Jump to content


Erfahrt alles über das neue „Oben an der Spitze“


  • Please log in to reply
107 replies to this topic

Community #1 Posted 29 January 2019 - 03:30 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 30,762
  • Member since:
    11-09-2011
Bald ist es zurück. Wir stellen vor – das runderneuerte „Oben an der Spitze“!

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

_Honored #2 Posted 29 January 2019 - 03:46 PM

    Major

  • Player
  • 24535 battles
  • 2,779
  • [OM] OM
  • Member since:
    08-04-2013
Klingt erstmal ganz gut. Wird in Zukunft wieder abgestimmt wer der nächste wird, wie es bisher der Fall war? 

elektroberto #3 Posted 29 January 2019 - 03:51 PM

    Brigadier

  • Player
  • 35102 battles
  • 4,641
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostHonoredStone, on 29 January 2019 - 03:46 PM, said:

Klingt erstmal ganz gut. Wird in Zukunft wieder abgestimmt wer der nächste wird, wie es bisher der Fall war? 

 

Nein. Es steht im Artikel, dass WG ab jetzt entscheidet. Zu viele haben wohl für ihren 10er gestimmt, den sie schon in der Garage hatten und damit anderen die Chance verwehrt gewünschte 10er zu erspielen.

 

Interessanter Umbau der Aktion. Außer dem Kaufrabatt hatte ich das Event immer ignoriert.



JPHetzer44 #4 Posted 29 January 2019 - 03:55 PM

    Corporal

  • Player
  • 40469 battles
  • 135
  • [HSK] HSK
  • Member since:
    05-13-2013

Liest sich ganz gut! Die Rabatte bleiben und es kommt jede Menge Schnick-Schnack dazu.

Für mich wird "Oben an der Spitze" damit reizvoller. :great:



Geno1isme #5 Posted 29 January 2019 - 03:57 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 47471 battles
  • 10,219
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

Also die Aufträge find ich grundsätzlich gut.

Aber derart viele XP Boni find ich zu viel. Vor allem dass man dann noch zusätzliche x5 Boosts kaufen kann/soll. Das wird toxisch für den MM weil dann wieder jeder versucht die Reihe am Stück durchzugrinden.

 

Hätte das ganze lieber etwas flexibler gehabt mit z.B. zwei-drei konkurrierenden Reihen. Denn eines der Grundprobleme bleibt bestehen: Bei einer Reihe/Monat dauert es mittlerweile über 5 Jahre bis man mal halbwegs durch ist.


Edited by Geno1isme, 29 January 2019 - 04:00 PM.


Hobby_Priester #6 Posted 29 January 2019 - 04:00 PM

    Corporal

  • Player
  • 10502 battles
  • 116
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    12-17-2014
Das Meiste finde ich super, außer X5.  Mit X5 erreichen die Spieler T10 zu schnell, dabei haben die keine Ahnung vom Gameplay mit den Panzern...

frankstrunz #7 Posted 29 January 2019 - 04:15 PM

    Brigadier

  • Player
  • 43159 battles
  • 4,602
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View PostGeno1isme, on 29 January 2019 - 03:57 PM, said:

Also die Aufträge find ich grundsätzlich gut.

Aber derart viele XP Boni find ich zu viel. Vor allem dass man dann noch zusätzliche x5 Boosts kaufen kann/soll. Das wird toxisch für den MM weil dann wieder jeder versucht die Reihe am Stück durchzugrinden.

 

Hätte das ganze lieber etwas flexibler gehabt mit z.B. zwei-drei konkurrierenden Reihen. Denn eines der Grundprobleme bleibt bestehen: Bei einer Reihe/Monat dauert es mittlerweile über 5 Jahre bis man mal halbwegs durch ist.

 

Sehe ich auch so. Dann gibt es auf Tier 10 halt nur noch einstufige und Großgefechte.

paulcaiafa #8 Posted 29 January 2019 - 04:16 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 71131 battles
  • 441
  • Member since:
    02-07-2011
Das ist krass! Wenn due Aufträge ab Tier 6 machebar sind, lohnt es sich richtig, den ensprechenden Zweig zu grinden. Vorallem, weil die Belohnungen auch richtig stark sind. Das ist wirklich mal was richtig gutes!

vauban1 #9 Posted 29 January 2019 - 04:43 PM

    Major General

  • Player
  • 53300 battles
  • 5,081
  • [D0NE] D0NE
  • Member since:
    01-07-2013
irgendwie kommt mir das so vor, als wenn sie den Leuten zunehmend den Popo pudern, damit noch wer bleibt :)

Der_Goldene_Schuss #10 Posted 29 January 2019 - 04:47 PM

    Private

  • Player
  • 51445 battles
  • 14
  • [FIG] FIG
  • Member since:
    06-21-2012
Grundsätzlich finde ich den Ansatz ja ganz gut... konkret jetzt fürchte ich, dass die EBR-Reihe wird und eine sowieso einsetzende Flut von wheeled Panzern dann noch stärker wird. Könnte das Spielerlebnis für den Monat recht stark beeinflussen.

xHAWKIx #11 Posted 29 January 2019 - 04:54 PM

    Private

  • Player
  • 41196 battles
  • 11
  • [-SUR-] -SUR-
  • Member since:
    12-26-2016

Man es geht WG rein darum die Spieler noch zu halten. Haben schon wieder etliche Spieler aufgehört und ich werde der nächste sein. Ich hab weder Bock auf ständige +2 Gefechte und auch nicht auf ständig Gefechte mit 3 Artys. Wenn WG bald nicht mal handelt können sie sich ihre 5x XP Boni sonste wohin stecken. Frontline wird auch wieder für den scheiß T8 Mist kommen, anstatt wie es mal interessant wäre für T10. Für die kleineren Clans und schwächeren Spieler, die nicht die Möglichkeit haben auf der Weltkarte mitzuspielen,  wird nichts getan und das ist aber das zahlende Klientel von WG. Also muss WG diesen Leuten den Popo pudern damit überhaupt noch wer bleibt. Ich werde jedenfalls keinen Cent mehr in dieses Game stecken. Wenn WG handelt wie ein Wirtschaftsunternehmen, dann sollen sie auch die Auswirkungen spüren wenn Leute darauf keinen Bock mehr haben und den Mist nicht mehr finanzieren.

 



Nemii29 #12 Posted 29 January 2019 - 04:56 PM

    Brigadier

  • Player
  • 55396 battles
  • 4,185
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011

View PostDer_Goldene_Schuss, on 29 January 2019 - 04:47 PM, said:

Grundsätzlich finde ich den Ansatz ja ganz gut... konkret jetzt fürchte ich, dass die EBR-Reihe wird und eine sowieso einsetzende Flut von wheeled Panzern dann noch stärker wird. Könnte das Spielerlebnis für den Monat recht stark beeinflussen.

 

WG bringt die Panzer doch nur, wenn das Feedback Positiv ausfällt. :trollface:

 

Für mich war vorher nur der Preisrabatt von Interesse. Crew EXP oder ähnliches wurden mit Prem. Tanks gemacht.

Jetzt Mehr Aufträge zu stellen ist sicherlich besser um vllt. doch nen Grind zu starten. Leider habe ich schon alle fertig. Also werde ich entscheiden, ob es sich lohnt einen Tank zu fahren oder ehr nicht, wenn dieser zu UP ist, im Vergleich zur Metha.


Edited by Nemii29, 29 January 2019 - 04:57 PM.


Stollentroll #13 Posted 29 January 2019 - 04:56 PM

    Corporal

  • Player
  • 54603 battles
  • 171
  • Member since:
    07-31-2011
Fand das Event bisher immer sehr gut und habe es auch oft genutzt und war zufrieden damit. Wenn ich die Neuerungen nun sehe,kommt es mir so vor, als ob man Neulingen den Weg zu extrem ebnet. Wahrscheinlich kommen von unten immer weniger Leute dazu und das jetzige MM ist ja der Horror um einen Tier 10 zu ergrinden. Ob das reicht weiss ich nicht. Aber ich finde es trotzdem toll, dass das Event wieder kommt.

4ztec #14 Posted 29 January 2019 - 04:57 PM

    Corporal

  • Player
  • 666 battles
  • 134
  • [B33R] B33R
  • Member since:
    06-20-2013
Wenn WG es nötig hat, einem die T10 Panzer derartig hinterherzuschmeißen, muss es wirklich schlecht um WoT stehen.

xHAWKIx #15 Posted 29 January 2019 - 04:57 PM

    Private

  • Player
  • 41196 battles
  • 11
  • [-SUR-] -SUR-
  • Member since:
    12-26-2016

View Postvauban1, on 29 January 2019 - 04:43 PM, said:

irgendwie kommt mir das so vor, als wenn sie den Leuten zunehmend den Popo pudern, damit noch wer bleibt :)

 

aber auch das wirkt nicht mehr. Ich kenn etliche Leuts, die ihre Abos auslaufen lassen und dann nur noch dann und wann spielen. Selbst die Streamer und YoutTuber haben doch keinen Bock mehr, weil das Game einen nur noch abfuckt. Anstatt erstmal die Hausarbeiten zu machen werden bestimmte Sachen einfach durchgedrückt. Was haben alle vor 3-5-7 gewarnt und WG hats trotzdem durchgezogen. Der erste Schritt wäre erstmal die Begrenzung auf +1 Tier und auf max 1 Arty pro Gefecht. Dann würden die Leute auch wieder spielen. Die Bonis reißen den ganzen Mist nicht mehr raus
15:59 Added after 1 minute

View Post4ztec, on 29 January 2019 - 04:57 PM, said:

Wenn WG es nötig hat, einem die T10 Panzer derartig hinterherzuschmeißen, muss es wirklich schlecht um WoT stehen.

 

schau dir doch mal einfach die Spielerzahlen an. Hören doch immer mehr auf. Die können das Game bald einstampfen

Pheit #16 Posted 29 January 2019 - 05:04 PM

    Major

  • Player
  • 54206 battles
  • 2,705
  • [G5P] G5P
  • Member since:
    08-20-2013

View PostxHAWKIx, on 29 January 2019 - 04:57 PM, said:

schau dir doch mal einfach die Spielerzahlen an. Hören doch immer mehr auf. Die können das Game bald einstampfen

 

Spielst Du ab und an abends und siehst die Zahlen auf dem EU-Server? Dummes Geschwätz.

Grobsen #17 Posted 29 January 2019 - 05:05 PM

    Sergeant

  • Player
  • 27605 battles
  • 294
  • Member since:
    04-30-2011
Das "Paket", von dem sie sprechen, heißt nix anderes als "Du musst Geld in die Hand nehmen", oder?

Schlachteplatte #18 Posted 29 January 2019 - 05:14 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 23286 battles
  • 12,768
  • Member since:
    12-22-2011
So viele Belohnungen? WoT ist tot...

xFlxGamingHD #19 Posted 29 January 2019 - 05:15 PM

    Private

  • Player
  • 10767 battles
  • 4
  • [DE-LW] DE-LW
  • Member since:
    12-09-2016
Wer wettet dagegen wenn ich sage, dass die Radpanzer als erstes dran sind xD

TorresCortezHereros #20 Posted 29 January 2019 - 05:20 PM

    Private

  • Player
  • 21491 battles
  • 18
  • [WB] WB
  • Member since:
    12-17-2011

View PostxFlxGamingHD, on 29 January 2019 - 05:15 PM, said:

Wer wettet dagegen wenn ich sage, dass die Radpanzer als erstes dran sind xD

 

Fiese Wette :) Du hast ja praktisch schon gewonnen! :) Weil der E100 wird es sicherlich nicht werden.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users