Jump to content


Im Rampenlicht: Leichte Panzer


  • Please log in to reply
36 replies to this topic

Community #1 Posted 22 June 2018 - 06:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 26,401
  • Member since:
    11-09-2011
Schaut euch die Klasse der Woche an!

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

hcirnieH #2 Posted 22 June 2018 - 06:31 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 62222 battles
  • 311
  • [F41L1] F41L1
  • Member since:
    12-04-2010
Die Community hätte gern den Defender :hiding:

alf2014 #3 Posted 22 June 2018 - 06:55 AM

    Major

  • Player
  • 74853 battles
  • 2,639
  • [4-T-B] 4-T-B
  • Member since:
    08-21-2013

welche community?

 

 

 

gleich mal die 28% rabatt eingesackt !   danke, wg !



mogli_at_home #4 Posted 22 June 2018 - 07:01 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 24194 battles
  • 1,711
  • [IOTR] IOTR
  • Member since:
    07-15-2012

View PosthcirnieH, on 22 June 2018 - 06:31 AM, said:

Die Community hätte gern den Defender :hiding:

 

Den leichten Panzer Defender? Kenn ich nicht, ist der neu?

Anna_Kalashnikova #5 Posted 22 June 2018 - 07:11 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 11726 battles
  • 3,356
  • [GOH] GOH
  • Member since:
    08-21-2011

Ich wusste gar nicht, dass der Type 64 ein Ansetzer ist.

 

Und 3x EP ist also eine Werkzeugkiste... Ganz ehrlich, euer Content-Team kann nix.:facepalm:


Edited by Anna_Kalashnikova, 22 June 2018 - 07:13 AM.


SiliconSidewinder #6 Posted 22 June 2018 - 07:18 AM

    Brigadier

  • Player
  • 27740 battles
  • 4,629
  • Member since:
    09-16-2012
:D  das heisst also wenn ich eine Werkzeugkiste ausrüste krieg ich X3 Erfahrung?  Mensch all die Jahre hab ich das falsch gemacht:great:

Anna_Kalashnikova #7 Posted 22 June 2018 - 07:34 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 11726 battles
  • 3,356
  • [GOH] GOH
  • Member since:
    08-21-2011

Bevor hier wieder gemeckert wird, weil man sich über "kleine Fehler" aufregt:

 

Die Texte, die dort fabriziert werden sind inhaltlich und redaktionell schwach. Ständige Übertreibungen und "fachliche" Mängel sind an der Tagesordnung. Es werden Eigenschaften von Premiumfahrzeugen beweihräuchert, die diese gar nicht haben. In bestenfalls jedem zweiten Text sind Rechtschreib- und Tippfehler oder stilistische Fettnäpfchen zu finden. Dazu kommt, dass immer wieder mal Texte in falschen Sprachen veröffentlicht werden. Alles in anderem kann man dem Content-Team nur die Note "mangelhaft" geben, unabhängig davon, dass der einzelne Fehler für sich genommen verzeihlich ist.



Huzzemann #8 Posted 22 June 2018 - 07:37 AM

    Aushilfs-Forenpolizist (nicht Weisungsbefugt)

  • Player
  • 33066 battles
  • 17,511
  • Member since:
    05-21-2011

View PostAnna_Kalashnikova, on 22 June 2018 - 07:34 AM, said:

Bevor hier wieder gemeckert wird, weil man sich über "kleine Fehler" aufregt:

 

Die Texte, die dort fabriziert werden sind inhaltlich und redaktionell schwach. Ständige Übertreibungen und "fachliche" Mängel sind an der Tagesordnung. Es werden Eigenschaften von Premiumfahrzeugen beweihräuchert, die diese gar nicht haben. In bestenfalls jedem zweiten Text sind Rechtschreib- und Tippfehler oder stilistische Fettnäpfchen zu finden. Dazu kommt, dass immer wieder mal Texte in falschen Sprachen veröffentlicht werden. Alles in anderem kann man dem Content-Team nur die Note "mangelhaft" geben, unabhängig davon, dass der einzelne Fehler für sich genommen verzeihlich ist.

 

vielleicht sollten sie einfach nur bunte bildchen auf die homepage knallen und als text einfach nur "KAUF DAS!!!"

 

aber selbst das würde wohl nicht funktionieren......



_bambam_ #9 Posted 22 June 2018 - 07:59 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 7392 battles
  • 322
  • Member since:
    01-12-2018

View PostHuzzemann, on 22 June 2018 - 07:37 AM, said:

 

vielleicht sollten sie einfach nur bunte bildchen auf die homepage knallen und als text einfach nur "KAUF DAS!!!"

 

aber selbst das würde wohl nicht funktionieren......

 

Doch, bei mir schon :coin:

Anna_Kalashnikova #10 Posted 22 June 2018 - 08:21 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 11726 battles
  • 3,356
  • [GOH] GOH
  • Member since:
    08-21-2011

View Post_bambam_, on 22 June 2018 - 07:59 AM, said:

 

Doch, bei mir schon :coin:

 

Wenn es darum geht, dass man mit Erfolg Premiumtenks verkaufen möchte, dann könnte man auch einfach worldoftanks.eu direkt auf den Shop umleiten. Der Hi-Ha-Huzzemann meinte, dass sie selbst dann noch eine Fehlerquote von 160% hätten, wenn sie nur bunte Bildchen mit "KAUF DAS" auf die HP packen würden. Ich kann ihm da nur zustimmen.

DontNeedAGun #11 Posted 22 June 2018 - 09:08 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20754 battles
  • 1,373
  • [GS-WS] GS-WS
  • Member since:
    12-29-2016

View Postalf2014, on 22 June 2018 - 06:55 AM, said:

welche community?

 

 

 

gleich mal die 28% rabatt eingesackt !   danke, wg !

 

Ich hoffe du hattest dir auch noch ein paar versandkostenfreie Lieferungen im Store geholt, dann haste jetzt richtig gespart!

593r #12 Posted 22 June 2018 - 09:32 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 42997 battles
  • 446
  • Member since:
    07-31-2014

View PostAnna_Kalashnikova, on 22 June 2018 - 06:34 AM, said:

Bevor hier wieder gemeckert wird, weil man sich über "kleine Fehler" aufregt:

 

Die Texte, die dort fabriziert werden sind inhaltlich und redaktionell schwach. Ständige Übertreibungen und "fachliche" Mängel sind an der Tagesordnung. Es werden Eigenschaften von Premiumfahrzeugen beweihräuchert, die diese gar nicht haben. In bestenfalls jedem zweiten Text sind Rechtschreib- und Tippfehler oder stilistische Fettnäpfchen zu finden. Dazu kommt, dass immer wieder mal Texte in falschen Sprachen veröffentlicht werden. Alles in anderem kann man dem Content-Team nur die Note "mangelhaft" geben, unabhängig davon, dass der einzelne Fehler für sich genommen verzeihlich ist.

 

Ich finde es erbärmlich, dass eine Fa. wie WG mit weltweit ca. 4000 Mitarbeitern nicht dazu in der Lage ist, Mitarbeiter einzustellen die in der Lage sind Infos korrekt wiederzugeben.

Es drängt sich mir der Eindruck auf, dass dort Leute am Werk sind, die selbst kein WoT spielen. Wie kann man Kunden zum Kauf animieren? Mit spannenden, informativen und gut formulierten Texten! Was basteln sich die Redaktionsschimpansen in Paris zusammen? Reißerische, inhaltlich und sprachlich fehlerhafte Texte, die eher abschrecken und mehr zum Heulen oder Lachen reizen als zum Kaufen.

 

Generell ist die Informationspolitik der offiziellen Stellen von WG unterirdisch. Viele Youtuber und Blogger haben neue Infos schneller, präziser und umfangreicher zur Hand als WG Paris. Scheinbar sind die Mitarbeiter dort nicht dazu fähig sich Information in Eigeninitiative zu besorgen und umgehend(!) zu veröffentlichen. Jüngstes Beispiel: Der polnische Zweig.

 

Das spiegelt sich auch besonders deutlich bei den Patches wieder. Zu spät, inhaltlich unvollständige Angaben, fehlerhaft. Infos zu Mikropatches: 0



Iksweikam #13 Posted 22 June 2018 - 09:47 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8593 battles
  • 750
  • [G-A_F] G-A_F
  • Member since:
    05-19-2017

Sich über Formulierungen oder Rechtschreibfehler aufzuregen bringt heutzutage nichts, allein wenn ich sehe was für Rechtschreibfehler und Falschmeldungen regelmäßig in unserer Tageszeitung stehen oder die öffentlich rechtliche Medien gerne mal die Wahrheit verdrehen und Interviews aus dem Kontext zieht oder ich hatte sogar einen Brief von der Kommune im Kasten in dem mir gleich 5 Rechtschreibfehler aufgefallen sind.

 

Also warum was von einem ausländischen Konzerne erwarten, wenn unsere Eigenen es nicht mal hinbekommen.

 

 



Nefelpitou #14 Posted 22 June 2018 - 10:12 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 10695 battles
  • 50
  • Member since:
    05-25-2011
maximal 3x doppelt Besatzungsexp? da war doch wieder jemand unfähig oder?

Wolfshetze #15 Posted 22 June 2018 - 12:58 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 84141 battles
  • 461
  • [BISON] BISON
  • Member since:
    06-08-2013

View PostAnna_Kalashnikova, on 22 June 2018 - 06:11 AM, said:

Ich wusste gar nicht, dass der Type 64 ein Ansetzer ist.

 

Und 3x EP ist also eine Werkzeugkiste... Ganz ehrlich, euer Content-Team kann nix.:facepalm:

 

View PostAnna_Kalashnikova, on 22 June 2018 - 06:34 AM, said:

Bevor hier wieder gemeckert wird, weil man sich über "kleine Fehler" aufregt:

 

Die Texte, die dort fabriziert werden sind inhaltlich und redaktionell schwach. Ständige Übertreibungen und "fachliche" Mängel sind an der Tagesordnung. Es werden Eigenschaften von Premiumfahrzeugen beweihräuchert, die diese gar nicht haben. In bestenfalls jedem zweiten Text sind Rechtschreib- und Tippfehler oder stilistische Fettnäpfchen zu finden. Dazu kommt, dass immer wieder mal Texte in falschen Sprachen veröffentlicht werden. Alles in anderem kann man dem Content-Team nur die Note "mangelhaft" geben, unabhängig davon, dass der einzelne Fehler für sich genommen verzeihlich ist.

 

View PostNefelpitou, on 22 June 2018 - 09:12 AM, said:

maximal 3x doppelt Besatzungsexp? da war doch wieder jemand unfähig oder?

 

Das was Anna K. zum Thema Texte und übertrieben Inhalt schreibt, liegt meiner Meinung nach an einem falschen Marketing.

Falsche Verlinkung der Ikons mit dem Inhalt, bzw fragwürdige Missionen wie 3 x 3x Mannschaftserfahrung am Tag sind normaler Weise auf unfähige oder überarbeitete (überforderte Mitarbeiter) zurückzuführen.

 

Ich denke, dass das Team, was für den deutschen Content zuständig ist, wahrscheinlich unterbesetzt ist.

 

Man merkt es daran, dass die Moderatoren im Forum auch kaum noch was schreiben.

 

 

Ich bin gespannt, wie lange es dauert, bis sie die Fehler raffen....

 

oh kaum geschrieben schon die Verlinkung behoben, jetzt warten wir nur noch auf die Überarbeitung der Mission " Besatzung ausbilden"


Edited by Wolfshetze, 22 June 2018 - 01:05 PM.


Don_van_Win_ #16 Posted 22 June 2018 - 01:12 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 64714 battles
  • 469
  • [LN4ED] LN4ED
  • Member since:
    01-20-2013
der ELC EVEN 90 macht mal wieder die runde. aber mal ehrlich: was machste mit dem teil in einer stadtkarte? und WOT hat die kartenanzahl letztens wieder mal erheblich dezimiert (BW eingeschlossen). dann sind der T92  oder WZ-132  eindeutig die bessere wahl!

vauban1 #17 Posted 22 June 2018 - 01:17 PM

    Brigadier

  • Player
  • 45941 battles
  • 4,310
  • [POWNY] POWNY
  • Member since:
    01-07-2013
der wz ist da sicher der kampfstärkste scout, da er eben auch was bouncen kann. das hieß früher gewaltsame Aufklärung ;)

711111 #18 Posted 22 June 2018 - 04:34 PM

    Corporal

  • Player
  • 6258 battles
  • 125
  • [HRSN] HRSN
  • Member since:
    06-10-2017

View Post593r, on 22 June 2018 - 09:32 AM, said:

 

Ich finde es erbärmlich, dass eine Fa. wie WG mit weltweit ca. 4000 Mitarbeitern nicht dazu in der Lage ist, Mitarbeiter einzustellen die in der Lage sind Infos korrekt wiederzugeben.

Es drängt sich mir der Eindruck auf, dass dort Leute am Werk sind, die selbst kein WoT spielen. Wie kann man Kunden zum Kauf animieren? Mit spannenden, informativen und gut formulierten Texten! Was basteln sich die Redaktionsschimpansen in Paris zusammen? Reißerische, inhaltlich und sprachlich fehlerhafte Texte, die eher abschrecken und mehr zum Heulen oder Lachen reizen als zum Kaufen.

 

Generell ist die Informationspolitik der offiziellen Stellen von WG unterirdisch. Viele Youtuber und Blogger haben neue Infos schneller, präziser und umfangreicher zur Hand als WG Paris. Scheinbar sind die Mitarbeiter dort nicht dazu fähig sich Information in Eigeninitiative zu besorgen und umgehend(!) zu veröffentlichen. Jüngstes Beispiel: Der polnische Zweig.

 

Das spiegelt sich auch besonders deutlich bei den Patches wieder. Zu spät, inhaltlich unvollständige Angaben, fehlerhaft. Infos zu Mikropatches: 0

 

Ich verstehe, was Du sagen willst, stimme mit Deinen Aussagen allerdings nicht überein und bin persönlich mit Deiner Wortwahl auch nicht einverstanden, erscheint mir unangemessen und anmaßend. Das ist allerdings nur meine Meinung, sowie obiges halt nun mal die Deinige ist.

 

Für mich nehme ich das nicht so ernst, zumindest nicht in diesem Kontext, Du allerdings offensichtlich schon, ist ja auch OK.

 

In diesem Zusammenhang stelle ich mir dann allerdings doch die Frage, ob in Deinem offensichtlich so sorgsam formulierten Text nicht vielleicht doch das ein oder andere Komma fehlt....

 

Just saying... :P

 

P.s.: werde mich hier zu keiner weiterführenden Diskussion hinreißen lassen..

P.p.s.: hab an dem Event nichts auszusetzen.



K_Flynn #19 Posted 22 June 2018 - 05:33 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 56436 battles
  • 727
  • [IPRO] IPRO
  • Member since:
    01-22-2012

Ja, der kleine fehlt in meiner Garage. Für die 10 Karten, die auf den Servern verblieben sind, lohnt sich der Kauf nicht mehr.

Außerdem, wer weiß schon ob WG sich morgen überlegt, dass es eigentlich ein Tier 10 Panzer ist und ihn historisch korrekt hochstuft!?

So drastisch wie die Spielerzahlen sinken, werd ich hier nichts mehr reinbuttern!



bad_luck_8D #20 Posted 22 June 2018 - 06:35 PM

    Brigadier

  • Player
  • 76811 battles
  • 4,484
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012

ja, beim T92 übelegte ich damals auch lange, kaufte ihn und es erschiien der Even 90.

Damit war der T92 schlicht überflüssig geworden :(.

Man kann ja nur einen zur Zeit fahren und den 90er mag ich in allem lieber.

 

Dazu die Teams,,, schießt ja niemand mehr auf die Ziele, naja...

Geld das Klo runter, schade drum.

Potentiel könnten beide schon spaß machen, aber nicht in den 3 Minutenspielen und -Karten.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users