Jump to content


Wie sind die amerikanischen Artys so?

Arty Artillerie USA amerikanisch Tech Tree Bewertung Review Gameplay Ami Umfrage

  • Please log in to reply
16 replies to this topic

Poll: Wie sind die amerianischen Artys so? (28 members have cast votes)

You have to complete 250 battles in order to participate this poll.

Ich empfehle folgende bzw. finde gut die...:

  1. Tier 2 T1 HMC (0 votes [0.00%])

    Percentage of vote: 0.00%

  2. Tier 3 M7 Priest (0 votes [0.00%])

    Percentage of vote: 0.00%

  3. Tier 4 M37 (0 votes [0.00%])

    Percentage of vote: 0.00%

  4. Tier 3 T18 HMC (0 votes [0.00%])

    Percentage of vote: 0.00%

  5. Tier 4 T82 HMC (0 votes [0.00%])

    Percentage of vote: 0.00%

  6. Tier 5 M41 HMC (1 vote [2.04%] - View)

    Percentage of vote: 2.04%

  7. Tier 6 M44 (15 votes [30.61%] - View)

    Percentage of vote: 30.61%

  8. Tier 7 M12 (3 votes [6.12%] - View)

    Percentage of vote: 6.12%

  9. Tier 8 M40/M43 (9 votes [18.37%] - View)

    Percentage of vote: 18.37%

  10. Tier 9 M53/M55 (18 votes [36.73%] - View)

    Percentage of vote: 36.73%

  11. Tier 10 T92 HMC (3 votes [6.12%] - View)

    Percentage of vote: 6.12%

M44 oder M53/M55?

  1. M44 (7 votes [25.00%] - View)

    Percentage of vote: 25.00%

  2. M53/M55 (12 votes [42.86%] - View)

    Percentage of vote: 42.86%

  3. definitiv beide (9 votes [32.14%] - View)

    Percentage of vote: 32.14%

Vote Hide poll

baehri56 #1 Posted 02 August 2018 - 01:18 PM

    Corporal

  • Player
  • 7961 battles
  • 118
  • [GER-F] GER-F
  • Member since:
    03-05-2013

Ich bin zwar schon einige Zeit lang im Spiel aber mit den Artys hab ich mich bisher recht wenig beschäftigt. Gibt zwar einige Posts hier im Forum wo quasi so gut wie jede Arty schon erwähnt wird, aber das ist alles schon recht alt und vor dem Arty-Update. Ich hatte mich ursprünglich nur für die Priest interessiert aufgrund der historischen Relevanz, bis ich gemerkt habe, dass viele andere Ami-Artys im Spiel ja auch real existierten und dank Koreakrieg und Vietnamkrieg Relevanz haben. Zudem sollen ja die Tier 6 M44 und die Tier 9 M53/M55 die besten sein, soweit ich das richtig mitbekommen habe. Mal angenommen das ist richtig so und die beiden blenden wir mal aus, welche Arty ist dann die beste von denen? Und wenn man sich zwischen der Tier 6er und der Tier 9er entscheiden müsste, wen würdet ihr nehmen?

 

Scheut euch auch nicht davor die Low-Tier-Artys zu bewerten, grade für Anfänger ist es denk ich praktisch zu wissen welche Abzweigung man ab Tier 3 gehen sollte. :coin:;)

 

PS: ich habe zur M53/M55 keinerlei Produktionszahlen im Internet gefunden. Weiß einer bescheid?


Edited by baehri56, 02 August 2018 - 01:22 PM.


forrest_dumb #2 Posted 02 August 2018 - 01:39 PM

    Captain

  • Player
  • 21945 battles
  • 2,447
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    02-21-2015

Die amerikanischen Artilleries schaltet man am Besten über den Chaffee frei, da Artilleries im Lowtier bei den schnellen Gefechten, kleineren Gegnerfahrzeugen und ungenauerern Kanonen meistens eher frustrierend zu spielen sind.

 

Gemessen an der Stufe ist die M44 das stärkste Fahrzeug im gesamten Baum. Die M40 wird als eine der wenigen Artilleries auch in kompetetiven Modi auf Tier 8 mitgenommen, da sie genau wie die M53 aufgrund der Mischung aus Schaden, Splash und Mobilität recht gut performt.

Die T92 ist gemessen an der Stufe dann nicht mehr so stark.

 

So, damit wäre eine konstruktive Antwort in dem Thread drin. Ab jetzt können sich hier die Hater austoben. :hiding:



Sakaranis #3 Posted 02 August 2018 - 02:12 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 40229 battles
  • 306
  • Member since:
    10-23-2013

Die Amerikaner habe ich positiv in Errinerung, bis auf die M12. Gute Kombi aus allem. Wobei mir die Entscheidung zwischen der M44 und der M53 nicht ganz klar ist, eine Tier VI und eine Tier IX. Zur Info, ich habe fahre beide oft und gern aus.

M40 und M53 könnte ich nachvollziehen und da bin ich bei der M53 geblieben, der Geschwindigkeit wegen. Und Arty wird erst ab 150mm interessant, wegen des Splash.



baehri56 #4 Posted 02 August 2018 - 02:15 PM

    Corporal

  • Player
  • 7961 battles
  • 118
  • [GER-F] GER-F
  • Member since:
    03-05-2013

View PostSakaranis, on 02 August 2018 - 02:12 PM, said:

Wobei mir die Entscheidung zwischen der M44 und der M53 nicht ganz klar ist, eine Tier VI und eine Tier IX.

 

weil ich (und sicherlich viele andere) nicht so viele Artys in der Garage haben wollen. Dazu das erneute Crew-Ausbilden bei jedem zusätzlichen Fahrzeug...

Edited by baehri56, 02 August 2018 - 02:16 PM.


HEATzk0pf #5 Posted 02 August 2018 - 02:18 PM

    Major General

  • Player
  • 36402 battles
  • 5,730
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    08-10-2013

Forest hat schon alle richtig beschrieben, habe beim Voten auch auf beide getippt (auch wenn ich die M44 verkauft habe, ich wollte sie nicht mit HE spielen müssen, zu schön waren die HEAT Zeiten mit ihr).

 

Das Crew hochziehen ist ja nicht wirklich anstrengend, mit 2 Skills hat man alles notwendige geskillt, bei mir wars trotzdem der Grund warum ich nur die M53 behalten hab (für Missionen manchmal mit der kleinen Gun, für den Spass mit der grossen).

Kommt aber halt drauf an was Du von der Arty erwartest - wenns rein um Missionen geht dann würde ich nur mit der M53 spielen, da lohnt es nicht die M44 zu behalten. Wenn Du Spass daran hast das andere auf Dich fluchen, dann ist die M44 definitiv nicht falsch.

 



baehri56 #6 Posted 02 August 2018 - 02:36 PM

    Corporal

  • Player
  • 7961 battles
  • 118
  • [GER-F] GER-F
  • Member since:
    03-05-2013

View Postseppc76, on 02 August 2018 - 02:18 PM, said:

Kommt aber halt drauf an was Du von der Arty erwartest - wenns rein um Missionen geht dann würde ich nur mit der M53 spielen, da lohnt es nicht die M44 zu behalten. Wenn Du Spass daran hast das andere auf Dich fluchen, dann ist die M44 definitiv nicht falsch.

 

natürlich geht es um Spaß hauptsächlich.:playing::trollface::popcorn::justwait:

Edited by baehri56, 02 August 2018 - 08:29 PM.


LarsJohannson #7 Posted 31 August 2018 - 06:28 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 18175 battles
  • 800
  • [ILIAS] ILIAS
  • Member since:
    11-16-2014

M-44

Im Tier-6-Bereich eine mächtige Wumme.

Lafettengeschwindigkeit, Reichweite, Nachladezeit, großer Seitenrichtbereich, auch der Höhenrichtwinkel liegt bei mehr als 45°...

Und obwohl das Ding eher die Größe eines Möbelwagens hat, erreicht sie doch einen halbwegs guten Tarnwert (mit Skills und Netz).

 

Nur mit der Hummel habe ich eine bessere (Durchschlags)Trefferquote, trotz L-17-Rohr.

Unterm Strich halte ich die M-44 aber für besser.

 

Grüße vom Lars



baehri56 #8 Posted 12 September 2018 - 02:41 PM

    Corporal

  • Player
  • 7961 battles
  • 118
  • [GER-F] GER-F
  • Member since:
    03-05-2013

View PostLarsJohannson, on 31 August 2018 - 06:28 AM, said:

M-44

Im Tier-6-Bereich eine mächtige Wumme.

Lafettengeschwindigkeit, Reichweite, Nachladezeit, großer Seitenrichtbereich, auch der Höhenrichtwinkel liegt bei mehr als 45°...

Und obwohl das Ding eher die Größe eines Möbelwagens hat, erreicht sie doch einen halbwegs guten Tarnwert (mit Skills und Netz).

 

Nur mit der Hummel habe ich eine bessere (Durchschlags)Trefferquote, trotz L-17-Rohr.

Unterm Strich halte ich die M-44 aber für besser.

 

ja, ich habe auch eine Hummel und gerade deswegen frage ich mich ob ich mir noch eine tier 6 arty anschaffen sollte oder ob sich das nicht mehr lohnt... :unsure:

Edited by baehri56, 12 September 2018 - 02:42 PM.


Madtanker_1BHS #9 Posted 03 December 2018 - 11:34 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 22995 battles
  • 1,948
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-29-2014

Sagt mir bitte, das die M44 ein deutlicher Schritt nach vorne ist, gegenüber der M41...

Ich musste mir, um endlich Mal die blöden Artimissionen durchzuspielen, n Clicker in die Garage stellen (neben meinem Frustabbaugerät, der LeFh). Da ich noch Ewigkeiten auf die S51 brauchen würde, und ich die M41 über den Chaffee, schon vor Ewigkeiten, freigespielt habe, hab ich mir gestern ein Herz gefasst und das Ding gekauft....Frust pur, das Ding haut einfach fast Alles daneben....



Geno1isme #10 Posted 03 December 2018 - 11:50 AM

    Field Marshal

  • Player
  • 47341 battles
  • 10,216
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

View PostMadtanker_1BHS, on 03 December 2018 - 12:34 PM, said:

Sagt mir bitte, das die M44 ein deutlicher Schritt nach vorne ist, gegenüber der M41...

 

https://tanks.gg/tan...tats?cs=m41-hmc <- Aimingparameter teils um 50% besser. Das sollte die Frage wohl beantworten. Besserer Reload, Mobilität und Richtbereich kommen dann noch obendrauf.

Madtanker_1BHS #11 Posted 03 December 2018 - 11:52 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 22995 battles
  • 1,948
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-29-2014

View PostGeno1isme, on 03 December 2018 - 11:50 AM, said:

 

https://tanks.gg/tan...tats?cs=m41-hmc <- Aimingparameter teils um 50% besser. Das sollte die Frage wohl beantworten. Besserer Reload, Mobilität und Richtbereich kommen dann noch obendrauf.

 

Odin sei Dank!

GeniusTacticus #12 Posted 03 December 2018 - 01:55 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 39860 battles
  • 1,939
  • [SPN] SPN
  • Member since:
    08-04-2013

Keine Frage, die M44 ist die beste Arti auf T6. Habe 2 Gunmarks und bin auf dem Weg zur 3.

Bei der Arti lohnt sich sogar die Zusatzration, damit wird sie erst richtig böse...und ich mache trotzdem sehr selten Minus (mit Prem.Konto). Das einzige Fahrzeug mit dem ich mich als Lowtier richtig freuen kann...und je mehr Heavies, desto besser :trollface:



CheesusCrust #13 Posted 03 December 2018 - 02:02 PM

    Captain

  • Player
  • 59308 battles
  • 2,368
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    09-10-2013

Amerikanische Artillerie ist die eierlegende Wollmilchsau. Erkennt man auch daran, dass es genau der Zweig ist, auf dem die lautesten der Arty-Hasser gerne hunderte von Gefechten haben. M44 ist saustark, M53/M55 ist aber auch eine Hausnummer. Sie haben einen hervorragenden Mix aus Mobilität, Richtbereich, Splash, Schaden und Reload. Grandiose Spiele wechseln sich zwar auch mit absoluten Stinkern ab, aber das ist halt das Arty-Gameplay; entweder du hast enormen Einfluss auf's Spiel oder gar keinen.

 

M44 ist vermutlich das größere Spaßgefährt und man kann auf Tier 6-8 entspannter fahren, als auf Tier 9-10. Ich grinde gerade zur T92 und fahre deswegen die M53/M55 recht häufig. Als Spassgefährt würde ich es zwar nicht behalten - auch weil ich Arty-Gameplay eher langweilig finde - aber es ist bisher die beste Arta die ich gefahren bin.



Madtanker_1BHS #14 Posted 05 December 2018 - 11:48 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 22995 battles
  • 1,948
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-29-2014
Hab die M41 gestern ge "M" t :amazed: 1500 Schaden und 3 Kills reichen aus. Dachte mir, fährste Mal ne entspannte Runde, Westfield in nem 5/10 Gefecht. 3ter Schuss war n Blindschuss auf nen, bis dato, ungespotteten Type 95....eigentlich wollte ich den T28 daneben splashen....

alKeshCH #15 Posted 06 December 2018 - 09:10 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 76972 battles
  • 612
  • [-FREI] -FREI
  • Member since:
    10-09-2012

 

ich vermisse die Zeit, wo die Artys noch HEAT und APCR verschiessen durften - da konnte ich richtig viele "Grosskaliber" und "Gore-Medaillen" sammeln ^^

M44 mit dem "battle assistant-mod" (gleich +- der im WoT integrierte Vogelperspektive-Zielmodus) hat seeeehr viel Laune gemacht. im T8 Gefecht konnte man so richtig rocken.

 

 

 

 



The_Lowrider #16 Posted 16 January 2019 - 02:56 PM

    Private

  • Player
  • 12838 battles
  • 21
  • Member since:
    01-16-2016
Ich kriege mit der M 41 nur mehr oder weniger zufällig Treffer hin. Das habe ich so noch bei keiner Arty erlebt. Selbst die 5er Franzosenarty ist besser. Nützt ja nichts, da muss man sich halt durchbeißen.

magnuskn #17 Posted 06 February 2019 - 12:57 AM

    Corporal

  • Player
  • 9149 battles
  • 109
  • Member since:
    04-18-2014

Amerikanische Arty ist definitiv die beste, was die Kombination aus Mobilität und Schaden angeht. Ich hatte ja zuerst auf die Franzosen gesetzt, musste aber leider feststellen, dass das niedrige Alpha und der kleine Explosionsradius auf den höheren Stufen oft für mittelmäßige Ergebnisse sorgen.

 

Ich bin gerade bei der M40, die etwas lahm ist und eine zu hohe Nachladezeit hat, aber ich freue mich sehr auf die M53, die der T9'er Arty der Franzosen in der Mobilität gleichwertig ist und dazu das höhere Alpha hat und eine Lüftung erlaubt. Ich hoffe damit (oder der T10er der Franzosen, wenn ich da mal soweit bin) endlich mal SPG-15*3 zu schaffen, an der ich mir seit Monaten die Zähne ausbeiße. 2x schon super knapp vorbei gerutscht in sicher 100-200 Spielen...







Also tagged with Arty, Artillerie, USA, amerikanisch, Tech Tree, Bewertung, Review, Gameplay, Ami, Umfrage

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users