwingcomstriker, on 26 May 2018 - 03:08 AM, said:

Ach, das Objekt v4 ist doch schon wieder ein alter Hut. Mit dem Objekt 277 hat WG sich für den Powercreep Weg entschieden: Panzer die zu stark sind, werden durch noch stärkere Panzer gebalanced.

 

Diese Entscheidung wurde schon lange vor dem 277 oder 268V4 gefällt.

_JohnnyRebel_ #442 Posted 26 May 2018 - 10:46 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 72335 battles
  • 104
  • [-NVA] -NVA
  • Member since:
    12-23-2010

View PostLaufrolle, on 26 May 2018 - 06:50 AM, said:

 

Eben. Es ist doch vollkommen egal, ob dieser Panzer generft wird oder nicht. Wer jetzt noch WoT spielt, muss sich spätestens jetzt darüber im Klaren sein, dass das Objekt 268 V4 kein Ausrutscher war. Es war lediglich ein besonders krasses Beispiel für das Geschäftsmodell, welches WG mit der Einführung des WT auf E100 sehr erfolgreich praktiziert.

 

Auch wenn das Objekt in einem Nerf eingefangen wird, es wird der nächste vollständig überzogene Panzer herauskommen. Es werden wieder alle vollkommen frustriert sein, aber es werden genausoviele Personen eben wieder Echtgeld in die Hand nehmen, um die nächsten X Monate auch mal zu den Top Dogs zu gehören. Mittlerweile braucht man nicht mal mehr einen Funken spielerisches Vermögen, das ist die neue Qualität im Vergleich zu vorherigen Panzern wie z. B. TVP 50/51.

 

Es muss wirklich jeder für sich selbst entscheiden, ob er das Spiel gerade im Bereich T8-T10 noch "genießen" kann. Wer kompetitiv spielen möchte, hat eh keine Chance und steckt in der Mühle drin. Alle anderen sollten sich fragen, ob sie mit der Geschwindigkeit dieser Buff-Nerf-Spirale überhaupt noch mithalten können oder wollen. Denn mit normalem Spielen, sogar mit Premium, ist das kaum noch zu machen.

 

Für mich war der letzte Anstoß, das Spiel erst einmal ad acta zu legen, Frontline. Der Modus ist so gut, dass er sogar in seiner frühen Version die Defizite des normalen Spiels in seiner bisherigen Form massiv aufzeigt.

 

Kleine Anekdote zum Schluss: Vor drei Tagen mit Freunden 3er Zug T10 gespielt. Vollständiger Wahnsinn: 5-8 TDs pro Seite auf den üblichen Winzmaps. 16(!) TDs auf Mannerheim-Linie, davon 6 allein Obj. 268V4. DAzu kamen dann noch JPZE100 und FV4005. Das ist die neue Meta.

 

Viel Spaß damit.

 

 

 

Werden die Abstände in denen solche Schüsseln erscheinen immer kürzer ? Vielleicht kann ja Jemand der Langeweile hatt mal `ne Statistik darüber anlegen  , angefangen mit dem T54 kurz nach der Beta.

wingcomstriker #443 Posted 26 May 2018 - 03:13 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20647 battles
  • 467
  • [MIMI] MIMI
  • Member since:
    06-28-2013

View PostHeatMage, on 26 May 2018 - 09:45 AM, said:

 

Diese Entscheidung wurde schon lange vor dem 277 oder 268V4 gefällt.

 

Ich war tatsächlich so naiv und habe gehofft, die Entrüstung der Spieler wäre (diesmal) groß genug, als das WG merkt, dass sie es übertrieben haben. 

 

Wann kommt eigentlich der WT E 100 wieder?



Laufrolle #444 Posted 26 May 2018 - 04:10 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 31790 battles
  • 937
  • [RWP] RWP
  • Member since:
    12-04-2011

View Post_JohnnyRebel_, on 26 May 2018 - 10:46 AM, said:

 

Werden die Abstände in denen solche Schüsseln erscheinen immer kürzer ? Vielleicht kann ja Jemand der Langeweile hatt mal `ne Statistik darüber anlegen  , angefangen mit dem T54 kurz nach der Beta.

 

Bei der Beta brauchst du gar nicht anzufangen. Gehe zurück bis zur Einführung der T10 TD (Foch 155, damals einfach nur brachial). Dann schau einfach die Patchnotes durch, welche T10 Panzer eingeführt wurden. Da gab es so einige "Highlights", viele habe ich schon vergessen. Zwischendrin wurden dann auch "selten" gefahrene Panzer mittendrin bis zur Unnkenntlichkeit gebuft; die Maus wäre da ein Beispiel. Ergibt ja auch Sinn, wenig erspielte Panzer sind eine potenzielle Einnahmequelle.

 

View Postwingcomstriker, on 26 May 2018 - 03:13 PM, said:

 

Ich war tatsächlich so naiv und habe gehofft, die Entrüstung der Spieler wäre (diesmal) groß genug, als das WG merkt, dass sie es übertrieben haben. 

 

Wann kommt eigentlich der WT E 100 wieder?

 

Das ist ja gerade das Zynische daran. Entrüstung heißt doch nur, dass die Spieler immer noch emotional an das Spiel gebunden und bereit zum Investieren sind (egal ob Zeit, Geld oder beides).

 

Erst wenn

1. im Forum / auf Facebook die Resonanz abflaut,

2. die Spielerzahlen absacken,

3. im Web / Social Media verstärkt WoT als End of Life diskutiert wird,

4. die Einnahmen absacken,

 

dann gibt es eine Reaktion. Solange es so gut läuft wie bisher, machen sie aus ihrer Sicht der Dinge alles richtig. WoT ist nur vordergründig ein Spiel. In erster Linie ist es ein Geschäftsmodell. WG bzw. ihr Balancing-Team wissen genau was sie tun. Nur dass sie eben eine andere Perspektive haben.

 

Letztlich bedient WG die Gier der Spieler. Es gibt sehr viele Spieler, die sehr viel Geld ausgeben würden, um einen unfair starken Panzer zu spielen (und sich damit über die Mitspieler erhaben zu fühlen). WG gibt ihnen das. Die Klagenden sind entweder Idealisten, alte Veteranen oder Scheinheilige.


Edited by Laufrolle, 26 May 2018 - 04:13 PM.


Stahlhexler #445 Posted 27 May 2018 - 09:20 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 6596 battles
  • 328
  • [COFAM] COFAM
  • Member since:
    03-26-2017

View PostBleeding333, on 18 May 2018 - 11:13 PM, said:

2. Nerf fürs Object 268 V4 im Supertest

 

Beweglichkeit:

 

  • Changed the engine power from 1500 to 1350 HP
  • Power-to-weight ratio changed from 20 to 18 hp/t
  • Decreased the maximum speed from 55 km/h to 50 km/h
  • Reduced reverse speed from 22 km/h to 20 km/h
  • Reduced the traverse speed from 23 °/s to 22 °/s
  • Reduced the gun laying speed from 31.3 °/s to 29.2 °/s

 

 

Kanone:

 

  • Aim time changed from 1.92 s to 2.4 s (2.21 s in the first ST iteration)
  • Increased the bloom from moving and turning from 0.115 to 0.153 (0.144 in the first ST iteration)
  • Increased the bloom from moving and turning at maximum speed from 6.33 to 7.67 (7.91 in the first ST iteration)
  • Increased the bloom when turning the hull at max speed from 2.65 to 3.38 (3.31 in the first ST iteration)
  • Increased the gun moving bloom from 0.096 to 0.115

 

Sonstige:

 

  • Reduced the HP from 2100 to 2000

 

Panzerung:

 

post-500173834-0-52229900-1526040161.jpg

 

 

Quelle: https://thearmoredpa...n-4-more-nerfs/ ///  https://vk.com/wotcl...0226354_1247868

 

 

Sehr schick. Sowas hört man gern. Weniger Mobiltät, längere Aimtime und Weakspots, welche auch Weakspots sind! Endlich kann man den Entfernungsmesser auch mit nem T8 durchschlagen. Betonung auf kann.. leicht angewinkelt oder Durchschlags-lowrole und man hat doch wieder die A-Karte. Von daher kann keiner sagen, dass sie das Obj. jetzt "kaputt"-generft haben! Einem Hull-down Jg.E100 kan man schließlich auch durch den Hubbel auf dem Dach schießen, damit sind Jg.E100 und das Obj. jetzt einigermaßen gleichauf.

Auch wenn der Hubbel vom Jg.E100 gerademal 160mm hat und der Entfernungsmesser vom Obj immernoch 232....Aber warten wir es ab wie es sich entwickelt und ob diese Änderungen auch tatsächlich so ins Spiel kommen. Noch ist der Drops nicht gelutscht.


Edited by Stahlhexler, 27 May 2018 - 09:26 AM.


Tinbawx #446 Posted 29 May 2018 - 06:52 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14747 battles
  • 1,268
  • [SNOB] SNOB
  • Member since:
    01-31-2011

Ein Schritt in die richtige Richtung, bin aber leider zu altmodisch um 232mm Panzerung als weakspot zu betrachten.

 

 



Cherry_and_Vanilla_Coke #447 Posted 30 May 2018 - 02:59 AM

    Sergeant

  • Player
  • 5053 battles
  • 286
  • Member since:
    06-27-2014
Das 268 Dauer op, manche hätten sich wohl am Boden liegend in eigenen Absonderungen gewälzt wenn die das ur 268 gesehen hätten

chinchillah #448 Posted 30 May 2018 - 08:40 AM

    Sergeant

  • Player
  • 28204 battles
  • 207
  • Member since:
    04-14-2011

Jaja, was ein Pseudo nerf. Das Ding braucht eh keine Genauigkeit, wer tritt schon die Weakspots wenn das 268 4 wippt? 

 

Kompletter [edited]dieser nerf. 

 

Ich will dass mein Jagdtiger 55kmh fährt und ne gun depression von -15 bekommt. Fände ich auf jeden Fall gerechtfertigt...



Horny_Hans #449 Posted 30 May 2018 - 10:19 AM

    General

  • Player
  • 19788 battles
  • 9,164
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014

nerf reicht meiner meinung nach hinten und vorne nicht!

 


Edited by Horny_Hans, 30 May 2018 - 10:19 AM.


DeltaOperator #450 Posted 30 May 2018 - 11:02 AM

    Major General

  • Moderator
  • 26233 battles
  • 5,053
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    03-16-2014

 

View Postchinchillah, on 30 May 2018 - 09:40 AM, said:

Jaja, was ein Pseudo nerf. Das Ding braucht eh keine Genauigkeit, wer tritt schon die Weakspots wenn das 268 4 wippt? 

 

Kompletter [edited]dieser nerf. 

 

Ich will dass mein Jagdtiger 55kmh fährt und ne gun depression von -15 bekommt. Fände ich auf jeden Fall gerechtfertigt...

 

Und Unterwanne auf 300mm buffen, Weakspots braucht eh kein Mensch.

Edited by DeltaOperator, 30 May 2018 - 11:02 AM.


Bane1986 #451 Posted 30 May 2018 - 04:08 PM

    Private

  • Player
  • 30899 battles
  • 45
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    12-14-2013

View PostHorny_Hans, on 30 May 2018 - 09:19 AM, said:

nerf reicht meiner meinung nach hinten und vorne nicht!

 

 

sehe ich genau so.

ancient_divinity #452 Posted 05 June 2018 - 12:08 AM

    Sergeant

  • Player
  • 21428 battles
  • 294
  • [BAYWA] BAYWA
  • Member since:
    02-17-2013


Huntingwolf #453 Posted 06 June 2018 - 12:01 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 9772 battles
  • 1,410
  • [FA-T] FA-T
  • Member since:
    04-15-2011

View PostStahlhexler, on 27 May 2018 - 08:20 AM, said:

 

Sehr schick. Sowas hört man gern. Weniger Mobiltät, längere Aimtime und Weakspots, welche auch Weakspots sind! Endlich kann man den Entfernungsmesser auch mit nem T8 durchschlagen. Betonung auf kann.. leicht angewinkelt oder Durchschlags-lowrole und man hat doch wieder die A-Karte. Von daher kann keiner sagen, dass sie das Obj. jetzt "kaputt"-generft haben! Einem Hull-down Jg.E100 kan man schließlich auch durch den Hubbel auf dem Dach schießen, damit sind Jg.E100 und das Obj. jetzt einigermaßen gleichauf.

Auch wenn der Hubbel vom Jg.E100 gerademal 160mm hat und der Entfernungsmesser vom Obj immernoch 232....Aber warten wir es ab wie es sich entwickelt und ob diese Änderungen auch tatsächlich so ins Spiel kommen. Noch ist der Drops nicht gelutscht.

 

mäh,das teil bleibt trotzdem ein Jagt E100 auf Speed und Ecstasy mit mehr panzerrung

 

ich wüsste nicht wo der Jägerru den nicht frontal  Undurchlagbar wäre und vorallem das der Jagdpanzer E-100 noch ein weit grössres Profil hat und weit langsamer ist und länger nachläd !

 

wie gesagt ich hab im Jagdpanzer E-100 teils keine 300+-500 mm frontale  Panzerrung wie das   Objekt-268v4 .schon gar nicht ohne winkeln ! und gurk nicht mit 50 Km/h durch die gegend...

 

das Problem ist:

 

bis auf die Gun und Die Wendegeschwindigkeit  hat das Objekt-268v4 fast keine Drawbacks/Nachteile im vergleich!

 

Der Jägerru schon!.und das mehr als genug!

 

aber das ist  ja eben nicht der einzige panzer der in allen belangen besser ist als die Alten.Wargaming hat da ja einige neue "rausgedrückt" die genau so schlimm sind.

 

PS:

 

ich wüsste gern wo die Tonnen an Panzerstahl hin sind die meinem Jägerru fehlen und er trotzdem dahinkriecht  und warum das Objekt-268v4 anscheinend einen nuklearreaktor als antrieb hat und wie ein Gokart durchs Gelände fährt!

 

80 Tonnen Objekt-268v4

150 Tonnen Jagdpanzer E-100

 

Spoiler wer nachsehen will

 

 

 

 


Edited by Huntingwolf, 06 June 2018 - 03:19 PM.


Vergeltungswaffe_2 #454 Posted 06 June 2018 - 03:14 PM

    Major General

  • Player
  • 26552 battles
  • 5,324
  • [SJD] SJD
  • Member since:
    12-04-2012

View PostHuntingwolf, on 06 June 2018 - 12:01 AM, said:

 

ich wüsste gern wo die Tonnen an Panzerstahl hin sind die meinem Jägerru fehlen und er trotzdem dahinkriecht  und warum das Objekt-268v4 anscheinend einen nuklearreaktor als antrieb hat und wie ein Gokart durchs Gelände fährt!

 

 

 

vorsprung durch technik



Keyhand #455 Posted 11 June 2018 - 09:32 AM

    Lieutenant General

  • Clan Diplomat
  • 66565 battles
  • 7,052
  • [FAME] FAME
  • Member since:
    10-25-2011

https://www.twitch.t...766316?t=31m53s

 

'Nuff said.



_nevo_ #456 Posted 11 June 2018 - 01:23 PM

    Captain

  • Player
  • 23622 battles
  • 2,376
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-01-2011
Da wurde doch schwer gesoffen,gelle?

Djija #457 Posted 11 June 2018 - 01:41 PM

    Major

  • Player
  • 23100 battles
  • 2,997
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    08-08-2016
Spielst du das Spiel nüchtern?

Keyhand #458 Posted 11 June 2018 - 01:44 PM

    Lieutenant General

  • Clan Diplomat
  • 66565 battles
  • 7,052
  • [FAME] FAME
  • Member since:
    10-25-2011

View Post_nevo_, on 11 June 2018 - 01:23 PM, said:

Da wurde doch schwer gesoffen,gelle?

 

fast nichts, das war zwischen Kampagnenspielen :/

_nevo_ #459 Posted 11 June 2018 - 01:50 PM

    Captain

  • Player
  • 23622 battles
  • 2,376
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-01-2011

View PostDjija, on 11 June 2018 - 12:41 PM, said:

Spielst du das Spiel nüchtern?

 

Nein,das hab ich mir abgewöhnt.

HeatMage #460 Posted 11 June 2018 - 01:50 PM

    Field Marshal

  • Moderator
  • 35649 battles
  • 10,633
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015
Ihr spielt die Kampagne nüchtern? :ohmy:





Also tagged with Obj268

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users