Jump to content


2018: Ein Blick zurück


  • Please log in to reply
69 replies to this topic

Community #1 Posted 20 December 2018 - 06:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 33,966
  • Member since:
    11-09-2011
Wir wollen das Jahr mit einem Rückblick abschließen.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

FLK316 #2 Posted 20 December 2018 - 06:33 AM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 41593 battles
  • 1,804
  • [R_A_C] R_A_C
  • Member since:
    08-17-2012
Mein Rückblick auf das Jahr 2018 ist persönlicher Natur und hat nichts mit WoT zu tun.

Giga_Schatten #3 Posted 20 December 2018 - 06:34 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 4505 battles
  • 624
  • Member since:
    09-05-2014

*
POPULAR

Wenn ich zurückblicke, dann fallen mir spontan folgenden Sachen ein:

 

- Ein Jahr mit 3-5-7 Matchmaker

- Ein Jahr Artys mit Spun Schaden

- Ein OP Premium-Panzer nach dem anderen

- Die Russenpanzer wurden mal wieder angepasst

- Das Menü für Lager und Nachschub wurde sehr unübersichtlich

- Aufträge, Aufträge, Aufträge oh Mann soviel Aufträge dass keiner mehr durchblickt

 



Botpresse_GER_ #4 Posted 20 December 2018 - 06:38 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 7173 battles
  • 6,511
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    05-31-2018

357.... Dauer low tier ...

Scheizze wars und nur im scout witzig 



ojo666 #5 Posted 20 December 2018 - 06:39 AM

    Staff Sergeant

  • Clan Commander
  • 42775 battles
  • 423
  • [NBM] NBM
  • Member since:
    11-26-2010

Für mich persönlich war das Highlight die besondere Belohnung und das "Wahlversprechen" für 2019, über den Rest möchte ich im Hinblick auf die Weihnachtsstimmung schweigen.

 



TrackSau #6 Posted 20 December 2018 - 06:51 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27915 battles
  • 610
  • [H4WK] H4WK
  • Member since:
    10-15-2013
357, lowtier und artys wo man permanstuned ist....ja wg das macht spass und spiele sollen ja spass machen. als würden bei euch ADHS Kinder arbeiten. sadistisch is das...sonst nix

Der_alte_Dessauer #7 Posted 20 December 2018 - 07:10 AM

    Sergeant

  • Player
  • 12054 battles
  • 252
  • Member since:
    06-04-2017

View PostFLK316, on 20 December 2018 - 06:33 AM, said:

Mein Rückblick auf das Jahr 2018 ist persönlicher Natur und hat nichts mit WoT zu tun.

 

dann geh weg aus diesem fred, es geht nicht um dich, das war nicht die frage.

 

für mich war das beste die einführung der encore-engine mit dem v-1.0

endlich mal grafisch auf halbwegs moderner linie, ist zwar noch net so wie es geht, aber man harrt der dinge.

ein paar sachen wurden oben schon gepinselt, am auffälligsten ist wirklich die op-kagge einiger russentanks.



DaBohnenstange #8 Posted 20 December 2018 - 07:33 AM

    Major General

  • Player
  • 6188 battles
  • 5,872
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    12-18-2011

Highlight: Die neue Graphik.

Ansonsten wurd vieles überschattet durch 357, Einen OP Russen nach dem anderen (es ist herzzereissend zu sehen, wie sich ein Leopard 1 oder Amx 30B abstrampeln, um an Tempo mit nem RussenHEAVY oder schweren RussenTD mitzuhalten...) und andere, schon genannte Dinge.

Immer mehr Ghostshells, schlecht modellierte Hitboxen...


Edited by DaBohnenstange, 20 December 2018 - 07:34 AM.


Jack0nTh3Roxx #9 Posted 20 December 2018 - 07:33 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 28076 battles
  • 57
  • [OM] OM
  • Member since:
    03-18-2013
2018 war bisher das schlechteste Jahr!!
Ihr habt so viel Müll verzapft...unfassbar,dass überhaupt noch Leute Spielen

Isabelle #10 Posted 20 December 2018 - 07:41 AM

    General

  • Player
  • 36874 battles
  • 9,885
  • [-332-] -332-
  • Member since:
    02-01-2013
Der T-10 heisst wieder IS8??????:amazed:

Comp4ny #11 Posted 20 December 2018 - 07:41 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7268 battles
  • 1,381
  • [PBSJX] PBSJX
  • Member since:
    01-08-2012

Naja was soll man groß zu 2018 sagen.

Viele Fragwürdige Entscheidungen, schlechte Ideen und unnötige Dinge.

Ob man nun 1.0 die neue Engine bekommen hat oder auf der alten wäre mir zwar recht schnuppe gewesen, aber schlecht war es letzten Endes auch nicht.

Das Problem ist halt einfach, dass man Dinge ins Spiel bringt für dass das Spiel noch nicht bereit ist oder gar man monatelang am Kartendesign arbeitet, nur um sich die Arbeit nochmal

2019 oder später machen muss, weil man das Spiel unnötig mit Dingen vollballert, auf denen die neuen Inhalte keinen Platz haben (Radpanzer als Beispiel, die für die Karten nicht optimal sind).



Mr_Foxxy #12 Posted 20 December 2018 - 08:05 AM

    Corporal

  • Player
  • 21538 battles
  • 128
  • [__TF_] __TF_
  • Member since:
    03-23-2015

Das Thema ist ja perfekt für all die 3-5-7 flamer. Aber kann mir mal einer erklären was daran so schlimm ist. Bin ich der einzige, der nicht dauerhaft lowtier ist und auch damit klarkommt mal 3 Panzer im Gefecht zu haben, die eben 2 Tier über einem sind. Zumal ja auch 3 im eigenen Team sind. Ich finde das MM um ein Vielfaches besser als noch vor 2 Jahren wo man der einzige 8er zb in einem Gefecht war und 14 Top Tier hatte.

 

@WG: eine schöne Zusammenfassung und ein spassiges Jahr. Coole Kampagnen, schöne neue Panzer und eine geile neue Engine. Ich habe nach wie vor Spass an diesem Spiel und bin gespannt aufs neue Jahr.



mogli_at_home #13 Posted 20 December 2018 - 08:06 AM

    Major

  • Player
  • 30919 battles
  • 2,579
  • [IOTR] IOTR
  • Member since:
    07-15-2012

View PostNick_Heaven69, on 20 December 2018 - 05:53 AM, said:

alter ich hoff ihr bekommt das mit der arty hin. das macht 0 fun wenn 3 artys auf dir drauf sind. kannst mim heavy gleich in die Garage gehen ohne scheiss. was habt ihr euch bei wg dabei gedacht diesen scheiss stun eizuführen. als würden bei euch ADHS Kinder arbeiten.

 

View PostNick_Heaven69, on 20 December 2018 - 06:51 AM, said:

357, lowtier und artys wo man permanstuned ist....ja wg das macht spass und spiele sollen ja spass machen. als würden bei euch ADHS Kinder arbeiten. sadistisch is das...sonst nix

 

Äh, wieviele Spiele hast du noch mal auf der 10er Franzosenarty?

pow1429 #14 Posted 20 December 2018 - 08:10 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 50362 battles
  • 485
  • Member since:
    12-07-2013

View PostMrMenki, on 20 December 2018 - 06:33 AM, said:

2018 war bisher das schlechteste Jahr!!
Ihr habt so viel Müll verzapft...unfassbar,dass überhaupt noch Leute Spielen

 

Wieso? Sind doch nur ca. 20% weniger Gefechte absolut , als die Jahre vorher .

Ein bischen Schwund ist nicht so schlimm , dafür gibt es ja bald Bots im unteren Bereich .

Aber halt , geben die auch Geld aus ?



TheTianBao #15 Posted 20 December 2018 - 08:31 AM

    Captain

  • Clan Commander
  • 9116 battles
  • 2,323
  • [BRAND] BRAND
  • Member since:
    06-15-2011

View PostMr_Foxxy, on 20 December 2018 - 08:05 AM, said:

Das Thema ist ja perfekt für all die 3-5-7 flamer. Aber kann mir mal einer erklären was daran so schlimm ist. Bin ich der einzige, der nicht dauerhaft lowtier ist und auch damit klarkommt mal 3 Panzer im Gefecht zu haben, die eben 2 Tier über einem sind. Zumal ja auch 3 im eigenen Team sind. Ich finde das MM um ein Vielfaches besser als noch vor 2 Jahren wo man der einzige 8er zb in einem Gefecht war und 14 Top Tier hatte.

 

@WG: eine schöne Zusammenfassung und ein spassiges Jahr. Coole Kampagnen, schöne neue Panzer und eine geile neue Engine. Ich habe nach wie vor Spass an diesem Spiel und bin gespannt aufs neue Jahr.

 

Da hänge ich leider genauso wie du in den Seilen.

3/5/7 ist nicht der Quell allen Übels. Es ist eher da die Balancierung der Fahrzeuge.

Insbesondere liegt hier für mich in meinen Augen der Fokus auf Panzerung und Penetration , weniger auf Mobilität . Ggfs. die sehr hohe Sichtweite , welche fast alle Panzer ab Stufe 5+ bekommen, spielt hier auch noch mit rein. Hier muss man sich mal klar werden wie man die Tierstufen einzeln balanciert.

Ein Tier 8 darf nicht einfach über Tier 6 rüberfahren dürfen , genauso darf es aber auch nicht sein das jeder vor jedem komplett Angst haben muss.

 

Beispielsweise ein T-34-3 gegen einen Cromwell. Als T-34-3 freu ich mich regelmäßig über das Matchup und weiß genau, mit meinem Kartoffelstampfer muss ich da 2 mal draufhalten und das war es für Ihn , im Umkehrschluss muss der Cromwell schauen das er mich flankiert, oder mit Gold durch meinen Turm kommt. Solche Beispiele ziehen sich durch das ganze +2/-2 MM. Darüber muss aktiv nachgedacht werden, aus meiner Sicht.

 

Ggf's sollte man Tier zusätzlich 10 einmal komplett ausklammern und nur unter sich spielen lassen. Aber das sind nur Gedanken aus meiner leienhaften Sicht ohne Verstand für die aktuellen Statistiken , welche mir nicht vorliegen.

 

Ansonsten war für mich enCore das Update des Jahres. Endlich sieht das Spiel wieder besser aus und kann mit aktuellen Spielen mithalten. Spaß machte mir auch die jagt nach dem Caernarvon AX, wenngleich es etwas grindy war, und auch Halloween , wenn auch zum Ende etwas langweilig, hat mich gut unterhalten. Geld hab es für WG von mir dieses Jahr aber recht wenig, da wenig kam, was mich interessierte zu kaufen. Ich werde Bei den Kisten 1- 2 mal zuschlagen an Weihnachten und das wars. Fußball war auch ganz nett , aber etwas zu viel Panzer und zu wenig Autofußball, ich denke da werden uns beim nächsten Fußball Event die Radpanzer behilflich sein.

 

Wie man oben schon an den Events lesen kann ist , aus meiner Sicht, nicht der Content der falsch ist , sonder das Finetuning, die Qualitätssicherung und das durchdenken von Sachen , die bei WorldOfTanks aktuell anecken. In allem zusammengefasst spiele ich nach wie vor gerne, jedoch immer etwas ins grübeln , wieso nicht 100% Nutzerorientiert gedacht wurde.

 

 

LG Tian

 

 



Gh0stShell #16 Posted 20 December 2018 - 09:15 AM

    Private

  • Player
  • 24928 battles
  • 7
  • [VOLVI] VOLVI
  • Member since:
    11-05-2011

View PostDaBohnenstange, on 20 December 2018 - 06:33 AM, said:

Highlight: Die neue Graphik.

Ansonsten wurd vieles überschattet durch 357, Einen OP Russen nach dem anderen (es ist herzzereissend zu sehen, wie sich ein Leopard 1 oder Amx 30B abstrampeln, um an Tempo mit nem RussenHEAVY oder schweren RussenTD mitzuhalten...) und andere, schon genannte Dinge.

Immer mehr Ghostshells, schlecht modellierte Hitboxen...

 

Hey... Ich hab dir nicht getan...

 

Spaß beiseite. Ich muss dir schon zustimmen. Gerade die schlechten Hitboxen bei Steinen sind mir doch immer wieder negativ aufgefallen. Ich hatte aber persönlich nicht so viele Probleme mit 357. 



budyx69 #17 Posted 20 December 2018 - 09:16 AM

    Brigadier

  • Player
  • 36013 battles
  • 4,890
  • [D-S-S] D-S-S
  • Member since:
    02-25-2013
Schön dass ihr uns noch mal vor Augen führt dass ihr wieder dieses Jahr mal nicht auf die Community gehört habt Dinge eingeführt hat die man nicht braucht und das ganze Spiel verschlimmbessert habt.

Im Rückblick von 2018 muss ich sagen es ist das Jahr wo wir das Spiel am wenigstens Spaß gemacht hat gegenüber den anderen Jahren

Gh0stShell #18 Posted 20 December 2018 - 09:17 AM

    Private

  • Player
  • 24928 battles
  • 7
  • [VOLVI] VOLVI
  • Member since:
    11-05-2011
8:19 Added after 1 minute

View PostNick_Heaven69, on 20 December 2018 - 05:51 AM, said:

357, lowtier und artys wo man permanstuned ist....ja wg das macht spass und spiele sollen ja spass machen. als würden bei euch ADHS Kinder arbeiten. sadistisch is das...sonst nix

 

Ein Kind mit ADHS würde das wahrscheinlich sogar sehr gut hin bekommen, wenn es in der Thematik drin ist und sich dafür interessiert. Denn das interessante ist, dass gerade in solchen Fällen, Personen mit ADHS sehr viel Konzentration und Gedankenkraft in so etwas stecken. Also bitte, zieh doch nicht über eine Reihe Personen her, die dir nichts getan haben. 


Edited by Gh0stShell, 20 December 2018 - 09:19 AM.


Schlappenbier #19 Posted 20 December 2018 - 09:22 AM

    Brigadier

  • Player
  • 34091 battles
  • 4,469
  • Member since:
    06-07-2013

View PostGh0stShell, on 20 December 2018 - 09:17 AM, said:

8:19 Added after 1 minute

 

Ein Kind mit ADHS würde das wahrscheinlich sogar sehr gut hin bekommen, wenn es in der Thematik drin ist und sich dafür interessiert. Denn das interessante ist, dass gerade in solchen Fällen, Personen mit ADHS sehr viel Konzentration und Gedankenkraft in so etwas stecken. Also bitte, zieh doch nicht über eine Reihe Personen her, die dir nichts getan haben. 

 

Der erste sinnvolle Post in diesem Topic !! Gefällt mir. 

 



Rantanplaq #20 Posted 20 December 2018 - 09:50 AM

    Private

  • Player
  • 25696 battles
  • 24
  • Member since:
    08-21-2014

Tja WG, von den Ohrfeigen an Euch merkt Ihr noch immer nichts.

Von besser (übersichtlich) und schlechter (unübersichtlich) halte ich mich mal raus. Juckt eh keinen.




2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users