Jump to content


Kanonenjagdpanzer 105

Tier VIII Premium Anti-Tank

  • Please log in to reply
158 replies to this topic

GeniusTacticus #41 Posted 03 October 2018 - 05:18 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 36835 battles
  • 1,910
  • [PKGD] PKGD
  • Member since:
    08-04-2013

Block Quote

Gar nicht, du brauchst einen Prem-Account

 

Ich schrieb ja, dass ich Prem-Account habe...aber es ging jetzt, und zwar über den Launcher :justwait:

Im Launcher kann man den Vorverkauf direkt öffnen und kaufen.


 

Danach meine Crew vom E-25, SkorpionG und Jagdtiger im 5.Skill rein gesetzt, dazu Ansetzer, Fernrohr und Lüfter reingetan und 1.Gefecht gemacht. Präziser geht nicht mehr, wie das Laserschwert von Obiwan (oder wie der heisst...).

9.49 Reload (DPM 2465), 1.58s Aimtime und 0.28 Streuung mit der Crew sind schon geil für einen Deutschen Jäger.


 

Ich könnte noch Direktiven reinhauen, dann habe ich 9.40s Reload und 1.57s AimTime...geil :trollface:

 


Edited by GeniusTacticus, 03 October 2018 - 05:18 PM.


EFT #42 Posted 03 October 2018 - 05:46 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21151 battles
  • 519
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    10-23-2012

Wie spielt man den Kanonenjagdpanzer 105? [World of Tanks Deutsch]



Nobody33 #43 Posted 03 October 2018 - 06:06 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 69898 battles
  • 6,592
  • [-332-] -332-
  • Member since:
    11-16-2012

Und nicht vergessen dem MM zu sagen er möchte bitte die BOT´s ins Gegnerteam packen. Es macht keinen Spaß 5 x in Folge in T10 Runden als Teambester oder Zweitbester nach Damage rauszugehen aber 3-5:15 zu verlieren.

Das hat dieser gute TD nicht verdient. :angry:


Edited by Nobody33, 03 October 2018 - 06:33 PM.


Panzerfighter_ #44 Posted 03 October 2018 - 06:51 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 63190 battles
  • 6,529
  • [322] 322
  • Member since:
    04-19-2011

View PostNORDlCA, on 03 October 2018 - 05:13 PM, said:

 

Naja hatte noch nicht die Möglichkeit sein Potenzial zu sehen, die Teams regeln für mich heut. 45% Winrate... Welches Zubehör habt ihr verbaut? Habe erstmal Ansetzer, Lüfter und Schere.

 

Rammer, Vents und Optics, dazu Schokolade. Mit meiner Crew komme ich damit auf 447m Viewrange. Da man gerne mal mit dem Ding hin und her fährt und sich jedes mal das Camo Net und die Binos deaktivieren würden, bin ich so unterwegs.

EFT #45 Posted 03 October 2018 - 07:43 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21151 battles
  • 519
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    10-23-2012

View PostNORDlCA, on 03 October 2018 - 04:13 PM, said:

 

Naja hatte noch nicht die Möglichkeit sein Potenzial zu sehen, die Teams regeln für mich heut. 45% Winrate... Welches Zubehör habt ihr verbaut? Habe erstmal Ansetzer, Lüfter und Schere.

 

Ich bevorzuge das Quickybaby Setup mit Scherenfernrohr, Tarnnetz und Ansetzer.

Edited by EFT, 03 October 2018 - 07:48 PM.


Nobody33 #46 Posted 03 October 2018 - 07:50 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 69898 battles
  • 6,592
  • [-332-] -332-
  • Member since:
    11-16-2012

View PostEFT, on 03 October 2018 - 07:43 PM, said:

 

Ich bevorzuge das Quickybaby Setup mit Scherenfernrohr, Tarnnetz und Ansetzer.

 

Ich auch

Pinoekel #47 Posted 03 October 2018 - 08:01 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 18407 battles
  • 86
  • Member since:
    12-13-2011

Wollte gerade tauschen, dann tats mir aber doch leid um meinen guten alten Kanonenjagdpanzer und hab die Nachlassvariante gewählt.

Ein Spiel gespielt und lief doch gleich ganz gut, für meine Verhältnisse.

 

http://wotreplays.eu...njagdpanzer_105

 

Wer Lust hat kann ja mal reinschauen und sagen, was er besser gemacht hätte. Das Highlight ist übrigens der Abschlusskampf der zwei Kanonenjagdpanzer 105. :trollface:


Edited by Pinoekel, 03 October 2018 - 08:01 PM.


Nobody33 #48 Posted 03 October 2018 - 08:08 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 69898 battles
  • 6,592
  • [-332-] -332-
  • Member since:
    11-16-2012

Wenn die Kiste nicht so Teamabhängig wäre.



der_Andreas #49 Posted 03 October 2018 - 08:21 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 48018 battles
  • 442
  • [AUREA] AUREA
  • Member since:
    07-15-2012

Hallo zusammen,

 

kann denn schon jemand einen Vergleich ziehen, ob sich der Umstieg auf die 105 Variante lohnt? 268 Pene ja, aber reload, andere HE und evtl. Softstats ?

 

Wäre toll, wenn jemand mal einen kurzen Vergleich mit Bewertung geben könnte, nachdem er nun beide vergleichen kann.

 

Danke

 

Andreas

 



Madtanker_1BHS #50 Posted 03 October 2018 - 08:29 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18442 battles
  • 1,238
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-29-2014

LOL. Allererstes Gefecht mit dem Ding und gleich das M. 1093 Base XP.

2,6k, 6 Kills und Großkaliber.


Edited by Madtanker_1BHS, 03 October 2018 - 08:30 PM.


Nobody33 #51 Posted 03 October 2018 - 09:39 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 69898 battles
  • 6,592
  • [-332-] -332-
  • Member since:
    11-16-2012

Nach 35 Runden Winrate 37%. Man kann noch so viel Schaden machen wenn der MM sagt diese Runde bist du im Verliererteam hat man keine Chance.

Das hat dieser gute TD einfach nicht verdient.

Ich geb für Heute auf und wechsele den Panzer. :confused:


Edited by Nobody33, 03 October 2018 - 09:40 PM.


Macally #52 Posted 03 October 2018 - 11:54 PM

    Colonel

  • Player
  • 46915 battles
  • 3,967
  • Member since:
    10-29-2012

View PostMacally, on 25 September 2018 - 12:29 AM, said:

Ja, der wurde heute von Wasilij Saizev auf dem Liveserver ausgefahren....

 

nee, also das war noch der alte mit der 90mm Kanone

LordoftheWeed93 #53 Posted 04 October 2018 - 01:44 AM

    Private

  • Player
  • 30980 battles
  • 45
  • [G-P-E] G-P-E
  • Member since:
    07-08-2011

Ich für meinen teil muss sagen geiler Panzer 5600 Schaden 5 kills und Gemeistert nach 35 Runden.
Denn gebe ich nicht mehr her 3,2,1 meins

 

Gruß

 

Norman



Anna_Kalashnikova #54 Posted 04 October 2018 - 07:18 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 11722 battles
  • 3,355
  • [GOH] GOH
  • Member since:
    08-21-2011

View PostRed_Pig, on 03 October 2018 - 01:26 PM, said:

müsste eher ein Jaguar als ein Panther sein... Der TD steht ja auf dem Jaguar-Chassis

 

 

Es gibt keine Panther. Panthera ist der Name der Gattung, der Tiger, Löwen, Jaguare und Co (#EigentlicheGroßkatzen) angehören.

 

Ein "schwarzer Panther" ist entweder ein Leopard (oder aber auch ein Jaguar) mit Melanismus. :great:

 

Genug Bio-Unterricht:

 

Was sagen denn jetzt die lilanen dazu? Meinungen von Bots wie mir gibt es ja genug.... Mich interessiert vor allem der Vergleich WZ120 vs. KanJP. Und eine Frage an die Panzerexperten: Was ist das für ein Kasten oben drauf, ich weiß, dass der auch auf vielen Leopard 1 drauf ist, aber nicht was es ist und ich finde es gerade auf die Schnelle auch nicht raus...


Edited by Anna_Kalashnikova, 04 October 2018 - 07:19 AM.


alKeshCH #55 Posted 04 October 2018 - 07:29 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 71374 battles
  • 533
  • [VKILL] VKILL
  • Member since:
    10-09-2012

View PostAnna_Kalashnikova, on 04 October 2018 - 06:18 AM, said:

 

Es gibt keine Panther. Panthera ist der Name der Gattung, der Tiger, Löwen, Jaguare und Co (#EigentlicheGroßkatzen) angehören.

 

Ein "schwarzer Panther" ist entweder ein Leopard (oder aber auch ein Jaguar) mit Melanismus. :great:

 

Genug Bio-Unterricht:

 

Was sagen denn jetzt die lilanen dazu? Meinungen von Bots wie mir gibt es ja genug.... Mich interessiert vor allem der Vergleich WZ120 vs. KanJP. Und eine Frage an die Panzerexperten: Was ist das für ein Kasten oben drauf, ich weiß, dass der auch auf vielen Leopard 1 drauf ist, aber nicht was es ist und ich finde es gerade auf die Schnelle auch nicht raus...

 

Wird ziemlich sicher ein IR-Scheinwerfer sein.

Anna_Kalashnikova #56 Posted 04 October 2018 - 07:37 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 11722 battles
  • 3,355
  • [GOH] GOH
  • Member since:
    08-21-2011

View PostalKeshCH, on 04 October 2018 - 07:29 AM, said:

 

Wird ziemlich sicher ein IR-Scheinwerfer sein.

 

Passt!

seppc76 #57 Posted 04 October 2018 - 07:55 AM

    Brigadier

  • Player
  • 33758 battles
  • 4,914
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    08-10-2013

Hab gestern Skill4LTU zugeschaut beim KaJaPa 105. Aus seiner Sicht ein schlechter TD, da ohne Panzerung und die schlechteste DPM aller Premium TDs. Die Genauigkeit ist aufgrund der miesen Dispersion leider ein Grund dafür, das die DPM sich noch schlechter anbringen läßt. Orzanel mag ihn auch nicht, Sir Foch findet ihn wohl gut (hörensagen...)

Xilense hat in seinem 24h Stream noch positiv vermerkt, das Speed und Camo gut sind sowie die Shell Speed auf allen 3 Munitionssorten sehr schnell ist. Er mochte den Panzer.

 

Aus meiner Sicht krankt der KaJaPa an 2 Problemen:

 

1. Der Skorpion ist in den meisten Situationen besser

2. Es gibt keinen HighTier TD bei den deutschen, der es Wert ist das man dafür einen CrewTrainer hat.

 

Eine ernst gemeinte Frage an die Käufer: Warum habt Ihr Euch den Panzer eigentlich gekauft?

 

Viel Spass trotzdem allen Besitzern!



Geno1isme #58 Posted 04 October 2018 - 08:26 AM

    General

  • Player
  • 43305 battles
  • 8,169
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

View PostPanzerfighter_, on 03 October 2018 - 02:22 PM, said:

Naja alle T8 Prems kosten so von 35-43€, gerade die T8 Tds bekommt man neu nicht unter 35€.

 

Stimmt so nicht, etliche Meds und Lights gibts auch für unter 30 Euro (ohne Angebot). Nach welchen Kriterien WG die Preise da ausknobelt ist mir bis heute ein Rätsel.

 

Im Prinzip ist die Kiste doch ein Leo PTA ohne Turm und Sichtweite auf T8. Dafür knapp 40 Euro auszugeben zu sollen ist etwas happig. Aber da hat die Buchhaltung wohl drauf bestanden um zumindest etwas Geld reinzubekommen, da die meisten Käufer ihn für umsonst bzw. 50% bekommen werden.



Ragnar66 #59 Posted 04 October 2018 - 08:56 AM

    Major

  • Player
  • 21553 battles
  • 2,786
  • [GRIBE] GRIBE
  • Member since:
    10-16-2011

View Postseppc76, on 04 October 2018 - 07:55 AM, said:

Hab gestern Skill4LTU zugeschaut beim KaJaPa 105. Aus seiner Sicht ein schlechter TD, da ohne Panzerung und die schlechteste DPM aller Premium TDs. Die Genauigkeit ist aufgrund der miesen Dispersion leider ein Grund dafür, das die DPM sich noch schlechter anbringen läßt. Orzanel mag ihn auch nicht, Sir Foch findet ihn wohl gut (hörensagen...)

Xilense hat in seinem 24h Stream noch positiv vermerkt, das Speed und Camo gut sind sowie die Shell Speed auf allen 3 Munitionssorten sehr schnell ist. Er mochte den Panzer.

 

Aus meiner Sicht krankt der KaJaPa an 2 Problemen:

 

1. Der Skorpion ist in den meisten Situationen besser

2. Es gibt keinen HighTier TD bei den deutschen, der es Wert ist das man dafür einen CrewTrainer hat.

 

Eine ernst gemeinte Frage an die Käufer: Warum habt Ihr Euch den Panzer eigentlich gekauft?

 

Viel Spass trotzdem allen Besitzern!

 

1. weil ich ihn haben wollte

2. weil ich fast ausschließlich TDs fahre

3. weil ich fast ausschließlich T8er fahre

 

Mir war vorher auch klar, dass er als Crewtrainer wegen dem fehlenden Funker eigentlich ungeeignet ist UND man auf einen Sichtweitenperk verzichten muss. Aber wer gerne deutsche TDs auf der Stufe 8 steuert, kommt um diesen TD nicht herum.

 

Der "alte" KJP kam mir wegen der geringen Alpha nicht in die Garage. Mit den 390 Schaden des KJP105 kann man aber arbeiten. 



GeniusTacticus #60 Posted 04 October 2018 - 08:58 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 36835 battles
  • 1,910
  • [PKGD] PKGD
  • Member since:
    08-04-2013

Block Quote

1. Der Skorpion ist in den meisten Situationen besser

 

Kommt drauf an.

- Der Skorpion geht viel schneller auf, selbst wenn man nicht schiesst. Ich stand gestern hinter einem Busch keine 100m von einem Light entfernt (T-54lt), der seine Spotkreise drehte. Nicht  mal beim Schiessen bin ich aufgegangen, mit dem Skorpion wäre ich trotz 5-Skill-Crew schon längst offen gewesen.

- Ich kenne auf der Stufe keinen TD, der agiler ist. Der dreht unglaublich schnell auf der Stelle, ein Umkreisen eines Lights ist unmöglich. Er fährt sich wie ein E 25.

- 9.5s Reload bei mir finde ich jetzt nicht schlecht für knapp 400 Dmg, kommt aber nicht an den Russen-Prem-TD heran, das stimmt.

Dafür trifft der KJP105 aber viel, viel sicherer...

 






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users