Jump to content


Jagdpanzer mit drehbarem Turm?


  • Please log in to reply
23 replies to this topic

Rilfi #1 Posted 10 January 2019 - 06:35 PM

    Private

  • Player
  • 1485 battles
  • 4
  • Member since:
    09-19-2018

Hallo ihr.

Gibt es hier im Spiel eigendlich Jagdpanzer mit frei drehbarem Turm(egal,welche Stufe)?

Danke für eure Hilfe.



Eletael #2 Posted 10 January 2019 - 06:46 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2371 battles
  • 77
  • Member since:
    06-07-2018
Ja

KanKpl #3 Posted 10 January 2019 - 07:04 PM

    Major General

  • Player
  • 22244 battles
  • 5,279
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    07-15-2012

View PostRilfi, on 10 January 2019 - 06:35 PM, said:

Hallo ihr.

Gibt es hier im Spiel eigendlich Jagdpanzer mit frei drehbarem Turm(egal,welche Stufe)?

Danke für eure Hilfe.

 

T67, Hellcat, Jackson, T25/2, borsig, waffelträger auf Pz IV.. die erforschbaren. Stufe kannste selber suchen

SeanGunnery #4 Posted 10 January 2019 - 07:43 PM

    Private

  • Player
  • 6054 battles
  • 22
  • Member since:
    08-13-2018
Ami TD Linie haste ab M8A1 (Tier IV) drehbare Türme, die deutschen bieten sowas erst ab Tier VIII, glaube ich (Borsig). M8A1, T67 und M18 Hellcat sind gut zu spielen, wie ich finde, wenn auch jeweils unterschiedlich zu handhaben. Bin da momentan auch erst bei der Hellcat auf Tier VI und kann darüber hinaus kein Urteil abgeben.

cooper60 #5 Posted 10 January 2019 - 08:34 PM

    Major General

  • Player
  • 27889 battles
  • 5,668
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    01-14-2013
Vergeßt die zweite TD-Linie der Briten zur Shitbarn nicht. Die sind gar nicht übel.

Edited by cooper60, 10 January 2019 - 08:35 PM.


KanKpl #6 Posted 10 January 2019 - 08:43 PM

    Major General

  • Player
  • 22244 battles
  • 5,279
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    07-15-2012

View Postcooper60, on 10 January 2019 - 08:34 PM, said:

Vergeßt die zweite TD-Linie der Briten zur Shitbarn nicht. Die sind gar nicht übel.

 

Aber nicht komplett drehbarer Turm ;)

cooper60 #7 Posted 10 January 2019 - 08:51 PM

    Major General

  • Player
  • 27889 battles
  • 5,668
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    01-14-2013

View PostKanKpl, on 10 January 2019 - 08:43 PM, said:

 

Aber nicht komplett drehbarer Turm ;)

 

Achilles, Challanger, Charioteer, Conway?

 

Achilles mit der 17Pfünder, total unterschätzt auf Tier6!


Edited by cooper60, 10 January 2019 - 08:53 PM.


MetalChaos #8 Posted 11 January 2019 - 04:32 AM

    Sergeant

  • Player
  • 15528 battles
  • 271
  • [GEIK] GEIK
  • Member since:
    10-20-2014

Ich liste mal alle auf, die momentan im Spiel verfügbar sind ...

 

Premium Panzer = Beispiel

Jagdpanzer, die zwar keinen voll drehbaren Turm haben, aber über einen weiten Schwenkbereich verfügen = (Beispiel)

Besondere Panzer, die man nur durch das erfüllen von bestimmten Missionen/Aufgaben erhält = Beispiel

 

Deutschland:

Tier 7: Steyr WT

Tier 8: Rhm.-Borsig WT, Skorpion G

Tier 9: WT auf Pz. IV

Tier 10: (Grille 15)

 

Russland:

Tier 8: (SU-130PM)

 

USA:

Tier 4: M8A1

Tier 5: T67, Wolverine

Tier 6: Hellcat, Jackson

Tier 7: T25/2

Tier 8: (T28 Prototype)

Tier 9: T30

Tier 10: (T110E4)

 

England:

Tier 6: Achilles, (Excalibur)

Tier 7: (Challenger)

Tier 8: Charioteer

Tier 9: (Conway)

Tier 10: (FV4005)


Edited by MetalChaos, 11 January 2019 - 02:19 PM.


KanKpl #9 Posted 11 January 2019 - 08:19 AM

    Major General

  • Player
  • 22244 battles
  • 5,279
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    07-15-2012

View Postcooper60, on 10 January 2019 - 08:51 PM, said:

 

Achilles, Challanger, Charioteer, Conway?

 

Achilles mit der 17Pfünder, total unterschätzt auf Tier6!

 

Conway +/-90°

Challenger +/-60°

Das ist für mich nicht voll drehbar :P



Zhadum83 #10 Posted 11 January 2019 - 09:31 AM

    Private

  • Player
  • 11694 battles
  • 19
  • Member since:
    08-01-2011
Die SU der Russen ist auch nicht voll drehbar.

cooper60 #11 Posted 11 January 2019 - 01:53 PM

    Major General

  • Player
  • 27889 battles
  • 5,668
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    01-14-2013

View PostKanKpl, on 11 January 2019 - 08:19 AM, said:

 

Conway +/-90°

Challenger +/-60°

Das ist für mich nicht voll drehbar :P

 

Hast recht :amazed:

 

Als ich den Challanger gefahren bin, gabs bei ihm dei 32Pfünder noch nicht, da gabs nur die 17Pfünder. Mit der hatte er einen voll drehbaren Turm. Beim Conway lag ich einfach daneben, habe es nur zum Charioteer geschafft. My bad.

 

Aber Achilles und Charioteer können ihren Turm definitiv kreiseln lassen.


Edited by cooper60, 11 January 2019 - 01:55 PM.


MetalChaos #12 Posted 11 January 2019 - 03:31 PM

    Sergeant

  • Player
  • 15528 battles
  • 271
  • [GEIK] GEIK
  • Member since:
    10-20-2014
Der Conway kann aber auch seinen Turm voll drehen wenn er die 120mm Kanone drauf hat.

cooper60 #13 Posted 11 January 2019 - 03:40 PM

    Major General

  • Player
  • 27889 battles
  • 5,668
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    01-14-2013

Stimmt, nur mit der 140mm hat er -90°/90°.

 

Jetzt haben wirs bei den Briten, oder?


Edited by cooper60, 11 January 2019 - 03:41 PM.


MetalChaos #14 Posted 11 January 2019 - 03:43 PM

    Sergeant

  • Player
  • 15528 battles
  • 271
  • [GEIK] GEIK
  • Member since:
    10-20-2014

Man hat also die Wahl zwischen einem Mini-Kinder-Werfer oder einem großen, fast ungepanzerten Medium (ähnlich wie der Skorpion G) mit extremer DPM.

 

So weit ich weiß, ja :D


Edited by MetalChaos, 11 January 2019 - 10:52 PM.


Derbysieger #15 Posted 11 January 2019 - 03:50 PM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 23518 battles
  • 17,660
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012

Das sind alles Größenordnungen, in denen sich der TE noch nicht bewegen sollte.......

 

Anfängergeeignet sind der M8A1 sowie der Wolverine sowie der T67 ( wobei letzterer ein begehrter Noobklatscher ist )



cooper60 #16 Posted 11 January 2019 - 03:57 PM

    Major General

  • Player
  • 27889 battles
  • 5,668
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    01-14-2013
Btw. Dieses WE kann man gut grinden, mögl. noch mit pers. XP-Reserve. Da sollten die Topmodule schnell freigeschaltet sein.

BlueRusher #17 Posted 11 January 2019 - 05:39 PM

    Private

  • Player
  • 200 battles
  • 24
  • Member since:
    09-14-2018

also noch eine kleine frage im spiel kann man die TD's in 3 weitere kategorien einteilen

 

1. die kleinen schnellen die mit den leits mit fahren                                                                           t 67

 

2. die grossen mit viel panzerung die mit den heavys mit fahren                                                      jagttiger 8.8

 

3. die scharfschützen die in der nähe des camps bleiben                                                                 isu 152

 

 

ist das so richtig?

 

 

wen das der fall wäre müste man ja die mediums auch aufteilen

 

 

1. die mit wenig panzerung aber schnell wo mit den leits mitfahren                                            crusader

 

2. die mit mer panzerung und höerer dpm wo mit den heavys mitfahren                                    t34-85

 



hanniball2k #18 Posted 11 January 2019 - 06:27 PM

    Private

  • Player
  • 13887 battles
  • 45
  • Member since:
    04-01-2012

Also es richtig dass nicht jeder TD sofort hinten campt. Du musst gucken welcher spielstil da dir am besten liegt.

 

Die SU-152 hat zb. eine geringere Genauigkeit als der Jagttiger 8.8. Daher ist die SU-152 eher für geringere Distanzen geeignet. Aktives mitspielen wird hier immer belohnt, daher würde ich eigentlich selten bis garnicht hinten bei der Flagge bleiben.

 

Und nur weil z.B. ein T-67 schnell ist, würde ich nicht direkt mit den Lights (nicht Leits, Light kommt von "Leichten Panzern") mitfahren. Man kann schnell gute Positionen anfahren und dort gucken was man machen kann.

 

Guck mal in die Playlist von MouzAkrobat: https://www.youtube....sable_polymer=1

 

Da gibt es sehr viele interessante Videos bezüglich Stellungsspiel etc. Zum beispiel die Serie "Gefechtsausbildung Leicht/Schwer etc."


Edited by hanniball2k, 11 January 2019 - 06:31 PM.


Rilfi #19 Posted 11 January 2019 - 06:36 PM

    Private

  • Player
  • 1485 battles
  • 4
  • Member since:
    09-19-2018

Wow,ich bin beeindruckt, wieviel Hilfe ihr mir gegeben habt.

Ich hatte mit 2-3 Antworten gerechnet.

Euch allen ein Super-herzliches Dankeschön:).

Euch ein erfolgreiches We.

Sattel die Hühner, Jonny, wir Reiten gen Westen:izmena:



SeanGunnery #20 Posted 11 January 2019 - 06:54 PM

    Private

  • Player
  • 6054 battles
  • 22
  • Member since:
    08-13-2018

@BlueRusher

Pauschal? Nein.
Der T67 beispielsweise ist zwar recht flott und kann zur Not auch mal den Aushilfsscout machen, aber zum MItfahren ist imho kein TD geeignet, der T67 hat ggü "richtigen" lights u.a. ne deutlich schlechte Wende/Turmdrehgeschwindigkeit und mit 12mm "Panzerung" ist der Spaß auch schnell vorbei...
Letztlich erfordert JEDER Panzer seine eigene Spielweise, weil ein jeder seine Eigenheiten, Vor- und Nachteile hat, die Klasse gibt nur n Anhalt.
Der Trick ist, sich der jeweiligen Stärken und Schwächen bewusst zu werden, die Vorteile zu nutzen (Sichtweite, Panzerung oder dpm etc) und die Nachteile zu meiden (zB langsam, schlechter Tarnwert usw).
Ist auch immer besser, die Stärken eines Panzers auszubauen, als zu versuchen, die Schwächen zu kompensieren. Dann kommt man letztlich nur auf MIttelmaß und kann nix richtig gut.






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users