Jump to content


Skorpion G gegen SU-130PM


  • Please log in to reply
85 replies to this topic

Community #1 Posted 03 December 2018 - 02:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 29,257
  • Member since:
    11-09-2011
Wie schlägt sich der neue Sowjet gegen eine deutsche Legende?

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

212_styx #2 Posted 03 December 2018 - 02:07 PM

    Corporal

  • Player
  • 11016 battles
  • 123
  • [DA-SU] DA-SU
  • Member since:
    06-22-2018

ich denke sie halten sich ziemlich die Waage. Su besitze ich selbst noch nicht, dauert noch bis Ende der Woche :)



DontNeedAGun #3 Posted 03 December 2018 - 02:10 PM

    Captain

  • Player
  • 25453 battles
  • 2,048
  • [GS-WS] GS-WS
  • Member since:
    12-29-2016

Den SU werde ich garnicht besitzen und mit dem Skoprion kann ich nicht um...

 

Also egal :)

 

Aber ich habe ja auch keinen T-50-2 bekommen :(



hcirnieH #4 Posted 03 December 2018 - 02:15 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 64902 battles
  • 446
  • Member since:
    12-04-2010
Aha :sceptic:

Sir_Garwain #5 Posted 03 December 2018 - 02:16 PM

    Private

  • Player
  • 38026 battles
  • 9
  • [S___D] S___D
  • Member since:
    09-11-2012
Also ich besitze sie beide und von meiner Seite ziehe ich die SU in allen Belangen vor.Mit dem Skorpion G einer der besten Sniper.Natürlich ist die Panzerung bei beiden nen Witz aber wenn du sie gut versteckst sind beide böse.

Schlachteplatte #6 Posted 03 December 2018 - 02:17 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 23233 battles
  • 12,600
  • Member since:
    12-22-2011
Das RNG ist natürlich aufseiten der... SU!  :trollface:

Dosenoeffner__2016 #7 Posted 03 December 2018 - 02:34 PM

    Colonel

  • Player
  • 16319 battles
  • 3,637
  • [KVOR] KVOR
  • Member since:
    10-10-2016
brauch keinen Frust-Panzer mehr. mir reicht der Scorp. G

Geno1isme #8 Posted 03 December 2018 - 02:35 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 46693 battles
  • 10,105
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

"Erfahrene Kommandanten werden sich auch über die Kombination aus guter Geschwindigkeit im Rückwärtsgang und dem Rückseitig montierten Turm freuen, durch den verstohlene und gefährlichere Schüsse möglich sind."

Ist mir neu dass ein hinten liegender Turm irgendwelche Vorteile in der Hinsicht hat. Eher das Gegenteil.



WT_auf_Golf_IV #9 Posted 03 December 2018 - 02:39 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 19240 battles
  • 872
  • Member since:
    04-06-2012
Low-roll Kaskade vs. Stalin-RNG? Hmmmm,..

Derbysieger #10 Posted 03 December 2018 - 02:40 PM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 25057 battles
  • 18,623
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012

Die neue SU ist dem Skorpion spürbar überlegen, was jedoch den Skorpion NICHT zu einem schlechten Fahrzeug macht.

Allerdings hat die SU den besseren Tarnwert und die eingeschränkte Beweglichkeit des Turms spürt man im normalen Gefecht eigentlich nicht.


 

Wenn man die SU vergleichen müsste, wäre es wahrscheinlich eher ein Borsig mit Panzerung auf Steroiden


 



Wernesgruen #11 Posted 03 December 2018 - 02:50 PM

    Corporal

  • Player
  • 37447 battles
  • 141
  • Member since:
    05-15-2011

View PostDontNeedAGun, on 03 December 2018 - 02:10 PM, said:

[...]

 

Aber ich habe ja auch keinen T-50-2 bekommen :(

 

Ich kann dir gern ein paar Bilder, aus verschiedenen Winkeln, von meinem T-50-2 in der Garage machen. :)



Commander_Isaak #12 Posted 03 December 2018 - 02:53 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 62890 battles
  • 3,386
  • Member since:
    05-01-2012

Oha ein Umtauschthread :harp:



HeiligeDarmGranate #13 Posted 03 December 2018 - 02:55 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 43237 battles
  • 346
  • [M-O-M] M-O-M
  • Member since:
    12-23-2013

"...das derzeit beliebteste Fahrzeug in World of Tanks ... der Rheinmetall Skorpion G! "

 

Also echt, ´nen deutscher Panzer am beliebtesten ??? Das geht mal überhaupt nicht in einem "sowjetischen Spiel" ! :)  Da muss unbedingt etwas gegen unternommen werden ..........:P

TDs mag ich, mal sehen wie viel % ich noch erspielen kann, dann stehen beide in der Garage....................Danke für diese Möglichkeit.



EFT #14 Posted 03 December 2018 - 03:11 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 25804 battles
  • 694
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    10-23-2012

View PostHeiligeDarmGranate, on 03 December 2018 - 01:55 PM, said:

"...das derzeit beliebteste Fahrzeug in World of Tanks ... der Rheinmetall Skorpion G! "

 

Also echt, ´nen deutscher Panzer am beliebtesten ??? Das geht mal überhaupt nicht in einem "sowjetischen Spiel" ! :)  Da muss unbedingt etwas gegen unternommen werden ..........:P

TDs mag ich, mal sehen wie viel % ich noch erspielen kann, dann stehen beide in der Garage....................Danke für diese Möglichkeit.

 

Der Skorpion G ist in der Tat auf dem EU-Server von den neueren Panzern einer der beliebtesten Tier 8 Panzer.

Laut http://wot-news.com hat Wargaming 420.729 SG auf dem EU-Server und 402.453 SG auf dem RU-Server verkauft.

 

Der Löwe, auch ein deutscher Panzer ist aber wohl die Nummer 1.

402.453 Löwen auf dem EU-Server und 2.687.990 Löwen auf dem RU-Server sind schon der Wahnsinn.

 

Das sowjetische Objekt 252U Defender ist wohl der beste Tier 8 Panzer für echtes Geld im Spiel, aber sowohl Löwe als auch der Skorpion gehören mit zu den besten Panzern im Spiel.

Sie sind zusätzlich auch noch sehr stark um gegen Tier 10 Panzer im 3-5-7 zu kämpfen.

 

Schlecht sind nur deutsche Panzer die man nicht für echtes Geld kaufen kann wie der Tiger II.

 

Edit:
Wenn man sich die Anzahl der Gefechte laut http://wot-news.com in den letzten 4 Wochen mal anschaut auf dem EU-Server ist der SG ganz klar "derzeit" der beliebteste Tier 8 Panzer.

Sogar mit gigantischen Abstand der derzeit beliebteste Tier 8 Panzer auf dem EU-Server:

 

Skorpion G 4.310.945 Gefechte
Progetto M35 mod 46 2.031.721 Gefechte
Löwe 1.727.451 Gefechte
IS-3 1.408.684 Gefechte

 

RU-Server zum Vergleich:

IS-3 8.499.105 Gefechte
Skorpion G 8.311.557 Gefechte
T-44 7.309.217 Gefechte
Löwe 6.225.939 Gefechte

 

Edit2:

Zur meiner Betrachtung habe ich nur Tier 8 verglichen. T1 Panzer und gewisse Robbenklopper sind natürlich mehr im Spiel enthalten.


Edited by EFT, 03 December 2018 - 04:07 PM.


ElKnorke #15 Posted 03 December 2018 - 03:14 PM

    Corporal

  • Player
  • 7847 battles
  • 153
  • [F_F_C] F_F_C
  • Member since:
    05-08-2013
wichtig ist, dass es immer russische panzer sind.... erst der lp432... als neuer t8 prem light....dann jetzt die su...  bin froh das die fülle an russischen panzern endlich an die fülle aller anderen angepasst wird......

Gotenhammer #16 Posted 03 December 2018 - 03:15 PM

    Private

  • Player
  • 15851 battles
  • 21
  • Member since:
    12-14-2013

Im direkten Vergleich wird das SU-130PM auf Grund des viel höheren Tarnwertes dem Skorpion überlegen sein - kommt ja fast an RHM ran.

Ich nehme an, dass dieser Vorteil öfter im Spiel zum Tragen kommt als der nur teildrehbare Turm - der sich hauptsächlich im Dogfight und auf Stadtkarten auswirkt.

Insgesamt scheint das SU auf Tier8 das zu sein, was man sich von der Grille15 auf Tier10 wünschen würde: gleiche Spieltechnik mit mehr Tarnung und Pen.

Ist halt ein Russe - OP Aufschlag als fest verbaute Sonderausstattung....

:sceptic:

 



Masamune_ #17 Posted 03 December 2018 - 03:18 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8025 battles
  • 98
  • Member since:
    08-11-2016

Die Su-130pm ist schon sehr cool aber als TD fahrer stört mich da ein Wert...

Genauigkeit: 0,34 m. Das ist schon sehr heftig. Ich hoffe das man den Wert etwas genauer hin bekommt.

Lüfter ist bei offenen Verdeck ja nicht drin ^^

 

 

 



Schweng #18 Posted 03 December 2018 - 03:21 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17453 battles
  • 1,119
  • [130] 130
  • Member since:
    08-24-2011

View PostGeno1isme, on 03 December 2018 - 02:35 PM, said:

"Erfahrene Kommandanten werden sich auch über die Kombination aus guter Geschwindigkeit im Rückwärtsgang und dem Rückseitig montierten Turm freuen, durch den verstohlene und gefährlichere Schüsse möglich sind."

Ist mir neu dass ein hinten liegender Turm irgendwelche Vorteile in der Hinsicht hat. Eher das Gegenteil.

 

Als ob da jemand gesessen wäre und sich gedacht hätte, wie er das jetzt gut beschreiben kann. Das war eher sowas wie ein Sloganizer. Auf Klick werden Textbausteine rausgeschmissen, noch schnell die Grammatik halbwegs passabel hinbiegen und schon hat man einen Satz, den sich vor dem Veröffentlichen kein Mensch nochmal durchgelesen hat.

_Pink_Panzer_ #19 Posted 03 December 2018 - 03:26 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 31915 battles
  • 1,067
  • [EX-4X] EX-4X
  • Member since:
    10-24-2012

View PostGotenhammer, on 03 December 2018 - 03:15 PM, said:

Im direkten Vergleich wird das SU-130PM auf Grund des viel höheren Tarnwertes dem Skorpion überlegen sein - kommt ja fast an RHM ran.

Ich nehme an, dass dieser Vorteil öfter im Spiel zum Tragen kommt als der nur teildrehbare Turm - der sich hauptsächlich im Dogfight und auf Stadtkarten auswirkt.

Insgesamt scheint das SU auf Tier8 das zu sein, was man sich von der Grille15 auf Tier10 wünschen würde: gleiche Spieltechnik mit mehr Tarnung und Pen.

Ist halt ein Russe - OP Aufschlag als fest verbaute Sonderausstattung....

:sceptic:

 

 

ja, in die Situationen, in denen der teildrehbare turm ein problem ist, sollte man mit beiden möglichst nicht kommen. und bei der leichten panzerung finde ich den tarnungsunterschied ziemlich heftig. zumal ja der skorpion G mit einer standardtarnung ausgestattet ist, sprich der wert müsste eigentlich inklusive anstrich sein. 

BellaRossi #20 Posted 03 December 2018 - 03:34 PM

    Private

  • Player
  • 1116 battles
  • 30
  • Member since:
    07-16-2017
Mit welchem anderen TD ist denn der Tarnwert der SU -130PM in etwa zu vergleichen?

Edited by BellaRossi, 03 December 2018 - 03:35 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users