Jump to content


T54 schlechtester Tier 9


  • This topic is locked This topic is locked
33 replies to this topic

Nov_A #21 Posted 12 January 2019 - 11:17 AM

    Brigadier

  • Player
  • 49605 battles
  • 4,122
  • [SHEKL] SHEKL
  • Member since:
    02-28-2012

View PostRazor_IX, on 12 January 2019 - 10:42 AM, said:

 

Mir ist da gerade etwas aufgefallen bei seinen Statistiken.

Er hat auf seinem Sturmpanzer2 auch 1 Gefecht mit 1626 Schaden, aber 12077 WN8.

Bei mir selber Panzer auch 1 Gefecht, aber mit 1795 Schaden, aber nur 7945 WN8.

 

Kann mir das mal jemand erklären, wie das zu Stande kommt?

 

In die WN8-Formel fliessen neben dem Schaden auch die Abschüsse mit ein und da hat Stefan einfach mal 7 Stück und du nur 2.

Zu seinem T-54, den ist er schon seit Jahren nicht mehr gefahren. Damals war er halt der einzige 320 blaze it Tank im Spiel, aber er ist immer noch ein sehr guter Allrounder.



Schrotti #22 Posted 12 January 2019 - 11:21 AM

    Kabelverknoter

  • Beta Tester
  • 11359 battles
  • 8,940
  • [INTEL] INTEL
  • Member since:
    07-13-2010

Auweia, Russenbashing.

 

Dann fahre mal den E50 und behaupte dann noch einmal der T54 würde nichts taugen.



Razor_IX #23 Posted 12 January 2019 - 11:43 AM

    Colonel

  • Player
  • 84372 battles
  • 3,971
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostNov_A, on 12 January 2019 - 10:17 AM, said:

 

In die WN8-Formel fliessen neben dem Schaden auch die Abschüsse mit ein und da hat Stefan einfach mal 7 Stück und du nur 2.

Zu seinem T-54, den ist er schon seit Jahren nicht mehr gefahren. Damals war er halt der einzige 320 blaze it Tank im Spiel, aber er ist immer noch ein sehr guter Allrounder.

 

Ok, hätte nie gedacht, das Kills so viel in der WN8 ausmachen würden.

HeatMage #24 Posted 12 January 2019 - 11:47 AM

    General

  • Player
  • 31313 battles
  • 9,475
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

Ziemlich schlechter Trollversuch @ TE

 

1/10



OGefr #25 Posted 12 January 2019 - 11:52 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 52896 battles
  • 1,786
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-17-2012

View PostSchrotti, on 12 January 2019 - 11:21 AM, said:

Auweia, Russenbashing.

 

Dann fahre mal den E50 und behaupte dann noch einmal der T54 würde nichts taugen.

 

E50, M46 und T-54 sind Panzer aus der Vergangenheit. Verstehe nicht, was alle hier schreiben. Mit Standardmunition sind alle 3 nicht konkurrenzfähig.

 

Da könnte man sagen, dass Mutz starker Panzer ist, wenn man ihn APCR-Only fährt.

 

Ob TE Ebay-Acc ist kann man nicht mit 100%ger Sicherheit sagen. Es gibt einige Leute, die nicht mehr Ihre Overall-WN8 erreichen.


Edited by OGefr, 12 January 2019 - 11:54 AM.


MetalChaos #26 Posted 12 January 2019 - 12:13 PM

    Sergeant

  • Player
  • 15528 battles
  • 271
  • [GEIK] GEIK
  • Member since:
    10-20-2014
Digga, zwei Tage zu spät. Komm nächste Woche wieder!

Bruckio #27 Posted 12 January 2019 - 12:47 PM

    Captain

  • Player
  • 22183 battles
  • 2,072
  • Member since:
    01-05-2017

View PostHeatMage, on 12 January 2019 - 11:47 AM, said:

Ziemlich schlechter Trollversuch @ TE

 

1/10

 

Ziemlich unützer Kommentar.

1/10

Razor_IX #28 Posted 12 January 2019 - 12:56 PM

    Colonel

  • Player
  • 84372 battles
  • 3,971
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostBruckio, on 12 January 2019 - 11:47 AM, said:

 

Ziemlich unützer Kommentar.

1/10

 

Ich will auch einen unnützen Kommentar verfassen.

 

Dein Kommentar ist auch ziemlich unnütz.

 

1/10



KAVAX #29 Posted 12 January 2019 - 01:01 PM

    Private

  • Player
  • 15096 battles
  • 4
  • [GOD-X] GOD-X
  • Member since:
    03-15-2016

Vielen Dank für diese freundlichen Antworten. 95% davon sollten gekonnt ignoriert werden, da ich nur auf Argumente höre. Dennoch wie immer ein armseliger Versuch der im Netz hinterbliebenden Trolle, mich aufzuregen. Daher gehe ich ausschließlich auf den Post von hiXhaX ein. Wahrscheinlich bin ich höchst verwöhnt von dem amx30, den ich an dieser Stelle kurz mit dem T54 vergleichen möchte:

 

dpm: amx hat 100 base dpm mehr, selbst wenn man den t54 mit der dpm-9er gun fährt.

heat pen geht schon an den t54, aber heat ist halt nicht alles, da die munni immer an mauern etc hängen bleibt.

dreister op-turm ist schon rein wenn man sich das live-modell anguckt leider nicht wahr, die beiden großen Commanders-Hedge weekspots sind 160 effektiv, der turm ist mit 30 mm leicht zu overmatchen und die cheeks sind einfach mal 240, also ist die Panzerng nicht zuverlässig, ab gesehen davon, bringt dir der turm bei 5 degree gun depr. einen scheiß.

speed: mal ehrlich, das ist maximal im Mittelfeld

dreiste Snapshots: sehe ich einfach anders, denke dann wirst du die 9er gun mit weniger dpm spielen, um die gun stats zu haben, aber dann ist dpm ja schon wieder im eimer ;D

dreiste Panzerung: leider hab ich das ganz anders erlebt, die wanna ist 200 effektiv, bei perfekter winkelung sinds 215, da autoaimen dir tier 7er durch die upper plate, einfach nur frustrierend.

 

Fazit: mal abgesehen von unseren Erfahrungen und auch der Tatsache, das die t54 stats im Vergleich abstinken ist es nicht verwunderlich, dass ich mit einem durchschnittsschaden von 2100 schon bei 91% moe bin, im Vergleich zum amx30 sieht das anders aus, und spart mir den assistans dmg bitte. 

 

Ebay-Account? Die Neider werden aber wieder ganz laut hier, nennt sich fv4005 grind und amx 50 100 grind, abgesehen davon, warum hatet ihr wegen Stats? Hab hier doch niemanden angegriffen, denke es ist ein Schutz Mechanismus eurer beschränkten Gehirne, nicht einsehen zu wollen, dass wot nur ein Spiel ist und nicht das echte leben. 



hiXhaX #30 Posted 12 January 2019 - 02:18 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 40265 battles
  • 996
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

View PostKAVAX, on 12 January 2019 - 02:01 PM, said:

Vielen Dank für diese freundlichen Antworten. 95% davon sollten gekonnt ignoriert werden, da ich nur auf Argumente höre. Dennoch wie immer ein armseliger Versuch der im Netz hinterbliebenden Trolle, mich aufzuregen. Daher gehe ich ausschließlich auf den Post von hiXhaX ein. Wahrscheinlich bin ich höchst verwöhnt von dem amx30, den ich an dieser Stelle kurz mit dem T54 vergleichen möchte:

 

dpm: amx hat 100 base dpm mehr, selbst wenn man den t54 mit der dpm-9er gun fährt.

heat pen geht schon an den t54, aber heat ist halt nicht alles, da die munni immer an mauern etc hängen bleibt.

dreister op-turm ist schon rein wenn man sich das live-modell anguckt leider nicht wahr, die beiden großen Commanders-Hedge weekspots sind 160 effektiv, der turm ist mit 30 mm leicht zu overmatchen und die cheeks sind einfach mal 240, also ist die Panzerng nicht zuverlässig, ab gesehen davon, bringt dir der turm bei 5 degree gun depr. einen scheiß.

speed: mal ehrlich, das ist maximal im Mittelfeld

dreiste Snapshots: sehe ich einfach anders, denke dann wirst du die 9er gun mit weniger dpm spielen, um die gun stats zu haben, aber dann ist dpm ja schon wieder im eimer ;D

dreiste Panzerung: leider hab ich das ganz anders erlebt, die wanna ist 200 effektiv, bei perfekter winkelung sinds 215, da autoaimen dir tier 7er durch die upper plate, einfach nur frustrierend.

 

Fazit: mal abgesehen von unseren Erfahrungen und auch der Tatsache, das die t54 stats im Vergleich abstinken ist es nicht verwunderlich, dass ich mit einem durchschnittsschaden von 2100 schon bei 91% moe bin, im Vergleich zum amx30 sieht das anders aus, und spart mir den assistans dmg bitte. 

 

 

Hmmm wenn du 5° Depression hast, dann hast Du die "falsche" Gun, nämlich die mit 219 standard pen und der "miesen" RoF. Die mit 200 pen geht stolze 6° nach unten :)

Die 200pen Gun hat auch die deutlich besseren Turmdrehungsstats, was Snapshots wesentlich effektiver macht. Aber wir reden natürlich nicht von Snaps auf 300m oder noch weiter. Das kriegt höchstens mal der Patton hin. Aber für das Anwendungsgebiet des T54 sind die Softstats gut.

Und ja natürlich hat der Turm weakspots. Aber wenn Du nicht direkt vor dem Gegner stehen bleibst und 10sekunden zielst, sind die extrem schwierig zu treffen. Das 30mm Dach fällt kaum ins Gewicht, weil es eine winzige Trefferzone ist, bei Nutzung der Depression kann es überhaupt nicht mehr getroffen werden. Die Cheeks sind zwar 240mm nominell, aber effektiv sind es dann 260+ gegen AP und 280+ gegen HEAT, ein Großteil des Turm ist aber effektiv 300mm+ d1ck, was Gegnern quasi sämtlichen Spaß nimmt und den T54 sehr HP-effizient im hulldown-Traden macht.

Der Speed mag inzwischen im Mittelfeld aller 9er Meds liegen. Aber der t54 ist wirklich flott unterwegs, was eine ausgesprochen aggressive Spielweise ermöglicht und gut zum Panzerungsprofil und zur Kanone passt.

Tja und mit der Panzerung ist es halt immer diese Sache :) Mal funktioniert sie, wenn man nicht damit rechnet, mal geht gar nichts, wenn man sie braucht. Auf jeden Fall sollte man ein bisschen Durchschlagstreffer analysieren und versuchen etwas dazuzulernen in Richtung Bouncer erzeugen. Allein die hohe Wannendrehgeschwindigkeit hilft enorm. Wie es mit Panzerung im Allgemeinen aber so ist, hilft sie eigentlich ausschließlich gegen unerfahrene Spieler.

 

Was kann der T54 und was möchte ich, wenn ich ihn aus der Garage hole?

Ich will einen Panzer, mit dem ich schnell und aggressiv pushen kann. Man kann niederstufige Gegner so verlustarm aufrauchen, wie kein anderer 9er Medium und kann oft auf ausschweifende Flankenmanöver (wie im AMX30) verzichten. :D Die rate of fire ist so hoch, dass man einfach Schüsse Richtung Gegner spammen kann (vor allem, weil man mit HEAT nicht mal so gut treffen muss) und lieber Wert auf funktionierende (Turm-)Panzerung legt, als dass man weit aus der Deckung fährt, um einen Schuss ins Ziel zu bringen. In der Hulldown-ins-Gesicht-Gespamme-Rolle ist höchstens das 430 ebenbürtig (hat aber keine 330er heat), allerdings ist das Ding wesentlich langsamer. Es gibt wirklich nichts, was einen so überlegen gegen Lowtiers kämpfen lässt, wie der T54.

Dass er aber auch seine Schwächen hat, ist unbestritten. Bist Du mal in einer nicht ganz perfekten Position gegen gute Gegner in 10er Panzern, reißt Du wahrscheinlich nicht so viel. Und kann der Gegner einfach vor Dir wegfahren und Dich in ein Fernkampfduell verwickeln, stehst Du mit der reudigen Genauigkeit ziemlich deppert da. Aber Du wirst definitiv viele gute Gefechte im T54 haben, nach welchen Du Dir denkst, dass das für die Gegner einfach nur unfair war ;)

 

PS: Gunmark ergibt sich vor allem aus Deinen letzten paar Gefechten, nicht aus dem Durchschnittsschaden. Ich hab auch nicht allzu viel Durchschnittsschaden (2300 oderso), hab aber irgendwann letztes Jahr einige Dutzend Gefechte mit wahrscheinlich 3300 Schaden gehabt. Erst das hat die Gunmark gebracht.



Razor_IX #31 Posted 12 January 2019 - 02:21 PM

    Colonel

  • Player
  • 84372 battles
  • 3,971
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PosthiXhaX, on 12 January 2019 - 01:18 PM, said:

 

 

Hmmm wenn du 5° Depression hast, dann hast Du die "falsche" Gun, nämlich die mit 219 standard pen und der "miesen" RoF. Die mit 200 pen geht stolze 6° nach unten :)

Die 200pen Gun hat auch die deutlich besseren Turmdrehungsstats, was Snapshots wesentlich effektiver macht. Aber wir reden natürlich nicht von Snaps auf 300m oder noch weiter. Das kriegt höchstens mal der Patton hin. Aber für das Anwendungsgebiet des T54 sind die Softstats gut.

Und ja natürlich hat der Turm weakspots. Aber wenn Du nicht direkt vor dem Gegner stehen bleibst und 10sekunden zielst, sind die extrem schwierig zu treffen. Das 30mm Dach fällt kaum ins Gewicht, weil es eine winzige Trefferzone ist, bei Nutzung der Depression kann es überhaupt nicht mehr getroffen werden. Die Cheeks sind zwar 240mm nominell, aber effektiv sind es dann 260+ gegen AP und 280+ gegen HEAT, ein Großteil des Turm ist aber effektiv 300mm+ d1ck, was Gegnern quasi sämtlichen Spaß nimmt und den T54 sehr HP-effizient im hulldown-Traden macht.

Der Speed mag inzwischen im Mittelfeld aller 9er Meds liegen. Aber der t54 ist wirklich flott unterwegs, was eine ausgesprochen aggressive Spielweise ermöglicht und gut zum Panzerungsprofil und zur Kanone passt.

Tja und mit der Panzerung ist es halt immer diese Sache :) Mal funktioniert sie, wenn man nicht damit rechnet, mal geht gar nichts, wenn man sie braucht. Auf jeden Fall sollte man ein bisschen Durchschlagstreffer analysieren und versuchen etwas dazuzulernen in Richtung Bouncer erzeugen. Allein die hohe Wannendrehgeschwindigkeit hilft enorm. Wie es mit Panzerung im Allgemeinen aber so ist, hilft sie eigentlich ausschließlich gegen unerfahrene Spieler.

 

Was kann der T54 und was möchte ich, wenn ich ihn aus der Garage hole?

Ich will einen Panzer, mit dem ich schnell und aggressiv pushen kann. Man kann niederstufige Gegner so verlustarm aufrauchen, wie kein anderer 9er Medium und kann oft auf ausschweifende Flankenmanöver (wie im AMX30) verzichten. :D Die rate of fire ist so hoch, dass man einfach Schüsse Richtung Gegner spammen kann (vor allem, weil man mit HEAT nicht mal so gut treffen muss) und lieber Wert auf funktionierende (Turm-)Panzerung legt, als dass man weit aus der Deckung fährt, um einen Schuss ins Ziel zu bringen. In der Hulldown-ins-Gesicht-Gespamme-Rolle ist höchstens das 430 ebenbürtig (hat aber keine 330er heat), allerdings ist das Ding wesentlich langsamer. Es gibt wirklich nichts, was einen so überlegen gegen Lowtiers kämpfen lässt, wie der T54.

Dass er aber auch seine Schwächen hat, ist unbestritten. Bist Du mal in einer nicht ganz perfekten Position gegen gute Gegner in 10er Panzern, reißt Du wahrscheinlich nicht so viel. Und kann der Gegner einfach vor Dir wegfahren und Dich in ein Fernkampfduell verwickeln, stehst Du mit der reudigen Genauigkeit ziemlich deppert da. Aber Du wirst definitiv viele gute Gefechte im T54 haben, nach welchen Du Dir denkst, dass das für die Gegner einfach nur unfair war ;)

 

PS: Gunmark ergibt sich vor allem aus Deinen letzten paar Gefechten, nicht aus dem Durchschnittsschaden. Ich hab auch nicht allzu viel Durchschnittsschaden (2300 oderso), hab aber irgendwann letztes Jahr einige Dutzend Gefechte mit wahrscheinlich 3300 Schaden gehabt. Erst das hat die Gunmark gebracht.

 

Du redest noch von den Alten Stats der Kanonen, die sind beide überarbeitet worden.

Die Alte Gute ist nicht mehr wirklich besser als die andere, mittlerweile nur noch anders.



hiXhaX #32 Posted 12 January 2019 - 02:23 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 40265 battles
  • 996
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

View PostRazor_IX, on 12 January 2019 - 03:21 PM, said:

 

Du redest noch von den Alten Stats der Kanonen, die sind beide überarbeitet worden.

Die Alte Gute ist nicht mehr wirklich besser als die andere, mittlerweile nur noch anders.

 

ne schon von den neuen

Keyhand #33 Posted 12 January 2019 - 02:52 PM

    Major General

  • Player
  • 62721 battles
  • 5,703
  • [FAME] FAME
  • Member since:
    10-25-2011
Die mit weniger AP-Pen hat immer noch mehr DPM, alles andere ist unwichtig.

Brainstorm909 #34 Posted 12 January 2019 - 06:53 PM

    Moderator

  • Moderator
  • 23601 battles
  • 113
  • Member since:
    06-30-2015

Thread wird zu, da es einige vorhandene Threads zu diesem Panzer gibt:

 

http://forum.worldof...kussionsthread/

http://forum.worldof...t-hindernissen/

 

Brainstorm909






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users