Jump to content


Updates an der Mod-Zentrale


  • Please log in to reply
71 replies to this topic

goofy67 #61 Posted 19 March 2019 - 06:52 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 8101 battles
  • 1,891
  • [D-5-5] D-5-5
  • Member since:
    11-19-2011

View PostJUERGEN_x, on 19 March 2019 - 03:37 PM, said:

View Postgoofy67, on 11 March 2019 - 10:12 AM, said:

Hab ich es nicht vorausgesagt?

 

 

Also wieder neu hochladen und in der Warteschlange hinten anstellen...

 

Am 18.03.19 freigeschaltet. 

7 Tage !

 

 

 

14 Tage Warteschlange ohne Reaktion, dann neuer Patch Client-Versionsnummernänderung und wieder 7 Tage Wartezeit. Macht zusammen 3 Wochen.

Gestern also freigeschaltet, heute schon wieder veraltet (auf RU, morgen auch bei uns). Läuft nicht mit 1.4.1.

Muss also updaten, sprich: ändern. Dann wieder hochladen, tage-/wochenlang warten etc.

Nee, so macht das keinen Spaß.

 

Und das Bekloppte kommt ja noch: Meine anderen Mods, die auf dem ModHub zu finden sind, habe ich gerade wieder unverändert hochgeladen. Diese wurden sofort (weil ja unverändert) freigeschaltet, ohne das überhaupt mal irgendjemand (mich eingeschlossen) geprüft hätte, ob die überaupt noch laufen. Wenn ich also nun den freigegebenen Hangar, um den es die letzten Tage ging und der gestern freigegeben wurde, genau so wieder hochladen würde, wäre der sofort für 1.4.1 freigegeben, obwohl der nun einen CTD verursacht!

 

Da läuft doch was mächtig schief!



budyx69 #62 Posted 20 March 2019 - 05:18 PM

    Brigadier

  • Player
  • 35054 battles
  • 4,262
  • [D-S-S] D-S-S
  • Member since:
    02-25-2013

View Postgoofy67, on 19 March 2019 - 06:52 PM, said:

 

14 Tage Warteschlange ohne Reaktion, dann neuer Patch Client-Versionsnummernänderung und wieder 7 Tage Wartezeit. Macht zusammen 3 Wochen.

Gestern also freigeschaltet, heute schon wieder veraltet (auf RU, morgen auch bei uns). Läuft nicht mit 1.4.1.

Muss also updaten, sprich: ändern. Dann wieder hochladen, tage-/wochenlang warten etc.

Nee, so macht das keinen Spaß.

 

Und das Bekloppte kommt ja noch: Meine anderen Mods, die auf dem ModHub zu finden sind, habe ich gerade wieder unverändert hochgeladen. Diese wurden sofort (weil ja unverändert) freigeschaltet, ohne das überhaupt mal irgendjemand (mich eingeschlossen) geprüft hätte, ob die überaupt noch laufen. Wenn ich also nun den freigegebenen Hangar, um den es die letzten Tage ging und der gestern freigegeben wurde, genau so wieder hochladen würde, wäre der sofort für 1.4.1 freigegeben, obwohl der nun einen CTD verursacht!

 

Da läuft doch was mächtig schief!

Wow du hast es gut deine unveränderten Mods wurden sofort freigegeben? 2 Mods von mir wurden gestern nach 7 Tage Wartezeit freigegeben diese haben sich seit einem halben Jahr nicht verändert

 

Anscheinend kann leider Zapfhahn auch nichts machen sonst hätte er bestimmt schon mal geantwortet

Mich interessiert auch dringend wen man denn eigentlich Anschreiben muss damit man wie andere Modder eine sofort Freigabe für seinen Mod erhält



goofy67 #63 Posted 20 March 2019 - 06:39 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 8101 battles
  • 1,891
  • [D-5-5] D-5-5
  • Member since:
    11-19-2011

View Postbudyx69, on 20 March 2019 - 05:18 PM, said:

Wow du hast es gut deine unveränderten Mods wurden sofort freigegeben? 2 Mods von mir wurden gestern nach 7 Tage Wartezeit freigegeben diese haben sich seit einem halben Jahr nicht verändert

 

Der Trick ist, immer dieselbe Datei wieder hochzuladen, dann wird instant freigeschaltet. Sobald du Änderungen vornimmst, und sei es nur einen Ordner umbenennst (wegen neuer Client-Version), ist es eine andere Datei und dann dauerts wieder.

budyx69 #64 Posted 21 March 2019 - 08:23 AM

    Brigadier

  • Player
  • 35054 battles
  • 4,262
  • [D-S-S] D-S-S
  • Member since:
    02-25-2013

View Postgoofy67, on 20 March 2019 - 06:39 PM, said:

 

Der Trick ist, immer dieselbe Datei wieder hochzuladen, dann wird instant freigeschaltet. Sobald du Änderungen vornimmst, und sei es nur einen Ordner umbenennst (wegen neuer Client-Version), ist es eine andere Datei und dann dauerts wieder.

Ja nur etliche Modder haben eine direkt Freigabe selbst bei modpacks aslain z.b.

Wenn die etwas hochladen wird es automatisch direkt freigegeben ohne Prüfung

Während du 14 Tage gewartet hast hat er in derselben Zeit sechsmal sein modpack geupdatet


Edited by budyx69, 21 March 2019 - 05:53 PM.


ddc605 #65 Posted 21 March 2019 - 12:50 PM

    Major

  • Player
  • 30219 battles
  • 2,651
  • [D-DR] D-DR
  • Member since:
    04-15-2012

View Postbudyx69, on 21 March 2019 - 07:23 AM, said:

Ja nur etliche Mörder haben eine direkt Freigabe selbst bei modpacks aslain z.b.

Wenn die etwas hochladen wird es automatisch direkt freigegeben ohne Prüfung

Während du 14 Tage gewartet hast hat er in derselben Zeit sechsmal sein modpack geupdatet

 

Und deshalb neheme ich diesen.

Aber direkt von seiner Webseite.



kaadomin #66 Posted 21 March 2019 - 01:14 PM

    Captain

  • Player
  • 32456 battles
  • 2,478
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    06-11-2012

View Postddc605, on 21 March 2019 - 12:50 PM, said:

 

Und deshalb neheme ich diesen.

Aber direkt von seiner Webseite.

 

mhhh nur damit hat man natürlich genau das Problem - im Prinzip wurde dann nichts geprüft und ein Ban auf Grund eines Mods vom Modhub ist möglich.

_RNG #67 Posted 21 March 2019 - 01:49 PM

    Sergeant

  • Player
  • 1225 battles
  • 226
  • Member since:
    02-03-2019
Mein Aimbot funktioniert nimma, hilfe

CH4MPi #68 Posted 21 March 2019 - 03:28 PM

    Private

  • Player
  • 12751 battles
  • 25
  • [X-T-R] X-T-R
  • Member since:
    03-04-2015

Ich kann mich da nur goofy67 und budyx69 anschließen. Auch ich muss auf die Freigabe meiner Mods häufig sehr lange warten. Nicht selten kommt es dann vor das mittlerweile schon ein neuer Patch erschienen ist von WoT und die Mod aufgrund der client version abgelehnt wird. Teilweise vergehen dabei 13 Tage und mehr.
Dabei darf man auch nicht vergessen das auch ein gewisser Arbeitsaufwand seitens der Mod-Entwickler dahinter steckt. Man versucht ja nun möglichst seine Mod aktuell zu halten und am Tage des WoT Updates auch eine aktualisierte Version bereit zu stellen
Kann man den Prozess der Überprüfung nicht irgendwie optimieren?
Vielleicht können die deutschen Community Manager da ja im Namen aller Mod-Entwickler mal ein gutes Wort an richtiger Stelle einlegen. ;)

 


Edited by CH4MPi, 21 March 2019 - 03:30 PM.


TheTianBao #69 Posted 21 March 2019 - 03:32 PM

    Captain

  • Clan Commander
  • 8083 battles
  • 2,016
  • [BRAND] BRAND
  • Member since:
    06-15-2011

Und ich dachte ich sei mit dem Mist alleine. Sowas freches ... Dauert über 20 Tage und dann kurz nach dem Patch kommt die tolle Info.

 



goofy67 #70 Posted 24 March 2019 - 12:15 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 8101 battles
  • 1,891
  • [D-5-5] D-5-5
  • Member since:
    11-19-2011

View Postbudyx69, on 21 March 2019 - 08:23 AM, said:

Ja nur etliche Modder haben eine direkt Freigabe selbst bei modpacks aslain z.b.

Wenn die etwas hochladen wird es automatisch direkt freigegeben ohne Prüfung

Während du 14 Tage gewartet hast hat er in derselben Zeit sechsmal sein modpack geupdatet

 

Das habe ich jetzt mal ein paar Tage beobachtet, weil ich's nicht habe glauben wollen: Während mein Mod seit dem 19.3. auf Freigabe wartet, gab es von Aslain'sModpack (nicht gegen Aslain persönlich, ich schätze ihn sehr) mind. 3 Mal ein Update auf dem ModHub. Jedesmal wurde eine neue Datei hochgeladen, da andere Datei-Größe.

Ganz offensichtlich haben einige Modder Vorrang vor anderen, den 'kleinen'.

Das ist völlig inakzeptabel!

Da offenbar auch ein 'Anstubsen' seitens des deutschen Community Managers keinen Effekt zu haben scheint, bleibt für mich die Konsequenz, den ModHub in Zukunft zu meiden und keine weiteren Updates oder gar neue Mods auf dieser Plattform mehr zu veröffentlichen.



bad_luck_8D #71 Posted 24 March 2019 - 01:37 PM

    Major General

  • Player
  • 82083 battles
  • 5,017
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012

vielleicht hat aslain aber auch ganz andere Probleme.

Bei mir lief bis jetzt nicht eine Version problemlos.

Deine Dinge davon liefen aber bisher immer.

Nicht aufgeben goofy :).



DEbranded #72 Posted 01 April 2019 - 08:28 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 15589 battles
  • 396
  • [D-5-5] D-5-5
  • Member since:
    10-27-2014

Ich bekam heute zu einem Mod-Update die Info „Changes are not visible after using the installer“.

Zum Mod gibt es ein Log, welches zeigt, dass mit dem Update lediglich die Ordnernummer auf 1.4.1.1 geändert wurde. Ebenso gibt es im Installer eine Info über die Änderungen am Mod.

 

Was also soll ich nun machen, damit mein Mod „freigegeben“ wird? :(

 

Entweder hat jemand nicht richtig hingeguckt oder, meine Vermutung, das Mod wurde mit den Standardeinstellungen installiert, welche alle Flaggen zwar auf meine Version umstellen, diese aber den Original-WG-Flaggen sehr ähnlich sind... und der „Tester“ hat nicht genau hingesehen. :hiding:

 

Auf meine Anmerkung am Mod selbst habe ich natürlich immer noch keine Rückmeldung. Aber die User fragen nach meiner Mod und wieso sie so lange warten müssen...

 

https://wgmods.net/585






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users