Jump to content


Öffentlicher Test Version 1.3 - Allgemeines Feedback

1.3

  • This topic is locked This topic is locked
223 replies to this topic

_Pink_Panzer_ #41 Posted 12 November 2018 - 11:39 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32950 battles
  • 1,104
  • [GLL] GLL
  • Member since:
    10-24-2012

View PostGhostmaker_XT, on 12 November 2018 - 07:55 PM, said:

IS-3A

  • Added the autoreloading mechanics to the 122 mm D-25TA gun

Heißt es, dass der Panzer einen Clip bekommt? :ohmy::playing:

 

autoREload ist das italienische System. Also nicht ein normaler clip. das wäre natürlich interessant
22:44 Added after 5 minutes

View Postich205, on 12 November 2018 - 11:36 PM, said:

Ich fasse mal zusammen ... 

 

Ja bitte Bufft den Luchs und den Hetzer den bei Tier IV Turnieren kommt es doch ganz selten noch vor das jemand was anderes fährt.

Außerdem bitte noch unbedingt den M 41 90mm Buffen den der wurde nur als 9er und nicht als 10er designt und gebalanced.

Skorpion G ist auch zu schwach ... Schließlich lese ich ja fast nie das in only Tier8  nur noch der gefahren wird .... 

Nicht vergessen die Maus muss undurchschlagbar sein so wie der Pz.kpfw. 38H 735 (f) und mehr hp bitte für beide.

Der Rhm. PZW. braucht mehr Sichtweite von 420m auf mindestens 450m Basissichtweite.

Und bitte den Wt. auf E100 Zurück ins spiel oder die Grille mit Autolader ausstatten.

G.W. E100 braucht mehr Dpm um ... ja warum eigentlich ? um mit einem TD mithalten zu können 

 

 

 

 

 

richtig. das ständige beschweren über den "mangel an Buffs deutscher Panzer" ist schwachsinnig. Einige deutsche Panzer gehören zu den besten ihrer Stufe, oder erfüllen zumindest eine wichtige Nische

Pavelius #42 Posted 12 November 2018 - 11:58 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 78923 battles
  • 1,395
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    07-22-2011

View Post_Pink_Panzer_, on 12 November 2018 - 11:39 PM, said:

 

autoREload ist das italienische System. Also nicht ein normaler clip. das wäre natürlich interessant
22:44 Added after 5 minutes

 

richtig. das ständige beschweren über den "mangel an Buffs deutscher Panzer" ist schwachsinnig. Einige deutsche Panzer gehören zu den besten ihrer Stufe, oder erfüllen zumindest eine wichtige Nische

 

Nenne mir bitte einen deutschen Panzer über Stufe 5 der auf seiner Stufe der beste Panzer ist.... und gute Nischenpanzer sind trotzdem nur Nischenpanzer und somit schlechte Allrounder... und darauf kommt es an bei 30+ Karten und noch viel mehr möglichen Varianten der Feindbegegnung...

ich205 #43 Posted 13 November 2018 - 12:11 AM

    Corporal

  • Player
  • 36872 battles
  • 111
  • [1CBL] 1CBL
  • Member since:
    07-19-2011

View PostPavelius, on 12 November 2018 - 10:58 PM, said:

 

Nenne mir bitte einen deutschen Panzer über Stufe 5 der auf seiner Stufe der beste Panzer ist.... und gute Nischenpanzer sind trotzdem nur Nischenpanzer und somit schlechte Allrounder... und darauf kommt es an bei 30+ Karten und noch viel mehr möglichen Varianten der Feindbegegnung...

 

Rhm. pzw. beste Sichtweite beste Beweglichkeit beste Struktur und zweit beste Kanone ... man sollte einen nennen ich habe einen genannt 

 

nehmen wir noch einen zweiten dazu weil es spaß macht 

 

m41 90m gf Beste Sichtweite beste Beweglichkeit beste Struktur beste Kanone ...


Edited by ich205, 13 November 2018 - 12:25 AM.


_Pink_Panzer_ #44 Posted 13 November 2018 - 12:31 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32950 battles
  • 1,104
  • [GLL] GLL
  • Member since:
    10-24-2012

View PostPavelius, on 12 November 2018 - 11:58 PM, said:

 

Nenne mir bitte einen deutschen Panzer über Stufe 5 der auf seiner Stufe der beste Panzer ist.... und gute Nischenpanzer sind trotzdem nur Nischenpanzer und somit schlechte Allrounder... und darauf kommt es an bei 30+ Karten und noch viel mehr möglichen Varianten der Feindbegegnung...

 

Maus, skorpion, bundesdogge. sind alle top in ihrer funktion. 

 

der einzige Grund, wieso deutsche sich über die "mangelnden Buffs" aufregen ist irregeleiteter Nationalstolz. "hurr durr Tiger 2 muss unschlagbar sein". 



LordOverYou #45 Posted 13 November 2018 - 12:49 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48679 battles
  • 748
  • [RUL3S] RUL3S
  • Member since:
    07-19-2012
  • Added the following vehicle for testing by Supertest players: Т-50-2
  • Added the following vehicle: LT-432

 

 

Freu :)



Aallibido #46 Posted 13 November 2018 - 01:01 AM

    Corporal

  • Player
  • 25826 battles
  • 118
  • Member since:
    08-16-2016

Der T 55A mit perfekten 50% und das Obj. 260 mit 51,6% haben keinen Buff gebraucht. Die Siegwahrscheinlichkeit der beiden ist völlig in Ordnung. Die Verbesserung dieser Panzer ist wirklich absolut unnötig! Ja sie sind nicht so geil, von den was ich gehört habe aber sie werden so gut gespielt, dass man sie nicht verbessern braucht.

Da gibt es ein paar Panzer, die es richtig nötig haben. Oh da haben wir zum Beispiel den StuG lV mit 46,4% aus der ersten Kampagne, um mal ein gutes Beispiel für das Balancing zu nennen. Der ist so richtig schlecht. :sceptic:

Erschreckend ist auch die Siegwahrscheinlichkeit vieler Tier 10 Panzer. :amazed:

... Warum rege ich mich auf, ihr habt letztens das Obj. 907 an der Unterwanne verbessert.  :hiding:


Edited by Aallibido, 13 November 2018 - 01:02 AM.


Bleeding333 #47 Posted 13 November 2018 - 01:01 AM

    Major General

  • Player
  • 23261 battles
  • 5,624
  • Member since:
    10-31-2014

View Post_Pink_Panzer_, on 13 November 2018 - 12:31 AM, said:

 

Maus, skorpion, bundesdogge. sind alle top in ihrer funktion. 

 

der einzige Grund, wieso deutsche sich über die "mangelnden Buffs" aufregen ist irregeleiteter Nationalstolz. "hurr durr Tiger 2 muss unschlagbar sein". 

 

Nein der Tiger 2 muss ein lahmer Dino sein, der nur von seiner Kanone lebt :trollface:

 

Sicher die deutschen haben einige gute Panzer. Jedoch denke ich, das manche Kisten einfach komplett veraltet sind und durch aus aufgefrischt werden sollten.



MetalChaos #48 Posted 13 November 2018 - 01:09 AM

    Sergeant

  • Player
  • 15550 battles
  • 274
  • Member since:
    10-20-2014

Zitat aus Update-Text:

IS-3A

  • Added the autoreloading mechanics to the 122 mm D-25TA gun

 

*räusper* Witzig, mit sowas habe ich schon gerechnet, als ich die Ankündigung für die Italiener gesehen habe.

Kann man denn damit rechnen, dass diese tolle Mechanik auch irgendwann zu den deutschen Lights kommt? Vorallem dem SPIC? :harp:


Edited by MetalChaos, 13 November 2018 - 01:11 AM.


LordOverYou #49 Posted 13 November 2018 - 01:16 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48679 battles
  • 748
  • [RUL3S] RUL3S
  • Member since:
    07-19-2012

View PostMetalChaos, on 13 November 2018 - 02:09 AM, said:

Zitat aus Update-Text:

IS-3A

  • Added the autoreloading mechanics to the 122 mm D-25TA gun

 

*räusper* Witzig, mit sowas habe ich schon gerechnet, als ich die Ankündigung für die Italiener gesehen habe.

Kann man denn damit rechnen, dass diese tolle Mechanik auch irgendwann zu den deutschen Lights kommt? Vorallem dem SPIC? :harp:

 

Ich habe das zwar gelesen aber nicht wirklich verstanden was genau damit gemeint ist... denkst Du die meinen soetwas wie die Autoladefunktion wie beim Progetto ? Sowas wäre natürlich fatal und solte nicht gemacht werden!

Ansonsten haben wir bald auf jeden Panzer Autolader-Kanonen...



MetalChaos #50 Posted 13 November 2018 - 01:24 AM

    Sergeant

  • Player
  • 15550 battles
  • 274
  • Member since:
    10-20-2014

View PostLordOverYou, on 13 November 2018 - 01:16 AM, said:

 

Ich habe das zwar gelesen aber nicht wirklich verstanden was genau damit gemeint ist... denkst Du die meinen soetwas wie die Autoladefunktion wie beim Progetto ? Sowas wäre natürlich fatal und solte nicht gemacht werden!

Ansonsten haben wir bald auf jeden Panzer Autolader-Kanonen...

Kamerad, natürlich meint es das!

 

Zitat aus WG Wiki:

Zwischen 1956 und 1957 entwickelte die Akademie der gepanzerten Truppen in einer Projektarbeit ein Ladesystem für die schweren Panzer IS-3 und T-10. Die Variante des IS-3 war mit einem doppelreihigen Munitionslager mit Ladeautomaten ausgestattet. Die Besatzung wurde auf drei verringert: Kommandant, Richtschütze und Fahrer. Der Turm wurde umgebaut, damit der Lademechanismus Platz fand. Das Fahrzeug existierte nur auf dem Blatt.

 

Ich meine es macht Sinn, dass der "IS-3A" das bekommt (wobei sich streiten lässt ob sich das gut balancieren lassen wird~).

Und soweit ich weiß gibt es auch "gewisse" andere Panzer die soetwas haben sollen. Und der fairness halber ... ;)



LordOverYou #51 Posted 13 November 2018 - 01:33 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48679 battles
  • 748
  • [RUL3S] RUL3S
  • Member since:
    07-19-2012

View PostMetalChaos, on 13 November 2018 - 02:24 AM, said:

Kamerad, natürlich meint es das!

 

Zitat aus WG Wiki:

Zwischen 1956 und 1957 entwickelte die Akademie der gepanzerten Truppen in einer Projektarbeit ein Ladesystem für die schweren Panzer IS-3 und T-10. Die Variante des IS-3 war mit einem doppelreihigen Munitionslager mit Ladeautomaten ausgestattet. Die Besatzung wurde auf drei verringert: Kommandant, Richtschütze und Fahrer. Der Turm wurde umgebaut, damit der Lademechanismus Platz fand. Das Fahrzeug existierte nur auf dem Blatt.

 

Ich meine es macht Sinn, dass der "IS-3A" das bekommt (wobei sich streiten lässt ob sich das gut balancieren lassen wird~).

Und soweit ich weiß gibt es auch "gewisse" andere Panzer die soetwas haben sollen. Und der fairness halber ... ;)

 

Naja... Wozu dann noch den IS-3 Spielen... langsam wirds Pay2Winn... also sowas sehe ich garnicht gerne... einfach der gleiche Panzer nur als Premium halt viel besser...

Kleines Beispiel... der Premium Panzer Centurion Mk. 5/1 RAAC ist viel besser als der arme standard Centurion Mk. I

Jetzt gehts weiter mit IS-3A und dann immer weiter so... find ich einfach nicht schön... jetzt braucht es nur noch einen Defender mit Ladeautomatik, am besten gleich 6 Granaten... oder 10, zwischenladung 1 sec., volle ladung 40 sec.

Was soll dann ein Play4Free Spieler noch in WoT machen...

 

Also ich bin kein Fan davon...


Edited by LordOverYou, 13 November 2018 - 01:34 AM.


EFT #52 Posted 13 November 2018 - 01:47 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 31690 battles
  • 899
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    10-23-2012

Der IS-3A ist ein schlechter IS-3 gewesen. Jeder Besitzer den ich gesprochen habe, hatte den Kauf bereut. Jetzt werden die IS-3A Besitzer belohnt.

 

Mal abwarten wie viele der ca. 30.000 IS-3A auf dem EU-Server wirklich gefahren werden. Deutlich langsamer als der IS-3 ist er immer noch, die Panzerung ist auch schlechter als beim Defender / 252U aber wenigstens kann er 3 Mal hintereinander schießen.

 

Die APCR als Standardmunition ist nicht die Beste und hat nur noch 193 mm Penetration auf 500 m.

 

270 mm HEAT hört sich nicht schlecht an, aber der 111 und 112 haben auch schon 250 mm HEAT trotz bevorzugten Matchmaking ohne wirklich gut zu sein. Das Umladen der Munition ist wohl auch kaum sinnvoll, weil es ca. 44 Sekunden dauert bis alle 3 Granaten nachgeladen sind.

 

Ich glaube nicht, dass dieser neue IS-3A OP ist. Im CW könnte dieser umgekehrter Autolader aber evtl. auf einer kleinen Karte eine neue Meta sein.


Edited by EFT, 13 November 2018 - 03:11 PM.


MetalChaos #53 Posted 13 November 2018 - 01:51 AM

    Sergeant

  • Player
  • 15550 battles
  • 274
  • Member since:
    10-20-2014

View PostLordOverYou, on 13 November 2018 - 01:33 AM, said:

 

Naja... Wozu dann noch den IS-3 Spielen... langsam wirds Pay2Winn... also sowas sehe ich garnicht gerne... einfach der gleiche Panzer nur als Premium halt viel besser...

Kleines Beispiel... der Premium Panzer Centurion Mk. 5/1 RAAC ist viel besser als der arme standard Centurion Mk. I

Jetzt gehts weiter mit IS-3A und dann immer weiter so... find ich einfach nicht schön... jetzt braucht es nur noch einen Defender mit Ladeautomatik, am besten gleich 6 Granaten... oder 10, zwischenladung 1 sec., volle ladung 40 sec.

Was soll dann ein Play4Free Spieler noch in WoT machen...

 

Also ich bin kein Fan davon...

Ich will dich ja nicht noch weiter deprimieren, aber WoT war von anfang an Pay2Win, mit der Gold-Ammo. Bloß weil es die mittlerweile nur noch für Silber gibt ändert sich nichts daran, schließlich musst du immer noch Premium-Konto oder Premium-Panzer dafür haben, sonst geht dir das Silber aus. Wenn du zu den sturen Leuten gehörst die das nicht wahrhaben wollen:

Selbst der verdammte GameStar findet, dass es Pay2Win ist.

Es geht also schon lange nicht mehr ums ob, sondern wie viel und wo die Grenze ist (welche schon oft und massiv verschoben wurde), und wir scheinen uns immer mehr dem Ende zu nähern ...


Edited by MetalChaos, 13 November 2018 - 01:55 AM.


LordOverYou #54 Posted 13 November 2018 - 02:18 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48679 battles
  • 748
  • [RUL3S] RUL3S
  • Member since:
    07-19-2012

View PostMetalChaos, on 13 November 2018 - 02:51 AM, said:

Ich will dich ja nicht noch weiter deprimieren, aber WoT war von anfang an Pay2Win, mit der Gold-Ammo. Bloß weil es die mittlerweile nur noch für Silber gibt ändert sich nichts daran, schließlich musst du immer noch Premium-Konto oder Premium-Panzer dafür haben, sonst geht dir das Silber aus. Wenn du zu den sturen Leuten gehörst die das nicht wahrhaben wollen:

Selbst der verdammte GameStar findet, dass es Pay2Win ist.

Es geht also schon lange nicht mehr ums ob, sondern wie viel und wo die Grenze ist (welche schon oft und massiv verschoben wurde), und wir scheinen uns immer mehr dem Ende zu nähern ...

 

Schade, aber da muss ich dir Recht geben... ich kaufe so ziemlich jeden Scheizz in WoT, habe seit Anbegin Premium Account und weit über 50 Premium Panzer... und ich bin immer knapp bei Kasse mit den Credits...

Dann stell ich mir nun die Frage, wie kommen Andere ohne Premium Account und Premium Panzer aus? ojeee...

Sorry für meine Blindheit...


Edited by LordOverYou, 13 November 2018 - 02:19 AM.


_Pink_Panzer_ #55 Posted 13 November 2018 - 02:42 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32950 battles
  • 1,104
  • [GLL] GLL
  • Member since:
    10-24-2012

View PostLordOverYou, on 13 November 2018 - 01:16 AM, said:

 

Ich habe das zwar gelesen aber nicht wirklich verstanden was genau damit gemeint ist... denkst Du die meinen soetwas wie die Autoladefunktion wie beim Progetto ? Sowas wäre natürlich fatal und solte nicht gemacht werden!

Ansonsten haben wir bald auf jeden Panzer Autolader-Kanonen...

 

ja, so wie auf dem progetto. das ding mit dem is3a ist, dass er sowas ähnliches von anfang an haben sollte und das dann kurz vor dem patch umgeschmissen wurde

MetalChaos #56 Posted 13 November 2018 - 03:01 AM

    Sergeant

  • Player
  • 15550 battles
  • 274
  • Member since:
    10-20-2014

View PostLordOverYou, on 13 November 2018 - 02:18 AM, said:

 

Schade, aber da muss ich dir Recht geben... ich kaufe so ziemlich jeden Scheizz in WoT, habe seit Anbegin Premium Account und weit über 50 Premium Panzer... und ich bin immer knapp bei Kasse mit den Credits...

Dann stell ich mir nun die Frage, wie kommen Andere ohne Premium Account und Premium Panzer aus? ojeee...

Sorry für meine Blindheit...

Du bist leider bei weitem nicht der Einzig dem es so geht, was das Problem an der Sache ist - die Masse, die es nicht wahr haben will. Nicht mal damals mit SirFoch und dem "Crysler K", ein Panzer den man frontal fast nur mit Gold pentrieren kann, da keine Schwachstellen vorhanden sind (obwohl sich die Kuppel und die Front-MGs anbieten würden) und der wiederum selbst Gold (mit 260pen) verschießen muss um eine Chancen gegen andere Heavys zu haben, an denen seine Standart AP (mit 198pen) nicht mal Kratzer machen würden. Es ist geradezu ironisch, dass ausgerechnet auf diesem Panzer dieses fette WG-Schild auf der Front prangern muss :D

 

Zu deiner indirekten Frage zum "kein Geld ausgeben", ich hatte mich verdammt Stolz gefühlt es auch ohne so weit geschafft zu haben, aber es war hart.

Ich weiß nicht mehr wann ich zum ersten mal Premium-Konto gekauft habe, aber ich kann mich an meinen ersten und zweiten Premium erinnern.

Ich habe die ganze Zeit nur die Deutschen Panzer gefahren, weil ich zum "Pz IV" und danach zum "Tiger I" wollte. Irgendwann spielte ich auch den "ELC AMX". Ich habe den zum Silber farmen benutzt, weil er Spaß machte und er meistens um die 20k abgeworfen hat.

Ich habe mir irgendwann zwischendurch den "Pz IV Schmalturm" geholt, weil ich das Spiel nur wegen "Girls und Panzer" angefangen habe und in den "Pz IV" vernarrt war. Ich wusste natürlich, dass der nur ein nutzloses Sammlerstück war, aber ich fand das Design so witzig - typisch Deutsch. Und als ich endlich beim "E75" angekommen war, überlegte ich mir einen "Löwe" zu kaufen - der damals beste Silbermacher. Ich wollte nämlich meinen "Tiger II" verkaufen, aber ich brauchte einen 8er für meinen Clan und die Teamgefechte. Also kratzte ich 50 Euro zusammen und kaufte ihn mir. Er war zwar schwer zu spielen, weil langsam, schlechte DPM und schlechte Panzerung, aber ich habe ihn geliebt, weil er mich nach jedem Gefecht reicher gemacht hat, selbst wenn ich verloren habe.

Wie schnell 4 Jahre vergehen ...

 


Edited by MetalChaos, 13 November 2018 - 03:08 AM.


LordOverYou #57 Posted 13 November 2018 - 03:08 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48679 battles
  • 748
  • [RUL3S] RUL3S
  • Member since:
    07-19-2012

View PostMetalChaos, on 13 November 2018 - 04:01 AM, said:

Du bist leider bei weitem nicht der Einzig dem es so geht, was das Problem an der Sache ist - die Masse, die es nicht wahr haben will. Nicht mal damals mit SirFoch und dem "Crysler K", ein Panzer den man frontal fast nur mit Gold pentrieren kann, da keine Schwachstellen vorhanden sind (obwohl sich die Kuppel und die Front-MGs anbieten würden) und der wiederum selbst Gold (mit 260pen) verschießen muss um eine Chancen gegen andere Heavys zu haben, an denen seine Standart AP (mit 198pen) nicht mal Kratzer machen würden. Es ist geradezu ironisch, dass ausgerechnet auf diesem Panzer dieses fette WG-Schild auf der Front prangern muss :D

 

Zu deiner indirekten Frage zum "kein Geld ausgeben", ich habe mich verdammt Stolz gefühlt es auch ohne so weit zu schaffen, aber es war hart.

Ich weiß nicht mehr wann ich zum ersten mal Premium-Konto gekauft habe, aber ich kann mich an meinen ersten und zweiten Premium erinnern.

Ich habe die ganze Zeit nur die Deutschen Panzer gefahren, weil ich zum "Pz IV" und danach zum "Tiger I" wollte. Irgendwann spielte ich auch den "ELC AMX". Ich habe den zum Silber farmen benutzt, weil er Spaß machte und er meistens um die 20k abgeworfen hat.

Ich habe mir irgendwann zwischendurch den "Pz IV Schmalturm" geholt, weil ich das Spiel nur wegen "Girls und Panzer" angefangen habe und in den "Pz IV" vernarrt war. Ich wusste natürlich, dass der nur ein nutzloses Sammlerstück war, aber ich fand das Design so witzig - typisch Deutsch. Und als ich endlich beim "E75" angekommen war, überlegte ich mir einen "Löwe" zu kaufen - der damals beste Silbermacher. Ich wollte nämlich meinen "Tiger II" verkaufen, aber ich brauchte einen 8er für meinen Clan und die Teamgefechte. Also kratzte ich 50 Euro zusammen und kaufte ihn mir. Er war zwar schwer zu spielen, weil langsam, schlechte DPM und schlechte Panzerung, aber ich habe ihn geliebt, weil er mich nach jedem Gefecht reicher gemacht hat, selbst wenn ich verloren habe.

Wie schnell 4 Jahre vergehen ...

 

 

Hahaha :) ich verstehe Dich nur zugut :)



Masamune_ #58 Posted 13 November 2018 - 03:43 AM

    Corporal

  • Player
  • 8806 battles
  • 135
  • Member since:
    08-11-2016

Super das ihr jetzt die Maps, Missionen / Aufträge und Fahrzeuge überarbeitet.

Wenn man sich mal die Themen, Neuheiten & Events der Zukunft durchliest, bin ich wirklich sehr zufrieden mit eurer Arbeit

Danke WarGaming ♥

 

 



TrackSau #59 Posted 13 November 2018 - 05:29 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27837 battles
  • 610
  • [H4WK] H4WK
  • Member since:
    10-15-2013

View Postich205, on 12 November 2018 - 08:06 PM, said:

 

welche crew sitzt den drauf ? ... Pz. t 25 ist auch ein Tscheche wenn es danach geht und der Tetrarch ein britte genauso wie der Valentine II ... also von daher 

 

es is ein russe der den deutschen gegeben wurde...es is somit ein russischer tank weil technik der von deutschen gefahren wird. Nur weil deutsche drinnen sitzen is es noch kein deutscher panzer.

LordOverYou #60 Posted 13 November 2018 - 05:39 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48679 battles
  • 748
  • [RUL3S] RUL3S
  • Member since:
    07-19-2012

View PostMasamune_, on 13 November 2018 - 04:43 AM, said:

Super das ihr jetzt die Maps, Missionen / Aufträge und Fahrzeuge überarbeitet.

Wenn man sich mal die Themen, Neuheiten & Events der Zukunft durchliest, bin ich wirklich sehr zufrieden mit eurer Arbeit

Danke WarGaming ♥

 

 

 

Hüte deine Zunge Neuling :)





Also tagged with 1.3

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users